PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Tempomat (90,110,130)



jukulucuc
12.08.2007, 17:01
Der Neue schnurrt auf der Bahn, dass es eine Freude ist. Was fehlt, ist ein Tempomat, der wunderbar zu dem 6. Gang passen würde. Es kann doch bei dem Fordmotor kein Problem sein, so etwas nachzurüsten. Wer weiß darüber etwas? Gibt es schon eine Zubehörlösung?

Urmelplus
13.08.2007, 07:06
Guten Morgen ;
Ich habe im Zubehörkatalog vom Fa.Matzker in Köln gesehen , das sie einen einbauen :-]
Urmelplus

landyxt
13.08.2007, 10:48
Es gibt von Waeco und VDO einen Tempomaten. Den klemmst du halt unabhängig von der Bordelektronik rein. Paßt im Prinzip in jedes Auto.

jukulucuc
13.08.2007, 13:43
Habe dort mal auf die Internetseiten geguckt und leider nichts gefunden. Bei Waeco gibt es eine Fahrzeugliste, in der nur der Freelander td4 eingetragen ist. Vielleicht ist die Liste noch nicht aktualisiert. Werde also direkt mal bei Waeco per Mail nach dem Defender td4 fragen.

Bei VDO landet man bei siemensvdo und bekommt keinerlei Infos zu Geschwindigkeitsregelanlagen. Es werden lediglich Fahrerassistenzsysteme beschrieben, die aber etwas über das hinausgehen, was ich mir wünsche. Die Seite wendet sich wohl in erster Linie auch an Fahrzeughersteller. LR wird für den Defender sicher kein Abstandsradar bestellen.

Meine Korrespondenz mit Waeco werde ich inhaltlich bekanntgeben.

Gruß aus Dresden

jukulucuc
13.08.2007, 13:51
Die Recherche bei der bekannten Fa. dauerte etwas länger. Man muss sich durch 13 Seiten kämpfen. Es sind 187 Produkte für den Defender im Shop. Sie sind nicht systematisch geordnet und noch nicht einmal nach den unterschiedlichen Motoren sortiert.

Einen Tempomat gibt es nur für den td5 und tdi. Einen Kommentar zum Preis gebe ich hier nicht ab.

Bis demnächst
jukulucuc

landyxt
13.08.2007, 14:04
Also der Waeco ist kein Fahrzeugspezifisches Teil, ist ein Universal-Tempomat. In meinem Tdi hab ich ihn drin, läuft aber noch net. Hab warscheinlich noch Probleme mit dem Geschwindigkeitsignal.

Heißt irgendwas mit "Speed ..."

nakatanenga
13.08.2007, 14:14
Kommt bald was!

Grüsse

Peter

axel123
13.08.2007, 14:17
wann ist denn bald?

:D

nakatanenga
13.08.2007, 14:46
3-4 Wochen?

Mit ABE und e-Prüfzeichen

axel123
13.08.2007, 14:51
das klingt doch mal gut. gibt´s schon preisvorstellungen?

jukulucuc
13.08.2007, 16:10
Hallo Peter!

3 bis 4 Wochen klingt gut. Gibt´s einen Subskriptionspreis und Stammkundenrabatt?

Gruß
Klaus

nakatanenga
13.08.2007, 16:44
Mal sehen was zusammenkommt....darf hier ja kein Angebot machen

Grüsse

Peter

Hackspett
15.08.2007, 02:23
Schau mal auf www.viermalvier.de dann FOREN und dann LANDROVER klicken.
Da hat Frank aus Essen Schaltplan und Teileliste veröffentlicht....

Gruß Gerd

schulf
15.08.2007, 02:37
Hallo,

der Schaltplan gilt aber für den TD5 und dessen Taschenrechner. Ob der für den TD4 genauso gilt weiß ich nicht, und da wäre ich auch vorsichtig.
Grüße,

Ulf

axel123
15.08.2007, 08:08
td5 und td4 tempomat sind nicht identisch, so viel ist klar....

jukulucuc
15.08.2007, 23:14
Hatte schon angekündigt, Euch mit Waeco auf dem Laufenden halten zu wollen. Hier also die Antwort auf meine Mail:

"gerne beantworten wir Ihre Anfrage.

Leider müssen wir Ihnen nach Erhalt der neuen Liste mitteilen, dass wir für Ihr Fahrzeug kein Kabelsatz anbieten können.
Bis auf weiteres sind auch keine neuen Kabelsätze in Planung.

Wir bedauern Ihnen keine positive Nachricht geben zu können und verbleiben".

Derzeit scheint nur die angekündigte Lösung von Peter Nakatanenga meinen Wunsch erfüllen zu können. Also Peter, mach Dich für die Bestellung bereit!

Gruß aus DD
Klaus

nakatanenga
28.08.2007, 18:19
Am Donnerstag ist Einbautermin für den ersten, dann wissen wir es ganz genau!

grüner schatten
28.08.2007, 22:48
Habe auf jeden Fall Interesse!

jukulucuc
29.08.2007, 10:13
Also sind wir ja schon zwei. Da lohnt sich der Entwicklungsaufwand für Peter.
:)

krahni
29.08.2007, 11:34
den waeco kann man in jedes auto einbauen - sogar in den td4 ;)

der hat zwar den nachteil, dass es ein externes steuerteil gibt, ist aber gut in der "sensibilitaet" justierbar und geht (je nach tachoimpuls) sogar ab 30km/h.

hier (http://www.waeco.com/de/298_699.php?PHPSESSID=d11a6f04c0fafdc67b77cf5cb718 13a0)

nakatanenga
29.08.2007, 12:38
Waeco....ganz lecker! So mit Loch in den Fussraum bohren für einen BOWDENZUG an ein E-Gaspedal??? Steinzeittechnik!

Dann muss noch ein Einbausatz gebaut werden mit Halteblech etc.

DAS kann es wohl echt nicht sein.
Grüsse

Peter

krahni
29.08.2007, 13:18
Original von nakatanenga
Steinzeittechnik!

... passt doch zu landrover ;)

krahni
29.08.2007, 13:29
... ausserdem gibt's die auch in elektronisch (nur zu teuer)

axel123
30.08.2007, 10:35
Original von nakatanenga
Am Donnerstag ist Einbautermin für den ersten, dann wissen wir es ganz genau!


so, es ist donnerstag. :D

details? :D

joerch1970
30.08.2007, 10:36
Original von axel123
so, es ist donnerstag. :D

Aber fast noch mitten in der Nacht! 8o

nakatanenga
30.08.2007, 10:40
Wir sind drüber, sieht gut aus.....bisher.

Mann hat der viele Kabel......

axel123
30.08.2007, 10:48
Original von nakatanenga
Mann hat der viele Kabel......

und so schöne bunte, gell?

joerch1970
30.08.2007, 11:01
Original von nakatanenga
Mann hat der viele Kabel......

Das sind keine Kabel, sondern Halteseile für die Steuergeräte! :D

nakatanenga
30.08.2007, 14:37
So, Neuigkeiten aus dem OP-Saal:

Frei fliegend drin und FUNKTIONIERT!

Jetzt wird noch alles ordentlich verkabelt und das Bedienelement an die Lenksäule montiert, dann gibt es Bilder.

Grüsse

Peter

nakatanenga
30.08.2007, 19:57
SO sieht er aus und funzt PRIMA!

http://jeep.cfasp.de/upload/568095.jpg

Eisbär
30.08.2007, 20:05
Hm noch jemand ne Idee für nen 4ten Hebel links??Da is doch noch Platz! ;)

Nix für ungut ! Prima das alles funzt.

bueti
30.08.2007, 21:22
das sieht aber sch... aus. gehts nicht aus so hübsch wie beim td5? *mecker*

Harleyschrotter
30.08.2007, 22:20
Und nun zum Unerfreulichen:

Was kostet der Tempomat bis er drinnen ist ?

Gruß Thomas

nakatanenga
30.08.2007, 23:13
Du hast PN

jukulucuc
31.08.2007, 08:10
Hallo Peter!

Im Shop ist das Teil noch nicht zu finden. Ich habe aber auch noch nicht sehr intensiv gesucht. Einfach eine Mailanfrage und nach dem Preis fragen?

Kann jeder das Ding einbauen oder müssen wir alle zu Dir kommen?

Gruß
Klaus

nakatanenga
31.08.2007, 08:22
Der Tempomat ist noch nicht auf der HP, wir werden sehen das das heute noch geschieht.

Mit etwas Geschick kann ihn jeder einbauen, wir legen eine genaue (gestern entstandene) Beschreibung bei wo welches Kabel hingehört.

Löten sollte man aber schon können.

100% Lieferbar wird er wohl in 8 bis 10 Tagen sein.

Grüsse

Peter

axel123
03.09.2007, 08:34
nutzt der tempomat im steuergerät vorhandene funktionen (also so ähnlich wie beim td5) oder regelt er unabhängig davon (also eher wie bei waeco)?

jukulucuc
14.10.2007, 16:25
Das Ding ist drin und funktioniert. Man fährt ja schließlich nicht nur im Gelände; ich zumindest nicht nur hin und wieder auch auf der Autobahn. Außerdem ist der Defender, vor allem der td4, ein top Reisefahrzeug und man kann mit ihm große Distanzen abreissen. Und genau für diesen Einsatz ist ein Tempomat die optimale Ergänzung.

Das Gerät von Nakatanenga hat alle Funktionen, die man auch vom Serienzubehör anderer Marken kennt. Es hält die Geschwindigkeit. Man kann auch am Tempomaten die Geschwindigkeit erhöhen oder absenken, um sich dem Verkehrsfluss anzupassen.

Alles in allem also für mich eine sehr zufriedenstellende Investition.

Gruß
Klaus

grüner schatten
20.10.2007, 19:13
So,

jetzt ist meiner auch drin :D :D :D :D und funktioniert prima, auch bei Berg- und Talfahrt. So butterweich könnte ich die Geschwindigkeit niemals halten.

Danke Peter (nakatanenga), für Eure Geduld mit mir.

Andreas

DerDennis
23.10.2007, 13:18
*freu* hab gerade mit Freude Eure Beiträge gelesen weil habe mir auch einen 130er bestellt und möchte diesen - wenn er dann kommt (laut Aussagen hier auf der HP kann sich das ja nur um Monate handeln :( !) - auch mit einem Tempomat versehen. Zumal ich damit wohl auch länger unterwegs sein werde so mit Wohnklo im Rücken :) ! Nun meine Frage an die, welche ihn schon verbaut haben: wirklich zufrieden??? Selbst eingebaut? War das n größeres gefummel?? Muß man da Elektrotechnik für studiert haben und vorher n Baumarkt überfallen???

Grüße Dennis

grüner schatten
23.10.2007, 21:00
Original von DerDennis
*freu* hab gerade mit Freude Eure Beiträge gelesen weil habe mir auch einen 130er bestellt und möchte diesen - wenn er dann kommt (laut Aussagen hier auf der HP kann sich das ja nur um Monate handeln :( !) - auch mit einem Tempomat versehen. Zumal ich damit wohl auch länger unterwegs sein werde so mit Wohnklo im Rücken :) ! Nun meine Frage an die, welche ihn schon verbaut haben: wirklich zufrieden??? Selbst eingebaut? War das n größeres gefummel?? Muß man da Elektrotechnik für studiert haben und vorher n Baumarkt überfallen???

Grüße Dennis

gute vier Stunden bist Du dran. Wäre aber kindereinfach gewesen, wenn die Einbauanleitung unmissverständlich gewesen wäre (oder ich hab mich doof angestellt). Ist aber nun verbessert worden. Folgendes ist zu machen:

Armaturenhalter abschrauben; Kabel an Tacho anlöten (easy)
Verkleidung Lenksäule (Plastik) abnehmen und rechts Loch bohren für Bedienungshebel (auch easy)
Abdeckung Schalter am Bremspedal abnehmen und 2 Kabel anlöten (easy)
Gaspedal abschrauben (braucht man Hilfe zum Gegenhalten der Mutter im Motorraum 2 (dünne Ärmchen helfen), 5 Kabel anlöten.
Dann noch div. 12-Volt- und Masseanschlüsse herstellen (ich habs an die 12-Volt-Versorgung der nicht installierten, aber verkabelten Fensterheberschalter geklemmt. Für Masse ist hinter dem linken Lautsprecher eine geeignete Schraube.
Und dann noch kalibrieren.

Zum isolieren ist 1,5 mm, 3 mm und 5 mm Schrumpfschlauch ganz nützlich - auch zum Schutz der zum Gaspedal führenden Kabel gegen durchscheuern. (bei Conrad; kostet rund 1 € pro m).

Gebe gerne weitere Tips. Nakatanenga hilft aber auch gerne weiter.

Wenn man das Gruseln einmal überwunden hat, dass einen beim herumlöten an einem nagelneuen Auto befällt, gehts ganz gut.

Ich finde das Ding klasse.

Vile Spass beim Schrauben.

nakatanenga
23.10.2007, 21:19
Hi,

Einbauanleitung ist jetzt auf dem SOLL-Stand. Da war eine Tabelle verrutscht/verschwunden.

Sorry dafür.

4 Stunden ist gut....das brauchen wir in der Werkstatt auch.

Grüsse

Peter

veronato
15.04.2008, 19:48
Will diesen alten Fred aus aktuellem Anlass zu neuem Leben erwecken.

Hat jemand von Euch nach Einbau des Tempomaten irgendwann Ärger mit der Motorkontrollleuchte bekommen?
Bei meinem ist das der Fall - in Verbindung mit dem Aufleuchten der TC-Leuchte und stark verzögerter Gasannahme.
Der Fehlercode lautet dann: P2137 <Throttle/Pedal Position Sens/Switch B/C Voltage Correlation>.
Mein Freundlicher meint nun, dass sei mein Problem und würde vermutlich (!) am Tempomaten liegen.

LG Thomas

P.S. Der Tempomat funzt prima.

grüner schatten
16.04.2008, 22:42
schau mal in den anderen Fred von Dir. Da habe ich geantwortet.

Tempomat scheint mir bei anständigem einbau aber als Ursache unwahrscheinlich.

jukulucuc
17.04.2008, 12:59
Von allen möglichen Problemen hatte ich dieses noch (?) nicht.

Gruss
Klaus

veronato
17.04.2008, 13:09
Tritt ja auch nur sehr sporadisch auf. Werde aber melden, wenn es eine Lösung gibt. Bin nur gerade mehr an der "WFS-Front" eingespannt :-)

LG Thomas