PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Reifen und Felgen für Afrika Td5



bimm80
25.03.2007, 17:45
Hallo,
Hab mal schnell eine Frage und zwar welche Felgen sind in Hinblick auf eine Trans Afrika Reise empfehlenswerter? Die Wolf Felge oder die original 5,5J Felge?
Die Tragfähigkeit ist natürlich bei der 130er Felge grösser und spiricht damit für diese Felge, aber wie siehts in Afrika mit den Reifengrössen aus? Oder geht auf die Wolf Felge auch die Dimension 7.50 R16?
Bei meinen bisherigen Afrikaaufenthalten hab ich bis jetzt meist nur die original 7.50er gesehen darum bin ich am Überlegen, ob ich bevor ich das Abenteuer Afrika angehe noch auf die original Bereifung umrüste.

Ich bitte euch um eure Erfahrungen und Tips

mfg

Matthias

nakatanenga
25.03.2007, 21:12
WO in Afrika
WIE LANGE?
WELCHER Untergrund soll befahren werden?

DAS ist entscheidend für die Reifenwahl, denn was nützt dir ein Reifen den du überall bekommst aber damit nicht weiter kommst.

Grüsse

Peter

bimm80
25.03.2007, 21:20
Also ich plane 1 Jahr Afrika und zwar von Österreich nach Kapstadt und retour. Anfahrt über Ostroute und Rückfahrt über Westroute und weiter via Zentralsahararoute.
So ungefähr sieht mein Plan aus. Fragt sich nur welcher Reifen der idealste ist.

mfg
matthias

walkabout
25.03.2007, 21:40
Original von bimm80
Oder geht auf die Wolf Felge auch die Dimension 7.50 R16?

Jau, geht. Wird z.B. hier (http://www.paddockspares.com/pp/WHEELS_AND_TYRES/Packages/750R16_Michelin_XZL_tyre_fitted_and_balanced_on_16 x6.5in_Wolf_wheel.html) zu einem "recht günstigen" Preis angeboten. Für Deine geplante Tour wirst Du keine eierlegende Wollmilchsau finden. Der im Link angebotene Reifen ist sicher nicht schlecht, da er eine sehr stabile Karkasse besitzt. Finde ich wichtiger als irgenwelche Schlamm- bzw. Traktionsprofile. In Afrika wirst Du das Ding aber nur in wenigen Ländern (als Ersatz) kaufen können, und wenn dann zu einem Preis, der vergleichbar mit dem in Europa aufgerufenen ist... Auch mit den Michelin XZY haben Leute, die da unten und anderswo unter vergleichbaren Bedingungen länger unterwegs waren schon gute Erfahrungen gemacht. Ist aber in Europa in den für Dich interessanten Grössen nur unter grossen Verrenkungen zu bekommen. Such Dir jedenfalls einen Reifen,der verstärkte Flanken besitzt.
Ansonsten kannst Du zu dem Thema auch mal im Buschtaxi - Forum lesen, da gibt's ellenlange Freds zu Afrika und Reifen...

nakatanenga
25.03.2007, 21:59
Hi,

7,50R16

meine Empfehlung auf 130er Felge ANR453PN schlauchlos!

Michelin XZL ist OK es gibt aber auch andere gute.

Evtl 235/5R16 die lassen sich gegen 7,50R16 oder (wahrscheinlicher) 7,50-16 ersetzen.

7,50-16 ist DIE Wahl wenn du überall in Afrika schnell Ersatz brauchst.

General SAG ist ein dan gutes Profil.

Grüsse

Peter

landyxt
26.03.2007, 00:06
Original von bimm80
Oder geht auf die Wolf Felge auch die Dimension 7.50 R16?
Ja, das geht. Das ist die originale Felgen / Reifen Kombination vom 130er.

bimm80
26.03.2007, 09:01
Danke für eure schnellen Antworten. Werd mir mal die Reifen ansehen, die ihr mir empfehlt.

Danke

mfg

Matthias