Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: KFZ Batterie TD5 / Vetus aus BAUHAUS

  1. #1
    Mitglied Avatar von woerkstatt
    Registriert seit
    13.02.2017
    PLZ
    80797
    Ort
    München
    Fahrzeug
    DEFENDER 110 HT TD5
    Beiträge
    18
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0
    Chats
    0

    Idee KFZ Batterie TD5 / Vetus aus BAUHAUS

    Servus zsammen,

    leider waren die letzten Beiträge zum Batteriethema beim TD5 schon mehrere Jahre alt.

    Wie ist der aktuelle Stand zum Thema "Autobatterie" ?

    Passt die aktuell angebotene Vetus SMF 105 Ah Batterie aus dem genannten Baumarkt im Bezug auf Polposition und Maßen in den Defender TD5 ?

    Höhe 230 mm
    Länge 345 mm
    Breite 175 mm

    https://www.bauhaus.info/bootsbatter...smf/p/10847751

    Gibt es im Moment eine bessere Alternative?

  2. #2
    Mitglied
    Registriert seit
    14.11.2011
    PLZ
    83er
    Ort
    gibts
    Fahrzeug
    '83 Oneten
    Beiträge
    1.696
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0
    Chats
    0

    Standard AW: KFZ Batterie TD5 / Vetus aus BAUHAUS

    Mit Verlaub, ich finde solche Fragestellungen unverschämt! Warum fragst Du nicht gleich "Kann von euch mal einer nachschauen und messen, weil ich selbst zu faul bin?"

    Wie wäre es, wenn Du einfach deinen Allerwertesten aus dem Sessel schwingst und direkt beim eigenen Landy nachschaust und misst? Du hast alle Daten die du brauchst selber geschrieben oder vor der Haustür stehen. Warum willst Du, dass andere deine Arbeit machen? Bessere Alternativen gibt es auch immer! Such danach!

  3. #3
    Mitglied Avatar von Hasdrubal
    Registriert seit
    14.11.2009
    PLZ
    630xx
    Ort
    Offenbach
    Fahrzeug
    Defender 110 SW, TD5 MY03; 110 SW TD4 2.4
    Beiträge
    724
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0
    Chats
    0

    Standard AW: KFZ Batterie TD5 / Vetus aus BAUHAUS

    Länge und Breite sind ok, mit der Höhe wird sehr knapp.
    Die Originale hat 190 mm, das wird am hinteren Ende der Sitzkiste schon recht eng.

    Wenn Du nur eine Batterie reinstellen willst, passt das auch mit den Polen so.
    Auf was bezieht sich das "besser" einer Alternative?

    Gruß

  4. #4
    Mitglied Avatar von DieselDriver
    Registriert seit
    17.03.2014
    Ort
    Kärnten
    Fahrzeug
    Defender 110 Td5/TD4, Samurai SJ
    Beiträge
    316
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0
    Chats
    0

    Standard AW: KFZ Batterie TD5 / Vetus aus BAUHAUS

    Was spricht eigentlich gegen die Optima?
    Ich habe damit nach Kaputtgehen der originalen Batterie nur gute Erfahrungen gemacht - einmal jährlich wird natürlich mit dem CTEK Ladegerät revitalisiert.

  5. #5
    Mitglied Avatar von marsulandy
    Registriert seit
    03.05.2010
    PLZ
    42929
    Ort
    Wermelskirchen
    Fahrzeug
    Ninety ex MoD (Oppa)
    Beiträge
    10.932
    Gallery Count
    6
    Bild Kommentare
    0
    Chats
    0

    Standard AW: KFZ Batterie TD5 / Vetus aus BAUHAUS

    Hallo DieselDriver

    welche 105 Ah Optima meinst du ?

    Gruß Ralf.
    Nachher ist man immer Schlauer......

  6. #6
    Mitglied Avatar von DieselDriver
    Registriert seit
    17.03.2014
    Ort
    Kärnten
    Fahrzeug
    Defender 110 Td5/TD4, Samurai SJ
    Beiträge
    316
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0
    Chats
    0

    Standard AW: KFZ Batterie TD5 / Vetus aus BAUHAUS

    Ich meine die YT S 5.5 mit 75 Ah.
    https://uk.optimabatteries.com/en-gb...etail/yt-s-55/

    Kann man aber nicht mit einer herkömmlichen AGM oder gar Blei/Säure Batterie vergleichen.
    Die Startleistung der Optima Batterien ist viel höher als bei anderen Batterien. Auch wenn andere Batterien mehr Ah haben, können die Optima Batterien mehr Startleistung aufbringen.

  7. #7
    Mitglied Avatar von Dickschiff1
    Registriert seit
    10.11.2014
    PLZ
    53797
    Ort
    Lohmar
    Fahrzeug
    Defender 110 Td5
    Beiträge
    23
    Gallery Count
    1
    Bild Kommentare
    0
    Chats
    0

    Standard AW: KFZ Batterie TD5 / Vetus aus BAUHAUS

    Hallo,
    ich habe eine Varta BlackProMotive 12V 110Ah 680A drin. Nie Problem gehabt und passt in den Kasten.

  8. #8
    Mitglied Avatar von marsulandy
    Registriert seit
    03.05.2010
    PLZ
    42929
    Ort
    Wermelskirchen
    Fahrzeug
    Ninety ex MoD (Oppa)
    Beiträge
    10.932
    Gallery Count
    6
    Bild Kommentare
    0
    Chats
    0

    Standard AW: KFZ Batterie TD5 / Vetus aus BAUHAUS

    Zitat Zitat von DieselDriver Beitrag anzeigen
    Ich meine die YT S 5.5 mit 75 Ah.
    https://uk.optimabatteries.com/en-gb...etail/yt-s-55/

    ... .
    Moin,

    dann fehlen mit 30Ah für Verbraucher (wenn der Motor nicht läuft).
    Ansonsten spricht meiner Meinung nach nix dagegen.

    Gruß Ralf.
    Nachher ist man immer Schlauer......

  9. #9
    Mitglied Avatar von Norbert.N
    Registriert seit
    14.06.2004
    PLZ
    44797
    Ort
    Südrand vom Pott
    Fahrzeug
    Disco Td5 Autom. 02, SIII 109 FFR 2.25 Petrol 5-bearing, Golf 1.8 Cabrio
    Beiträge
    6.639
    Gallery Count
    13
    Bild Kommentare
    0
    Chats
    0

    Standard AW: KFZ Batterie TD5 / Vetus aus BAUHAUS

    Zitat Zitat von Dickschiff1 Beitrag anzeigen
    12V 110Ah 680A drin.
    ... - das Original hatte 12V 110Ah 800A - also eine höher Kaltstartstromleistung - und, mir wichtiger, war MF - ohne Löchlein in Verschlussstopfen . Es gibt so viele leistungsstärkere Batterien, die auch in den Kasten passen.


    Viele Grüße vom sonnigen Südrand vom Pott

    Norbert
    ... nach der Tour ist vor der Tour ...

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •