PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Austausch Anleitung Seitentank



bronisius
30.06.2010, 14:30
Hi,

mein Tank ist durchgerostet. Habe heute den neuen bekommen und würde den nun gerne austauschen.

Gibt es da Probleme? Hat jemand eine Anleitung?

Ich denke mal, ich löse den Tankstutzen, dann würde ich von oben Tankgeber etc. lösen und schlußendlich den Tank selber.

Vorher entleeren?

Ist das Entlüften der Leitung ein Problem - ich glaube meine kleine Handpumpe funktioniert nicht richtig. Soll ich einfach durch Starten die Luft rausziehen?

Ist übrigens ein 200TDi verbaut!

Gibt es bekannte Probleme oder Problemlösungen hierzu?

Gruß,

Goran

Zebulon
01.07.2010, 16:44
http://www.rainer4x4.de/tankhtm.htm

bronisius
04.07.2010, 20:59
Ok. Dank an Wolfgang (Moonbull) ohne den es 7 Tage und 1000 Nerven gebraucht hätte.

Wir mußten aber auch noch den Schweller ausbauen, da der Platz einfach nicht gereicht hat, um den Tank zu kippen und dann rauszuholen.

Das Ergebnis: ca. 20 alte oder abgerissene Schrauben und Muttern. Wurde jetzt alles neu in Edelstahl gemacht.

Gruß

Goran