PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : 2005er Sport 4,2L SC vs. 2010er MOdellreihe



derflo
08.06.2010, 13:58
Hallo Forum!

ich habe mittlerweile einen RangeRover gefunden, es ist ein Supercharged aus dem Jahre 2005.

Ich fühle mich sehr zu dem 4,2er hingezogen, durch den Kompressor und dem damit verbundenen Leistungssteigerungspotenzial. Der 4,4er ist interessant, aber eben nur ein Sauger.

Wie steht Ihr dazu? Ein Verkäufer erzählte mir (er will seinen 4,4er los werden) dass er den großen mit rund 14L fährt, der SC bei gut 20-22l innerorts liegt.

Wie sind Eure Erfahrungen?

Desweiteren überlege ich, wenn der Wagen schon beim LR Händler steht, direkt die 2010er Scheinwerfer und Rückleuchten einbauen zu lassen. LED Technik und Originaltagfahrlicht find ich toller als den nachgerüsteten Zirkus.

Weiß jemand inwieweit so etwas realisierbar ist? Bei Ebay fand ich nur einen Anbieter der die Rückleuchten für rund 500€ verkauft. Fertig umgeswitched auf ältere MOdelle. Es scheinen also nur Pinbelegungen oder so zu sein.


Was könnt ihr mir noch zum Range erzählen? Vieles hier beschränkt sich ja auf die älteren Modelle. :)

KLON
09.06.2010, 15:13
Hallo, ein Bekannter hatte mal den 299PS Sauger. Der Verbrauch lag bei 18 Litern ohne dass es jetzt sportlich zuging... Beim charged dürften es gut und gerne einige Liter mehr sein aber ich habe dazu keine Erfahrung. Findet sich etwas unter www.spritmonitor.de? Gruss

tigerdisco
09.06.2010, 16:52
Hier:http://www.spritmonitor.de/de/uebersicht/25-Land_Rover/237-Range_Rover.html?fueltype=2&constyear_s=2002

Ob der Supercharged allerdings mit 15,34 Liter auskommt? Glaube ich kaum!

Gruss, tigerdisco

dubbel
13.06.2010, 09:51
Hallo Forum!


Desweiteren überlege ich, wenn der Wagen schon beim LR Händler steht, direkt die 2010er Scheinwerfer und Rückleuchten einbauen zu lassen. LED Technik und Originaltagfahrlicht find ich toller als den nachgerüsteten Zirkus.

:)

kein landrover hat bis jetzt dieses peinliche tagfahrlicht ala audi und co. die LED´s im scheinwerfer sind das standlicht, nicht mehr oder weniger.

wenn du tagfahrlicht aktivieren läßt beim händler hast normales abblendlicht auch in stellung licht aus.

derflo
16.06.2010, 09:27
Guten Morgen. :)

aufgrund der Helligkeit der LEDs wertete ich dies bisher als das bekannte Tagfahrlicht :) Wenn es Standlicht ist, meinetwegen. Die LEDs hinten finde ich einfach schick.

Verbrauch finde ich sehr interessant, ein Verkäufer meinte den 4,4er fahre ich mit 12-14 Litern, den 4,2er SC mit 20-22l. In der entspannten STadtfahrt. Finde ich sehr interessant :)