Liebe RRS Eigentümer. Ich selbst habe einen RR MJ 2018 (Facelift RR mit Doppelbildschirm) und habe eine Frage an Eigner von RRS mit der Bedienung über die beiden Bildschirme denn bei ich habe sehr grosse Probleme damit. Bisher hatte ich einen kompletten Ausfall des Bildschirm unten, keine Befehlsannahme Bildschirm oben. Ebenfalls funktionieren die Kameras sehr unzuverlässig (oft gar nicht) und auch das Navigationssystem ist sehr träge bzw. "vereist" oder gibt ganz auf. Medien erkennt mein RR ebenfalls oft nicht: egal ob CD, USB oder Radio. Ich kann auch die Fahrmodi nicht einstellen - verweigert die Bedienung via unterer Bildschirm ebenfalls. Auch der Controller am linken Lenkrad funktioniert extrem träge. Speziell wenn man das Fahrzeugmenü aufruft. Ebenfalls funktioniert der Abstandshalter (speziell wenn Kleintransportern mit Aufbau vorweg fahren) mangelhaft. Oft muss ich eingreifen sonst würde das Auto in das Heck des voraus fahrenden Fahrzeug fahren. Auch sperrt mich das Auto gerne aus (nach 20 Minuten komme ich dann meist wieder in das Auto) oder das Fahrlicht schaltet sich bei Nachtfahrten einfach ab. Das Fahrzeug ist nun zum zweiten mal bei meinem Händler. Auf die Werkstätte lasse ich nichts kommen da ich schon zwei Fahrzeuge dort hatte und mehr als perfekt bedient wurde. Versuchen wirklich alles aber es scheint sehr schwer zu sein (sind in Kontakt mit JLR Deutschland). Ich wollte nur fragen, ob es zufällig "Leidensgenossen" hier im Forum gibt?PS: Habe einen Velar als Ersatzfahrzeug - auch hier ist die Bedienung via unterem Bildschirm defekt (Klima / Fahrzeugeinstellung)