PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : disco4 mit rrs stormer felgen



tim90
18.01.2011, 16:36
hallo,

fährt jemand einen disco 3 oder 4 mit range rover sport stormer felgen? laut land rover ist das ja alles nicht möglich, passen tut es aber. in england ist das alles einfach - ich habe aber bei matzker gesehen das die auch einen mit den felgen im internet haben.

was ist dafür zu tun? tüv gutachten gibt es für die felgen nicht, laut händler, da es serien felgen für den range rover sport sind.

leider ist das interesse vom händler ja immer sehr gering.

danke,
tim

gseum
18.01.2011, 23:14
Hi,

zwei Möglichkeiten:
1) Einzelabnahme beim TÜV - vorher dort die Kriterien erfragen
2) erst mal bei Matzker anfragen, ob die ein Gutachten haben

Übrigens hat www.mas-style.de die Stormer "relativ" günstig. Vielleicht kann dir dort Markus Schoppmann auch was zur Eintragung sagen.

Schönen Gruß
Jürgen

gseum
20.01.2011, 21:39
... boah - ich mag diesen "Reifen/Felgen"-Bereich gar nicht. Da wird von mir nie jemand Tipps bekommen, weil ich nie reinschaue... :eek:

Schönen Gruß
Jürgen

Maulwurf
20.01.2011, 22:50
Da hilft nur eines: öfter reinschauen... ;)
Ist manchmal auch recht unterhaltsam, vor allem zur Winterzeit.
Grüße, Franz

ollobot
20.01.2011, 23:01
Ich denke, dass diese Größe bereits in der EG-Typgenehmigung aufgeführt ist. Lediglich die Reifengröße zwischen RRS und Disco könnte wegen Abrollumfang usw. eine andere sein. Wenn Du mal die Typschlüsselnummern von Deinem Disco hast, kann ich nachschauen, ob das Rad bereits von den Abmessungen her homologiert ist.

LG Ollobot

ollobot
20.01.2011, 23:02
Wenn bereits in EG-Typgenehmigung aufgeführt, brauchst Du die Räder nur noch montieren. Natürlich mit der für den Disco frei gegebenen Reifengröße.

tim90
21.01.2011, 17:16
hallo,

laut der EG übereinstimmung sind folgende "räder" genannt:

- 255/55R19 8.0Jx19x53
- 255/50R20 8.5Jx20x53

die stormer felge ist: 9,5 x 20 ET53 Stormer - sollte also nicht erlaubt sein. laut website von m.a.s. style ist die jedoch in der ewg erklärung abgedeckt. nur wo steht das?

laut händler ist die felgenbreite, einpresstiefe, etc anders und daher nicht erlaubt. der abrollumfang konnte wohl angepasst werden, je nach reifengrösse, sollte also kein problem sein. werden nur etwas breiter...

werde bei m.a.s. wohl mal anrufen. ich denke man muss doch eine einzelabnahme vom tüv bekommen?

gruss,
tim

xtrfreak
22.01.2011, 17:47
hallo,

laut der EG übereinstimmung sind folgende "räder" genannt:

- 255/55R19 8.0Jx19x53
- 255/50R20 8.5Jx20x53

die stormer felge ist: 9,5 x 20 ET53 Stormer - sollte also nicht erlaubt sein. laut website von m.a.s. style ist die jedoch in der ewg erklärung abgedeckt. nur wo steht das?

laut händler ist die felgenbreite, einpresstiefe, etc anders und daher nicht erlaubt. der abrollumfang konnte wohl angepasst werden, je nach reifengrösse, sollte also kein problem sein. werden nur etwas breiter...

werde bei m.a.s. wohl mal anrufen. ich denke man muss doch eine einzelabnahme vom tüv bekommen?

gruss,
tim


Meine Meinung.

die Stormer sind absolut Eintragungsfähig.
Die ET ist in einem Bereich wo die Radabdeckung gegeben ist.
Der Abrollumfang ist ca 1% geringer als die Original Reifen. Andersherum wäre es Problematischer. Es darf in gewissen Toleranzen der Tacho zuviel Anzeigen. Aber niemals zu wenig


Auf der Felgen innenseite ist die Original Prägung von LandRover mit einer Zulassungsnummer.
Anhand der Nummer kann man zu einer Prüforganisation und sich aus Versicherungsgründen die Felgen eintragen lassen.

Ein kompetenter Prüfer kann herausfinden welche Reifendimensionen dann für den LRD4 gehen.


Das einzige was mich stören würde wäre die Reifenauswahl.
Meines wissens darf der Reifen in 255 maximal auf eine 9 Zoll Felge.
Benötigt werden dann Reifen in 275/45R20.

Diese Reifendimension verlangt Felgen von 9 - 10,5 Zoll

So ich das alles richtig im Kopf habe.
Da ist die Auswahl relativ gesehen recht ordentlich. Von AT bis HP Reifen alles verfügbar.

tim90
27.01.2011, 13:50
hallo,

das ist auch die antwort die ich erhalten habe. bin das ganze schon mal bei einem defender durchgegangen - auch mit grösserem radumfang ist das ganze möglich, nur eventuell muss der tacho neu eingestellt werden.

meine bestellung wird in den nächsten tagen gemacht werden.

tim

dondisco
27.01.2011, 15:04
Moin!

Die Felgen vom RRS sind grundsätzlich nicht für den Disco 3/4 zugelassen, egal ob 18"/19"/20". Grund ist, dass die Traglast der Felge nicht ausreicht. Die RRS-Felgen haben nur 840kg, notwendig für den D3/4 wären aber 925kg pro Rad (da HA-Last 1850kg)!

xtrfreak
28.01.2011, 18:11
uups,
das hätte ich so nicht gedacht. :confused::confused:

Der RRS wiegt genausoviel und darf auch 3500 kg an den Haken nehmen entsprechend dem LRD4.

Ok man lernt nicht aus.
Wenn das so ist, dann habe ich eine falsche Aussage getroffen.

Maulwurf
28.01.2011, 18:22
Auf www.disco3.co.uk gabs die Diskussion bzgl der Felgen-Traglasten neulich auch- mal mit dem Stichwort "stormer" suchen. Habe leider keine Zeit, ums rauszusuchen...

aixpro
28.01.2011, 23:09
Zitat: Das einzige was mich stören würde wäre die Reifenauswahl.
Meines Wissens darf der Reifen in 255 maximal auf eine 9 Zoll Felge.
Benötigt werden dann Reifen in 275/45R20.

Kurze Info mit einer Liste von

http://www.reifen-pneus-online.lu/zustandstabelle-ratschlaege.html

Äquivalenztabelle

Felgen- Minimale Ideale Maximale
breite Reifenbreite Reifenbreite Reifenbreite

5,0 Zoll 155 mm 165 oder 175 mm 185 mm
5,5 Zoll 165 mm 175 oder 185 mm 195 mm
6,0 Zoll 175 mm 185 oder 195 mm 205 mm
6,5 Zoll 185 mm 195 oder 205 mm 215 mm
7,0 Zoll 195 mm 205 oder 215 mm 225 mm
7,5 Zoll 205 mm 215 oder 225 mm 235 mm
8,0 Zoll 215 mm 225 oder 235 mm 245 mm
8,5 Zoll 225 mm 235 oder 245 mm 255 mm
9,0 Zoll 235 mm 245 oder 255 mm 265 mm
9,5 Zoll 245 mm 255 oder 265 mm 275 mm
10,0 Zoll 255 mm 265 oder 275 mm 285 mm
10,5 Zoll 265 mm 275 oder 285 mm 295 mm
11,0 Zoll 275 mm 285 oder 295 mm 305 mm
11,5 Zoll 285 mm 295 oder 305 mm 315 mm
12,0 Zoll 295 mm 305 oder 315 mm 325 mm
12,5 Zoll 305 mm 315 oder 325 mm 335 mm

Das sieht so aus als wäre der 255er die ideale Grösse für die Stormer.

Die Stormer Felgen gefallen mir auch, besonders die Schwarzen.

Wer hier im Forum sucht den noch einen Felgensatz eventuell auch mit Reifen bei MAS?

Wir könnten uns ja mal zusammensetzen und einen Super-Preis aushandeln !!!

Grüsse aus Aachen aixpro

Dee
24.06.2015, 21:00
Hallo zusammen,

Haben die 20 Zoll Stormer Felgen nicht 1040kg Traglast? 840kg scheint mir für dem Range Rover Sport zu grenzwertig. Weiß das jemand?

Viele Grüße,
Dennis

Dee
12.11.2015, 19:55
So ... die Stormer Felgen haben eine Traglast von 900kg. Ich hab sie nun drauf und eingetragen. Falls jemand Interesse hat ... bitte eine PN

Mit freundlichen Grüßen,
Dee