PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Schlauch oder Tubeless Td5



nepumuk
16.05.2007, 08:27
Hallo liebe Landy-Gemeinde,
nachdem ich auf meine 130-Felgen neue Cooper ST-Reifen habe montieren lassen und nach ca. 5000km einen Platten hatte, bin ich doch einigermassen verunsichert, da der Reifenhändler fern der Heimat sagte:"da sind ja Schläuche drin, kein Wunder, die reiben sich auf"
Nun staunte ich allerdings auch, da ja sowohl der Reifen, als auch die Felge für Tubeless vorgesehen ist, das tatsächlich Schläuche drin sind.
Welche Variante ist nun sinnvoller? Der Defender wird hauptsächlich als Zugfahrzeug auf befestigten Wegen eingesetzt, 90% Autobahn.

Vielen Dank für eure Hilfe - Nepumuk

Maulwurf
16.05.2007, 08:46
Wenn möglich, dann ohne Schläuche. Die Reifen halten bei Tubless-Felgen fest genug auf der Felge, und die Aussage des Reifenfummlers stimmt: Ein bischen Dreck in der Felge und schon wird der Schlauch aufgerieben. Außerdem können bei Tubless-Felgen Nähte usw da sein, die den Schlauch schädigen.
Fährst Du im Gelände mit wenig Luftdruck, können Reifen auf der Felge "wandern". Hast Du nun Schläuche drin, wird Dir bald- sollten sie mitwandern- das Ventil abreißen.

ölschlamm
07.06.2007, 17:02
dito

manchmal muss allerdings ein Schlauch rein - wenn das Loch im Reifen zu groß zum flicken ist - dann Luftdruck rauf, so dass wenig reibt....

Gruß
stieri

zeppelza
09.06.2007, 09:29
Hallo,

bin da geteilter Meinung.

Ich fahre selbst schlauchlos (235/85R16 auf 6,5" Wolf Felgen) und hatte im letzten Jahr 4 Patschen durch ein undicht gewordenes Felgenbett. Da kam sehr feiner Schlamm rein, das Felgenbett ist angerostet und dadurch konnte Luft raus.

In feuchter Umgebung würde ich Schläuche bevorzugen, in sehr trockener schlauchlos fahren, da geht das Reifenpicken auch schneller.

Ich habe immer zwei "Reserveschläuche" mit.

LG

Alex

109power
10.06.2007, 12:50
Wenn ich es noch richtig in Erinnerung habe, steht in den Papieren zu den 130er Felgen drin, dass sie nur eintragungsfähig für den 110er sind wenn sie mit Schlauch benutzt werden.
Habe meine Schläuche aber auch rausgeschmissen, da ich mit Wuchtpulver fahre.

Eisbär
12.06.2007, 16:53
Es gibt die 6,5 16 ET 20,5 (130er) Felgen als Tube Type(mit Schlauch) und als Tubeless(also Schlauchlos). Prüft das vorher sonst gibt´s Schwierigkeiten.

109power
12.06.2007, 19:00
Auf meinen Felgen steht Tubeless, trotzdem sind laut dem Zulassungsschreiben Schläuche vorgeschrieben.