Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Farbton gesucht

  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    15.09.2017
    PLZ
    89233
    Ort
    Neu-Ulm
    Fahrzeug
    bin noch auf der Suche
    Beiträge
    5
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0
    Chats
    0

    Standard Farbton gesucht

    Hallo

    Ich bin sein kurzem stolzer Besitzer eines defenders 110 td5 in LRC-607 (Rutland Red) Baujahr 2002
    Ich hab jetzt mal den ganzen rahmen entrostet und eine neue Hecktraverse angeschweißt
    Jetzt ist alles wieder so weit zusammen gebaut das ich mit der Karosserie anfangen kann.
    Allerdings hab ich vor an dieser einige Aluteile und Stahl zu tauschen da diese stark angefressen sind.
    Da ich aber Student bin und die Kasse eher knapp ist stellt sich mir die Frage ob es eine ähnliches rot mit RAL Nummer gibt
    Er muss nicht genau gleich sein aber ähnlich. muss wahrscheinlich alle teile komplett lackiere dann würde es kaum auffallen

    Mfg Johannes

  2. #2
    Mitglied
    Registriert seit
    03.10.2016
    PLZ
    41569
    Ort
    Rommerskirchen
    Fahrzeug
    Defender 110 TD5
    Beiträge
    29
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0
    Chats
    0

    Standard AW: Farbton gesucht

    Hallo Johannes,

    ich weiss nicht was Du mit ähnlichem rot meinst, aber ich denke, Dir ist der Originallack zu teuer und Du suchst günstigeren? Ich habe mir den Lack einfach bei 123lack nachmischen lassen. Bin allerdings auch kein Profilackierer... Hat aber für den Defender und für n Golf für meine Ansprüche vom Farbton gepasst und war nicht mal halb so teuer wie der originale Lack und ging relativ einfach über die Eingabe der Fahrzeugdaten... Ansonsten kann das auch, glaube ich, jeder Lackierer nachmischen?

    Viele Grüße Tobi

  3. #3
    Mitglied
    Registriert seit
    28.08.2010
    PLZ
    63571
    Ort
    Gelnhausen
    Fahrzeug
    Diverse Landys & sonstiges, Cessna 172
    Beiträge
    2.250
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0
    Chats
    0

    Standard AW: Farbton gesucht

    Mit einer Nachlackierung in irgendeinem RAL-Ton hättest Du den Wert des Fahrzeugs nachhaltig versaut. Dann lass es lieber wie es ist.

    Davon abgesehen ist Farbe nach RAL-Karte im Lackfachhandel auch nicht teurer als die gleiche Menge aus der Mischbank (zumindest bei Uni Lack).

    Mit 1K Acryl aus dem Baumarkt brauchst Du nicht anzufangen, das gibt ein Desaster.

  4. #4
    Mitglied
    Themenstarter

    Registriert seit
    15.09.2017
    PLZ
    89233
    Ort
    Neu-Ulm
    Fahrzeug
    bin noch auf der Suche
    Beiträge
    5
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0
    Chats
    0

    Standard AW: Farbton gesucht

    hallo

    danke für den Typ mit 123 Lack !

    das ich kein 1K lack nehmen kann ist mir auch klar
    aber ein 2K Acryllack aus der Nutzfahrzeug-branche komme ich für 20€ den Liter ran aber eben nur in RAL-tönen
    deshalb wäre das für mich ganz interessant gewesen ob es einen nahezu gleichen Farbton gibt

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •