Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: schnarrendes Motorgeräusch

  1. #1
    Mitglied Avatar von firstnepomuk
    Registriert seit
    18.10.2005
    PLZ
    94133
    Ort
    Röhrnbach
    Fahrzeug
    DS 2017 2.0 180hp
    Beiträge
    166
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0
    Chats
    0

    Standard schnarrendes Motorgeräusch

    Hallöle

    Ich habe von Anfang an ein schnarrendes Motorgeräusch GENAU und REPRODUZIERBAR bei 1400 - 1600 U/min.
    Dieses Geräusch ist beim Fahren in dieser Drehzahl immer zu hören. Nur eben etwas leiser oder lauter, je nach Tagesform des Disco. Es scheint aus der Gegend ums Handschuhfach bis Mittelkonsole zu kommen. Ich habe schon mal alles ausgeräumt, ändert nix.

    Anfangs war es leise - aber schon vernehmbar. Da fand ich es noch sehr angenehm und dachte das muss so sein. Inzwischen komme ich zu dem Schluss, das es nicht so gehört, zumal es langsam immer lauter auch aggressiver wird.
    Haube auf und suchen (meine Holde hat die Drehzahl gehalten) hat nichts gebracht. Man hört außen zwar den Motor in eben dieser Frequenz schnarren, aber das spezielle Geräusch ist nur im Innenraum vernehmbar.
    Sehr lästig, da die Automatik immer brav diesen Drehzahlbereich zum Fahren wählt.

    Kennt das jemand?

    Zur Info:
    Ich werde es reklamieren, aber da mein :-) 130km weg ist kann ich nicht mal eben schnell hinfahren. Das muss warten bis ich Zeit habe.
    Es handelt sich um den 180PS 2.0L Diesel mit Automatik
    Mfg Pomuk

  2. #2
    Mitglied
    Registriert seit
    12.11.2015
    PLZ
    8610
    Ort
    Uster
    Fahrzeug
    DS
    Beiträge
    4
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0
    Chats
    0

    Standard AW: schnarrendes Motorgeräusch

    Zitat Zitat von firstnepomuk Beitrag anzeigen
    Hallöle

    Ich habe von Anfang an ein schnarrendes Motorgeräusch GENAU und REPRODUZIERBAR bei 1400 - 1600 U/min.
    Dieses Geräusch ist beim Fahren in dieser Drehzahl immer zu hören. Nur eben etwas leiser oder lauter, je nach Tagesform des Disco. Es scheint aus der Gegend ums Handschuhfach bis Mittelkonsole zu kommen. Ich habe schon mal alles ausgeräumt, ändert nix.

    Anfangs war es leise - aber schon vernehmbar. Da fand ich es noch sehr angenehm und dachte das muss so sein. Inzwischen komme ich zu dem Schluss, das es nicht so gehört, zumal es langsam immer lauter auch aggressiver wird.
    Haube auf und suchen (meine Holde hat die Drehzahl gehalten) hat nichts gebracht. Man hört außen zwar den Motor in eben dieser Frequenz schnarren, aber das spezielle Geräusch ist nur im Innenraum vernehmbar.
    Sehr lästig, da die Automatik immer brav diesen Drehzahlbereich zum Fahren wählt.

    Kennt das jemand?

    Zur Info:
    Ich werde es reklamieren, aber da mein :-) 130km weg ist kann ich nicht mal eben schnell hinfahren. Das muss warten bis ich Zeit habe.
    Es handelt sich um den 180PS 2.0L Diesel mit Automatik
    Es ist die Dieselleitung unter dem Fahrzeug, sie schlägt ans Chassis und verursacht diese Vibrationen. Es gibt eine Serviceaktion hierzu

  3. #3
    Mitglied Avatar von dispure
    Registriert seit
    12.02.2017
    PLZ
    47169
    Ort
    Duisburg
    Fahrzeug
    Discovery Sport Pure 2.0 150 PS Schaltwagen
    Beiträge
    32
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0
    Chats
    0

    Standard AW: schnarrendes Motorgeräusch

    Hallo firstnepomuk,

    ich habe zwar eine andere Motorisierung, nur 150 PS. Dementsprechend schnarrt meiner schon bei 1250 rpm. Handschuhfach bis Mittelkonsole ist auch meine Einschätzung. Bisher wurde bei mir das (Schalt-)Getriebe getauscht (lose Muffe führte zu Geräuschen), dann wurde die Dieselleitung laut Serviceaktion befestigt. Ganz weg ist das Geräusch aber immer noch nicht und je nach Tagesform von mir und des Wagens mal mehr, mal weniger präsent. Daher vermute ich, dass das hochwertige Plastik des Innenausbaus (Verkäufer: das ist typisch für diese Fahrzeugklasse...) vibriert. Immerhin räume ich regelmäßig alle Fächer auf, damit keine Sonnenbrillen oder Eiskratzer in das Konzert mit einfallen. Ich werde die Werkstatt demnächst damit nochmal nerven. Allerdings hatte der letzte Leihwagen das noch stärker als meiner, vielleicht ist das tatsächlich typisch für die Klasse...

    LG
    Dispure

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •