Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 81 bis 117 von 117

Thema: LR 88 Serie 3: kein Kraftschluss - Getriebe, Kupplung oder Differentiale kaputt?

  1. #81
    Mitglied
    Themenstarter

    Registriert seit
    12.09.2017
    PLZ
    58093
    Ort
    Hagen
    Fahrzeug
    LR 88
    Beiträge
    35
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0
    Chats
    0

    Standard AW: LR 88 Serie 3: kein Kraftschluss - Getriebe, Kupplung oder Differentiale kaputt?

    Hallo Bolex,

    Du hast recht mit dem Radlager. Auf der Seite mit dem defekten Mitnehmer ist das äußere Lager im Eimer. Morgen fahre ich zu ZF mit dem Diff. Anbei Bilder der Bremsen. Der Wagen hat nicht gut gebremst, als ich damit gefahren bin. Bremszylinder hinten scheinen neueren Datums zu sein, Bremsbeläge neuwertig, vordere Bremszylinder sind offenbar älter. Die Bremstrommeln sehen auch gut aus. Keine nennenswerten Riefen und kaum eine Abnutzung, die man am Rand fühlen könnte. Die Kreuzgelenke der Achswellen sehen gut aus, Foto folgt, wenn ich alte Klamotten an habe. Kreuzgelenke der Kardanwellen habe ich alle neu gekauft. Da war eines am vorderen Kardan völlig im A. Das hatte extrem Spiel.

    Pablo 3.jpg






    Pablo 1.jpg

    Pablo 2.jpg

    Was hältst Du von den vorderen Bremszylindern? Sind wahrscheinlich noch dicht.

    Pablo 4.jpg

    Viele Grüße vonne Ruhr

    Paule

  2. #82
    Moderator Avatar von Birger
    Registriert seit
    03.05.2005
    PLZ
    22395
    Ort
    Hamburg
    Fahrzeug
    SIII 109 Station RHD Six-pot 1974, Rover P5 Mk III Automatic Saloon RHD Six-pot 1966
    Beiträge
    3.901
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0
    Chats
    0

    Standard AW: LR 88 Serie 3: kein Kraftschluss - Getriebe, Kupplung oder Differentiale kaputt?

    Moin,

    Seufz.
    Ist diese Aussage ernst gemeint?
    Zitat Zitat von Paulhubert Beitrag anzeigen
    Was hältst Du von den vorderen Bremszylindern? Sind wahrscheinlich noch dicht.
    Das sind BREMSEN. Davon hängt das Leben der ganzen Umgebung und aller Insassen des Landys ab.
    Deines übrigens auch.
    Da fragt man nicht, ob die wahrscheinlich noch dicht sind.
    Das die Dinger nicht mehr dicht sind, riecht man ja sogar hier.
    Die gehören komplett überholt!
    Und das sage ich, nicht H.
    Hole jemanden dazu, der sich mit Bremsen auskennt. Du erweckst hier nicht den Eindruck, über genügend Kompetenz zu verfügen, um die wichtigen Probleme richtig zu lösen.

    Birger
    Land-Rover Series - serious!

  3. #83
    Mitglied
    Registriert seit
    04.05.2007
    PLZ
    52152
    Ort
    Simmerath
    Fahrzeug
    Serie III 109 OP3, ExMod.
    Beiträge
    209
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0
    Chats
    0

    Standard AW: LR 88 Serie 3: kein Kraftschluss - Getriebe, Kupplung oder Differentiale kaputt?

    Zitat Zitat von Birger Beitrag anzeigen
    Moin,

    .....
    Da fragt man nicht, ob die wahrscheinlich noch dicht sind.
    Das die Dinger nicht mehr dicht sind, riecht man ja sogar hier.
    Die gehören komplett überholt!


    Birger
    Öhm - ich bin sicher, dass ich hier nicht der Kompetenteste bin, aber woran erkennst Du auf dem Foto, dass die Zylinder getauscht/ überholt werden müssen ?

    Gruß, Ralph

  4. #84
    Mitglied
    Registriert seit
    20.04.2010
    PLZ
    21514
    Ort
    hornbek
    Fahrzeug
    serie 2 110 F/C + 88 + 109
    Beiträge
    204
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0
    Chats
    0

    Standard AW: LR 88 Serie 3: kein Kraftschluss - Getriebe, Kupplung oder Differentiale kaputt?

    Hallo @ all,
    Birger hat vollkommen Recht mit Bedenken bei Bremsen leichtfertig zu handeln - gilt auch für z.B. Lenkung!
    Aber: Bei den Bildern kann ich so nix erkennen und somit auch keinen ja/nein Ratschlag geben.
    Die Beläge MÜSSEN sauber und fettfrei sein. Zur Kontrolle mit grobem Schmirgel anrauhen (nicht bei Asbest!!!)
    Trommel reinigen und Bremsfläche mit Verdünner und Aceton final reinigen.
    Staubkappen der Radbremszylinder beiseite drücken und auf Feuchtigkeit/Nässe kontrollieren - dann weiß man's erst!
    Arbeitskolben in den Radbremszylindern auf Freigängigkeit kontrollieren.
    Falls sauber und trocken fertig montieren.
    Falls unsicher nach kurzer Zeit spätestens bei schief ziehender Bremse wieder demontieren. Da man alles gesäubert hatte sieht man dann den Übeltäter - oft alles: Simmering und Radbremszylinder.
    Außerdem gilt für alle Geländefahrzeuge nach Schmutz z.B. Schlammfahrten Trommeln 'runter und reinigen!
    Und für unsere älteren Lieblinge mit Einkreisbremse auch auf Verdacht zwischendurch Räder und Trommeln demontieren und kontrollieren.
    Der HU-Stempel ist kein Garant für Funktion !!!
    Cheers, oelrich

  5. #85
    Mitglied Avatar von holzkopf666
    Registriert seit
    09.03.2011
    PLZ
    76###
    Ort
    Nordschwarzwald
    Fahrzeug
    Serie II 109 2,25l Benziner Bj 1960; gelegentlich 101FC 3,5l V8 in Pflege
    Beiträge
    1.365
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0
    Chats
    0

    Standard AW: LR 88 Serie 3: kein Kraftschluss - Getriebe, Kupplung oder Differentiale kaputt?

    Wo ist das Problem da mal kurz die Staubkappe zu entfernen und zu gucken?
    Wenn Du Dir selbst das nicht zutraust dann gilt wirklich: Finger weg!

    Was man da von der eingeschlammten vorderen Steckachse sieht lässt allerdings auch nichts Gutes ahnen...

    Grüßle,
    Bob
    ist eine Dichtung die nicht mehr dicht macht noch eine Dichtung??

  6. #86
    Mitglied
    Registriert seit
    04.09.2012
    PLZ
    26131
    Ort
    Oldenburg
    Fahrzeug
    LR Serie III SWB 2,3l Diesel 5-Fach-gelagert, RHD BJ 1983, z. Z. Plane u. Spriegel
    Beiträge
    614
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0
    Chats
    0

    Standard AW: LR 88 Serie 3: kein Kraftschluss - Getriebe, Kupplung oder Differentiale kaputt?

    Hallo Paul,

    lass uns das Ganze mal in Bereiche aufteilen und step by step abarbeiten......sonst kommen wir hier von Kuchen backen zu Arschbacken.?

    Frage:

    Waren beide Mitnehmer so blank? Hast Du eine Erklärung dafür? Hat da jemand über diesen Weg die Antriebseinheit stillgelegt oder ist das Deiner Einschätzung nach Verschleiß? Hintergrund der Fragen ist, wo sind die Spähe?

    Die Bremse machen wir, wenn der Antrieb abgehakt ist......

    Gruß aus Santa Cruz/Chile bei einem Rotwein
    Bolex
    Wenn du nichts kannst, ist es egal wo!!!!

  7. #87
    Mitglied
    Themenstarter

    Registriert seit
    12.09.2017
    PLZ
    58093
    Ort
    Hagen
    Fahrzeug
    LR 88
    Beiträge
    35
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0
    Chats
    0

    Standard AW: LR 88 Serie 3: kein Kraftschluss - Getriebe, Kupplung oder Differentiale kaputt?

    Hallo Bolex,

    Es ist nur ein Mitnehmer defekt. Im Diff war Öl, das uns auffällig neu erschien. Also nicht schwarz sondern leicht schmutziges gelb, fast noch klar. Wir haben keine dicken Brösel oder eine merkliche Menge an Spänen gefunden. Der defekte Mitnehmer ist rechts. Dort ist auch das Radlager defekt. Es dreht sich etwas Rauh zw. Den Fingern.

    nach den Fragen und Hinweisen hier muss man wirklich annehmen, dass der Voreigner entweder die Zähne abgefräst hat oder aber den defekten Mitnehmer wieder angebaut und irgendwie abgedichtet hat. Zweiteres vermute ich mittlerweile. Weil das Diff nicht den den Eindruck erweckt, ein ungewöhnliches losbrechmoment zu haben bzw. zu blockieren. Geht so ein Mitnehmer einfach so kaputt, ohne dass der Impuls von anderen stellen kommt.

    Viele Grüsse

    paul

  8. #88
    Mitglied
    Registriert seit
    04.09.2012
    PLZ
    26131
    Ort
    Oldenburg
    Fahrzeug
    LR Serie III SWB 2,3l Diesel 5-Fach-gelagert, RHD BJ 1983, z. Z. Plane u. Spriegel
    Beiträge
    614
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0
    Chats
    0

    Standard AW: LR 88 Serie 3: kein Kraftschluss - Getriebe, Kupplung oder Differentiale kaputt?

    Ich schlage mal folgendes vor:

    Beide Mitnehmer neu. Beide Radlager neu. Diff. einstellen. Antriebswellen prüfen. Alle Simmerringe etc.neu.....

    Zum Diff.:

    Hast Du einen verstellbaren Hakenschlüssel und einen Drehmomentschlüssel bis min. 165 Nm?
    Dann können wir mal bushman-repair ala "Chile to Hagen" versuchen.......am besten nach 3 Glas Rotwein!
    Bolex
    Wenn du nichts kannst, ist es egal wo!!!!

  9. #89
    Mitglied
    Themenstarter

    Registriert seit
    12.09.2017
    PLZ
    58093
    Ort
    Hagen
    Fahrzeug
    LR 88
    Beiträge
    35
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0
    Chats
    0

    Standard AW: LR 88 Serie 3: kein Kraftschluss - Getriebe, Kupplung oder Differentiale kaputt?

    Hallo Bolex,

    danke, die Teile habe ich so bestellt. Mit dem Diff war ich heute bei ZF in Dortmund. Gleich zwei nette Herren haben sich der Sache angenommen. Sie haben das Spiel vermessen und das Tragbild der Flächen geprüft. Alles ok! Herrlich, das spart Geld und beschleunigt die Rep. Das Werkzeug Hakenschlüssel / Drehmomentschl. habe ich leider nicht. Aber den Rotwein habe ich schon mal geöffnet ... Scheint ein netter Ort zu sein Santa Cruz.

    VG nach Chile, P.

  10. #90
    Mitglied
    Registriert seit
    04.09.2012
    PLZ
    26131
    Ort
    Oldenburg
    Fahrzeug
    LR Serie III SWB 2,3l Diesel 5-Fach-gelagert, RHD BJ 1983, z. Z. Plane u. Spriegel
    Beiträge
    614
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0
    Chats
    0

    Standard AW: LR 88 Serie 3: kein Kraftschluss - Getriebe, Kupplung oder Differentiale kaputt?

    Zitat Zitat von Paulhubert Beitrag anzeigen
    zwei nette Herren haben sich der Sache angenommen. Sie haben das Spiel vermessen und das Tragbild der Flächen geprüft. Alles ok!P.
    Wenn das kein Zeichen ist...................Die haben bestimmt auch den eingelaufenen Mitnehmer erneuert, den Simmering getauscht und das Anzugsdrehmoment des Mitnehmers eingestellt!

    Den Drehmomentschlüssel solltest Du für Mutti auf die Weihnachtswunschliste setzen.........
    Hakenschlüssel kannst Du Dir zum Nikolaus selbst in den Strumpf............

    Und nein, die Kronenmuttern der Vorderachse werden nicht mit dem Meißel festgeklopft!

    Was soll da für Öl rauf?

    4 Rotwein und

    Gruß aus Chile

    Bolex
    Wenn du nichts kannst, ist es egal wo!!!!

  11. #91
    Mitglied Avatar von Rovy
    Registriert seit
    18.06.2014
    PLZ
    2500
    Ort
    Portugal
    Fahrzeug
    Serie3-109er / Serie 3- 88er
    Beiträge
    1.497
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0
    Chats
    0

    Standard AW: LR 88 Serie 3: kein Kraftschluss - Getriebe, Kupplung oder Differentiale kaputt?

    Hallo Bolex

    Verfolgst Du die "Kunden" jetzt schon um die halbe Welt ??

    Rovy
    http://www.hunde-aus-zentralportugal.org/ ....das liegt uns am Herzen

  12. #92
    Mitglied
    Registriert seit
    04.09.2012
    PLZ
    26131
    Ort
    Oldenburg
    Fahrzeug
    LR Serie III SWB 2,3l Diesel 5-Fach-gelagert, RHD BJ 1983, z. Z. Plane u. Spriegel
    Beiträge
    614
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0
    Chats
    0

    Standard AW: LR 88 Serie 3: kein Kraftschluss - Getriebe, Kupplung oder Differentiale kaputt?

    Ja.

    Gruß aus Pirque/Chile

    Bolex
    Wenn du nichts kannst, ist es egal wo!!!!

  13. #93
    Mitglied
    Themenstarter

    Registriert seit
    12.09.2017
    PLZ
    58093
    Ort
    Hagen
    Fahrzeug
    LR 88
    Beiträge
    35
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0
    Chats
    0

    Standard AW: LR 88 Serie 3: kein Kraftschluss - Getriebe, Kupplung oder Differentiale kaputt?

    ... so, heute konnten wir wieder etwas basteln: bei nochmaliger Inspektion der Vorderachse sellte sich heraus, dass das rechte Kreuzgelenk einen Schaden hatte, allerdings war es nicht vollständig kaputt. Ev. hat hierdurch der Mitnehmer seinen Schaden bekommen. Die Verzahnung auf der rechten Achse ist derart in Mitleidenschaft gezogen, dass wir hier auch erneuern müssen. Fotos folgen. Es scheint, als wäre nur die rechte Seite betroffen. In dem Ölschlamm zwischen den schlechten Zähnen der Achse fanden sich auch noch ein paar kleinere metallische Bröckchen.

    Habe heute das Öl für das Diff gekauft, was ich bei dem bekannen Händler erhalten konnte. 85 W 90 Gl3+ irgendwas . Gibt es was besseres?

    Viele Grüße

    Paule

  14. #94
    Mitglied Avatar von flyhigh
    Registriert seit
    03.02.2010
    PLZ
    47239
    Ort
    Tabio Kolumbien
    Fahrzeug
    Romeo S3 Santana BJ1978; Julieta, S2A-Santana BJ 1967
    Beiträge
    1.102
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0
    Chats
    0

    Standard AW: LR 88 Serie 3: kein Kraftschluss - Getriebe, Kupplung oder Differentiale kaputt?

    buenas paul,

    gl4 90 steht in der bibel, fuer getriebe und diffs.

    da ich doch in meinem hinteren diff doch eine gewisse waerme
    festgestellt habe, nehme 90-140, hier haben wir aber auch andere temperaturen.
    das gl3 kannst du in die swivel schuetten.

    wichtig ist routinemaessig aufmachen und saeubern. keine sorge nit einmal im monat.

    suerte

  15. #95
    Mitglied Avatar von flyhigh
    Registriert seit
    03.02.2010
    PLZ
    47239
    Ort
    Tabio Kolumbien
    Fahrzeug
    Romeo S3 Santana BJ1978; Julieta, S2A-Santana BJ 1967
    Beiträge
    1.102
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0
    Chats
    0

    Standard AW: LR 88 Serie 3: kein Kraftschluss - Getriebe, Kupplung oder Differentiale kaputt?

    ah, das mit der rechten seite ist schon merkwuerdig.

    hast du freilaufnaben dran?

    nicht das eine geoeffnet und die andere offen war?

  16. #96
    Mitglied
    Themenstarter

    Registriert seit
    12.09.2017
    PLZ
    58093
    Ort
    Hagen
    Fahrzeug
    LR 88
    Beiträge
    35
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0
    Chats
    0

    Standard AW: LR 88 Serie 3: kein Kraftschluss - Getriebe, Kupplung oder Differentiale kaputt?

    ... ne, habe keine freilaufnaben. Wo kauft man idealerweise die äußeren Achsenteile für vorn?

    VG P.

  17. #97
    Mitglied
    Registriert seit
    04.09.2012
    PLZ
    26131
    Ort
    Oldenburg
    Fahrzeug
    LR Serie III SWB 2,3l Diesel 5-Fach-gelagert, RHD BJ 1983, z. Z. Plane u. Spriegel
    Beiträge
    614
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0
    Chats
    0

    Standard AW: LR 88 Serie 3: kein Kraftschluss - Getriebe, Kupplung oder Differentiale kaputt?

    [QUOTE=Paulhubert;1484640] Wo kauft man idealerweise die äußeren Achsenteile für vorn?
    /QUOTE]

    Was soll das genau sein? Ist da vielleicht eine gebrauchte Achse auch eine Lösung und günstiger?
    Oder meinst Du nur Richtungen, Filz etc......

    Ich habe da ein wenig den Überblick verloren.......bei der ersten Bestandsaufnahme war doch alles gecheck und tutti........?

    Stell doch einfach mal Bilder der defekten Teile ein.......?

    Gruß von "Irgendwo auf der Carretera Austral"

    Bolex
    Wenn du nichts kannst, ist es egal wo!!!!

  18. #98
    Mitglied Avatar von Rovy
    Registriert seit
    18.06.2014
    PLZ
    2500
    Ort
    Portugal
    Fahrzeug
    Serie3-109er / Serie 3- 88er
    Beiträge
    1.497
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0
    Chats
    0

    Standard AW: LR 88 Serie 3: kein Kraftschluss - Getriebe, Kupplung oder Differentiale kaputt?

    Zitat Zitat von Bolex Beitrag anzeigen
    Ja.

    Gruß aus Pirque/Chile

    Bolex
    Na dann lass dich nicht erwischen

    Flüchtige Grüße

    Rovy
    http://www.hunde-aus-zentralportugal.org/ ....das liegt uns am Herzen

  19. #99
    Mitglied
    Themenstarter

    Registriert seit
    12.09.2017
    PLZ
    58093
    Ort
    Hagen
    Fahrzeug
    LR 88
    Beiträge
    35
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0
    Chats
    0

    Standard AW: LR 88 Serie 3: kein Kraftschluss - Getriebe, Kupplung oder Differentiale kaputt?

    ... tja, ganz so i.O. war dann doch nicht alles. Auf der rechten Seite der Vorderachse war das Kreuzgelenk kaputt. Das scheint die Ursache allen Übels gewesen zu sein. Dadurch gab es Schläge auf den Mitnehmer, der daraufhin die Zähne verlor. Nun ist leider die Verzahnung auf dem Achsstummel in Mitleidenschaft gezogen. Ist auf dne Fotos schlecht zu sehen. Deshalb habe ich ein Filmchen in Youtube gestellt: .

    Viele Grüße

    Paule

  20. #100
    Mitglied
    Registriert seit
    04.09.2012
    PLZ
    26131
    Ort
    Oldenburg
    Fahrzeug
    LR Serie III SWB 2,3l Diesel 5-Fach-gelagert, RHD BJ 1983, z. Z. Plane u. Spriegel
    Beiträge
    614
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0
    Chats
    0

    Standard AW: LR 88 Serie 3: kein Kraftschluss - Getriebe, Kupplung oder Differentiale kaputt?

    Da steht dann wohl eine komplette Revision der Vorderachse an........

    Ich würde die komplett ausbauen, alles auf der Werkbank zerlegen, genaue Bestandsaufnahme, Teile bestellen, Montage......

    Dann kannst Du die Teile auch gleich lackieren.........

    Kannst Du was zu Chromekugeln, Blattfedern und Gummilagern sagen?


    Gruß aus Chile

    Bolex
    Wenn du nichts kannst, ist es egal wo!!!!

  21. #101
    Mitglied
    Themenstarter

    Registriert seit
    12.09.2017
    PLZ
    58093
    Ort
    Hagen
    Fahrzeug
    LR 88
    Beiträge
    35
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0
    Chats
    0

    Standard AW: LR 88 Serie 3: kein Kraftschluss - Getriebe, Kupplung oder Differentiale kaputt?

    Liebe Landyfreunde,

    anbei ein Foto der ChromKugel. Beide Seiten sehen so aus, wie hier zu sehen. Die Schlieren sind reines Fett - kein Rost. Die Dichtung ist unten leicht schmierig. Die Blattfedern und Gummilager, ich traue es mich fast nicht mehr zu sagen, sehen gut aus. Ob der Tüv das später auch so sieht? Bilder folgen.

    Lenkkugel.jpg

    Die Frage ist nun für mich, in welcher Qualität ich nun die äußeren Steckachsen vorn neu kaufe. Ich finde Angebote zwischen € 45,- und ca. 100,- br. Pfund. Was ist hierzu Eure Empfehlung?

    Ein schönes Wochenende!

    Paul

  22. #102
    Moderator Avatar von Birger
    Registriert seit
    03.05.2005
    PLZ
    22395
    Ort
    Hamburg
    Fahrzeug
    SIII 109 Station RHD Six-pot 1974, Rover P5 Mk III Automatic Saloon RHD Six-pot 1966
    Beiträge
    3.901
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0
    Chats
    0

    Standard AW: LR 88 Serie 3: kein Kraftschluss - Getriebe, Kupplung oder Differentiale kaputt?

    Moin,

    Schon wieder! Seufzt er! Hier!
    Also, H. meint hier:
    'Warum der ganze Dreck da! Mal ordentlich den Dreck weg machen. Sonst zerkratzt der Dreck letztendlich doch den Chrom. Und der Simmerring scheint am Ende zu sein. Und in dem Swivel Fleißfett statt Öl. Somit ist wohl zumindest Kontrolle, wenn nicht gar Wechsel der Swivel Pins angesagt.
    Was sagt denn das Radlagerspiel? Geprüft? Auch das Spiel der Swivel Pins geprüft? Ich tippe hier auf Doppel-Nein.'
    Ja, was soll ich dem denn noch hinzu fügen?

    Happy rovering - Birger
    Land-Rover Series - serious!

  23. #103
    Mitglied
    Registriert seit
    04.09.2012
    PLZ
    26131
    Ort
    Oldenburg
    Fahrzeug
    LR Serie III SWB 2,3l Diesel 5-Fach-gelagert, RHD BJ 1983, z. Z. Plane u. Spriegel
    Beiträge
    614
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0
    Chats
    0

    Standard AW: LR 88 Serie 3: kein Kraftschluss - Getriebe, Kupplung oder Differentiale kaputt?

    Paul,

    mal ganz deutlich:

    Du hast da Schrott gekauft! Ob für viel Geld, weiß ich nicht..........

    Deine geplanten 1000 Euro bis zum H-Kennzeichen sind ein böser Traum!

    Damit das Ding nicht zum Albtraum wird, brauchst Du eine vernünftige Bestandsaufnahme!

    Da Du und Dein Kumpel da nur begrenzt zu geeignet seinen, muss da mal jemand drittes mit Serie-Sachverstand draufschauen!

    Ist da denn nicht jemand im Bereich HAGEN, der sich das Drama mal anschauen kann?


    Gruss aus Chile

    Bolex





    Die Vorderachse
    Wenn du nichts kannst, ist es egal wo!!!!

  24. #104
    Mitglied Avatar von flyhigh
    Registriert seit
    03.02.2010
    PLZ
    47239
    Ort
    Tabio Kolumbien
    Fahrzeug
    Romeo S3 Santana BJ1978; Julieta, S2A-Santana BJ 1967
    Beiträge
    1.102
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0
    Chats
    0

    Standard AW: LR 88 Serie 3: kein Kraftschluss - Getriebe, Kupplung oder Differentiale kaputt?

    Hier heißt es Ruhe zu bewahren und keinen falschen Ehrgeiz zu entwickeln, von wegen Zeit oder Geld, und sich hinsetzen und ein emotionsloser ist-zustand zu akzeptieren.

    Von den Bildern ist es kein Schrott sondern Schrott mit vielen Baustellen, vielleicht rettungswuerdig vielleicht nicht.
    Bin auch der Meinung wie bolex dass der mit 1000 Euro nie und nimmer auf die Strasse kommt.

    Und jetzt einfache fragen:
    Bist du bereit, zu weinen,bluten und Geld ganz locker von 5000 bis nach oben alles offen zu investieren,? Zeit gar nicht zu reden.

    Wenn da bei dir irgendwo ein ? Als Antwort kommt, und nicht ein ja-ich will weinen bluten Geld ausgeben - weg mit dem Projekt, Lehrgeld bezahlen und nach einer Zeit noch mal Ausschau halten.

    Meine 2ct

    PS: bolex, schau doch auf dem Rückweg von Chile da mal vorbei. Liegt ja auf dem weg

  25. #105
    Mitglied
    Themenstarter

    Registriert seit
    12.09.2017
    PLZ
    58093
    Ort
    Hagen
    Fahrzeug
    LR 88
    Beiträge
    35
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0
    Chats
    0

    Standard AW: LR 88 Serie 3: kein Kraftschluss - Getriebe, Kupplung oder Differentiale kaputt?

    ... hallo Flyhigh, das ist gut auf den Punkt gebracht 😀 danke! ich stecke jetzt mitten drin. gleich, was ich hier zu hören bekomme, ich bringe das Fz auf die Straße, im Januar hat er TÜV. hier haben manche mit ganz anderen Baustellen angefangen. . . Und das vielleicht schon vergessen. Deine Fragestellung ist jedoch absolut berechtigt. Ich habe ihn nicht gekauft, um eine billige Kutsche zu haben.

    Für eine Handvoll Euros

    Paul

  26. #106
    Mitglied Avatar von flyhigh
    Registriert seit
    03.02.2010
    PLZ
    47239
    Ort
    Tabio Kolumbien
    Fahrzeug
    Romeo S3 Santana BJ1978; Julieta, S2A-Santana BJ 1967
    Beiträge
    1.102
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0
    Chats
    0

    Standard AW: LR 88 Serie 3: kein Kraftschluss - Getriebe, Kupplung oder Differentiale kaputt?

    Zitat Zitat von Paulhubert Beitrag anzeigen
    ... hallo Flyhigh, das ist gut auf den Punkt gebracht 😀 danke! ich stecke jetzt mitten drin. gleich, was ich hier zu hören bekomme, ich bringe das Fz auf die Straße, im Januar hat er TÜV. hier haben manche mit ganz anderen Baustellen angefangen. . . Und das vielleicht schon vergessen. Deine Fragestellung ist jedoch absolut berechtigt. Ich habe ihn nicht gekauft, um eine billige Kutsche zu haben.

    Für eine Handvoll Euros

    Paul
    Buenas Paul,

    ich hoffe nicht, dass du mich jetzt falsch verstehst, aber ich möchte doch hier nochmal nachhaken:

    M.e.
    1. falscher Ehrgeiz:
    Du willst den wagen auf die Strasse bringen, weil andere noch ganz andere Projekte gestemmt haben

    2. falscher Ehrgeiz:
    Bis Januar TÜV, etc

    3. falscher Ehrgeiz:
    ... Egal was hier geschrieben wird ...

    4. falscher Ehrgeiz:
    ... Nicht gekauft um billige Kutsche zu haben ...

    Die Jungs die sich bisher hier gemeldet haben, sind Jahre oder Jahrzehnte im "landy-geschaeft" und wissen also wovon sie schreiben. Je nach zustand kann eine "auf die Strasse bringen" Restaurierung Monate bis Jahre dauern. Einen runtergerietenen landy wieder auf die Beine zu bringen und das beim deutschen TÜV, braucht Geld - viel Geld, Zeit, und wissen, dass man sich ja aneignen kann, keine Frage, braucht aber dann noch mehr Zeit und noch mehr Geld.

    Man liest hier sehr schöne dokus von Restaurationen, die mit grossen Aufwand durchgezogen werden. Von all den abgebrochenen Projekten hört man nur einen bruchteil, wenn jemanden ein landy zu gelaufen ist und sich freut wie ein schneekoenig, dass ein anderer sich schon riesig reingestemmt hat aber vor der Zielflagge aufgab. Und jede wette, dass das die Mehrzahl ist.

    Nach den Bildern deines landys und das was du schriebst würde ich dringend raten ein paar tage Abstand zunehmen und sich wirklich zu fragen,
    will ich das mir
    Meiner Familie
    Meinem Konto
    wirklich antun?

    Persönlich würde ich den abstossen und mich nach einem mit besserer Basis umschauen.

    Bin gespannt wie viele andere wie die story weitergeht.

    Mucha suerte

  27. #107
    Mitglied Avatar von 10000days
    Registriert seit
    04.09.2012
    PLZ
    21033
    Ort
    Hamburg
    Fahrzeug
    SIIa 109" 200tdi powered
    Beiträge
    1.266
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0
    Chats
    1

    Standard AW: LR 88 Serie 3: kein Kraftschluss - Getriebe, Kupplung oder Differentiale kaputt?

    Habe ich was verpasst und es sind hier schon mehr Bilder als das vom Mitnehmer und der Achskugel zu finden? Wenn nein, dann willkommen im Internet, wo einem Leute nach zwei Detailbildern erklären, was für ne Rübe man gekauft hat. Mal im Ernst, die Achskugel sieht doch noch gut aus und das was man von der Achse drumrum sieht, könnte auch auf eine gute Substanz schließen lassen. Dichtung und damit auch Lager und Raikobuchse sollte man neu machen, Radlager kontrollieren bzw. erneuern, aber so what? Habt ihr ne Glaskugel?

    Ich glaube die Kommunikation ist eher ein Problem, aber auch das scheint langsam zu werden...

    Mit ein paar mehr Bildern könnte man das ggf. klarstellen, wird aber wohl nicht passieren.... 😂

    cheers Paul

    Edit: Klar sind die Bedenken irgendwo auch berechtigt, aber mal aufm Boden bleiben...

  28. #108
    Mitglied
    Registriert seit
    04.05.2007
    PLZ
    52152
    Ort
    Simmerath
    Fahrzeug
    Serie III 109 OP3, ExMod.
    Beiträge
    209
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0
    Chats
    0

    Standard AW: LR 88 Serie 3: kein Kraftschluss - Getriebe, Kupplung oder Differentiale kaputt?

    Zitat Zitat von 10000days Beitrag anzeigen
    Habe ich was verpasst und es sind hier schon mehr Bilder als das vom Mitnehmer und der Achskugel zu finden? Wenn nein, dann willkommen im Internet, wo einem Leute nach zwei Detailbildern erklären, was für ne Rübe man gekauft hat. Mal im Ernst, die Achskugel sieht doch noch gut aus und das was man von der Achse drumrum sieht, könnte auch auf eine gute Substanz schließen lassen. Dichtung und damit auch Lager und Raikobuchse sollte man neu machen, Radlager kontrollieren bzw. erneuern, aber so what? Habt ihr ne Glaskugel?

    Ich glaube die Kommunikation ist eher ein Problem, aber auch das scheint langsam zu werden...

    Mit ein paar mehr Bildern könnte man das ggf. klarstellen, wird aber wohl nicht passieren.... ��

    cheers Paul

    Edit: Klar sind die Bedenken irgendwo auch berechtigt, aber mal aufm Boden bleiben...
    Eben - bisher war die Rede nur von einer vergnaddelten Vorderachse - und auch nicht von Showroom-Condition-Restauration, sondern von "auf die Straße bringen". Und von Einem, der, so wie er sich durch das Auto wurschtelt, die eine oder andere Überraschung findet - völlig normal bei Serien, finde ich.

    So, wie Paulhubert schon einige Zustandsfeststellungen nach intensiverer Untersuchung zurücknehmen musste, wird er vielleicht auch die 1000 €-Prognose und die "Im Januar"-Prognose korrigieren müssen. Aber wenn er bei der Stange bleibt und am Ende wieder eine Serie mehr unterwegs ist, ist doch alles gut.

    Nach den Reaktionen hier aber hätte sich manch zarteres Gemüt schon längst erschossen.

    Gruß, Ralph

  29. #109
    Mitglied Avatar von Santana109
    Registriert seit
    23.12.2007
    PLZ
    33803
    Ort
    Steinhagen
    Fahrzeug
    LR 109-S2A Santana mit 200TDI , ehemals Peugeot TD
    Beiträge
    1.973
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0
    Chats
    0

    Standard AW: LR 88 Serie 3: kein Kraftschluss - Getriebe, Kupplung oder Differentiale kaputt?

    Moin,

    mit einem Zartem Gemüt, das zum (Selbst) Erschiessen neigt, kauft/Fährt man auch keine Serie....:-)) ( Zumindest nicht lange)

    Das ist doch eher so eine Stoische Hassliebe: Sxxxxxxe Kaputt - Ok Werkzeug raus - Teile Bestellen - Verflucht, Aua, §##**/ - Doch fertig - Weiter geht's, war doch gar nicht so Schlimm!


    Gruß Reinhard

  30. #110
    Mitglied Avatar von Rovy
    Registriert seit
    18.06.2014
    PLZ
    2500
    Ort
    Portugal
    Fahrzeug
    Serie3-109er / Serie 3- 88er
    Beiträge
    1.497
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0
    Chats
    0

    Standard AW: LR 88 Serie 3: kein Kraftschluss - Getriebe, Kupplung oder Differentiale kaputt?

    Zitat Zitat von flyhigh Beitrag anzeigen
    Hier heißt es Ruhe zu bewahren und keinen falschen Ehrgeiz zu entwickeln, von wegen Zeit oder Geld, und sich hinsetzen und ein emotionsloser ist-zustand zu akzeptieren.

    Von den Bildern ist es kein Schrott sondern Schrott mit vielen Baustellen, vielleicht rettungswuerdig vielleicht nicht.
    Bin auch der Meinung wie bolex dass der mit 1000 Euro nie und nimmer auf die Strasse kommt.

    Und jetzt einfache fragen:
    Bist du bereit, zu weinen,bluten und Geld ganz locker von 5000 bis nach oben alles offen zu investieren,? Zeit gar nicht zu reden.

    Wenn da bei dir irgendwo ein ? Als Antwort kommt, und nicht ein ja-ich will weinen bluten Geld ausgeben - weg mit dem Projekt, Lehrgeld bezahlen und nach einer Zeit noch mal Ausschau halten.

    Meine 2ct

    PS: bolex, schau doch auf dem Rückweg von Chile da mal vorbei. Liegt ja auf dem weg
    Zitat Zitat von 10000days Beitrag anzeigen
    Habe ich was verpasst und es sind hier schon mehr Bilder als das vom Mitnehmer und der Achskugel zu finden? Wenn nein, dann willkommen im Internet, wo einem Leute nach zwei Detailbildern erklären, was für ne Rübe man gekauft hat. Mal im Ernst, die Achskugel sieht doch noch gut aus und das was man von der Achse drumrum sieht, könnte auch auf eine gute Substanz schließen lassen. Dichtung und damit auch Lager und Raikobuchse sollte man neu machen, Radlager kontrollieren bzw. erneuern, aber so what? Habt ihr ne Glaskugel?

    Ich glaube die Kommunikation ist eher ein Problem, aber auch das scheint langsam zu werden...

    Mit ein paar mehr Bildern könnte man das ggf. klarstellen, wird aber wohl nicht passieren.... 

    cheers Paul

    Edit: Klar sind die Bedenken irgendwo auch berechtigt, aber mal aufm Boden bleiben...
    Dahasterechtpaul
    http://www.hunde-aus-zentralportugal.org/ ....das liegt uns am Herzen

  31. #111
    Mitglied
    Registriert seit
    04.09.2012
    PLZ
    26131
    Ort
    Oldenburg
    Fahrzeug
    LR Serie III SWB 2,3l Diesel 5-Fach-gelagert, RHD BJ 1983, z. Z. Plane u. Spriegel
    Beiträge
    614
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0
    Chats
    0

    Standard AW: LR 88 Serie 3: kein Kraftschluss - Getriebe, Kupplung oder Differentiale kaputt?

    Zitat Zitat von Paulhubert Beitrag anzeigen
    ...ich bringe das Fz auf die Straße, im Januar hat er TÜV.
    Dann nur noch schnell das Jahr festlegen!!!!

    Zum technischen Hintergrund:

    In den Chromekugeln ist Fett statt Öl gefahren worden und zwar über eine lange Zeit. Das hat den Nadellagern der Kreuzgelenke die Schmierung genommen......das Ergebnis kennst Du.........
    Das ist aber noch nicht alles.......deshalb die Frage von Birger nach unterem Kegelrollenlager und oberem Achschenkelbolzen.......da gab es dann nämlich auch keine Schmierung mehr durch Spritzöl......

    Fett nimmt DAVE, wenn die gr. Simmerringe das Öl nicht mehr halten........

    Dies, die Hinterachse und der schreiende Diesel lassen viel über den "Pflegenotstand" mutmaßen..... Ich würde sagen, Pflegestufe 3!

    Aber Du hast ja noch bis zum 31.01.??

    Gruß aus fast in Punta Arenas/Chile

    Bolex

    @flyhigh
    Leider falsche Richtung......aber warum nicht mal Kolumbien!?
    Wenn du nichts kannst, ist es egal wo!!!!

  32. #112
    Mitglied Avatar von Santana109
    Registriert seit
    23.12.2007
    PLZ
    33803
    Ort
    Steinhagen
    Fahrzeug
    LR 109-S2A Santana mit 200TDI , ehemals Peugeot TD
    Beiträge
    1.973
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0
    Chats
    0

    Standard AW: LR 88 Serie 3: kein Kraftschluss - Getriebe, Kupplung oder Differentiale kaputt?

    Moin:

    Nimm die Vorderachse Auseinander - Mache eine Bestandsaufnahme - Schnapp dir einen Partscatalogue - Geh im Internet Shoppen - Weihnachten kommen Seltsame Pakete aus UK :-))

    Bau die Vorderachse unter Zuhilfenahme des Maintenance Manuals wieder zusammen - Fertig!!


    Anschliessend die Nächste Baustelle :-)

    So geht Land Rover "Fahren"

  33. #113
    Mitglied Avatar von flyhigh
    Registriert seit
    03.02.2010
    PLZ
    47239
    Ort
    Tabio Kolumbien
    Fahrzeug
    Romeo S3 Santana BJ1978; Julieta, S2A-Santana BJ 1967
    Beiträge
    1.102
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0
    Chats
    0

    Standard AW: LR 88 Serie 3: kein Kraftschluss - Getriebe, Kupplung oder Differentiale kaputt?

    @bolex: jederzeit - sag nur früh genug bescheid, damit ich die Landebahn fettig mache

  34. #114
    Mitglied
    Themenstarter

    Registriert seit
    12.09.2017
    PLZ
    58093
    Ort
    Hagen
    Fahrzeug
    LR 88
    Beiträge
    35
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0
    Chats
    0

    Standard AW: LR 88 Serie 3: kein Kraftschluss - Getriebe, Kupplung oder Differentiale kaputt?

    Moin zusammen, anbei ein paar Bilder von den heutigen Ergebnissen:

    Die Kreuzgelenke der Kardanwellen und der vorderen Steckachse lassen sich deutlich leichter einsetzen, wenn man die Sitze vorher mit feinem Schmirgel schön sauber macht. Wenn man es dann endlich raus hat, macht es fast Freude...

    IMG_1918.jpg

    Das nächste bild zeigt schön den Unterschied von alter abgenudelter vorderer Halbachse und dem neuen Exemplar. Der neue Mitnehmer sitzt wieder sehr stramm drauf.

    IMG_1917.jpg

    ... und zuletzt - leider müssen wir die Chromkugeln auch austauschen. Gerade bei Craddock bestellt - die Lieferung aus England braucht nicht viel länger als vom deutschen Händler.

    IMG_1920.jpg

    Damit wird die Vorderachse dann wohl so gut wie kpl. überholt sein.

    Schöne Grüße

    Paule

  35. #115
    Mitglied
    Themenstarter

    Registriert seit
    12.09.2017
    PLZ
    58093
    Ort
    Hagen
    Fahrzeug
    LR 88
    Beiträge
    35
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0
    Chats
    0

    Standard AW: LR 88 Serie 3: kein Kraftschluss - Getriebe, Kupplung oder Differentiale kaputt?

    @ Bolex: ja, ich weiß, der Count down läuft . . .

  36. #116
    Mitglied
    Registriert seit
    04.09.2012
    PLZ
    26131
    Ort
    Oldenburg
    Fahrzeug
    LR Serie III SWB 2,3l Diesel 5-Fach-gelagert, RHD BJ 1983, z. Z. Plane u. Spriegel
    Beiträge
    614
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0
    Chats
    0

    Standard AW: LR 88 Serie 3: kein Kraftschluss - Getriebe, Kupplung oder Differentiale kaputt?

    .......müssen die nicht neu gewuchtet werden?
    Beim Einstellen der Chromekugel unbedingt auf das Losbrechmoment achten.......sonst geht die Lenkung zu schwer........

    Dann sind wir beim nächsten Thema.......Lenkgetriebe.....-relay.......!?

    Zum Countdown bin ich wieder in Deutschland.........zur Taufe........

    Gruß aus Puerto Natales / Chile (fast das Ende der Welt)

    Bolex

    Übrigens.......keine Defender.......keine Serie.....nur ein "G" aus Bremen, a lot of japanische und eine indische Kampfkatze.....
    Wenn du nichts kannst, ist es egal wo!!!!

  37. #117
    Mitglied
    Registriert seit
    04.09.2012
    PLZ
    26131
    Ort
    Oldenburg
    Fahrzeug
    LR Serie III SWB 2,3l Diesel 5-Fach-gelagert, RHD BJ 1983, z. Z. Plane u. Spriegel
    Beiträge
    614
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0
    Chats
    0

    Standard AW: LR 88 Serie 3: kein Kraftschluss - Getriebe, Kupplung oder Differentiale kaputt?

    Und?!

    Was macht die Taufe?

    Gruß aus OL
    Bolex
    Wenn du nichts kannst, ist es egal wo!!!!

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •