Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Erfahrungen Tauschmotor

  1. #1
    Mitglied Avatar von Strat123
    Registriert seit
    12.12.2014
    PLZ
    34
    Ort
    Niederösterreich
    Fahrzeug
    RR P38
    Beiträge
    74
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0
    Chats
    0

    Standard Erfahrungen Tauschmotor

    Hallo zusammen,

    Leider hat mein 4.6er mit einem Blockriss nun das zeitliche gesegnet. Hat ja ganze 135.000km überlebt, starke Leistung Land Rover

    Was mich interessiert sind eure Erfahrungen mit Tauschmotoren? Mit T Linern ist dann wohl die Problematik der verrutschten Laufbuchsen gebannt aber was ist mit einem Blockriss; kann doch jederzeit wieder passieren?
    Es gibt 2 Optionen was ich mit dem Auto mache: Entweder den Motor tauschen oder er wird auf nimmer Wiedersehen in einer Scheune verschwinden weil für 1000€ als Teileauto ist er mir zu schade, da hab ich lieber ein 1:1 Modell herumstehen. Es wäre wirklich schade drum weil das Auto ansonsten in wirklich gutem Zustand ist, abgesehen vom Motorschaden. Viel zu schade zum verkommen lassen.
    Was ich allerdings nicht brauche ist dass um ein Vermögen der Motor getauscht wird und er nach 4 Jahren wieder kaputt ist.


    Was habt ihr für Erfahrungen mit den Austauschmotoren gemacht? Wielange laufen die schon? Welche Probleme gab es?


    Danke!!






    Hab mich schon so ziemlich durch alle threads zu diesem Thema hier im Forum durchgelesen, hab jetzt ein neues thema eröffnet um noch weitere Erfahrungsberichte zu sammeln

  2. #2
    Mitglied Avatar von RangeIsland
    Registriert seit
    09.01.2016
    PLZ
    58638
    Ort
    Iserlohn
    Fahrzeug
    Range Rover 4,6 HSE - BMW 635 CSI - Volvo 760 GLE und demnächst wahrscheinlich noch ein Brite
    Beiträge
    1.080
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0
    Chats
    0

    Standard AW: Erfahrungen Tauschmotor

    Turner - eingebaut 2010 - mit "performance heads" - Laufleistung seit dem: 145.000km - jetzt defekte Zylinderkopfdichtung

    Service: perfekt
    Lieferzeit: unter einer Woche
    Lieferumfang: überkomplett
    Kommunikation: unschlagbar
    Zufriedenheit: sehr hoch
    Kosten: besser erstmal hinsetzen
    nach dem Schrauben ist vor dem Schrauben - und JA, das muß so.

  3. #3
    Mitglied
    Themenstarter
    Avatar von Strat123
    Registriert seit
    12.12.2014
    PLZ
    34
    Ort
    Niederösterreich
    Fahrzeug
    RR P38
    Beiträge
    74
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0
    Chats
    0

    Standard AW: Erfahrungen Tauschmotor

    Zitat Zitat von RangeIsland Beitrag anzeigen
    Turner - eingebaut 2010 - mit "performance heads" - Laufleistung seit dem: 145.000km - jetzt defekte Zylinderkopfdichtung

    Service: perfekt
    Lieferzeit: unter einer Woche
    Lieferumfang: überkomplett
    Kommunikation: unschlagbar
    Zufriedenheit: sehr hoch
    Kosten: besser erstmal hinsetzen
    Danke, hast du das von denen machen lassen oder Motor schicken lassen und dann selber bzw Werkstatt zuhause?

  4. #4
    Mitglied Avatar von RangeIsland
    Registriert seit
    09.01.2016
    PLZ
    58638
    Ort
    Iserlohn
    Fahrzeug
    Range Rover 4,6 HSE - BMW 635 CSI - Volvo 760 GLE und demnächst wahrscheinlich noch ein Brite
    Beiträge
    1.080
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0
    Chats
    0

    Standard AW: Erfahrungen Tauschmotor

    Habe ihn mir schicken lassen - alter Motor geht zurück an Turner.

    Eingebaut in einer Mietwerkstatt - ist kein Hexenwerk.
    nach dem Schrauben ist vor dem Schrauben - und JA, das muß so.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •