Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 81 bis 105 von 105

Thema: Thank god for the Klimaanlage... ;)

  1. #81
    Mitglied Avatar von MTKAG
    Registriert seit
    25.05.2010
    PLZ
    1130
    Ort
    Wien
    Fahrzeug
    Freelander1 TD4 Bj 2005, Defender 110 Bj. 2009
    Beiträge
    1.129
    Gallery Count
    1
    Bild Kommentare
    0
    Chats
    0

    Standard AW: Thank god for the Klimaanlage... ;)

    in den 80ern gabs die Aufkleber .." Eure Armut kotzt mich an" - vorwiegend auf Golf GTI zu finden...Alle hassten diese Röhren offiziell aber jeder fand ihn insgeheim geil...genauso ist es wohl mit der Klima zu sehen.. Brauch ich nicht, Bäh so gefährlich, die Pilze, der Schnupfen etc... aber jeder wünscht sie sich wenn er sie nicht hat.. Es ist eben der Neid - und je mehr dagegen gesagt wird umso mehr will mans bzw bedauert das Fehlen derselben..Ich muss diese Aufkleber glaub ich wieder besorgen
    Seit 95 nicht mehr ohne Klima und dennoch lebend ohne Allergie - ach ja hab als Kid Dreck gefressen und mir die Knie aufgeschlagen, und Benzin am liebsten aus Käferrohren geschnuüffelt

  2. #82
    Mitglied
    Registriert seit
    02.03.2016
    PLZ
    73033
    Ort
    Göppingen
    Fahrzeug
    Defender 130
    Beiträge
    115
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0
    Chats
    0

    Standard AW: Thank god for the Klimaanlage... ;)

    ich gehe noch eins weiter: Klima und elektrische Fensterheber (war bei mir beim Kauf entscheidend)!
    So kann man die Frischluftzufuhr wenn man alleine im Auto sitzt super regulieren.
    Außerdem fahre ich sehr gerne mit Klima und offenen Fenstern. Kühle Brise von der AC und neue Luft gleichzeitig.
    Da es keinen Filter für die Zuluft gibt (bzw. ich den noch nicht gefunden habe) staubt einem die Kiste auf der Piste sowie komplett ein.
    Die tollen "Klappen" beim TD5 habe ich nie auf gemacht da es mir immer viel zu Laut war, deshalb vermisse ich die beim TD4 in keiner weise, der hat dafür einen funktionierende Heizung.

    Aber wenn wir gerade dabei sind, kennt jemand das die Lamellen beim Klimakühler rausfallen?

    Grüße

  3. #83
    Mitglied Avatar von sailor
    Registriert seit
    13.01.2006
    PLZ
    24113
    Ort
    Kiel
    Fahrzeug
    S III Lightweight Diesel, Bj. 1976, ex-Niederlande und Defender 110 TD5, Sondermodell "Experience"
    Beiträge
    5.002
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0
    Chats
    0

    Standard AW: Thank god for the Klimaanlage... ;)

    Zitat Zitat von Omani Beitrag anzeigen
    ... Da es keinen Filter für die Zuluft gibt (bzw. ich den noch nicht gefunden habe) staubt einem die Kiste auf der Piste sowie komplett ein.
    Die tollen "Klappen" beim TD5 habe ich nie auf gemacht da es mir immer viel zu Laut war, deshalb vermisse ich die beim TD4 in keiner weise, ...
    Die Lüftungsklappen hättest Du mal öffnen sollen.
    Die verhindern nämlich, dass Staub in den Wagen gewirbelt wird.
    Der Staub kommt bei Pistenfahrt als Staubschleppe von hinten ins Auto.
    Und dagegen sind die Lüftungsklappen gedacht:
    Wenn Du die Lüftungsklappen öffnest, strömt von vorne frische Luft ins Auto,
    die verhindert, dass von hinten Staub eindringt.

    Viele Grüße

    Sailor

    Viele Grüße

    Sailor
    Land-Rover Lightweight Diesel,
    ex Königl. Landmacht der Niederlande

  4. #84
    gisli
    Gast

    Standard AW: Thank god for the Klimaanlage... ;)

    Respekt , mit der Argumentation hast du den ersten platz im schön reden verdient . du glaubst das wirklich ?? und wenn du nicht alleine unterwegs bist oder es nicht windstill ist und staub in der luft liegt ? also ich schalte dann auf umluft und aktiviere die aircon - das funktioniert.

  5. #85
    Mitglied
    Registriert seit
    11.09.2010
    PLZ
    32758
    Ort
    Herford
    Fahrzeug
    90er, 110er
    Beiträge
    323
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0
    Chats
    0

    Standard AW: Thank god for the Klimaanlage... ;)

    Herrlich war's.
    Samstag im Bösen Wolf.
    Warm wars auch am Samstag sehr warm.
    Wir sind gemächlich stundenlang mit der aktiven Innnenraum Kälteanlage im Bösen Wolf spielen gewesen.
    Wenn's gestaubt hat durch die ATV's oder einen selber auf Umluft gewechselt. Und nicht einmal heftiges rangieren hat mir den Schweiss auf die Stirn getrieben. Das Duschen im Camp am Abend war nur im Rahmen der standartmässigen körperlichen Wartung erforderlich.

    Ich liebe mein klimatisiertes Nutzfahrzeug!

    Best regards.
    Chr.

  6. #86
    Mitglied Avatar von labrador
    Registriert seit
    23.02.2011
    PLZ
    85...
    Ort
    südöstlich von München
    Fahrzeug
    -
    Beiträge
    878
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0
    Chats
    0

    Standard AW: Thank god for the Klimaanlage... ;)

    Hallo,

    ich war vorhin in der Mittagspause mit dem Defi unterwegs und was soll ich sagen: Bei 32 Grad Schattentemperatur haben wieder mal alle "Klappenfahrer" und auch alle "TD4-Sparfüchse" mein Mitgefühl.....

    P.S. Heute Abend geht's ab in den Biergarten, dann braucht's keine Klima mehr, denn da gibt es ja was "kühles Blondes"....

    Gruß Steffen

  7. #87
    Mitglied Avatar von Eck
    Registriert seit
    28.10.2008
    PLZ
    54340
    Ort
    Mosel
    Fahrzeug
    110 HT 300TDI ROW Wohnmobil m. EvoCamper Klappdach; 90 ziger 300 TDI
    Beiträge
    2.748
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0
    Chats
    66

    Standard AW: Thank god for the Klimaanlage... ;)

    Heute bei 35 Grad zum vierten oder fünften Mal seit fünf Jahren das Ding eingeschaltet.... Und war froh drum...
    Auf die Dauer der Zeit nimmt die Seele die Farbe deiner Gedanken an. M.Aurel

  8. #88
    Mitglied Avatar von Norbert.N
    Registriert seit
    14.06.2004
    PLZ
    44797
    Ort
    Südrand vom Pott
    Fahrzeug
    Disco Td5 Autom. 02, SIII 109 FFR 2.25 Petrol 5-bearing, Golf 1.8 Cabrio
    Beiträge
    6.553
    Gallery Count
    13
    Bild Kommentare
    0
    Chats
    0

    Standard AW: Thank god for the Klimaanlage... ;)

    ... - heute 37°C im Schatten, aber von Schatten keine Spur - zwischen der Sonnenblende und der Dachisolierung 52°C - Motor gestartet und Klima auf 20°C gestellt. Die Sonnenblende 1/4 runtergeklappt und auf die Autobahn. Nach kurzer Zeit deutliche Abkühlung, aber, bis es wirklich kalt wurde dauerte es . Nach ca. einer halben Stunde Ende der Fahrt - Temperatur hinter der Sonnenblende: 20,7°C ... - - - ist die Klimaanlage an der Leistungsgrenze oder defekt?


    Viele Grüße vom Südrand vom Pott

    Norbert

    ps. Erdbeer-Schoko-Becher bei Ghirloni war sehr lecker
    ... nach der Tour ist vor der Tour ...

  9. #89
    Mitglied Avatar von labrador
    Registriert seit
    23.02.2011
    PLZ
    85...
    Ort
    südöstlich von München
    Fahrzeug
    -
    Beiträge
    878
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0
    Chats
    0

    Standard AW: Thank god for the Klimaanlage... ;)

    Hallo Norbert,

    ich halte die Klima bei Dir nicht für kaputt, eher an der Grenze. Ich hatte vor etlichen Jahren auch mal Deinen Disco mit TD5-Motor (war damals das letzte Sondermodell "Classic") und bei dem großen Innenraum hat das auch ziemlich gedauert bei derartigen Temperaturen (aber gefühlt war es nicht so oft über 30 Grad damals in Deutschland)...... Aber immerhin hatte der eine Klimaautomatik. Jetzt beim Defi wird zwar schneller gekühlt, aber leider nicht konstant. Aber in der Hauptsache kühlt es....

    Wurde die Anlage denn schon mal gewartet?

    P.S. Ist schon irre im Moment, vorhin um 6.00 Uhr schon 24,5 Grad.....

    Gruß Steffen

  10. #90
    gisli
    Gast

    Standard AW: Thank god for the Klimaanlage... ;)

    also 30°c in einer halben stunde runterzukühlen, bei dem Volumen und andauernder einstrahlung ist doch völlig in Ordnung.

  11. #91
    Mitglied Avatar von Kowalski 72
    Registriert seit
    21.09.2015
    PLZ
    67592
    Ort
    Flörsheim-Dalsheim
    Fahrzeug
    Verkauft.......
    Beiträge
    390
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0
    Chats
    0

    Standard AW: Thank god for the Klimaanlage... ;)

    Ach ich muss jetzt auch mal was zur Klimaerwärmung sagen
    Ich fahre zwar kein Landy mehr, aber das jetzige Auto hat natürlich auch Klima, aber ich fahre überwiegend ohne, alle Fenster auf
    den Wind spüren den Arm raus, herrlich, ich liebe dieses Gefühl.

    Kann aber natürlich auch die anderen Klimanutzer verstehen, ich wollte zb. auch nicht den ganzen Tag im Traktor sitzen "ohne klimatisierte Kabine".

    Grüße
    Markus

  12. #92
    gisli
    Gast

    Standard AW: Thank god for the Klimaanlage... ;)

    wir haben das teil auch recht selten an, aber bei Wetterlagen wie im Moment ist das teil ein segen, erst recht wenn man im stau steht. schön ist, wenn man die Entscheidung ob mit oder ohne selbst fällen kann. beim tdi mit 113 PS merkt man die aircon schon deutlich.

  13. #93
    Mitglied Avatar von Norbert.N
    Registriert seit
    14.06.2004
    PLZ
    44797
    Ort
    Südrand vom Pott
    Fahrzeug
    Disco Td5 Autom. 02, SIII 109 FFR 2.25 Petrol 5-bearing, Golf 1.8 Cabrio
    Beiträge
    6.553
    Gallery Count
    13
    Bild Kommentare
    0
    Chats
    0

    Standard AW: Thank god for the Klimaanlage... ;)

    Zitat Zitat von labrador Beitrag anzeigen
    Wurde die Anlage denn schon mal gewartet?
    Hallo Steffen,

    ja, einmal im zarten Alter von ca. 8 Jahren, und letztlich, so vor 2 Jahren - in beiden Fällen wurde betont, dass sehr wenig XYZ verloren gegangen wäre.


    Viele Grüße vom Südrand vom Pott

    Norbert
    ... nach der Tour ist vor der Tour ...

  14. #94
    Mitglied Avatar von Raven
    Registriert seit
    18.07.2013
    PLZ
    88250
    Ort
    Weingarten
    Fahrzeug
    110er TD5 Bj.2004
    Beiträge
    1.564
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0
    Chats
    0

    Standard AW: Thank god for the Klimaanlage... ;)

    Also die Klima ist ein MUSTHAVE !!
    Standen letztes 2015 auf dem Weg zur Messe in Kissingen im Stau.
    Außentemperatur 37Grad.
    Mein Kumpel im 90er (innen nur Blech) mit offenen Klappen, schweißnass weil ohne Fahrtwind auch keine Kühlung.
    Ich im 110er, alle Luken dicht, Klima an, ohne Schweiß zum Ziel und durch den Stau..

    Sry aber die Klima ist und bleibt ein Must Have bei einem einigermaßen modernen Auto...


    Zum Thema "Eierkühler" kann ich folgendes sagen:

    Auf der Fahrerseite kommt ja eh relativ wenig an, hier gehe ich folgendermaßen vor:
    Die Düsen auf der Beifahrerseite ganz am Fenster lasse ich auf und stelle sie in Richtung Innenraum (wenn kein Beifahrer vorhanden)
    Die beiden Düsen über dem Getriebe bleiben zu.

    Die Düse zwischen meinen Beinen bleibt auf und ich lasse diese richtung Lenkrad pusten.

    Durch die beiden verschlossenen Düsen in der MItte ist genug Druck an der Fahrerseitendüse vorhanden.
    So habe ich immer ein frisches Lüftchen um den Oberkörper.

    Meist läuft die Lüftung auf Stufe 2 und die Klima auf Stufe 3.
    Das Gebläse sowie die Klappen sind aber komplett geschlossen :-)


    Wo muss ich eigentlich nachstellen, wenn mein Dicker duch das Gebläse (auch bei Stellung "Kalt") leicht geheizte Luft befördert?
    Fällt mir diesen Sommer ganz krass auf.
    "Außenluft" bekomm ich eigentlich keine durch, nur leicht geheizt...

    Und auch auf Stellung "Ganz zu" habe ich (z.B. an den Scheibendüsen) leichten Wind (vom Fahrtwind?)
    Müsste das nicht komplett aus sein und erst auf der ersten Raststellung "Fahrtwind rein lassen?

    Danke mal

  15. #95
    Mitglied Avatar von Moonbull
    Registriert seit
    29.04.2005
    PLZ
    41472
    Ort
    Neuss
    Beiträge
    1.181
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0
    Chats
    0

    Standard AW: Thank god for the Klimaanlage... ;)

    Was mich wundert ist, dass die Klima im Defender schneller kühlt als im Discovery Sport!

  16. #96
    Mitglied Avatar von Raven
    Registriert seit
    18.07.2013
    PLZ
    88250
    Ort
    Weingarten
    Fahrzeug
    110er TD5 Bj.2004
    Beiträge
    1.564
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0
    Chats
    0

    Standard AW: Thank god for the Klimaanlage... ;)

    Vielleicht weil die ganzen Komponenten näher zusammen sind?
    Gibt ja zB (leider) keine Scheibendüsen etc

  17. #97
    Mitglied Avatar von labrador
    Registriert seit
    23.02.2011
    PLZ
    85...
    Ort
    südöstlich von München
    Fahrzeug
    -
    Beiträge
    878
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0
    Chats
    0

    Standard AW: Thank god for the Klimaanlage... ;)

    Hallo,

    bei dem anhaltenden "Sommerwetter" wird es eigentlich mal wieder Zeit "Danke" zu sagen...….

    Gruß Steffen

  18. #98
    Mitglied
    Registriert seit
    18.04.2006
    PLZ
    8000
    Ort
    Zurich
    Fahrzeug
    110, TD5, 2003
    Beiträge
    585
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0
    Chats
    0

    Standard AW: Thank god for the Klimaanlage... ;)

    Zitat Zitat von labrador Beitrag anzeigen
    Hallo,

    bei dem anhaltenden "Sommerwetter" wird es eigentlich mal wieder Zeit "Danke" zu sagen...….

    Gruß Steffen
    Haha �� bei über 30grad und 80% luftfeuchtigkeit ist die klima wirklich ein geschenk. Ich wüsste nicht, wie ich sonst die letzten 3 monate überlebt hätte ��
    .- www.granviaje.ch -.
    Panamericana von Nord nach Sued; Start: May 2017

  19. #99
    Mitglied
    Themenstarter
    Avatar von Giordanobruno
    Registriert seit
    28.05.2015
    PLZ
    5164
    Ort
    Seeham
    Fahrzeug
    Defender 110 TD5, XT 500
    Beiträge
    156
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0
    Chats
    0

    Standard AW: Thank god for the Klimaanlage... ;)

    Stimmt... ich bleib bei meiner Meinung von vor 2 Jahren. Ohne Klima... geht gar nicht. Kroation 37 Grad Autobahn 2 Kinder Frau und Hund im Auto, wäre ohne Klima die Hölle. Und ich rede noch gar nicht von der Temperatur.

    Hab nur eine Frage bzw. zwei.
    Bei mir kommt hauptsächlich rechts die Luft raus. Links, also Fahrerseitig kaum. Fehler oder Feature?
    Und heuer ist beim ersten inbetriebsetzen die Sicherung geflogen. Mehrmals. Hab dann statt der 20er eine 25er reingetan und das hat dann gehalten
    Hab jetzt wieder auf 20er zurückgetauscht und auch die hält wieder. Kann die Kupplung Rost Dreck oder ähnliches ansetzen, wenn sie eine Zeitlang nicht benützt wird?

    Gruss Andi
    mein Blog www.motorschrauber.com

  20. #100
    Mitglied Avatar von blauer Landy
    Registriert seit
    11.04.2015
    PLZ
    21614
    Ort
    Buxtehude
    Fahrzeug
    Defender 90 TD4 2.4
    Beiträge
    1.415
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0
    Chats
    3

    Standard AW: Thank god for the Klimaanlage... ;)

    Zitat Zitat von bueti Beitrag anzeigen
    Ich wüsste nicht, wie ich sonst die letzten 3 monate überlebt hätte
    Das kannst du bei mir trainieren. Beim Mähen bei 30 Grad ohne Klima, dafür mit offenen Türen und aufgestellter Heckscheibe.
    Das Getriebe unter dir glüht, das Gras staubt, die Halme fliegen, die Kabine voll mit Bremsen und Stechfliegen.
    Und immer schön im Kreis, hektarweise. Bootcamp live.
    Gruß
    Malte

  21. #101
    Mitglied
    Registriert seit
    30.04.2008
    PLZ
    26605
    Ort
    Ostfriesland
    Fahrzeug
    disco 3 HSE Black Edition
    Beiträge
    13
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0
    Chats
    0

    Standard AW: Thank god for the Klimaanlage... ;)

    Und dann noch Heuschnupfen!
    Prima

  22. #102
    Mitglied
    Registriert seit
    13.06.2008
    PLZ
    22395
    Ort
    Hamburg
    Fahrzeug
    LR 110 TD4
    Beiträge
    142
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0
    Chats
    2

    Standard AW: Thank god for the Klimaanlage... ;)

    klima muß sein,
    zumindest wenn man nicht alleine fährt,
    wenn ich mir ernsthaft gedanken machen würde, das die flüssigkeit
    sich ja in 3-5 jahre verflüchtig oder getauscht werden sollte und gesammte erderwärmung/klima beeinflust,
    sollte ich mir doch gedanken machen, ob ein defender (spritfressendes
    ungeheuer, 10-11L) das richtige fahrzeug ist, dann wäre doch polo mit klima
    und nur 5L verbrauch klimafreuntlicher als der defender ohne klima

  23. #103
    Mitglied Avatar von labrador
    Registriert seit
    23.02.2011
    PLZ
    85...
    Ort
    südöstlich von München
    Fahrzeug
    -
    Beiträge
    878
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0
    Chats
    0

    Standard AW: Thank god for the Klimaanlage... ;)

    @Andi:

    Hallo.

    ich hatte auch gerade erst gestern den Eindruck auf der Beifahrerseite kommt etwas mehr raus bei meinem, aber nicht wirklich eklatant viel (vielleicht geschätzt 15%). Darüber mache ich mir keinen Kopf...… Einen Kopf würde ich mir ohne Klima machen


    Gruß Steffen

  24. #104
    Mitglied Avatar von jollyroger
    Registriert seit
    17.12.2007
    PLZ
    35640
    Ort
    villaverde
    Fahrzeug
    5x 110 TD5 +1x 110 300TDI
    Beiträge
    237
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0
    Chats
    0

    Standard AW: Thank god for the Klimaanlage... ;)

    Klimaanlage ist schon was feines,erst recht hier im sonnigen Spanien.
    Bei 40 grad mit 120 kmh mehrere stunden autobahnfahrt sind selbst mit klima im td5 unangenehm heiss,vor allem wenn die Bodenheizung einsetzt ;-)
    Fuer Puristen oder als Spassaktion kann man das sicher auch ohne klima machen,aber als Daily Driver muss ich mir das nicht antun.

    Jeder wie er mag und kann

    sonnige gruesse

    joachim

  25. #105
    Mitglied Avatar von british
    Registriert seit
    01.11.2009
    PLZ
    66798
    Ort
    wallerfangen
    Fahrzeug
    def 110 td5 matzker
    Beiträge
    650
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0
    Chats
    0

    Standard AW: Thank god for the Klimaanlage... ;)

    Ich muss mich einigen hier anschliessen was die Klima angeht.in meinem HT ist zwar extremisolator verbaut, aber keine Klima...und wenn ich noch an die Fahrt letztens auf der A8 München denke,,,,,mit Unfall Stau Baustelle bei 34 Grad....13 Stunden für 680km.....was wäre ich froh gewesen über eine Klimaanlage....und ich finde grade bei diesen Temperaturen ist das auch eine sicherheitsfrage...fast kein Sauerstoff,,sekundenschlaf,Aufmerksamkeit lässt nach.... also ich hätte schon gern eine.....in meinem nächsten Wagen kommt die auf jeden Fall rein....sobald der dicke weg ist

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •