PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Ich möchte einen RRS - aber bin ich zu gross dafür???



mak
22.04.2009, 15:44
Hallo gute Gemeinde!

Ich fahre derzeit einen Freely 2, möchte aber gerne zu einem RRS upgraden. Nur: Ich kann mich nicht so reinsetzen, dass ich mich gegen oben wohl fühle.

Fakt ist: Ich bin 1.92, aber eigentlich kein Sitzriese. "Eigentlich", weil ich beim RRS im Gegensatz zu meinem Freely erstaunlicherweise keine Sitzposition finde (Rückenlehne nach hinten kippen, bis es dann mal passt, ist für mich keine Alternative), welche mir gegen den Dachhimmel noch 2-3cm Luft lässt. Das kann doch nicht sein?!

Ich habe noch einen Hoffnungsschimmer: Bis anhin hab' ich immer nur RRS probegesessen, die ein Schiebedach hatten. Könnte mir ein nicht vorhandenes Schiebedach meine erwünschten cm zurückgeben? Beim Freely hab' ich auch keines - will ich auch nicht.

Besten Dank für weiterführende Informationen!
Herzliche Grüsse
Marcel

MAG
22.04.2009, 18:02
Bin selbst 1,88m groß, hab ein Schiebedach und kann den Sitz in eine max. niedrige Position verstellen, dass ich gut 10cm Platz zum Dachhimmel habe.

Kann mir kaum vorstellen, dass der Freely2 mehr Platz bietet.
Ansonsten halt einen RR nehmen, dort bekomme selbst ich noch einen Handgepäckkoffer zwischen Scheitel und Dachhimmel. ;-)

MAG

mak
23.04.2009, 17:21
Hallo MAG

Naja, kommt halt schon sehr darauf an, wie liegesitzig man unterwegs ist. Ich hab' mir (früher immer Coupé-Fahrer und mit eher schräg gestellter Rückenlehne unterwegs) eben im Freely eine truck'rige, also rechtwinklige Sitzosition angewöhnt - die möcht' ich beibehalten. Und so hab' ich im Freely im Gegensatz zum RRS tatsächlich oben mehr Luft.

Weiss niemand, wieviele cm Höhe das Schiebedach kostet?

RR gefällt mir weniger, ist deshalb keine Alternative.

Beste Grüsse
Marcel

Maulwurf
23.04.2009, 18:14
Mit Schiebedach kann ich leider mangels eines Solchen nicht sagen- aber auch bei mir (ca 188) ist es in aufrechter Sitzposition nach oben bereits ohne SD recht knapp: 2 Finger breitLuft. Sitzposition: Hinten ganz unten, vorne recht weit oben, Lehne wie gesagt sehr aufrecht.

Nupur
23.04.2009, 20:49
Tja, solche Sorgen hat man im Disco nicht... ;-)

MAG
24.04.2009, 14:30
Hab jetzt nochmal genau nachgemessen.

Ich sitze auch sehr aufrecht drin. Normale Sitzposition ist die bei der ich voll zurückgelehnt meine Knöchel beider Hände auf den obersten Punkt des Lenkrades legen kann, wobei das Lenkrad etwa halb ausgefahren ist.

Genau bei der Sitzposition hab ich noch eine Handbreite (bei den Finger = rd. 5-6cm) Platz bis zum Dachhimmel. Wobei das Schiebedach, besser gesagt die Sonnenblende des Dachfensters bei mir hochmal etwa 1,5 cm höher liegt als der übrige Dachhimmel. Im Bereich meines Kopfes spielt diese Sonnenblende aber keine Rolle mehr da sie schon rd. 5-6cm rechts meines Scheitels endet.

Ich hoffe das war jetzt irgendwie verständlich. ;-)

MAG

erzengel
24.04.2009, 18:42
Hallo gute Gemeinde!

Ich fahre derzeit einen Freely 2, möchte aber gerne zu einem RRS upgraden. Nur: Ich kann mich nicht so reinsetzen, dass ich mich gegen oben wohl fühle.

Fakt ist: Ich bin 1.92, aber eigentlich kein Sitzriese. "Eigentlich", weil ich beim RRS im Gegensatz zu meinem Freely erstaunlicherweise keine Sitzposition finde (Rückenlehne nach hinten kippen, bis es dann mal passt, ist für mich keine Alternative), welche mir gegen den Dachhimmel noch 2-3cm Luft lässt. Das kann doch nicht sein?!

Ich habe noch einen Hoffnungsschimmer: Bis anhin hab' ich immer nur RRS probegesessen, die ein Schiebedach hatten. Könnte mir ein nicht vorhandenes Schiebedach meine erwünschten cm zurückgeben? Beim Freely hab' ich auch keines - will ich auch nicht.

Besten Dank für weiterführende Informationen!
Herzliche Grüsse
Marcelich bin auch 192 und mir war er zu niedrig. selbst im range rover habe ich nur knapp 4cm kopffreiheit. die engländer wachsen auf ihrer insel eben nicht so hoch wie wir kontinentler. liegt wohl am klima.

Mr.Diesel
24.04.2009, 20:09
Hallo!
Ja stimmt!
Aber ein RR muss passen wie ein Paar Maßschuhe;)
Bei meinem P38 streife ich fast, wenn die Haare nicht kurz geschnitten sind, mittlerweile wird der Abstand immer größer, woran das wohl liegt?
Mit oder ohne Schiebedach war beim P38 egal. Die sind innen gleich hoch.
Aber wie gesagt es passt genau. Je länger man fährt desto "schlampiger" sitzt man ohndies, bzw. wird der Sitz auch etwas tiefer. Ja ich bin 190.
Man streift definitiv am Dachhimmel nur in der Früh, wenn man einsteigt. Das sollte man berücksichtigen.

mak
25.04.2009, 09:37
Guten Morgen zusammen

Besten Dank für eure Antworten soweit. Einerseits bin ich froh, dass ich anatomisch also eingermassen der Norm entspreche ;-) - anderseits traurig, dass in einem doch grossen Auto wie dem RRS nicht daran gedacht wurde, dass auch grössere Leute gerne komfortabel sitzen. Ich hab' mich gestern wieder in einen beschiebedachten RRS gesetzt - und ich streife wirklich unangenehm den Kopf am Dach. Der Wegfall des Schiebedachs wird wohl auch keine Linderung bringen.

Ist der Disco vorne denn wesentlich höher?

Beste Grüsse - und merci an MAG fürs Nachmessen!

Sandokahn
25.04.2009, 11:55
Ich bin 193 und hab im Disco ohne Schiebedach sehr gut Platz nach oben ,ich werd nachher mal sehen wieviel .

HamburgerJung
25.04.2009, 12:49
Moin,
bringe 194cm. Im D3 ohne Schiebdach Superplatz nach oben.

Allerdings ist die Körpergrösse nicht nur entscheidend. Zum einen gibt es "Sitzriesen" mit "Stummelbeinen" und zum anderen auch -wie sag ich es nur nett??- Leute die eine etwas mehr "ausufernde" Rückseite des Körperbaus besitzen. Hoffe, damit keinen auf nen Schlips getreten zu haben. Diese Spezies wird in fast allen Fahrzeugen Probleme haben.

Es gibt nur eine Möglichkeit: Reinsetzen und wohlfühlen! Wenn nicht - aussteigen und D3 kaufen:p

Beste Grüße aus der schönsten Stadt der Welt
Lars

mak
27.04.2009, 15:53
Ui, ui!

Ich hab' mir jetzt den Disco 4 mal genauer angeschaut: Der gefällt mir ja schon sehr gut. Das wäre natürlich die Lösung meines Problems. RRS vergessen und sich auf D4 freuen. Ist ja toll, was die innen verändert haben!

Hmmmmh...

Georg B
28.04.2009, 11:42
Einfach ist es wirklich nicht. Ich bin 1,93 und sitze auch einigermaßen aufrecht. Auf ein Schiebedach habe ich verzichtet, da wird der vordere Teil des Dachhimmels statt dessen fast genau so hoch wie der hintere.

Man kann aber mit der Sitzverstellung viel verändern, klar Sitz runter, aber auch die Neigung des Sitzes macht viel aus. Ich hatte die Sitzfläche anfangs vorne eher angehoben, das brachte mehr Beinauflage, aber eben auch mehr Sitzhöhe.
Spiel mal mit der Sitzverstellung, das macht viel aus.