PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Fehler P38



Landymaniac
22.04.2008, 14:12
Hi, habe mir gerade einen P38 angeschaut. Der Wagen springt nicht an und
meldet schlussel code, motor code
Was kann ich daraus lesen? Kann man den trotzdem Kaufen?
Danke

Robert_MK
22.04.2008, 15:26
... kaufen kann man denn schon :-) ... schlimmstenfalls ist es das BECM, wahrscheinlich hat er aber die Synchronisierung zwischen BECM / GEMS und den Schlüsseln verloren und die Wegfahrsperre geht so eben nicht raus .... probier mal den EKA-Code aus, damit müßte er sich starten lassen.

kork
22.04.2008, 15:33
hallo,

die meldung bedeutet, dass die wegfahrsperre aktiv ist; kann verschiedene gründe haben.
- der schlüssel ist nicht der richtige (sperrt er am türschloss auf und zu?).
- die batterie war leer und es führte zu einem synchronisationsfehler mit dem schlüssel.
- motorsteuerungscode ist im becm (hauptrechner) gelöscht oder geändert durch ein ausgetauschtes steuergerät.
- die vorderen schlösser wurden ausgetauscht (kommt oft vor) und die neuen codes sind dem becm nicht bekannt.
- vielleicht ist die situation des autos nicht ganz sauber

alles ausser letzteres kann mit einem diagnosecomputer leicht geprüft werden.
kaufen, ja nur wenn das problem gelöst ist und die anderen ans tageslicht kommen und auch leicht lösbar sind.
dann weisst du woran du bist.
cheers, korkut

Blauweißer
22.04.2008, 19:51
Mit dem vierstelligen Schlüsselcode müsste sich die Wfs entsperren lassen. Dann springt er normalerweise an - normalerweise-. Falls du aber keine Code-Karte hast, hast du ein Problem.

Robert_MK
22.04.2008, 20:02
... der Freundliche kann aber den 4-stelligen EKA-Code nachvollziehen ... und, wenn unsere Brüder jenseits des großen Teiches Recht haben, es gibt auch einen universellen Code ....

munichp38a
22.04.2008, 20:52
... der Freundliche kann aber den 4-stelligen EKA-Code nachvollziehen ... und, wenn unsere Brüder jenseits des großen Teiches Recht haben, es gibt auch einen universellen Code ....

Soweit ich weiß kann der Freundliche den EKA-Code nur von Land Rover bekommen, auslesen/ändern kann er ihn nicht!

Der universelle EKA-Code (1515) funktioniert nur bei nordamerikanischen Modellen (NAS).

Sigi

mymilk57
30.04.2008, 06:33
Also ganz einfach: Schlüssel rein und auf öffnen drücken. Wenn erster Schlüssel nicht funktioniert - dann zweiten Schlüssel probieren. Problem tritt auf, wenn Schlüssel "alt" ist.

Robert_MK
30.04.2008, 07:08
... das ist die sog. "Friendly Synchronisation" und funktioniert erst ab ~ Modelljahr 1998 ... und auch da nicht bei allen Modellen/Ausführungen .... die Prozedur für die älteren ist etwas komplizierter aber auch hier über die Suche zu finden ....