Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Radlager / Radnabe vorne rechts....

  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    13.06.2013
    PLZ
    9320
    Ort
    Arbon
    Fahrzeug
    Range Rover P38 Westminster Bj. 2002
    Beiträge
    42
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0
    Chats
    1

    Standard Radlager / Radnabe vorne rechts....

    Hallo zusammen,


    meine Radnabe vorne rechts bewegt sich in alle Richtungen... nachdem ich die Scheiben wechseln wollte. Die linke Seite ist i.O.

    Die Radlager wurden vor 3 Jahren getauscht und habe ca. 30000km gefahren. Kann es sein, dass Lager so schnell ausschlagen? War nicht im Gelände. Nur Strassenwege gefahren.

    Muss ich eine neue Nabe kaufen oder ist es möglich nur das Lager einzubauen?

    Vielen Dank für Eure Antworten... und Tipps...

    Grüsse

    Tom

  2. #2
    Mitglied Avatar von Iren
    Registriert seit
    17.01.2015
    PLZ
    2004
    Ort
    Niederösterreich
    Fahrzeug
    P38 DSE Automatik ´98
    Beiträge
    207
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0
    Chats
    0

    Standard AW: Radlager / Radnabe vorne rechts....

    Hallo
    Ja wenn die Nabe schon etwas verdrückt ist, ist das Lager sehr schnell wieder kaputt oder wenn das Lager halt nicht soo ein gutes Lager war bzw. beim Einbau ein wenig zuviel Druck an die falsche Stelle gekommen ist. Ich würde die Nabe (FTC3226) fertig zusammengebaut kaufen weil wenn du keine ordentliche Presse hast dann machst du das neue Lager sehr schnell kaputt und dann kostet es fast das selbe wie die Nabe komplett mit Lager.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •