PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Mein SD Navi im Disco Sport hat des öfteren Alzheimer ...



SigiKa
02.04.2016, 15:40
Letztes WE ist es mir immer häufiger passiert, dass das SD Navi die (vorher bereits eingespeicherte) "Heimadresse" nicht mehr weiß. Es ist bisher nur sporadisch aufgetreten, dass so alle paar Wochen mal, wenn ich von einem Ziel wieder heimfahren wollte, das Navi plötzlich meint, die Heimadresse müsse erst eingegeben werden. Also gebe ich sie (wieder) ein, drücke auf speichern und gut ist für die nächsten Wochen.

Aber zu Ostern war ich wieder mal in "der Fremden" unterwegs und will "nach Hause" navigieren, da kommt wieder die Meldung, dass die Heimadresse noch nicht gespeichert wäre! Zusätzlich sind auch alle meine "letzten Ziele" verschwunden und die Favoriten sind auch weg -> "Liste leer" steht da im Navi. Ich gebe also meine Heimadresse wieder mal neu ein, starte die Zielführung und mache mich auf die Reise ... nach einigen Minuten breche ich die Zielführung ab und wähle ein neues Ziel (richtig geraten, ich will nach Hause fahren) ABER, das Navi kennt meine Heimadresse (noch) nicht, habe ich ja erst vor 5 min. gespeichert ???

Also war ich gestern beim Freundlichen und zeige im das ganze Spielchen, gebe meine Heimadresse neben ihm ein, speichere und zeige ihm, dass das Navi sofort wieder alles vergisst, keine letzten Ziele vorhanden sind und meine Favoriten leer sind. Termin in 2 Wochen vereinbart, da ich dann einen Ersatzwagen haben kann ...
Bisher ist ihm das aber noch nicht untergekommen, blos einmal habe ein DS Fahrer angemerkt, dass das Navi die Heimadresse "vergessen" hätte, es aber dann nicht mehr vorgekommen sei.

Zu meiner Überraschung steige ich heute in den DS und starte das Navi und wundere mich, dass meine Heimadresse wieder da ist, die Favoriten und meine Liste der letzten Ziele ist auch (wieder ?) voll ??? Was soll ich davon halten? Und wie lange geht das gut, bis das ich in die Werkstatt fahre und der Freundliche keinen Fehler finden kann, weil eben grad keiner auftritt?

Ich hatte ja schon die SD in verdacht, dass die eine Wackelkontakt hätte und einfach nichts speichern kann, aber das die leere Liste von selber wieder voll wird?

Ist das bei wem anderem auch schon aufgetreten, oder ist mein Navi ein Sonderfall?

Gruß
Sigi

Contenero
02.04.2016, 18:09
Also meine Heimatadresse und die Favoriten hat es noch nicht verloren, aber die letzten Ziele sind momentan auch weg. Hatte mich schon gewundert...

Elmoproject
03.04.2016, 02:58
hallo Siggi,
diese Woche ist das bei mir auch zum ersten Mal passiert, dass das Navi meinen Heimatort nicht mehr
abrufen konnte und mich aufgefordert hat, die Heimatadresse neu einzugeben.
Ich bin dann auf die Liste der letzten Ziele gegangen, und konnte dort meine Adresse anklicken.
Bei dem Rückweg der nächsten Fahrt war dem Navi mein Heimatort dann wieder bekannt,
obwohl ich ihn jetzt nicht neu eingegeben habe.
Dieses Eigenleben ist schon etwas seltsam.
gruß Elmo

SigiKa
03.04.2016, 18:35
ja, ist schon seltsam, es ist mir schon vorher mal hin und wieder passiert, dass der Heimatort unbekannt war, neu eingeben und die Sache war erledigt.

Aber in letzter Zeit sind die Abstände des "Vergessens" einfach immer kürzer und wie bereits beschrieben hat es zu Ostern gar nicht mehr funktioniert, da hat das Navi nicht mal die neu eingegebenen Adresse gespeichert, und die letzten Ziele waren auch leer. Komisch nur, dass sie am nächsten Tag da plötzlich wieder da sind?

Wäre ja nicht so dramatisch und meine Heimatadresse weis ich auch noch, aber ich verlasse mich darauf, dass sich mein Navi die bereits abgespeicherten Ziele (Kundentermine etc.) merkt. Ich habe nicht immer alle Adressen bei mir und möchte einfach aus meinen Favoriten eine bereits gespeicherte Adresse abrufen. So wie es momentan aussieht, kann ich nie wissen, wenn ich in das Auto steige, ob die Adressen gerade vorhanden sind, oder eben nicht ...

Jetzt hoffe ich halt ganz fest, dass mein Navi gerade am Werkstatttermin "vergesslich" ist und der Mechaniker der Sache nachgehen kann, nicht dass er denkt ich habe einen Schaden und kann das Navi nicht bedienen. Ich erzähle ihm das die Listen leer sind, und am Ende steigt mir der ein und alle Adressen sind plötzlich wieder da ...

Elmoproject
04.04.2016, 08:57
Vielleicht gibt es bei Deinem Werkstatt-Termin für das Navi ja dann auch ein Update,-
bitte berichten!
Gruß Elmo

Henk99
07.04.2016, 17:19
Hallo an alle,

Bei mir ist das Phänomen auch schon des Öfteren aufgetreten. Ich meine Abern, dass das erst mit dem Update aufgetreten ist, mit dem die Straßennamen eingespielt wurden.

Ansonsten bin ich sehr zufrieden mit dem Auto.

gruss

Henkk99

SigiKa
19.04.2016, 11:24
So, komme gerade vom Freundlichen und wie das Glück so spielt, hatte das Navi genau gestern wieder einen Aussetzer und der Werkstattleiter konnte sich den Fehler nochmals ansehen.
"Gefunden" hat er natürlich nichts, aber eine neue Software für das Navi hat er raufgespielt und damit ist der Fehler (vorerst mal?) nicht mehr aufgetreten.

Habe den Vorher-Nachher Vergleich mit dem Handy aufgenommen, daher etwas unscharf.

143325143326

Alte Version der Software: 9.12.38.566450
Neu Version der Software: 9.12.38.615228

LG
Sigi

wwtrab
28.06.2016, 11:04
Moin

Ich bin am Wochende verzweifelt, weil ich immer wieder den Fehler bekam. dass die SD-Karte nicht gelesen werden konnte.
Dann habe ich geprüft, ob der Schreibschutzt sich verstellt hatta. Als ich dann den den Schreibschutz wieder rausgenommen hatte, funktionierte wieder alles ohne Probleme.

Gruß
wwtrab

toddiebandit
28.06.2016, 16:42
Hi,
ja die Karte mus beschreibbar sein, die Favoriten etc. werden wohl auf der Karte gespeichert, daher muss sie lesbar sein.

-Torsten

pegazus
22.12.2016, 21:20
Nun hat es mich auch erwischt. Alle Favoriten weg und Heimatadresse auch. Habe den Disco noch nicht so lange, Welche SD Karte? bzw. was ist zu tun? Kann ja nicht sein das ich ein Separates Navi mit nehmen muss.

Elmoproject
22.12.2016, 22:29
Hi, die SD- Karte vom Navi sitzt in dem port zwischen den Vordersitzen, ( bei mir in der aufklappbaren Armauflage).
Das das Navi mal Aussetzer hat, liegt an der Software, - neue Software beim :) aufspielen lassen, und das
Thema hat sich dann erledigt.

pegazus
23.12.2016, 12:45
Danke für die schnelle Antwort. Ja USB und I Pod slot habe ich gefunden. Steckt aber nichts drin. Ich nehme an das der Freundliche das mit der SW kann ?

SigiKa
23.12.2016, 14:25
... Steckt aber nichts drin. Ich nehme an das der Freundliche das mit der SW kann ?

Schau noch mal nach, wenn da keine SD-Karte drinnen ist, dann hätte das Navi noch gar nie funktioniert. Wobei die "Gedächtnislücken" nichts mit der SD zu tun haben, die habe ich schon mal kopiert und ausgetauscht, das hat nichts geändert. Eine neue Software vom Händler aufspielen lassen und gut ist.

SG
Sigi

pegazus
23.12.2016, 20:53
Habe nochmal nachgesehen, in den USB Ports steckt nichts drin. 1x USB 1x I Pod. Das Navi Funzt aber. Nur nach einer weile ist das Gedechtnis weg und es steht auf Belgien.

SigiKa
24.12.2016, 13:07
Hi,

wenn du ein SD-Navi hast, dann steckt die SD-Karte nicht in einem USB-Schacht sondern im SD-Kartenslot in der Mittelkonsole zwischen den Vordersitzen.

152820

Gruß
Sigi

pegazus
24.12.2016, 13:28
152821152822

Sorry aber bei mir schaut das so aus.

SigiKa
24.12.2016, 13:37
Schaut so aus, als ob du unter dem Display einen CD-Schacht hast? Möglich dass du auch das CD-NAVI und nicht das SD-Navi (mit SD-Karte) eingebaut hast?

pegazus
24.12.2016, 13:43
Ja richtig da ist ein DVD schacht. Alles irgendwie verbaut, suche noch an einem Platz für die CB funke.

michl110
24.12.2016, 15:13
hallo pegazus

wie ich auf deinem Foto sehe hast du keinen Disco Sport sondern einen D4.
der hat je nach Ausstattung eine Navi-DVD unter dem Fahrersitz oder ein Festplattennavi.
da wirst du sicher keine SD-Karte finden

pegazus
24.12.2016, 15:25
Schon möglich, Habe das Teil erst seit ein Paar Wochen. Unterm Sitz ist nichts habe auch schon nach einer HD oder sowas gesucht. Steht so im Handbuch.

pegazus
29.12.2016, 12:30
Habe jetzt mit dem Freundlichen gesprochen, Er mein ich habe ein Fetplattennavi. Soll wohl die Platte Defekt sein. Soll 250€ Kosten und 5 Stunden dauern. Kann man das nicht selber tauschen oder sowas?

SigiKa
29.12.2016, 16:21
Garantie oder sowas?

pegazus
29.12.2016, 16:55
Der ist zimlich genau 5 Jahre. Ich glaube nicht das da noch Garantie drauf ist.

SigiKa
29.12.2016, 19:57
Asche auf mein Haupt ...
Habe nicht auf deine Daten geschaut, den DS hätte es natürlich noch nicht so lange gegeben und das Thema war ja SD-Navi im Disco Sport :rolleyes: