PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Rückruf



Lillebro
27.07.2015, 14:23
Hi liebe Gemeinde,
ich fahre jetzt seit März 2014 einen RR Vogue 4.4 Diesel.
Außerplanmäßige Werkstattaufenthalte 4 (Poltern in der Hinterachse, Lenkung defekt, defekter Heckklappenbedienschalter, Simmering Heckachse leckte, mußte erneuert werden)
Nun war ich doch sehr überrascht, als mich kürzlich meine Werkstatt informierte, ich müßte zu ihnen kommen um eine neue Auspuffanlage installieren zu lassen.
Außerdem würden die Schlüssel diebstahlssicher neu programmiert. Alles im Rahmen einer Landroverrückrufaktion.
Habt Ihr das schon mitbekommen?
Kurze Info würde mir genügen.

Grüße
Lillebro

dubbel
28.07.2015, 23:25
nicht die auspuffanlage des motors, sondern den schalldämpfer der standheizung. es kann passieren das einige wenige abgase der standheizung mit angesaugt werden in den innenraum, und der geruch ist nicht so der bringer. da werden gewechselt, der schalldämpfer inkl dem auspuffrohr, pollenfilter, und eine neue software für die standheizung und das klimasteuergerät

mfg

Lillebro
29.07.2015, 10:08
Hi dubbel,
Dank für die Info. War dann gestern beim "Freundlichen" und wurde entsprend Deiner Aussage aufgeklärt. Die ursprüngliche Info wurde von einem Mitarbeiter bei der "Einladung" mißverständlich 'rübergebracht.
So ist das mit einer Information, drei Stationen und sie ist garantiert verfälscht!

Gruß
Lillebro

Almu
12.02.2016, 19:58
Hast du bei der Aktion auch neue Autoschlüssel bekommen oder hast du die alten behalten?

knolfi
17.02.2016, 11:30
Hast du bei der Aktion auch neue Autoschlüssel bekommen oder hast du die alten behalten?

Da nur das Steuergerät umprogrammiert wird und die 99 freien Speicherplätze auf zwei Speicherplätze (diejenigen, die durch deine beiden Schlüssel belegt sind) reduziert werden, bleiben deine beiden Schlüssel erhalten.

Solltest du einen Schlüssel verlieren, braucht du nicht nur einen neuen Schlüssel, sondern auch ein neues Steuergerät. ;)