Ergebnis 1 bis 13 von 13

Thema: 265/70-17 oder 265/65-17 ?

  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    28.08.2012
    PLZ
    01234
    Ort
    hier
    Beiträge
    1.186
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0
    Chats
    0

    Standard 265/70-17 oder 265/65-17 ?

    moin,

    ich schlage mich gerade nach der suche der eierlegenden wollmilchsau, die auch unter wasser stricken kann, rum.

    ich hätte die möglichkeit 265/70-17 eingetragen zu bekommen, alternativ 265/65-17.
    letztere hat den vorteil, dass mehr mit speedindex "h" angeboten wird. durchmesser der reifen ist nur
    minimal größer als die orig-breifung.

    265/70-17 gibts deutlich gröberes zeug zu kaufen, sind höher/größer.

    für ein paar gedankenspiele wäre ich offen...
    whipple-scrumptious fudgemallow delight

  2. #2
    Mitglied Avatar von riemus
    Registriert seit
    27.10.2005
    PLZ
    91443
    Ort
    scheinfeld
    Fahrzeug
    LR3 TDV6 HSE Schalter , ex. disco I
    Beiträge
    543
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0
    Chats
    0

    Standard AW: 265/70-17 oder 265/65-17 ?

    tach,
    ich hab die 265/70-17 montiert und kann nicht meckern.

    Denk man muss wissen wie wichtig der Speed-Index für die eigene Fahrweise ist. Mein S/T maxx sind glaube ich auf 160 begrenzt, mir reicht das locker. Daher hab ich den Aufkleber ins Auto (auf den TRS-Knopf, hat der TÜV gnädigerweise sogar zugelassen :-) ) und bin zufrieden.

    Wahrscheinlich sollte man sich in erster Linie überlegen welchen Reifen man fahren will und dann sehen in welcher Größe er zu haben ist?!?

    Viele Grüße

    Riemus
    hell was full - so I´m back!

  3. #3
    Mitglied
    Themenstarter

    Registriert seit
    28.08.2012
    PLZ
    01234
    Ort
    hier
    Beiträge
    1.186
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0
    Chats
    0

    Standard AW: 265/70-17 oder 265/65-17 ?

    wenn du mit den pellen mal nach italien willst (ist von mir nicht weit),
    dann überlegst du eher, welchen speedindex es wo gibt....

    whipple-scrumptious fudgemallow delight

  4. #4
    Mitglied Avatar von Skip
    Registriert seit
    23.01.2013
    PLZ
    90xxx
    Ort
    Nürnberg
    Fahrzeug
    Disco3 HSE aus 2007
    Beiträge
    105
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0
    Chats
    0

    Standard AW: 265/70-17 oder 265/65-17 ?

    Zitat Zitat von rovervirus Beitrag anzeigen
    wenn du mit den pellen mal nach italien willst (ist von mir nicht weit),
    dann überlegst du eher, welchen speedindex es wo gibt....

    Ganz genau. Bitte Obacht geben,... lohnt sich.

    Die Misere macht dort einen Unterschied für M+S (Winterbereifung) für den Zeitraum von Mai bis Oktober. Ansonsten darf kein Speedindex gefahren werden, der unter demjenigen in den Papieren bleibt.

    VG Stephan

  5. #5
    Mitglied Avatar von landyxt
    Registriert seit
    06.11.2006
    PLZ
    76534
    Ort
    Steinbach
    Fahrzeug
    90 ST Tdi und Disco Tdi
    Beiträge
    6.056
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0
    Chats
    0

    Standard AW: 265/70-17 oder 265/65-17 ?

    Wenn du die 265/70 eingetragen bekommst und die 265/65 ungefähr den orginalen entsprechen, dann laß dir doch einfach beide eintragen.

    Werden die D3 eigentlich abgeregelt? Ist das einstellbar? Fährt wirklich jemand dauerhaft schneller als 160 mit den Kisten, wenn grobe Reifen drauf sind?
    Wäre es dann nicht mal ne Idee, nicht das Speedlimit aufzuheben, sondern es den Reifen anzupassen?
    Oder ist bei den Fahrzeugbesitzern die Vmax wichtiger als Traktion in der Pampa?
    Who needs luxury?

  6. #6
    Mitglied
    Themenstarter

    Registriert seit
    28.08.2012
    PLZ
    01234
    Ort
    hier
    Beiträge
    1.186
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0
    Chats
    0

    Standard AW: 265/70-17 oder 265/65-17 ?

    eigentlich warte ich schon darauf, dass jemand auf diese geschäftsidee
    kommt und ein speedlimit entsprechend der reifen anbietet und auch eintragen lässt.

    fraglich wird sein, ob die zitronenbaumschüttler das akzeptieren.
    wenn ja, mir reichen 10% beteiligung am umsatz.
    whipple-scrumptious fudgemallow delight

  7. #7
    Mitglied
    Themenstarter

    Registriert seit
    28.08.2012
    PLZ
    01234
    Ort
    hier
    Beiträge
    1.186
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0
    Chats
    0

    Standard AW: 265/70-17 oder 265/65-17 ?

    ich kann mir selber mal rückmeldung geben:

    hatte für die wüste 265/70-17 montiert.
    läuft etwas gautschelig auf der bahn, war aber bei den großen pellen zu erwarten.
    stösst nichts an, passt ins radhaus.

    aktuell sind 265/65-17 montiert.
    fahrverhalten kaum anders als zu den 265/70, passen auch prima ins radhaus, sehen
    ebenfalls recht erwachsen aus. vorteil: das ersatzrad passt unters auto bzw. der
    255/60-18 als ersatzreifen funtkioniert bestens, da nahezu der gleiche durchmesser.

    der tacho zeigt jetzt exakt die geschwindigkeit an, eintragung ohne tachoangleichung möglich.

    für mich ist der 265/65 daher die bessere wahl.
    whipple-scrumptious fudgemallow delight

  8. #8
    Mitglied
    Registriert seit
    15.07.2011
    PLZ
    12000
    Ort
    Berlin
    Fahrzeug
    Disco 3 S / TDV6 / MY 07
    Beiträge
    503
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0
    Chats
    0

    Standard AW: 265/70-17 oder 265/65-17 ?

    Ich muss den nochmal hochholen.

    265/70/R17 passt nicht in die Reserveradmulde?

    gruss,
    sky
    https://grenzenlos-unterwegs.de

  9. #9
    Mitglied Avatar von Zwergenpapa
    Registriert seit
    11.03.2010
    PLZ
    31275
    Ort
    Lehrte
    Fahrzeug
    Disco 3, 130 CC
    Beiträge
    81
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0
    Chats
    0

    Standard AW: 265/70-17 oder 265/65-17 ?

    Moin,

    Wie sieht es den bei den 265/70/17 im Radkasten aus? Schleift da was? Muss der Wagen permanent angehoben oder die Spur eingestellt werden?

    Gruss Jens

  10. #10
    Mitglied
    Registriert seit
    15.07.2011
    PLZ
    12000
    Ort
    Berlin
    Fahrzeug
    Disco 3 S / TDV6 / MY 07
    Beiträge
    503
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0
    Chats
    0

    Standard AW: 265/70-17 oder 265/65-17 ?

    Hallo zusammen,

    ich muss den nochmal hochholen.

    Es müssen neue Pellen her. In 265/70R17 gibt es deutlich mehr Auswahl(und dadurch auch beim gleichen Reifen andere Preise) als in 265/65R17(MTs gibts so gut wie nix). Da ich zwei Ersatzräder brauche ist allerdings Pflicht eines davon in der Reserveradmulde mitzuführen.

    Passt der 265/70R17 in die Reserveradmulde?
    Läuft der 265/70R17 sauber im vorderen Radkasten oder ist da eventuell die "Nase" im Weg?
    Fährt vielleicht einer im Berliner Osten 265/70R17 bei dem ich mir das mal ansehen könnte?

    danke und gruss,
    sky
    https://grenzenlos-unterwegs.de

  11. #11
    Mitglied Avatar von riemus
    Registriert seit
    27.10.2005
    PLZ
    91443
    Ort
    scheinfeld
    Fahrzeug
    LR3 TDV6 HSE Schalter , ex. disco I
    Beiträge
    543
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0
    Chats
    0

    Standard AW: 265/70-17 oder 265/65-17 ?

    Hallo zusammen,
    also der 265-70-17 passt definitiv nicht in die Reserveradmulde. Ich hab da den original 19'' in 255 drin gelassen. Für den STraßenbetrieb reicht mir das als Notlösung, sollte der AT wirklich mal platt werden.
    Geht es in (Gelände-)Urlaub, kommt das richtige Reserverad aufs Dach...

    Streifen tut bei mir nix, allerdings hab ich den Dicken auch 5cm höher gelegt (IID-Tool)...

    Hoffe geholfen zu haben!

    Riemus
    hell was full - so I´m back!

  12. #12
    Mitglied Avatar von hondaholm
    Registriert seit
    02.08.2014
    PLZ
    01705
    Ort
    Freital
    Fahrzeug
    Disco 3
    Beiträge
    314
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0
    Chats
    0

    Standard AW: 265/70-17 oder 265/65-17 ?

    Ob der 265/70 R17 an deinen Rahmenauslegern schleifen wird, kann dir vorher niemand sagen, da es wohl beim D3 noch immer Fertigungstoleranzen gibt. Bei einigen von uns passt es ohne Schleifen, bei anderen - so auch bei meinem aus 2008 - mussten diese Ausleger weichen, weil es sonst ordentlich schleift. Dies ist übrigens völlig unabhängig davon, in welcher Fahrwerkshöhe du unterwegs bist, da die Räder im Gelände trotzdem voll ein- und ausfedern, optimale Verschränkung gewährleistet. Habe ich in allen möglichen Höhen (IID-Tool) getestet.
    Gruß Holm

  13. #13
    Mitglied
    Registriert seit
    15.07.2011
    PLZ
    12000
    Ort
    Berlin
    Fahrzeug
    Disco 3 S / TDV6 / MY 07
    Beiträge
    503
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0
    Chats
    0

    Standard AW: 265/70-17 oder 265/65-17 ?

    Also muss es der kleinere werden.

    Cooper Discovery S/T MAXX oder BFGoodrich All-Terrain T/A KO bzw. KO2 ?

    Wer hat Empfehlungen?

    danke und gruss,
    sky

    https://grenzenlos-unterwegs.de

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •