PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Rasselklappern beim 90´ er



Marillion
09.10.2010, 21:51
Guten Abend zusammen,

die Geräuschkulisse nach dem Motorstart ist mir etwas unheimlich. Im Standgas ertönt aus dem Motorraum ein leichtes Blechernes scheppern. Diese vestummt umgehend nach Drehzahlerhöhung, kommt aber wieder nach Einpendelung des Standgases.
Kommt das "Blechern" aus der Trockenkupplung? Macht ein loses Hitzeschutzblech solchen Klamauk?

Ich bin ähnliches Scheppern übrigens von meinem heißgelieben BMW Boxer-Krad gewohnt. Ist bei meinem 90´er gleiche Zuversicht angebracht?

Ich bedanke mich vorab für jegliche Art von Zuwendung.;)

Richard
21.10.2010, 12:31
Ich kenn das klappern (scheppern) vom losen Hitzeschutzblech beim Vergaser ;
Meines war unten locker wo es über dem Starter liegt - da war auch kein Blech daran, sondern wärmebeständige Dichtungsmatte. ( so wie eine Asbestplatte)

der Auspuff könnt es ja auch sein
(Wenn die Kupplung "scheppert" , dann eiert sie an der Glocke )

Häufig kommt ein Geräusch woanders her als man es im Innenraum zu hören
Lass mal den Motor im Standgas laufen ,steig aus, mach die Motorhaube auf - dann solltest du es doch eigentlich lokalisieren können.