PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Fahrgestellnummer an Serie 3 88'



landyschrauber
12.02.2004, 17:02
Landy

Hallo, kann mir jemand sagen wo ich bei einem Serie 3 Landrover 88' weelbase die Fahrgestellnummer am Chassis finde. Hab mich schon dumm und dammich gesucht, kann aber diese NUmmer nicht finden. Nur auf dem Typenschild im Innenraum ist ne Chassisnummer.

Wäre für jede Hilfe und Antwort, die mich weiterbringt dankbar.

mgo
12.02.2004, 20:27
Hi,

bei meinem SIII 109er ist die Chassisnummer amm Fahrgestell vorne rechts, am aüsseren Holm, in Höhe desReifens eingeschlagen.......Ist ne übliche Stelle aber offensichtlich nicht die einzige und ziemlich ungenau, aber probniers mal da.


Gruß

MG

landyschrauber
12.02.2004, 21:18
HI,

Danke

ich schau mal da nach, wie groß schätzt du denn die Zahlen und Buchstaben?

mgo
13.02.2004, 17:28
Uff,

das war wenn ich mich recht erinnere mittelgroße Schlagzahlen, ca. 1 cm, größer wohl nicht. Tröste Dich, ich habe 3 Wochen gesucht...... mit Landyfachmann zusammen.

Manfred

landyschrauber
14.02.2004, 15:13
Hallo Manfred,

danke für den Tipp, war aber ne Fahrkarte. Habe inzwischen mit einem LandRover Händler gesprochen. Der wäre bereit die Nummer einzuschlagen und ne BEscheinigung für den TüV zu schreiben. Ist net ganz billig aber wohl der beste Weg. Ausser du hast noch ne Idee.

Gruß


dennis

Stephan2703
04.04.2005, 20:14
Hallo Manfred,

muß man den Reifen abschrauben um die Nummer sehen zu können? Der Tüv Prüfer hat nix gefunden und ich auch nicht.

Gruß,
Stephan

OFC
05.04.2005, 11:15
Die Rahmennummer ist eigentlich immer vorne rechts an der äusseren Seite der Blattfederaufnahme eingeschlagen und eigentlich muss man das Rad nicht abnehmen um sie zu lesen.
Bei meinem totgerosteten Rahmen ist sie auch nicht mehr lesbar !

Das wird wohl beim Rahmentausch noch Diskussionen geben, aber das soll jemand anderes für mich machen, da zahl ich lieber ein paar Euronen, als mich dieser sinnlosen Unterhaltung hinzugeben.

Zusätzlich gibt es die Rahmennummer noch auf Typenschildern im Motorraum - entweder an der rechten Seite des Kühlerstehbleches (auf dem Kopf stehend, damit man es lesen kann, wenn man vor dem Auto steht und hineinschaut) oder am Bulkhead vor der Beifahrerseite unter der Motorhaube.

Viel Spass beim weiteren Suchen !

mgo
05.04.2005, 20:34
Hallo Stephan,

ich muss gestehen ich weiß es nicht mehr so genau. Das Fahrzeug war am Boden, der Reifen war meine ich ab weil der Bremsschlauch vorne erneuert werden musste. Die Nummer war auf jedenFall nicht da wo sie sein sollte, sondern ca 15 cm weiter in Richtung Achse.

mgo

Stephan2703
05.04.2005, 20:39
Hi,

ich habe heute mit einer rotierenden Drahtbürste den Rahmen bearbeitet, aber keine Nummer gefunden. Merkwürdig, diese riesigen Schlagzahlen müßte man doch erkennen.

Wenn ich in den nächsten Tagen die Bulkhead-Bleche tausche werde ich noch mal intensiver suchen, mit abgeschraubtem Rad.

Gruß,
Stephan

yellowcat
06.04.2005, 22:22
guck mal da:
http://landroverclub.net//Club/HTML/Series%20chassis_no.htm