PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Anzeige 4x4i - Was will mein Auto mir sagen?



dispure
09.05.2017, 20:05
Liebe Allradfahrer,

nach einer Woche Neufahrzeugfreude und viel rumgetouche auf dem tollen Display taucht schon eine erste Frage auf.

Discovery Sport TD4 150 PS Schaltgetriebe E-Capability ohne sonstigen Schnickschnack

Anzeige im Menu 4x4i in der Achse nach hinten im normalen Fahrbetrieb ein offenes Schloss im grünen Kreis, beim Einkuppeln ein geschlossenes Schloss mit einem unterschiedlich großen orangenen Kreissegment (120°-240°).
Was will mir der Wagen damit sagen? Ist das ein Hinweis auf die Differentialsperre? Muss ich Orange als Warnfarbe interpretieren? Oder ist das alles nur ein Gimmik der LR-Designer und ohne praktischen Wert?

Um Erleuchtung wird gebeten
Dispure

SigiKa
10.05.2017, 07:00
Hallo Dispure,

mit der Anzeige liegst du nicht so falsch, es ist allerdings keine echte Differentialsperre verbaut, sondern eine Lamellenkupplung, die die Antriebskraft mehr oder weniger zwischen vorne und hinten aufteilt.

Im Endeffekt ist es ein optisches Gimmig und gibt dir Rückmeldung ob die Elektronik einen Schlupf der Antriebsräder erkennt und versucht auf die andere Achse umzuleiten. Orange ist dabei keine Warnleuchte, sondern nur der Hinweis, dass mehr Kraft auf die Vorderachse geleitet wird.

Ich glaube Normalverteilung ist 60:40 nach hinten, außer du hast diese Sonderpaket, dass reinen Antrieb mit der Hinterachse ermöglicht. habe ich nicht dazu genommen, das war mir den Aufpreis nicht Wert ...

Gruß
Sigi

dispure
10.05.2017, 16:41
Hallo Sigi,

danke für die Erklärung. So langsam lerne ich mein Auto kennen und mache mir dann nicht mehr bei jedem orangenen Symbol direkt Sorgen!

Liebe Grüße
Dispure

irys
10.05.2017, 18:47
ist aber nicht irgendeine lamellenkupplung, sondern eine haldex 5, ein feines teil...

toddiebandit
11.05.2017, 00:31
Hi,
der Kreis zeigt an in wie weit auch Antriebsleistung an das Heck geleitet wird.
Es hat aber nicht wie Sigi schrieb etwas mit Schlupf zu tuen. Beim Anfahren z.B. wird immer etas Leistung an das Heck gegeben um alle 4 Räder anzutreiben.
In den Spezialprogrammen kann man das auch sehen, es gibt Spezialprogramme bei denen die Haldex mehr vorgespannt ist und somit direkt mehr Leistung ans Heck gegeben wird.

Wenn der Kreis ganz ausgefüllt ist dann ist die Verteilung 50:50.

-Torsten

SigiKa
11.05.2017, 08:17
Danke für die Richtigstellung Torsten.

Gruß
Sigi

dispure
11.05.2017, 11:36
Danke auch @irys und @toddiebandit!

Weiss man ja alles nicht, wenn man vorher nur mit langweiligem Vorderradantrieb unterwegs war. Danke für die Einführung in eine neue Welt. Und die haben uns echt eine Haldex 5 spendiert? Ich hatte letztens mal im Prospekt gestöbert, da fand ich nix dazu. Gut, dass hier solch ein Wissen zusammengetragen werden kann.

Liebe Grüße
Dispure