PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Starke Vibration im Antriebsstrang



Rowoneten
07.11.2010, 20:25
Hallo Leute!
Habe folgendes Problem: Habe mein Fahrwerk höher gelegt und griffige Geländereifen montiert.

Folgender Ablauf

Gestern abend den Landy abgeholt heute ab ins Gelände. 200km Anfahrt überwiegend Autobahn. Danach hartes Gelände. Nach einem Steilhang meinte ich mehrfach ein Knacken im Bereich der Vorderachse zu hören. Drei oder vier mal.

Auf der Rückfahrt konnte ich anfänglich leichte, später sich immer weiter steigernde Vibrationen im Antriebsstrang wahrnehmen. Ausgekuppelt und bei Schubfahrt war nix zu vernehmen. Wurde jedoch immer schlimmer. Vor allem während der Beschleunigungsphase und im Teillastbereich.


Der Hersteller der Fahrwerkserhöhung legt nahe eine Doppelgelenk Kardanwelle zu montieren. Aber auf der Hinfahrt war ja noch definitiv alles klar. Die Vorderachse dreht auch. Also die Steckachse ist nicht abgedreht.


Wo muss ich bei meiner Fehlersuche ansetzen?

Dank vorab

Moe
08.11.2010, 07:34
Hallo Rowoneten,

prüf einfach mal ob an der Kardanwelle alle Schrauben fest sind und ob sie irgendwo Spuren von einem Aufsetzer hat.

Moe

Rowoneten
09.11.2010, 17:26
Ja, danke für die Antwort. Werd mich mal um eine neue Doppelgelenkkardanwelle kümmern. Die Antworten hier sind ja recht eindeutig

mfg