Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 81 bis 95 von 95

Thema: WER HAT DIE MEISTEN KILOMETER DRAUF ?!

  1. #81
    Mitglied
    Registriert seit
    12.01.2016
    PLZ
    07545
    Ort
    Gera
    Fahrzeug
    LR F2 S, 07/2010
    Beiträge
    384
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0
    Chats
    0

    Standard AW: WER HAT DIE MEISTEN KILOMETER DRAUF ?!

    Zitat Zitat von FreeGreen Beitrag anzeigen
    Heute sind es 239.500 km
    2 Monate vor seinem 10. Geburtstag wird er morgen verkauft .
    Hallo FreeGreen,
    ich bin echt schockiert, du als einer der Leidensfähigsten hier willst Dich wirklich von Deinem Dicken Grünen trennen???
    Na hoffentlich kannst du die nächsten Wochen noch ruhig schlafen..., allerdings sind 10 Jahre auch ein stattliches Alter.
    Sicher, du hattest überdurchschnittlich viel Pannen aber meinst du nicht, dass jetzt fast alles "durchrepariert" ist?
    Ich habe von 2008 bis jetzt mit meinen 2 F2 insgesamt 220.000 km runter aber nicht halb soviele Defekte gehabt.
    Ich hoffe du hast mit deinem nächsten Auto mehr Glück, was soll es den werden?
    Hoffentlich verlieren wir dich hier nicht im Forum...
    viele Grüsse von Nordenfan

    Nachtrag: ich hatte das aktuell kaputte Verteilergetriebe überlesen, das ändert natürlich alles und
    begründet deine Entscheidung...

  2. #82
    Mitglied Avatar von FreeGreen
    Registriert seit
    11.12.2008
    PLZ
    31708
    Ort
    Ahnsen
    Fahrzeug
    FL2 TD4 SE, Tonga(2008-2017, 240.000 km); Freelander 2 SD4, HSE, Aintree Bj 03/2013, seit 03/2017
    Beiträge
    1.071
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0
    Chats
    0

    Standard AW: WER HAT DIE MEISTEN KILOMETER DRAUF ?!

    Hallo Nordenfan,

    ja, es ist bereits einiges repariert worden, aber es kommen dann demnächst auch mal die Stoßdämpfer, die Auspuffanlage, der Turbolader und die Kupplung an die Reihe. Zudem steht die nächste größere Inspektion mit Wechsel von Zahnriemen/Steuerkette (was ist es denn nun eigentlich?) an, dazu das Verteilergetriebe. Bereits ein Teil dieser Reparaturen würden den aktuellen Fahrzeugwert kotenmäßig übersteigen. Landrover hatte mir 3.000,- € bei Inzahlungnahme angeboten (allein das im vergangenen Jahr eingebaute und nutzlos - weil nicht mehr angetriebene - HA-Differenzial war teurer). Ich konnte beim privaten Export-Fahrzeugaufkäufer nun ca. 50% mehr erlösen, morgen holt er ihn ab.

    Beim Autokauf war ich noch ja nie rational sondern immer schon sehr emotional. Nach dem Motto: "Was kümmert mich mein dummes Geschwätz der letzten Jahre !" über die Probleme und Enttäuschungen mit dem Freely, habe ich mir dann also wieder einen unvernünftigen EURO 5 Diesel gekauft... einen Landrover Freelander 2 SD4 HSE....in grün
    Gruß
    FreeGreen

  3. #83
    Mitglied
    Registriert seit
    12.01.2016
    PLZ
    07545
    Ort
    Gera
    Fahrzeug
    LR F2 S, 07/2010
    Beiträge
    384
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0
    Chats
    0

    Standard AW: WER HAT DIE MEISTEN KILOMETER DRAUF ?!

    Zitat Zitat von FreeGreen Beitrag anzeigen
    Hallo Nordenfan,

    Beim Autokauf war ich noch ja nie rational sondern immer schon sehr emotional. Nach dem Motto: "Was kümmert mich mein dummes Geschwätz der letzten Jahre !" über die Probleme und Enttäuschungen mit dem Freely, habe ich mir dann also wieder einen unvernünftigen EURO 5 Diesel gekauft... einen Landrover Freelander 2 SD4 HSE....in grün
    Super!!!!!

    Ich sehe, du bist infiziert wie wir wahrscheinlich fast alle!
    Trotzdem glaube ich du hast diesmal die richtige Entscheidung Entscheidung getroffen, wenn es ein SD4 mit 190 PS ist, müsste der ja wohl mindestens MY 2012 sein oder jünger sein???
    Ich denke - auch wegen der relativ geringen Anzahl von gemeldeten Problemen hier im Forum - dass diese Modelle doch weitestgehend ausgereift und somit weniger fehleranfällig sind.
    Denk dran, dich ordnungsgemäß im Forum wie vor 9 Jahren mit deinem Neuen Grünen vorzustellen .

    Für mich kommt in 2-3 Jahren bei der aktuellen Design-Modell-Politik von LR nur ebenfalls einer der letzten F2 oder evtl. der neue Defender 2 in Frage, ansonsten würde ich nach derzeitigem Stand
    zu Jeep wechseln auch wenn das schwer fällt aber mit diesen Einheitsbrei-Eisdielenvorführkarossen kann ich nichts anfangen, das geht schon beim Discovery Sport los und zieht sich mittlerweile
    durch die gesamte Modellpalette von LR.

    Ich wünsche dir jedenfalls allzeit gute Fahrt und hoffentlich nur ganz wenige Probleme mit dem dicken Grünen SD4!

    Gruss Nordenfan


    Nachtrag: Ich weiß nicht ob du es schon gelesen hast, unser Eintracht Braunschweig-Fan Buli_bs kommt wahrscheinlich auch ins F2-Forum zurück....
    Tja, alte Liebe rostet nicht siehe wie folgt:

    Hallo Gemeinde,

    Ende 2012 habe ich mich hier mit ziemlichen Groll im Bauch und Ebbe in der Geldbörse verabschiedet. Seitdem fahren wir relativ stressfrei ein kleines tschechisches SUV. Allerdings lässte einen der LR Virus net so richtig los.
    Sagt mal, wie machen sich denn die LR2s der letzten ausgelieferten Generation?

    Gibts da denn noch nach wie vor Mängel "en masse" oder hat sich das Auto berappelt und ist vielleicht sogar ein treuer Begleiter.

    Zu meiner Zeit war das Auto ja weit vom eigenen Premiumanspruch entfernt. das Einzige, was Premium war, waren die Werkstattpreise. die Leistung (zumindest meiner) eher unterirdisch.


    ich weiss nicht so wirklich ob der "super-chic Discosport" von Kinderkrankheiten frei ist, und wie er sich so anfühlt, werde ich mich auf der Forumsseiten auch mal umschauen.

    Viele Grüße

    Rainer


  4. #84
    Mitglied
    Registriert seit
    11.04.2010
    PLZ
    22880
    Ort
    Wedel
    Fahrzeug
    Discovery Sport HSE TD4, ex Freelander 2 SE (MY09)
    Beiträge
    1.018
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0
    Chats
    0

    Standard AW: WER HAT DIE MEISTEN KILOMETER DRAUF ?!

    Moin

    Zitat Zitat von FreeGreen Beitrag anzeigen
    [...] habe ich mir dann also wieder einen unvernünftigen EURO 5 Diesel gekauft... einen Landrover Freelander 2 SD4 HSE....in grün
    Unverbesserlich, der Kerl ;-)

    mfG
    K.R.

    <2x Feststellbremse hinten ink. Züge, 1x Stoßdämpfer hinten, 1x Differential hinten auf erst 98tkm>

  5. #85
    Mitglied Avatar von FreeGreen
    Registriert seit
    11.12.2008
    PLZ
    31708
    Ort
    Ahnsen
    Fahrzeug
    FL2 TD4 SE, Tonga(2008-2017, 240.000 km); Freelander 2 SD4, HSE, Aintree Bj 03/2013, seit 03/2017
    Beiträge
    1.071
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0
    Chats
    0

    Standard AW: WER HAT DIE MEISTEN KILOMETER DRAUF ?!

    Hallo Nordenfan und KlausR,

    ja, es war tatsächlich der Rainer, der mich auf die Idee brachte, noch einmal einen FL2 zu kaufen, auch wenn wir mit dem ersten Modell solche Scherereien hatten. Ich hoffe diesmal wird es weniger Probleme geben - letztlich ist der Wagen für uns im Mittelklasse-SUV-Bereich nach wie vor das Maß der Dinge.

    Der Neue ist Bj 05/2013 und damit exakt 6 Jahre jünger als der Alte, er hat 68.200 km auf der Uhr und kostet uns 26.200,- €. Neben der regulären HSE Ausstattung hat er das Winterpaket (beheizbare Windschutzscheibe und Spiegel) und eine Standheizung mit Timer-Steuerung über Touchscreen am Navi oder per Fernbedienung und den SD4-Motor samt Automatik - ich erwarte entspanntes Cruisen auf der Bahn. Er ist natürlich außen grün und innen beige :-) !

    Ich plane einen Dauertest mit dem Wagen, mal sehen, wie lang er durchhält. De aktuelle ist knapp 10 Jahre alt und steht noch recht gut im Futter, dem Neuen traue ich 15+ Jahre zu, mit ihm möchte ich in Rente gehen und dann wahrscheinlich auf ein Elektromobil oder einen Rollator umsteigen .
    Gruß
    FreeGreen

  6. #86
    Mitglied Avatar von buli_bs
    Registriert seit
    29.07.2007
    PLZ
    38100
    Ort
    Braunschweig
    Fahrzeug
    FL zwo S in Weiss 2007 -2012, jetzt Yeti 4x4
    Beiträge
    752
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0
    Chats
    0

    Standard AW: WER HAT DIE MEISTEN KILOMETER DRAUF ?!

    Hi
    Jörg, Du hast sie doch nicht mehr alle.. u..und genau dass zeichnet die LR Fritzen ja aus.
    Gute Fahrt mein Bester, und Autokauf ist nur gut, wenn es emotional zugeht, es sei denn, Du bist Fahrer bei bofrost...
    LG
    Rainer
    lasse red'n

  7. #87
    Mitglied
    Registriert seit
    12.01.2016
    PLZ
    07545
    Ort
    Gera
    Fahrzeug
    LR F2 S, 07/2010
    Beiträge
    384
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0
    Chats
    0

    Standard AW: WER HAT DIE MEISTEN KILOMETER DRAUF ?!

    Hallo FreeGreen, viel Glück wünsch ich Dir mit dem Neuen...
    der Kaufpreis scheint mir allerdings trotz der Super-Ausstattung etwas zu hoch.
    Bin gespannt wie lange wir hier noch sinnvolle Informationen austauschen, LR arbeitet
    ja leider daran, dass die Tradition und die alteingefleischten Fans sich Stück für Stück
    verabschieden und durch bisherige BMW oder Daimler- Liebhaber ersetzt werden...
    Gruss Nordenfan

  8. #88
    Mitglied Avatar von Schoppe
    Registriert seit
    06.01.2009
    PLZ
    56818
    Ort
    Klotten
    Fahrzeug
    Defender TD5 130 / Discovery Sport SE EZ 04.17
    Beiträge
    9
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0
    Chats
    0

    Standard AW: WER HAT DIE MEISTEN KILOMETER DRAUF ?!

    Stand heute 264.000 km EZ 06.12.11 150 PS Automatik
    10 % mit Anhänger 2000kg
    Durchschnittsverbrauch 9,6 l
    bisher 10 Inspektionen in Vertragswerkstatt durchgeführt nach Anzeige im Display
    bei der letzten Inspektion im Januar wurden zum zweiten Mal alle Bremsscheiben mit Belägen gewechselt
    Es sind jetzt der 4. Satz Reifen seit Auslieferung montiert
    Bei 155.000 km kam die Meldung "verringerte Motorleistung" Diagnose und Austausch AGR-Ventil ca. 700,-€
    Bei 190.000 km wurde hinten rechts ein Radlager getauscht
    Sonst in all der Zeit gar nix, ausser ungetrübte Fahrfreude!

    Am 21.03.17 soll als Nachfolger der Disco Sport ausgeliefert werden, hoffentlich fährt der auch so zuverlässig und pflegeleicht
    NurwerdieWegeverlässtbleibtnichtaufderStrecke.

  9. #89
    Mitglied Avatar von Elten Delten
    Registriert seit
    21.04.2005
    PLZ
    5000000
    Ort
    zuhause
    Fahrzeug
    TD4
    Beiträge
    897
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0
    Chats
    0

    Standard AW: WER HAT DIE MEISTEN KILOMETER DRAUF ?!

    Wer mitten in Köln lebt und dort täglich 10km hin und zurück pendelt mit einem Schnitt von 20km/h hat nach 300 Tagen 6000km gefahren bei 300 Std Motorlauf.
    Ein anderer fährt auf der Autobahn mit 100-120km/h einen Schnitt von 100km/h täglich 50km zur Arbeit. Auch eine Std pro Tag ist der Motor am laufen im unteren Drehzahlbereich und hat dann aber 30000km gelaufen. Welches Auto würdet ihr nach 4 Jahren kaufen? Den mit 24000km Stadtverkehr oder den mit 120000km Autobahn? Beide hatten die gleiche Betriebsdauer.
    Landaulette rulz

  10. #90
    Mitglied
    Registriert seit
    14.03.2017
    PLZ
    48308
    Ort
    Senden
    Fahrzeug
    Land Rover Freelander 2 Td4 2,2 Liter LF
    Beiträge
    5
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0
    Chats
    0

    Standard AW: WER HAT DIE MEISTEN KILOMETER DRAUF ?!

    Mein LR Bauj. 2009 hat 178000 Km drauf. Der Verbrauch liegt bei 9,4 Liter/100 km.

  11. #91
    Mitglied Avatar von guba
    Registriert seit
    26.04.2011
    PLZ
    41069
    Ort
    Mönchengladbach
    Fahrzeug
    freelander td4 - 1 (2002)
    Beiträge
    36
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0
    Chats
    0

    Standard AW: WER HAT DIE MEISTEN KILOMETER DRAUF ?!

    Hallo zusammen
    Mein F1 TD4 mit 82 PS ist von 12/2002 und hat jetzt um die 360.000km runter.
    Bis auf "Kleinigkeiten" und Verschleißteile habe ich noch nichts dran gehabt.
    2. Kupplung
    Hinterer Scheibenmotor neu
    Alle Radlager gewechselt
    Letztes Jahr einen Partikelfilter und Kat erneuert
    Dieselvorförderpumpe neu
    Klimaanlage ausbauen lassen da der Kompressor defekt war

    Das wars eigentlich im groben.
    Was bis jetzt noch keiner lösen konnte ist ein Elektronikproblem welches das Auto ins Notlaufprogramm bringt...und wieder raus...und wieder rein...etc.
    Da habe ich jetzt sicher schon seit 10 Jahren und keiner kann mir sagen woran es liegt....

    Ansonsten muß ich sagen bin ich sehr zufrieden und wenn so manche Berichte hier lese kann ich mich wohl glücklich schätzen.

    LG Guido

  12. #92
    Mitglied Avatar von guba
    Registriert seit
    26.04.2011
    PLZ
    41069
    Ort
    Mönchengladbach
    Fahrzeug
    freelander td4 - 1 (2002)
    Beiträge
    36
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0
    Chats
    0

    Standard AW: WER HAT DIE MEISTEN KILOMETER DRAUF ?!

    Achja...was den Verbrauch angeht.
    Er hat so ziemlich den gleichen Verbrauch wie am Anfang.
    Sparsam gefahren bin ich bei etwa 7 Litern
    Normal bei etwas über 8
    sportlich bei ca 9,5 Litern.

  13. #93
    Mitglied
    Registriert seit
    23.09.2012
    PLZ
    36093
    Ort
    Künzell
    Fahrzeug
    Freelander2
    Beiträge
    6
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0
    Chats
    0

    Standard AW: WER HAT DIE MEISTEN KILOMETER DRAUF ?!

    Mein FL2 Diesel 150Ps Schalter EZ 7/2012 hat jetzt 263.000km drauf. 80% Autobahn 20% Stadt u.Überlandfahrt. Einzige Reparatur bis jetzt: zwei Türschlösser.
    Sonst nur Wartung. Zahnriemen bei 245tsd selbst gewechselt mit allen nötigen Teilchen. Der alte Riemen sah noch sehr gut aus; trotzdem ein gutes Gefühl.
    Erster Motor, erstes Getriebe, erste Kupplung, erster Auspuff. Bin mehr als zufrieden und fahre weiter. Verbrauch min. knapp unter 7l (Urlaub lange Autobahn sehr gemütlich) und max. ca. 9l in der Stadt.

  14. #94
    Mitglied Avatar von FreeGreen
    Registriert seit
    11.12.2008
    PLZ
    31708
    Ort
    Ahnsen
    Fahrzeug
    FL2 TD4 SE, Tonga(2008-2017, 240.000 km); Freelander 2 SD4, HSE, Aintree Bj 03/2013, seit 03/2017
    Beiträge
    1.071
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0
    Chats
    0

    Standard AW: WER HAT DIE MEISTEN KILOMETER DRAUF ?!

    Na also, es geht doch, Kompliment, da hast du aber wirklich ein besonders zuverlässiges Exemplar
    Gruß
    FreeGreen

  15. #95
    Mitglied
    Registriert seit
    14.04.2016
    PLZ
    33332
    Ort
    Gütersloh
    Fahrzeug
    Freelander 2 td4 HSE
    Beiträge
    10
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0
    Chats
    0

    Standard AW: WER HAT DIE MEISTEN KILOMETER DRAUF ?!

    Also meiner ist jetzt mit Bj 2010 und 140Tkm irgendwo im Mittelfeld. Zu Werkstattbesuchen kann ich nur sagen, Land Rover ist ganz weit oben, ich glaube ich hatte noch an keinem anderen Wagen mehr Macken in so kurzer Zeit hat nicht mal der Opel geschafft und das soll was heißen. Ist Relativ durstig hat einen kleinen Kofferraum hat er auch. Man sitzt sehr gut und bequem das ist der Grund warum er noch in der Garage steht, und es macht immer noch Spass damit zu fahren, deswegen würde ich es nicht als Fehlkauf verbuchen. Also der nächste wird sicherlich wieder ein Volvo.

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •