PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : DOT Zahl vom BFGoodrich



Eck
28.08.2013, 09:03
Moin,

ich verkaufe gerade einen 265ziger Reifen und bin nach der DOT Zahl gefragt worden, welche ich auf herkömmliche Art (vier Zahlen, die Woche und Jahr definieren) nicht gefunden habe sondern nur das hier:

http://up.picr.de/15647366xa.jpg

Der Reifen wirkt alles andere als alt (wurde auch noch nie benutzt sondern war nur einmal auf einer Felge montiert). Hat da jemand eine Idee?

Gruss Eck

DominikS
28.08.2013, 09:50
Schau mal auf die andere Seite des Reifens, ob da die kürzere DOT steht.

Eck
28.08.2013, 10:10
Moin,

auf der anderen Seite steht gar nichts in dieser Richtung - weder eine 4stellige Zahl noch irgendwas mit "DOT"

Gruss Eck

DominikS
28.08.2013, 11:17
Und sonst ist auf dem Reifen keine abgerundete Fläche mit drei- oder vierstelliger Nummer? Das steht selten auch schon mal ohne DOT davor.

Bei Deiner DOT sind die ersten vier Ziffern Werk und Größe, danach kommt noch ein Code, der je nach Hersteller unterschiedlich lang ist. Danach folgt die Produktionszeit. Ab 2000 ist die verstellig, "1218" (Woche 12 in 2018) scheidet aber aus. Vor 2000 war der Code dreistellig, bliebe "218", also Woche 21 in ???8. Ab 1990 haben Reifen ein Dreieck nach der DOT, um sie von älteren Reifen zu unterscheiden. Bei Dir ist kein Dreieck, wäre also 1988, das kann es wohl auch nicht sein...

chaostage666
28.08.2013, 21:57
vlt andere Datumsform? 18.12.81?
Grüße

JohnM
29.08.2013, 14:23
BF Goodrich sagt dazu:

DOT = DEPARTMENT OF TRANSPORTATION
BE = UNIROYAL GOODRICH TIRE MANUFACTURING, TUSCALOOSA, ALABAMA, USA
W8 = LT265/75 R16 MICHELIN NORTH AMERICA
L811 = TYRE CONFIGURATION
21 = MANUFACTURED WEEK 21
8 = MANUFACTURED YEAR 1988

Ob man 25 Jahre alte Reifen kaufen möchte, sei jedem selbst überlassen.

chaostage666
29.08.2013, 21:58
da war ich ja nur 7 Jahre falsch^^ nja für den Offroadpark werden sie ja noch gehen, auf der Straße jedoch würd ich sie nimmer aufziehen.