PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Querträger Quertraverse Ausbau



Udo109
25.03.2011, 21:27
Hallo,
wegen Korrosionsschutzmaßnahmen und ggf. Schweißarbeit steht Ausbau von Querträger vorne an. Gemeint ist die Querverbindung die ungefähr auf Höhe Rücksitzlehne unten zwischen den Rahmen liegt. Habe auf jeder Seite vier große Schraubverbindungen gesichtet. Kann dieser Träger nach Lösen der Schrauben ausgebaut werden oder ist der auch irgendwo angeschweißt?
Udo

berti1554
26.03.2011, 00:59
Wenn du von der geschraubten Traverse sprichst dann meinst du wahrscheinlich die im Bereich der Anlenkung der vorderen Längslenker am Rahmen (ist etwas weiter vorne als die Rücksitzlehnen ;-) Die Schrauben raus und dann die Traverse ab stimmt soweit, geschweißt ist da nichts. Allerdings geht es erheblich leichter wenn man den Rahmen spreizt. Am besten zwischen dem Längsträgern des Rahmens eine Presse anstetzen und dann auseinander drücken. Dann kommt die Traverse von selbst.

Gruß,
Robert

Webcamper
26.03.2011, 10:54
Der Querträger vorne ist nur geschraubt (8 Schrauben).Klemmt aber auch ziemlich dazwischen.
Am besten mit einem Gummihammer etwas rausschlagen.
vg Dirk

Udo109
26.03.2011, 13:37
Hallo Robert und Dirk,
vielen Dank für Eure Info!
Viele Grüße aus Würzburg
Udo