Ergebnis 1 bis 11 von 11

Thema: Oldtimer aus Holland

  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    24.09.2017
    PLZ
    22587
    Ort
    Hamburg
    Fahrzeug
    Auf der Suche
    Beiträge
    21
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0
    Chats
    0

    Standard Oldtimer aus Holland

    Hallo zusammen,
    ich werde mir am Samstag einen LR110 Oldtimer in Holland anschauen. Nun würde ich gerne wissen, auf was ich besonders achten sollte. Außerdem: Gibt es bestimmte Regelungen bei einem Oldtimer Import von Holland nach Deutschland?
    Vielen Dank,
    Peer

  2. #2
    Mitglied Avatar von ninetylandy
    Registriert seit
    29.01.2012
    PLZ
    53783
    Ort
    Eitorf
    Fahrzeug
    Defender 90 TD5 My2000; Serie IIa Petrol My1967
    Beiträge
    8.139
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0
    Chats
    0

    Standard AW: Oldtimer aus Holland

    Die Niederlande gehören zur EU, da gibts keine Probleme. Aber das Kfz sollte schonmal in der EU zugelassen worden sein, ansonsten könnte es Probleme geben.
    Für die Zulassung brauchst Du meist ein Datenblatt, weil bei den Niederländern sämtliche Schlüsselnummern fehlen.
    Bei Land Rovern aus dem Ausland ist immer Vorsicht geboten, da dort viele Teile und Umbauten nicht eingetragen wurden.
    Besonders Motor und Zubehörkram wie Felgen, Fahrwerk, Lenkrad und sämtliches Lametta, wofür man hier ein gültiges Teilegutachten benötigt.
    Im Ausland wird viel ohne TG verkauft, auch Felgen.

    Gruß Marc
    In need the devil puts up with BRITPART...

  3. #3
    Mitglied
    Themenstarter

    Registriert seit
    24.09.2017
    PLZ
    22587
    Ort
    Hamburg
    Fahrzeug
    Auf der Suche
    Beiträge
    21
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0
    Chats
    0

    Standard AW: Oldtimer aus Holland

    Zitat Zitat von ninetylandy Beitrag anzeigen
    Die Niederlande gehören zur EU, da gibts keine Probleme. Aber das Kfz sollte schonmal in der EU zugelassen worden sein, ansonsten könnte es Probleme geben.
    Für die Zulassung brauchst Du meist ein Datenblatt, weil bei den Niederländern sämtliche Schlüsselnummern fehlen.
    Bei Land Rovern aus dem Ausland ist immer Vorsicht geboten, da dort viele Teile und Umbauten nicht eingetragen wurden.
    Besonders Motor und Zubehörkram wie Felgen, Fahrwerk, Lenkrad und sämtliches Lametta, wofür man hier ein gültiges Teilegutachten benötigt.
    Im Ausland wird viel ohne TG verkauft, auch Felgen.

    Gruß Marc
    Vielen Dank erstmal, ich habe aber noch ein Paar Verständnisfragen:
    -Bei dem Datenblatt, welche Schlüsselnummern meinst du, bzw. wo findet man die denn dann?
    -Wie kann man erkennen ob das Teil über ein Teilgutachten verfügt?
    Und prüft der Tüv jedes Teilgutachten nach oder fällt das nicht unbedingt auf wenn eins fehlt?

    Nur zur Info der Defender wurde schon über 5 Jahre in Holland zugelassen!

    Vielen Dank Peer

  4. #4
    Mitglied Avatar von ninetylandy
    Registriert seit
    29.01.2012
    PLZ
    53783
    Ort
    Eitorf
    Fahrzeug
    Defender 90 TD5 My2000; Serie IIa Petrol My1967
    Beiträge
    8.139
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0
    Chats
    0

    Standard AW: Oldtimer aus Holland

    Wenn man nicht weiß, was Orginalzubehör und was Nachbau von Orginalzubehör oder Zubehör mit und ohne Teilegutachten ist, wird schwierig.
    Zeig mal Bilder vom Fahrzeug, dann kann ich Dir eventuell etwas dazu sagen.

    Gruß Marc
    In need the devil puts up with BRITPART...

  5. #5
    Mitglied
    Themenstarter

    Registriert seit
    24.09.2017
    PLZ
    22587
    Ort
    Hamburg
    Fahrzeug
    Auf der Suche
    Beiträge
    21
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0
    Chats
    0

    Standard AW: Oldtimer aus Holland

    Zitat Zitat von ninetylandy Beitrag anzeigen
    Zeig mal Bilder vom Fahrzeug, dann kann ich Dir eventuell etwas dazu sagen.
    Moin Marc,
    wenn du dir diese Bilder einmal anschauen würdest,
    Gruß Peer
    Defender von vorne.jpegMotor 1.jpegunterm Wagen.jpeglinks.jpgMotor 2.jpeg

  6. #6
    Mitglied Avatar von ninetylandy
    Registriert seit
    29.01.2012
    PLZ
    53783
    Ort
    Eitorf
    Fahrzeug
    Defender 90 TD5 My2000; Serie IIa Petrol My1967
    Beiträge
    8.139
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0
    Chats
    0

    Standard AW: Oldtimer aus Holland

    -Frontschutzbügel sind heutzutage nur noch schwer bis garnicht einzutragen. Wäre schön, wenn der schon in den Papieren stehen würde.
    Da gabs glaub ich nie ein TG für. Ging damals schon über Einzelabnahme.

    -3,5 V8 gabs auch im Defender.

    -Federdome werden oft übersehen. Wäre auch besser so.

    -Felgen sehen auch zweifelhaft aus. Sehen aus, wie die Modular-Felgen ohne Gutachten von der Insel.

    -Für den Schnorchel gibts von LR ein TG.

    -Rockslider können über Einzelabnahme eingetragen werden.

    Gruß Marc
    In need the devil puts up with BRITPART...

  7. #7
    Mitglied
    Themenstarter

    Registriert seit
    24.09.2017
    PLZ
    22587
    Ort
    Hamburg
    Fahrzeug
    Auf der Suche
    Beiträge
    21
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0
    Chats
    0

    Standard AW: Oldtimer aus Holland

    Zitat Zitat von ninetylandy Beitrag anzeigen
    -Frontschutzbügel sind heutzutage nur noch schwer bis garnicht einzutragen. Wäre schön, wenn der schon in den Papieren stehen würde.
    Da gabs glaub ich nie ein TG für. Ging damals schon über Einzelabnahme.

    -3,5 V8 gabs auch im Defender.

    -Federdome werden oft übersehen. Wäre auch besser so.

    -Felgen sehen auch zweifelhaft aus. Sehen aus, wie die Modular-Felgen ohne Gutachten von der Insel.

    -Für den Schnorchel gibts von LR ein TG.

    -Rockslider können über Einzelabnahme eingetragen werden.

    Gruß Marc
    Würdest du Ihn dir trotzdem anschauen?

  8. #8
    Mitglied
    Registriert seit
    28.09.2006
    PLZ
    76872
    Ort
    f#feld
    Fahrzeug
    disco IIa ; M416 trailer; serie III swb petrol- waiting for restauration
    Beiträge
    4.403
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0
    Chats
    0

    Standard AW: Oldtimer aus Holland

    du schreibst "oldtimer" was für ein baujahr soll der 110er denn sein?
    war der V8 von anfang an drin?

  9. #9
    Mitglied
    Registriert seit
    28.08.2010
    PLZ
    63571
    Ort
    Gelnhausen
    Fahrzeug
    Diverse Landys & sonstiges, Cessna 172
    Beiträge
    2.330
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0
    Chats
    0

    Standard AW: Oldtimer aus Holland

    Zitat Zitat von ninetylandy Beitrag anzeigen
    -Frontschutzbügel sind heutzutage nur noch schwer bis garnicht einzutragen.
    ...an neuen Fahrzeugen.

    An dem gezeigten Defender ist nach wie vor jeder Frontschutzbügel eintragungsfähig.

  10. #10
    Mitglied
    Themenstarter

    Registriert seit
    24.09.2017
    PLZ
    22587
    Ort
    Hamburg
    Fahrzeug
    Auf der Suche
    Beiträge
    21
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0
    Chats
    0

    Standard AW: Oldtimer aus Holland

    Zitat Zitat von gustel Beitrag anzeigen
    du schreibst "oldtimer" was für ein baujahr soll der 110er denn sein?
    war der V8 von anfang an drin?
    Dieser ist einer von 1983. Der V8 müsste meiner Meinung nach von vornherein drin gewesen sein...

  11. #11
    Mitglied Avatar von Highlandy
    Registriert seit
    01.12.2006
    PLZ
    25524
    Ort
    Heiligenstedten
    Fahrzeug
    Defender 90 SW, Td5, MY '06 "Style"; MINI Cooper Mk VII, MY '98; BEDFORD MJ 4x4 4ton, MY '79
    Beiträge
    2.044
    Gallery Count
    131
    Bild Kommentare
    0
    Chats
    0

    Standard AW: Oldtimer aus Holland

    Hallo Peer,

    ob das der originale Motor ist, kannst Du anhand der VIN prüfen (LINK und LINK).

    Gruß

    Highlandy
    Anybody who loves whisky can't be all bad.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •