Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Querschnitt orig. Hella Kabel für LED Arbeitsscheinwerfer

  1. #1
    Mitglied Avatar von KeswickHarry
    Registriert seit
    16.08.2016
    PLZ
    79664
    Ort
    Wehr
    Fahrzeug
    Defender 110 SW MY2015
    Beiträge
    243
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0
    Chats
    0

    Standard Querschnitt orig. Hella Kabel für LED Arbeitsscheinwerfer

    Ich möchte den Ultra Beam LED Gen II (56Watt) installieren und komme bei 4 Meter Kabel von der Zweitbatterie auf einen Kabelquerschnitt von 1,5qmm. Soweit ich auf Bilden im Netz sehen konnte hat das von Hella angebotene Deutsch DT Kabel einen Querschnitt von 1,0qmm.
    Reicht das?
    Reicht es deswegen weil es nur auf der Endstrecke ist? Immerhin ist das Kabel ja 2m lang. Ein Kabel mit 1,5qmm und mindestens 1,5 Länge finde ich nicht, kürzer ist blöd weil ich vom hinteren Wippschalter aus nicht noch ein weiteres Kabel zu Verlängerung zwischenschalten möchte.

    Vielen Dank,
    Mark

  2. #2
    Mitglied Avatar von RangeIsland
    Registriert seit
    09.01.2016
    PLZ
    58638
    Ort
    Iserlohn
    Fahrzeug
    Range Rover 4,6 HSE - BMW 635 CSI - Volvo 760 GLE und demnächst wahrscheinlich noch ein Brite
    Beiträge
    1.060
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0
    Chats
    0

    Standard AW: Querschnitt orig. Hella Kabel für LED Arbeitsscheinwerfer

    ... schon 1,0 mm² ist für die 4,6A bei 4m Länge reichlich

    Ob der Spannungsfall nun 0,34V (bei 1,0 mm²) oder 0,22V (bei 1,5 mm²) ist einfach nur Wumpe

    (Berechnet mit 12V)
    nach dem Schrauben ist vor dem Schrauben - und JA, das muß so.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •