Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Wohnwagen Gespann ??

  1. #1
    Mitglied Avatar von jeko65
    Registriert seit
    06.09.2016
    PLZ
    21680
    Ort
    Stade
    Fahrzeug
    Landrover Freelander 2 XS Bj.2014 TD4 Grau Metallic
    Beiträge
    270
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0
    Chats
    0

    Standard Wohnwagen Gespann ??

    Huhuh

    Fährt jemand mit dem Freelander 2 Diesel 150 Ps ,ein Wohnwagen Gespann.

    Möchte mir ein Tandem WW zulegen,ausgesuchtes Model 7,9m mit 1650kg gesamt Gewicht.

    Ist der Freelander damit überfordert oder macht er das locker mit ??

    Bitte um Info.s
    Danke schön
    gruss Jens

  2. #2
    Moderator Avatar von scotlanddriver
    Registriert seit
    23.10.2007
    PLZ
    51375
    Ort
    Leverkusen
    Fahrzeug
    RR Classic über 500.000 km,Disco TDI 179.000 km , TD5 165.000 km jetzt FreeLander 2 TD4 SE Schalter
    Beiträge
    3.455
    Gallery Count
    1
    Bild Kommentare
    0
    Chats
    0

    Standard AW: Wohnwagen Gespann ??

    Hallo Jens,
    ich bin die letzten 10 Jahre mit Wohnwagen unterwegs gewesen , ich hatten einen Einachser mit 1400 kg am Haken - das hat der Freelander immer mit bravour geschafft - um Welten besser wie mein alter Disco 2 ( auch wenn die Kollegen das nicht gerne hören wollen , aber das war eine Krankheit mit Anhänger - aber egal )
    Das Sechsganggetriebe ist super abgestimmt und dmit dem Drehmoment des Motors war es einfach nur schön zu fahren :-) meist so um die 11 ltr/100km wenn man es gemütlich angehen lässt - bei flotter Fahrweise geht auch mehr durch :-)

    P.S. die weiteste Tour war bis hinter den Polarkreis in Nordnorwegen - über 5000 km mit Wohnwagen ohne Probleme :-) ach ja und jetzt wo die Kinder nicht mehr mitfahren sind wir aufs Womo umgestiegen - das ist für meine Frau und mich einfach einfacher ;-)
    _________________
    Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten !
    Gruß aus Leverkusen
    H.Joachim

  3. #3
    Mitglied Avatar von severinc
    Registriert seit
    22.01.2016
    PLZ
    65623
    Ort
    Hahnstätten
    Fahrzeug
    Freelander 2
    Beiträge
    74
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0
    Chats
    0

    Standard AW: Wohnwagen Gespann ??

    Ich ziehe mit dem Freelander meinen Knaus YAT. Ein Doppelachser mit 1800kg zul. Gesamtgewicht. Er ist kein klassischer Wohnwagen im dem Sinne.
    Ich habe mit dem Gespann schon 1200kg Pflaster- Steine gezogen. Meist wird er aber zum Transport von ein bis zwei Motorrädern verwendet. Dann liegt er auch unterhalb des zul. Gesamtgewichts.
    Scotlanddriver sagte ja schon, der Verbrauch steigt dann auf ca. 11 L / 100km. In den französischen Alpen gab es nie Probleme mit dem Gespann die Berge hoch und runter zu kommen.
    Als Packesel ist der Freelander 2 ein tolles Auto.

    Gruß

    Christian

  4. #4
    Mitglied
    Themenstarter
    Avatar von jeko65
    Registriert seit
    06.09.2016
    PLZ
    21680
    Ort
    Stade
    Fahrzeug
    Landrover Freelander 2 XS Bj.2014 TD4 Grau Metallic
    Beiträge
    270
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0
    Chats
    0

    Standard AW: Wohnwagen Gespann ??


    das klingt ja sehr gut

  5. #5
    Mitglied
    Registriert seit
    14.04.2016
    PLZ
    33332
    Ort
    Gütersloh
    Fahrzeug
    Freelander 2 td4 HSE
    Beiträge
    39
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0
    Chats
    0

    Standard AW: Wohnwagen Gespann ??

    Ich habe , ir den Freelander ja eigentlich wegen seiner AHK gekauft . Nein mal im Ernst, er schafft auch mehr als 2 Tonnen zu ziehen, ja das darf man zwar nicht geht aber ohne Probleme. In den Alpen bin ich auch schon öfters mit Anhänger gewesen, Anhängelast ca 1,8t. Keine Probleme, etwas mehr PS wären wünschenswert, aber aber nur um Schaltfauler zu fahren. Bei mir gibt es im bergigen Land mit Anhängerbetrieb öfters Probleme mit dem DPF. Im Flachland keine.

  6. #6
    Mitglied
    Registriert seit
    12.03.2016
    PLZ
    45772
    Ort
    Marl
    Fahrzeug
    Freelander 2
    Beiträge
    355
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0
    Chats
    0

    Standard AW: Wohnwagen Gespann ??

    Moin,
    hab ich auch mal gedacht, - das schafft er schon.“
    Nen 5 er BMW auf einem Trailer, nur mal eben 2-3 km über die Bahn. LEBENSGEFÄHRICH!!!
    Nicht machen!! Nicht gut!!
    Bleibt bei den max. 2 to, das kriegt er gerade noch gewuppt.

  7. #7
    Mitglied
    Themenstarter
    Avatar von jeko65
    Registriert seit
    06.09.2016
    PLZ
    21680
    Ort
    Stade
    Fahrzeug
    Landrover Freelander 2 XS Bj.2014 TD4 Grau Metallic
    Beiträge
    270
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0
    Chats
    0

    Standard AW: Wohnwagen Gespann ??

    Danke für eure Meldungen,aber Projekt Wohnwagen wird erst mal wieder gestrichen.

  8. #8
    Mitglied
    Registriert seit
    23.05.2013
    PLZ
    28357
    Ort
    Bremen
    Fahrzeug
    Ist ein Freely 2 geworden/2 Moppeds/1 Dose (E39-Touring)
    Beiträge
    168
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0
    Chats
    0

    Standard AW: Wohnwagen Gespann ??

    Noch ne Rückmeldung: Meine Frau zieht Pferdeanhänger mit dem Freely - Leergewicht ca. 400kg plus zwei Heu-zu-Pferdekacke-Konverter a 600kg, macht 1600kg mit einem cw-Wert wie ne Einbauküche - keine Probleme bislang. Entspanntes Fahren mit Tempomat. Wir haben auch schon einen Dreiachs-Anhänger mit Minibagger drangehabt, das war schon vom Gewicht her allerhand, hat alles ohne Probleme funktioniert. Allerdings bin ich auch äußerst vorsichtig gefahren, da der Minibagger einen teuren Eindruck machte - im Straßengraben macht der sich nicht so gut.

    Gruß
    Michael
    Rücke vor bis zur Schloßallee (gehört einem anderen Mitspieler)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •