PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Alufelge "Deep Dish" auf TD4 (90,110,130)



arspider
08.04.2008, 18:29
Hallo,

hat jemand die LR-Alufelge "Deep Dish" (Vorgänger der "Boost") auf seinem TD4?
Habe diese auf meinem 99er TD5 und wollte die Felgen auf den ohne Alus bestellten TD4 mitnehmen. Gerade habe ich im LR-Zubehörkatalog gesehen dass die Felge noch angeboten wird, jedoch mit dem Hinweis nur kompatibel mit Fahrzeugen bis MJ 06.

Ich dachte die Achsen sind nicht verändert!?

Wer weiss mehr?

Gruss

Martin

arspider
22.04.2008, 21:49
Hallo,
kann ich inzwischen selbst beantworten - vielleicht interessiert es irgandwann ja mal jemanden.
Passt - mit und ohne SPV's.
martin

rosko
06.05.2009, 11:49
Hallo, schöne Anfängerfrage: Gilt das auch für die Serienstahlfelgen (Standart oder Wolf-Felge in 6,5J x 16 x 20,6). oder haben sich von TD5 auf TD4 die ET o.Ä. geändert? Danke ...

Harleyschrotter
06.05.2009, 17:40
Garnix hat sich geändert !!! (Felgen passen nach wie vor)

Nur die TD4 Karre ist noch halb so zuverlässig wie der TD 5
und neben nen TDI darf der sich gar nicht stellen.

Gruß Thomas

rosko
07.05.2009, 07:33
... dankeschön. das habe ich auch leider schon erlesen.

gustel
07.05.2009, 07:48
vielleicht hängt das mit der tragfähigkeit zusammen..???!!!!
oder landrover hat einfach die kosten für eine ABE gespart...

evtl gibt es für die alte deep dish kein neues gutachten,
das für den td4 bestimmt ist..

jopo
07.05.2009, 08:02
vieleicht sind die Bremsscheiben mit Bremssattel sowie Bremsbelag anders ,und der Abstand zur Felge nicht mehr ausreichend.

übrigens läuft meiner nicht schlecht ,aber mein Nachbar Td 5 liegt jede Woche unter Seinem und schraubt wieder etwas. Ist doch eigenartig Td5 sind wohl Schrauberkisten.
Gruß Jörg

mbhauber65
27.05.2009, 21:28
Hi, hab die Deep Dish mit MT 265/75R16 drauf, wurde eingetragen, ABE von LR.
Schwarz gepulvert (80 Euronen).
micha

AUDAX
28.05.2009, 12:45
Sehr guter Preis, 80 EUR für's pulvern von 4 Felgen!!!

Inkl. Strahlen oder Entlacken?

Gruß
AUDAX