Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Pluskabel und Massepunkt beim Kofferraum ?

  1. #1
    Mitglied Avatar von denjohannes
    Registriert seit
    15.12.2015
    PLZ
    54456
    Ort
    Tawern Fellerich
    Fahrzeug
    früher 110HT TD5, jetzt D3 TDV6 HSE Edition Black
    Beiträge
    151
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0
    Chats
    0

    Standard Pluskabel und Massepunkt beim Kofferraum ?

    Moin,

    gibt es am D3 einen sinnigen Punkt wo ich vom Kofferraum durch die Radkästen gut zugänglich sinnvoll ein dickes Massekabel anschrauben kann? eventuell ein dafür vorgesehener Punkt ? hat jemand der sich den Strom aus der Zweitbatterie (die im Motorraum steht) in den Kofferraum gelegt hat eventuell ein Bild bzw. ne Idee?
    Oder einfach an den Rahmen und gut is?

    Pluskabel eher durch den Innenraum legen oder am Rahmen lang? Würd mich beim Innenraum besser fühlen , aber ich hätte gern ne Meinung dazu was sicherer ist und wieso .

    Plan ist mit einem Dicken Plus und einer Dicken Masse hinten in einem der Radkästen hinter der PLastik-Klappe einen Zentralen Verteiler für den Strom zu setzen (kleiner Sicherungskasten für Plus und eine Art Sammler für Masse) von dem aus ich dann weiter abzweigen kann für was auch immer ich grad in der Gegend Elektrisches ins Auto bastele. So als soliden Startpunkt.

    Wie würdet Ihr das lösen ?

    J.
    ...denken hilft...

  2. #2
    Mitglied Avatar von Avalon
    Registriert seit
    17.03.2013
    PLZ
    86916
    Ort
    Kaufering
    Fahrzeug
    Disco 4 - 3.0 V6 SC (MY2014)
    Beiträge
    255
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0
    Chats
    0

    Standard AW: Pluskabel und Massepunkt beim Kofferraum ?

    Hallo Johannes,

    da er D4 sich vom D3 nicht stark unterscheidet, hier meine Lösung:

    Ich habe ein 16 mm² Kabel vom Motorraum im Innenraum bis nach hinten verlegt. Es gibt eine ungenutzte Kabeldurchführung unterhalb des Bremskraftverstärkers nahe bei der Kabeldurchführung für den Hauptkabelbaum. Im Innenraum ist diesee Durchführung durch die Dämmatte verdeckt. Im UK Forum (http://www.disco4.com/forum/) gibt es dazu unzählige Threads.
    Das Kabel wird dann unter dem Türschweller auf der Fahrerseite bis nach hinten in den Kofferaum geführt. Dort habe ich mir einen entsprechenden Verteiler mit Batteriewächter und noch ein SSR für externe Beleuchtung auf einen Halter montiert. Dieser basiert auf einen Halter von OEM-Plus, der mir aber zu wenig Platz bot. Der Halter wird an vorhandene Befestigungspunkte im Kofferaum befestigt. Für den zentralen Masseanschluß habe ich auch ein 16 mm² Kabel vom Verteiler zu einem der bereits vorhandenen Massepunkte in Höhe der Rückleuchten verlegt. Das +-Kabel wird durch eine 100A Sicherung im Motorraum abgesichert.

    Ein paar Bilder (Leider damals nur mit dem Handy aufgenommen) dazu findest Du in den Alben von meinem Profil. Ggf. kann ich mal versuchen ein paar ordentliche Bilder zu machen.


    Viele Grüße,
    Olaf
    Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten.

  3. #3
    Mitglied
    Themenstarter
    Avatar von denjohannes
    Registriert seit
    15.12.2015
    PLZ
    54456
    Ort
    Tawern Fellerich
    Fahrzeug
    früher 110HT TD5, jetzt D3 TDV6 HSE Edition Black
    Beiträge
    151
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0
    Chats
    0

    Standard AW: Pluskabel und Massepunkt beim Kofferraum ?

    sieht klasse aus , Masse also an Rahmen gelegt?
    ...denken hilft...

  4. #4
    Mitglied Avatar von hondaholm
    Registriert seit
    02.08.2014
    PLZ
    01705
    Ort
    Freital
    Fahrzeug
    Disco 3
    Beiträge
    312
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0
    Chats
    0

    Standard AW: Pluskabel und Massepunkt beim Kofferraum ?

    Es gibt im Kofferraum hinter der Verkleidung nahe der Rückleuchten genügend Original genutzte Massepunkte.

  5. #5
    Moderator Avatar von gseum
    Registriert seit
    19.10.2009
    PLZ
    59581
    Ort
    Warstein
    Fahrzeug
    Disco4/LR4 V8 MY2010, Volvo XC90 II T8 PlugIn-Hybrid MY2017 signalrot
    Beiträge
    5.112
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0
    Chats
    0

    Standard AW: Pluskabel und Massepunkt beim Kofferraum ?

    Nee: "Für den zentralen Masseanschluß habe ich auch ein 16 mm² Kabel vom Verteiler zu einem der bereits vorhandenen Massepunkte in Höhe der Rückleuchten verlegt"

    Edit: 2D1G
    Disco4/LR4 V8 2010 + Volvo XC90 II T8 PlugIn-Hybrid 2017 in Signalrot

  6. #6
    Mitglied Avatar von Avalon
    Registriert seit
    17.03.2013
    PLZ
    86916
    Ort
    Kaufering
    Fahrzeug
    Disco 4 - 3.0 V6 SC (MY2014)
    Beiträge
    255
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0
    Chats
    0

    Standard AW: Pluskabel und Massepunkt beim Kofferraum ?

    Zitat Zitat von denjohannes Beitrag anzeigen
    sieht klasse aus , Masse also an Rahmen gelegt?
    Nein - Der verwendete Sicherungskasten ist zugleich auch Verteiler für den Masseanschluß der einzelnen Verbraucher. Diese "Sammelschiene" ist mit einem 16 mm² Kabel an einem der bereits vorhandenen Massepunkte im Kofferraum verbunden.


    Viele Grüße,
    Olaf
    Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten.

  7. #7
    Mitglied
    Themenstarter
    Avatar von denjohannes
    Registriert seit
    15.12.2015
    PLZ
    54456
    Ort
    Tawern Fellerich
    Fahrzeug
    früher 110HT TD5, jetzt D3 TDV6 HSE Edition Black
    Beiträge
    151
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0
    Chats
    0

    Standard AW: Pluskabel und Massepunkt beim Kofferraum ?

    cool ! dann wird das ja keine große Sache . Danke !
    ...denken hilft...

  8. #8
    Mitglied Avatar von Avalon
    Registriert seit
    17.03.2013
    PLZ
    86916
    Ort
    Kaufering
    Fahrzeug
    Disco 4 - 3.0 V6 SC (MY2014)
    Beiträge
    255
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0
    Chats
    0

    Standard AW: Pluskabel und Massepunkt beim Kofferraum ?

    Ist dieser Verteiler von BluSea: https://www.bluesea.com/products/502..._Bus_and_Cover . Habe ich zusammen mit dem SSR Relais für die Zusatzbeleuchtung, dem 220V Converter und andere Sachen bei OEM-Plus geholt. Der 100A Batteriewächter ist von Votronic: http://www.votronic.de/index.php/de/...terie-waechter.

    Viel Spaß beim Basteln .
    Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten.

  9. #9
    Mitglied Avatar von cstenger
    Registriert seit
    15.01.2016
    PLZ
    40477
    Ort
    Düsseldorf
    Fahrzeug
    D3 TDV6 SE MY08
    Beiträge
    781
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0
    Chats
    0

    Standard AW: Pluskabel und Massepunkt beim Kofferraum ?

    hier auch. 16er von vorne durch die spritzwanddurchführung im fahrerfußraum, in dem freien kanal der schwellerverkleidungen innen, und masse hinten an den rückleuchten. da sind zwei werksseitige M6 bolzen. zumindest fahrerseitig.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •