Ergebnis 1 bis 16 von 16

Thema: Lüfter Motorkühlung

  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    08.09.2016
    PLZ
    5037
    Ort
    Muhen
    Fahrzeug
    Land Rover Freelander 2 3.2l
    Beiträge
    5
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0
    Chats
    0

    Standard Lüfter Motorkühlung

    Hallo zusammen,bei mir ist der Lüfter der Motorkühlung defekt ,laut Garage Lüfter 800.-Fr.Muss wirklich das kpl Teil mit Rahmen usw gewechselt werden,oder reicht auch nur der Lüfter selber?
    Kann mir jemand erklären von welcher Seite das ganze gewechselt wir? Vielen Dank.

  2. #2
    Mitglied Avatar von jeko65
    Registriert seit
    06.09.2016
    PLZ
    21680
    Ort
    Stade
    Fahrzeug
    Landrover Freelander 2 XS Bj.2014 TD4 Grau Metallic
    Beiträge
    272
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0
    Chats
    0

    Standard AW: Lüfter Motorkühlung

    Nein das Steuergerät wird defekt sein,Gibt es nicht einzeln bei Land Rover zu kaufen nur ganze Einheit .
    Das hier sollte das richtige sein ,kann man gut und gerne selber wechseln.
    Anschlüsse 3x2 Pin
    Bestell es dir aus DE und baue es selber ein.Verkäufer anfragen wegen Versand in die Schweiz.
    Gib bitte eine Rückmeldung ob es geklappt hat mit Einbau und Funktion.

    Das Modull lässt sich gut wechseln.
    Motorhaube auf machen. Und du siehst es schon zwischen Motor und Kühlergrill vor den beiden Lüftern mittig sitzen,zeigend zum Motor.

    Steuermodul
    https://www.ebay.de/itm/NEU-Steuermo...oAAOSwPc9WzLJW

    eBay-Artikelnummer:





    Lüfter.jpg

  3. #3
    Mitglied
    Themenstarter

    Registriert seit
    08.09.2016
    PLZ
    5037
    Ort
    Muhen
    Fahrzeug
    Land Rover Freelander 2 3.2l
    Beiträge
    5
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0
    Chats
    0

    Standard AW: Lüfter Motorkühlung

    Vielen Dank für die schnelle Antwort. Ich habe nur einen Lüfter. Ist das Steuergerät trotzdem das richtige? Habe den Benziner 3.2l,Jg 2007.

  4. #4
    Mitglied Avatar von funfataleLR2
    Registriert seit
    20.06.2008
    PLZ
    53129
    Ort
    Bonn
    Fahrzeug
    Nach einigen Landis nun beim Discovery Sport HSE angelangt
    Beiträge
    420
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0
    Chats
    0

    Standard AW: Lüfter Motorkühlung

    Der ist kompatibel, aber versteifen würd ich mich nicht drauf, nur wenn beide nicht mehr laufen. Der reine Lüfter gibt auch mal gerne seinen Geist auf.
    Schnell fahren kann jeder ................

  5. #5
    Mitglied Avatar von jeko65
    Registriert seit
    06.09.2016
    PLZ
    21680
    Ort
    Stade
    Fahrzeug
    Landrover Freelander 2 XS Bj.2014 TD4 Grau Metallic
    Beiträge
    272
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0
    Chats
    0

    Standard AW: Lüfter Motorkühlung

    Wie funfantale2 schrieb soll das Modul passen.

    Ein anderes Modul finde ich auch nicht.
    Risiko ...bestellen einbauen oder wieder zurück senden
    Gib mal deine Fahrgestell NR an letzten 8 Zahlen

  6. #6
    Mitglied
    Themenstarter

    Registriert seit
    08.09.2016
    PLZ
    5037
    Ort
    Muhen
    Fahrzeug
    Land Rover Freelander 2 3.2l
    Beiträge
    5
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0
    Chats
    0

    Standard AW: Lüfter Motorkühlung

    7H03 2030.
    Kann man nicht einfach prüfen welches Teil defekt ist,zum Beispiel den Lüfter direkt anschliessen ?

  7. #7
    Mitglied Avatar von jeko65
    Registriert seit
    06.09.2016
    PLZ
    21680
    Ort
    Stade
    Fahrzeug
    Landrover Freelander 2 XS Bj.2014 TD4 Grau Metallic
    Beiträge
    272
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0
    Chats
    0

  8. #8
    Mitglied Avatar von funfataleLR2
    Registriert seit
    20.06.2008
    PLZ
    53129
    Ort
    Bonn
    Fahrzeug
    Nach einigen Landis nun beim Discovery Sport HSE angelangt
    Beiträge
    420
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0
    Chats
    0

    Standard AW: Lüfter Motorkühlung

    Da derlei seit 25 Jahren mein Brot ist, kauf ich nix bei ebay, oder aus China. Ich weiss wie der Hase läuft
    Bei den kleinen Preisen kann man aber das Risiko mal eingehen. Muss ja keine 10 Jahre halten, und legt bei Defekt nicht gleich den Motor lahm.

    Also für den Preis würde ich es einfach mal testen.

    Zur Info bzgl. China. Die OEM für Autohersteller fertigen keine Formen für Bauteile (Gehäuse), sondern die kommen aus einem Werk. Diese Gehäuse kann jeder Hersteller in China auf dem Brokermarkt erwerben. Was dann am Ende drin ist, das steht auf einem anderen Blatt.
    So funktioniert das auch bei Überwachungskameras, und tausenden anderen Produkten.

    Auf solche Sachen haben sich tausende Händler in China spezialisiert.
    Schnell fahren kann jeder ................

  9. #9
    Moderator Avatar von scotlanddriver
    Registriert seit
    23.10.2007
    PLZ
    51375
    Ort
    Leverkusen
    Fahrzeug
    RR Classic über 500.000 km,Disco TDI 179.000 km , TD5 165.000 km jetzt FreeLander 2 TD4 SE Schalter
    Beiträge
    3.455
    Gallery Count
    1
    Bild Kommentare
    0
    Chats
    0

    Standard AW: Lüfter Motorkühlung

    Hallo Zusammen,
    also da hat Pabolo aber mit seiner Rückfrage so was von recht - ich finde es ganz toll wieviel Mühe sich Jeko65 damit macht die besten Quellen für Ersatzteile und deren Nummern herauszufinden ( ganz vielen Dank !!) aber einfach mal Teile kaufen und auf Verdacht austauschen ist doch keine richtige Arbeitsmethode , das verurteilen wir doch sonst auch immer bei den Werkstätten - also erst mal selber schauen was man im Vorfeld einkreisen kann.

    Zu erst mal schauen ob die Motore in Ordnung sind und sauber laufen , dann kontrollieren ob das Steuergerät schaltet , ggf. Fehlerspeicher auslesen ( einen entsprechenden Versuchsaufbau sollte man mit handwerklichen Grundlagenwissen hinbekommen, bitte aber vorsicht vor Kurzschlüssen beim Verschalten der Lüftermotore ) und erst jetzt !!! kann man sich immer noch daran geben das fehlerhafte Teil austauschen, was ja mi der Infos von Jeko65 ein Kinderspiel ist !
    In diesem Sinne viel Erfolg bei der Fehlersuche !
    _________________
    Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten !
    Gruß aus Leverkusen
    H.Joachim

  10. #10
    Mitglied Avatar von jeko65
    Registriert seit
    06.09.2016
    PLZ
    21680
    Ort
    Stade
    Fahrzeug
    Landrover Freelander 2 XS Bj.2014 TD4 Grau Metallic
    Beiträge
    272
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0
    Chats
    0

    Standard AW: Lüfter Motorkühlung

    Hier als Ware vom DE Händler komplett 1 Lüfter System,passend zu deiner Fahrgestellnummer bis VIN 9H137890

    https://www.pkwteile.de/nrf/7750095Lüfter.jpg

    Dieser hier passt auch,ist ein Upgrade mit 2 Lüftern....Aber derzeit nicht Lieferbar

    https://www.autodoc.de/frigair/2755432Lüfter 2.jpg
    Geändert von jeko65 (12.07.2018 um 18:31 Uhr)

  11. #11
    Mitglied Avatar von funfataleLR2
    Registriert seit
    20.06.2008
    PLZ
    53129
    Ort
    Bonn
    Fahrzeug
    Nach einigen Landis nun beim Discovery Sport HSE angelangt
    Beiträge
    420
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0
    Chats
    0

    Standard AW: Lüfter Motorkühlung

    Ich gebe Scotti recht, aber ich vermute stark, der Themeneröffner hat da keine private Möglichkeit und muss sich auf das verlassen was ihm seine Werkstatt in der Schweiz sagt.

    Mh, ich hatte 2 Lüfter
    Schnell fahren kann jeder ................

  12. #12
    Mitglied
    Themenstarter

    Registriert seit
    08.09.2016
    PLZ
    5037
    Ort
    Muhen
    Fahrzeug
    Land Rover Freelander 2 3.2l
    Beiträge
    5
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0
    Chats
    0

    Standard AW: Lüfter Motorkühlung

    Habe das Steuergerät bestellt,China Ware.Dauert ein paar Tage.Melde mich dann wieder wie es ausgegangen ist.

  13. #13
    Mitglied Avatar von jeko65
    Registriert seit
    06.09.2016
    PLZ
    21680
    Ort
    Stade
    Fahrzeug
    Landrover Freelander 2 XS Bj.2014 TD4 Grau Metallic
    Beiträge
    272
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0
    Chats
    0

    Standard AW: Lüfter Motorkühlung

    Habe mir auch das China Modul bestellt, für 2 Lüfter. Werde berichten.

  14. #14
    Mitglied
    Themenstarter

    Registriert seit
    08.09.2016
    PLZ
    5037
    Ort
    Muhen
    Fahrzeug
    Land Rover Freelander 2 3.2l
    Beiträge
    5
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0
    Chats
    0

    Standard AW: Lüfter Motorkühlung

    Steuergerät heute bekommen,sofort montiert.Innentemperatur auf kalt gestellt,Motor bei ca 3000U/Min laufen lassen.Nach ein paar Minuten schaltet sich tatsächlich der Lüfter ein,was für eine Freude.Nochmals Test,Motor aus wieder an,ca 3000 U/Min.Temperatur steigt,Lüfter läuft schon wieder nicht mehr an.Habe mit einem Schraubenzieher aufs Steuergerät geklopft,plötzlich läuft Lüfter wieder,vielleicht Zufall.Weil der Motor ziemlich heiss war lief er zuerst auf voller Drehzahl,danach regelte er immer weiter runter.Nochmals Test ,läuft wieder nicht an obwohl er müsste.Habe die Steckerkontackte kontrolliert und ein bisschen enger gedrückt.Alles wieder montiert,jetzt hat er wieder funktioniert.Zufall?Keine Ahnung.Nach ein paar Minuten hat der Lüfter abgestellt,als der Motor wieder heisser wurde hat sich der Lüfter wieder nicht mehr eingeschaltet .Jetzt weiss ich nicht mehr weiter. Vielleicht kann mir jemand helfen.Danke.

  15. #15
    Mitglied Avatar von jeko65
    Registriert seit
    06.09.2016
    PLZ
    21680
    Ort
    Stade
    Fahrzeug
    Landrover Freelander 2 XS Bj.2014 TD4 Grau Metallic
    Beiträge
    272
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0
    Chats
    0

    Standard AW: Lüfter Motorkühlung

    Die Gebläseeinheit wird wohl nicht defekt sein, sie läuft ja mit dem neuen Modul.

    Mir fällt dazu nur ein

    Es gibt bei älteren Fahrzeugen ein Thermoschalter im Kühler, ,damit der Lüfter einschalten oder ausschalten soll.
    Weiß aber nicht ob das beim Landy FL2 so ist.
    Oder es ist bei neueren fahrzeugen ein Temperatursensor,dann wird es wohl dieser sein

    ( Kühlmitteltemperatur Sensor LR002582 nur für den 3,2l Motor sein)


    Geht deine Temperaturanzeige Kühlung im Cockpit höher als sonst..?
    Geändert von jeko65 (Gestern um 22:09 Uhr)

  16. #16
    Mitglied Avatar von funfataleLR2
    Registriert seit
    20.06.2008
    PLZ
    53129
    Ort
    Bonn
    Fahrzeug
    Nach einigen Landis nun beim Discovery Sport HSE angelangt
    Beiträge
    420
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0
    Chats
    0

    Standard AW: Lüfter Motorkühlung

    Was hat der Wagen denn gelaufen? Ist er LR Werkstatt gepflegt?

    Fühler/Sensor kann sein. Was auch vorkommt, der untere Teil des Kühlers kann verschlammt sein. Dann schaltet der Sensor auch nicht. Da ich derartiges mal hatte, lasse ich alle paar Jahre (6), Kühler spülen und Flüssigkeit erneuern.

    Was mich aber stutzig macht ist, dass es manchmal geht, manchmal nicht. Lüfter laufen ja, gut, Steuergerät scheint auch ok. Das ist ja das, was deine Werkstatt komplett tauschen wollte.

    Allerdings, bei meinem ging im Stand auch öfter der Lüfter an, aber recht fix wieder aus, kurz drauf wieder an, usw. Es kann also durchaus sein, dass alles ok ist.
    Aus der Ferne schwer zu beurteilen.

    Hinweis an Jeko, die Anzeige kannst Du getrost vergessen. Die geht immer nur bis halb, bei allen modernen Motoren. Sobald es zu heiss wird geht der Motor in den Notlauf, und die Anzeige zeigt trotzdem halb an.
    Verlass dich da bloss nicht drauf.

    Wer seine Temp genau im Auge behalten möchte, der sollte dies mit App und Bluetooth Dongel machen. Die zeigen es genau an. 110 Grad sind aber nichts ungewöhnliches.
    Schnell fahren kann jeder ................

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •