PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Reifen glistern - Winterlamellen an MTs ?



Raven
26.02.2015, 16:09
Hi zusammen !

Also das Nachschneiden von Reifen in D ist ja verboten (beim PKW)

Wie sieht es aber aus, wenn man einen MT Reifen glistert ?
(Also feine querrillen einschneidet)

Das würde die Haftung auf Schnee doch deutlich verbessern?
Es ist kein nachschneiden in dem sinne, da die Profilblöcke ja nur 1-2mm angeschnitten werden.

Gibts da Erfahrungen?

So könnte man vor dem Winter ja die MTs ein bisschen glistern und bis zum sommer sind die 2 mm eh wieder abgefahren...

Hier noch ein Link den ich gefunden habe ist zwar in dem Beispiel fürs Motorrad gedacht, aber vom Prinzip her isses das Gleiche:
http://www.motorang.com/motorrad/gilstern/

Grüße
Chris

Raven
27.02.2015, 07:19
Weiß keiner oder traut sich keiner ? ;)
Also ich rede übrigens nur vom Glistern der hohen, groben Stollen an einem MT der die M+S Kennung hat.
Hab mal irgendwo im Netz gelesen, dass das bei MTs echt was bringen soll.

Nix mit Sommerreifen auf Winter "umbauen" uns solche Späße :sn

Heir mal aus einem nachbarforum, genau so mein ich das (abgesehen von den Spikes :D)
http://www.offroad-forum.de/viewtopic.php?p=904290&sid=1c825bc1fa2f98cfc69820014be7621c

Nun die Frage:
Darf man das?

Lg Chris

marsulandy
27.02.2015, 09:10
Hallo Chris

Meines Wissens nach dürfen in D nur Reifen nachgeschnitten werden die dafür vom Reifenhersteller Freigegeben sind.
Das es generell verboten ist, ist mir neu.
Glistern sollte eigentlich gehen, frag halt beim Reifenhersteller per E-Mail an.
Bekommst dann eine Antwort die du ausdrucken kannst, so hast du auch ein Schriftstück in der Hand ;-)

Gruß Ralf.

Raven
27.02.2015, 17:38
Eigentlich keine Schlechte Idee. Werde ich machen sobald ich weis was für Reifen auf meinem Dicken sind :-)