Seite 5 von 5 ErsteErste 12345
Ergebnis 161 bis 172 von 172

Thema: Flottenerweiterung Stage 1

  1. #161
    Mitglied Avatar von FBW
    Registriert seit
    07.08.2010
    PLZ
    75045
    Ort
    Nähe Karlsruhe
    Fahrzeug
    Shorty Stage One 88/ Honecker Stage 1 SW/ Sandy Sandringham6 V8 / +Sankey + Landyschoner mit V8 :O)
    Beiträge
    2.107
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0
    Chats
    0

    Standard AW: Flottenerweiterung Stage 1

    Neuwagen!!

    Gruß
    Frank

    PS: Also mein nächster wird auch rot!

  2. #162
    Mitglied Avatar von holzkopf666
    Registriert seit
    09.03.2011
    PLZ
    76###
    Ort
    Nordschwarzwald
    Fahrzeug
    Serie II 109 2,25l Benziner Bj 1960; gelegentlich 101FC 3,5l V8 in Pflege
    Beiträge
    1.380
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0
    Chats
    0

    Standard AW: Flottenerweiterung Stage 1

    Sehr schön geworden, und das in der Zeit *staun*

    Zitat Zitat von FBW Beitrag anzeigen
    PS: Also mein nächster wird auch rot!
    hoffentlich nicht der an den ich jetzt denk... ;-)

    Grüßle,
    Bob
    ist eine Dichtung die nicht mehr dicht macht noch eine Dichtung??

  3. #163
    Mitglied
    Themenstarter
    Avatar von tonner
    Registriert seit
    23.12.2007
    PLZ
    32602
    Ort
    Vlotho
    Fahrzeug
    RRC 2-Door 1975, Stage 1 109 Station 1983, Disco Sport SI4 2017
    Beiträge
    2.595
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0
    Chats
    0

    Standard AW: Flottenerweiterung Stage 1

    So, es gibt mal wieder ein kleines Update! Wie alle Besucher des norddeutschen Serietreffens sicher noch wissen, war mein V8 immer leicht am Klappern. Ein Geräusch, dass erst bei Betriebstemperatur auftrat und sich anhörte wie ein zu großes Ventilspiel an einem Ventil.
    Also habe ich nach dem Treffen noch einmal den Motor geöffnet, das geht mir inzwischen gut von der Hand, um den Übeltäter zu ersetzen. Durch Abhorchen hatte ich zuvor Zylinder Nr.3, also den zweiten von vorn links, als Geräuschquelle lokalisiert. Als der Ventildeckel nebst Kipphebelwelle auf der Werkbank lagen, zeigte sich eine stark zerhämmerte Druckfläche des Einlasskipphebels von Zylinder 3. Da ist wohl der Hydro hin, dachte ich und eine 3/4 Stunde später bestätigte sich die Annahme. Der Stößel bot keinen Widerstand beim Einspritzen von Motoröl. Mal wieder diese Neuteile!!!

    Mal wieder Neuteile geordert und eingebaut. Ergebnis ernüchternd: das Ding klappert weiter auf Zylinder 3.
    Fachlicher Rat eines Rennmotorspezialisten im Nachbarort war: Entweder Ventilsitz im Kopf lose, aber bei der Frequenz wohl eher der Kolben.
    Nach der Diagnose steigt der Blutdruck dann erst mal und die Werkstatt bleibt erst mal geschlossen, schließlich habe ich ja noch einen gut laufenden 88er...
    Anfang Oktober habe ich dann das Ding wieder geöffnet, die Schrauben sind ja gut gangbar, folglich ging die Arbeit gut von der Hand und nach 1,5 Stunden lag der linke Zylinderkopf auf der Werkbank. Ventile ausgebaut und ab in den Kellerbackofen bei 150°C eine Stunde knusprig backen. Ergebnis: alle Ventilsitze bombenfest! Hatte ich aber auch nicht anders erwartet, da ein loser Stahlring in einem Alugehäuse normalerweise nicht spurlos hin- und herklappert.
    Zylinderkopf wieder komplettiert und den Kolben von Zylinder 3 ausgebaut und begutachtet. Der Kolben hatte immer noch kein Spiel auf dem Bolzen, jedenfalls nicht mehr als alle anderen. Danach habe ich den Kolben auf einer Herdplatte auf ca. 50°C erwärmt und nochmal getestet und... das Ding klappert höllisch. Als Vergleich habe ich einen weiteren Kolben ausgebaut und dem gleichen Test unterzogen. Dieser hatte bei der gleichen Temperatur kein Spiel...
    Nachdem der neue Kolben geliefert wurde, habe ich den Motorinstandsetzer aufgesucht um den neuen Kolben aufziehen zu lassen (beim V8 hat der Kolbenbolzen einen Presssitz im Pleuel, den kann man nicht so ohne weiteres selber wechseln). Der Spezialist konnte meinen Befund kaum glauben, hat mir aber gern den neuen Kolben am Pleuel montiert und ausgewinkelt.



    Gestern und heute habe ich den Motor wieder komplettiert, Ergebnis: Ruhe! Ein traumhaft schön brabbelnder V8...
    Fazit: Der Motor hatte ja eine lose Laufbuchse am 3. Zylinder, daher hatte ich einen neuen T-Liner Block installiert. Möglicherweise hat die Bewegung der Buchse, oder ggf. eine Verformung derselben zu erhöhtem Stress am Kolben geführt. Ich kann nicht mal einen kleinen Riss im Kolben ausschließen, auch wenn man im kalten Zustand nichts auffälliges erkennen kann.

    Grüße
    Udo

  4. #164
    Mitglied Avatar von Roman69
    Registriert seit
    01.01.2011
    PLZ
    47447
    Ort
    Moers
    Fahrzeug
    109 S3 ex-mod rhd 1982, Stage One 1982, Sankey NT 1975, BMW R80G/S Schek,CB750 four K0, Scania R450
    Beiträge
    599
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0
    Chats
    0

    Standard AW: Flottenerweiterung Stage 1

    Hallo Udo,

    schön das er wieder läuft. Vielleicht ist das der Hinweis für die Geräusche meines 3.5 Ltr. Motors. Werde mich darum kümmern, wenn ich den erworbenen Rover p5 Motor eingebaut habe. Vielleicht hast Du eine Idee, wie ich den Motor an einen üblichen Motorständer befestige? Dort sind ja 4 Bolzen, am Motor selber die 8 Schrauben, an dem sonst das Getriebe angeflanscht ist.

    Gruss

    Roman
    Entschleunigung sag ich nur!!!

  5. #165
    Mitglied
    Themenstarter
    Avatar von tonner
    Registriert seit
    23.12.2007
    PLZ
    32602
    Ort
    Vlotho
    Fahrzeug
    RRC 2-Door 1975, Stage 1 109 Station 1983, Disco Sport SI4 2017
    Beiträge
    2.595
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0
    Chats
    0

    Standard AW: Flottenerweiterung Stage 1

    Hallo Roman,
    das Geräusch hörte sich auf deinem Video unregelmäßiger an, als an meinem Motor, aber ausschließen würde ich inzwischen nichts mehr
    Mit Motorständern kenne ich mich leider noch nicht aus, will heißen, dass ich selber noch keinen habe. Aber sind die Halterungen nicht universell justierbar?
    Rover P5 Motor,...,du weißt schon, dass das Steuergehäuse nicht zum Landy passt? Ebenso ist da noch die alte kurze Ölpumpe verbaut. Du brauchst also die Einheit von deinem alten Motor.

    Grüße
    Udo

  6. #166
    Mitglied Avatar von Roman69
    Registriert seit
    01.01.2011
    PLZ
    47447
    Ort
    Moers
    Fahrzeug
    109 S3 ex-mod rhd 1982, Stage One 1982, Sankey NT 1975, BMW R80G/S Schek,CB750 four K0, Scania R450
    Beiträge
    599
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0
    Chats
    0

    Standard AW: Flottenerweiterung Stage 1

    Hallo Udo,

    danke für die Antwort.Steuergehäuse usw. ist schon alles geändert. Nebenbei auch das übliche, Hydros, Nocke, Kette. Am Wochenende soll es rein gehen mit dem Motor.

    Gruuß

    Roman
    Entschleunigung sag ich nur!!!

  7. #167
    Mitglied
    Themenstarter
    Avatar von tonner
    Registriert seit
    23.12.2007
    PLZ
    32602
    Ort
    Vlotho
    Fahrzeug
    RRC 2-Door 1975, Stage 1 109 Station 1983, Disco Sport SI4 2017
    Beiträge
    2.595
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0
    Chats
    0

    Standard AW: Flottenerweiterung Stage 1

    Hallo Roman,
    Ich drücke die Daumen, dass der Umbau gelingt! Motor einbauen ist ja beim V8 nicht so schlimm.
    Möchtest du den Originalmotor richten, um die Ursache des Klappergeräusches zu beseitigen? Einfach entsorgen, dazu ist er zu schade.

    Grüße
    Udo

  8. #168
    Mitglied Avatar von Roman69
    Registriert seit
    01.01.2011
    PLZ
    47447
    Ort
    Moers
    Fahrzeug
    109 S3 ex-mod rhd 1982, Stage One 1982, Sankey NT 1975, BMW R80G/S Schek,CB750 four K0, Scania R450
    Beiträge
    599
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0
    Chats
    0

    Standard AW: Flottenerweiterung Stage 1

    Hallo Udo,
    Nein ich möchte den richten. Obenrum ist alles neu. Darum habe ich den Motorstaender gekauft und ich will auch das Uebel wissen. Das nehme ich sportlich.Aber erstmal muss der P5 rein und laufen. Weil ich will endlich wieder v8 fahren. ;-)
    Gruss

    Roman

  9. #169
    Mitglied
    Themenstarter
    Avatar von tonner
    Registriert seit
    23.12.2007
    PLZ
    32602
    Ort
    Vlotho
    Fahrzeug
    RRC 2-Door 1975, Stage 1 109 Station 1983, Disco Sport SI4 2017
    Beiträge
    2.595
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0
    Chats
    0

    Standard AW: Flottenerweiterung Stage 1

    Das kann ich nachvollziehen!!

    Grüße
    Udo

  10. #170
    Mitglied
    Themenstarter
    Avatar von tonner
    Registriert seit
    23.12.2007
    PLZ
    32602
    Ort
    Vlotho
    Fahrzeug
    RRC 2-Door 1975, Stage 1 109 Station 1983, Disco Sport SI4 2017
    Beiträge
    2.595
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0
    Chats
    0

    Standard AW: Flottenerweiterung Stage 1

    Um für das ein oder andere Serietreffen vorbereitet zu sein, habe ich mal wieder ein wenig gebastelt. Ein steckbarer Schlafeinbau, für den nur die beiden Längssitzbänke ausgebaut werden müssen. Die Bretter zwischen den Radkästen sind durch Holzdübel arretiert und lassen sich nach vorn verschieben. Dadurch erhält man 2 Stzplätze an der Hecktür,... die nächste Saison kann kommen.






    Grüße
    Udo

  11. #171
    Mitglied
    Registriert seit
    13.03.2007
    Beiträge
    18
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0
    Chats
    0

    Standard AW: Flottenerweiterung Stage 1

    Hallo Udo,
    Hast du evtl. eine gute 4.6 er Kurbelwelle rumliegen? Gruss Marjan

  12. #172
    Mitglied
    Themenstarter
    Avatar von tonner
    Registriert seit
    23.12.2007
    PLZ
    32602
    Ort
    Vlotho
    Fahrzeug
    RRC 2-Door 1975, Stage 1 109 Station 1983, Disco Sport SI4 2017
    Beiträge
    2.595
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0
    Chats
    0

    Standard AW: Flottenerweiterung Stage 1

    Hallo Marjan,
    die 4.6er Wellen sind leider als Ersatzteil rar, bzw. sehr teuer. Ich habe selber auch keine Ersatzwelle.
    Versuch mal einen ganzen Motor zu ergattern, das könnte einfacher sein.

    Grüße
    Udo

Seite 5 von 5 ErsteErste 12345

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •