PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Superkarpata 2009



Landyy
28.10.2008, 17:01
Moin aus dem hohen Norden,

wer fährt von euch die Superkarpata 2009 mit? Ich bin das erste mal dabei *freu* Buchungsbestätigung ist im Hause :p

Forcierer
28.10.2008, 19:48
ich fahr mit :cool:

neon38
28.10.2008, 22:18
Ich lass mich fahren :D

Landyy
29.10.2008, 19:20
ich fahr mit :cool:

cool, warst Du nicht auch jetzt im Herbst auf der Pomerania?

Forcierer
31.10.2008, 21:03
doch, ja war ich. :rolleyes:

Landyy
05.11.2008, 17:51
ja, Dein Auto natürlich wieder erkannt. Sah ja leider am Sonntagmorgen ziemlich "angeschossen" aus. Hoffe Du hast die Kiste irgendwie halbwegs stressfrei nach Hause bekommen.

Knud
12.11.2008, 23:58
Moin!

Ich fahr auch mit oder lass mich fahren, steht noch nicht so ganz fest...

Forcierer
13.11.2008, 21:06
ja, Dein Auto natürlich wieder erkannt. Sah ja leider am Sonntagmorgen ziemlich "angeschossen" aus. Hoffe Du hast die Kiste irgendwie halbwegs stressfrei nach Hause bekommen.

hat der ADAC gemacht. Der Transportschaden ist jedoch womöglich schlimmer als der Einschlag des Baums vorne links... X(

Die Superkarpata steht somit etwas in den Sternen für mich.

Landyy
15.11.2008, 17:48
hat der ADAC gemacht. Der Transportschaden ist jedoch womöglich schlimmer als der Einschlag des Baums vorne links... X(

Die Superkarpata steht somit etwas in den Sternen für mich.

ach Du Schei... 8o das klingt aber alles andere als "halbwegs stressfrei" nicht gut. Was haben die Deppen denn noch alles mit dem armen Landy angestellt.

Superkarpata in den Sternen??? Doppelt-Schei.... :mad:

Toi, toi, toi. Ich drücke die Daumen...

derJohannes
15.11.2008, 21:03
ich fahre mit

Phoenix
22.11.2008, 18:25
ich lasse mich auch fahren...

wurm-1
29.12.2008, 09:03
Und Ich fahre 2009 erstmalig mit

taz
20.02.2009, 08:21
...und ich hätte eventuell noch einen startplatz für 2 fahrzeuge zu vergeben (kann leider aus persönlichen gründen nicht teilnehmen).

BU80
26.02.2009, 15:15
lasse auch einen fahren

Flash
27.02.2009, 20:13
ach Du Schei... 8o das klingt aber alles andere als "halbwegs stressfrei" nicht gut. Was haben die Deppen denn noch alles mit dem armen Landy angestellt.

Superkarpata in den Sternen??? Doppelt-Schei.... :mad:

Toi, toi, toi. Ich drücke die Daumen...

Ich finds daneben, sich vom ADAC von einer Offroadveranstaltung heimfahren zu lassen....

Wer an eine Veranstaltung geht, bei der damit zu rechnen ist das er seinen Wagen demoliert, soll entweder einen Hänger mitnehmen, oder sich selber helfen. Oder Bekannte oder Kollegen konsultieren. Der ADAC wurde nicht dafür erfunden und berichtet man ihm die Sache auch offen und ehrlich, würde er einem niemals abholen.

BU80
28.02.2009, 10:02
moin herr flash,

ihre meinung ist unerheblich,
bitte halten sie sich mit solch unqualifizierten geistesausbrüchen zurück!

vielen dank und ein langes leben - ganz weit weg!!

karsten 500
28.02.2009, 10:54
Ich finds daneben, sich vom ADAC von einer Offroadveranstaltung heimfahren zu lassen....

Wer an eine Veranstaltung geht, bei der damit zu rechnen ist das er seinen Wagen demoliert, soll entweder einen Hänger mitnehmen, oder sich selber helfen. Oder Bekannte oder Kollegen konsultieren. Der ADAC wurde nicht dafür erfunden und berichtet man ihm die Sache auch offen und ehrlich, würde er einem niemals abholen.

Das ist so nicht richtig, sie kommen nicht auf das Offraodgelände, du must den Wagen dann schon auf einem festen Weg, der mit dem Schlepper befahren werden kann, hinbringen. Dann nehmen sie ihn auch mit.
Solange das Fahrzeug ordnungsgemäss angemeldet ist, und am Öffentlichem Strassenverkehr teilnehmen darf, holen und helfen sie jedem Mitglied.

lg Karsten

derJohannes
17.03.2009, 20:42
Was sollen solche Diskussionen???
Die SK hat einen anderen Charakter als seinen Wagen innerhalb weniger Tage zu Grunde zu richten.
Wer von der "besonders qualifizierten" hat denn da schon mitgemacht???
Schonmal das Regelment gelesen???

Forcierer
23.03.2009, 14:31
Ich finds daneben, sich vom ADAC von einer Offroadveranstaltung heimfahren zu lassen....

Wer an eine Veranstaltung geht, bei der damit zu rechnen ist das er seinen Wagen demoliert, soll entweder einen Hänger mitnehmen, oder sich selber helfen. Oder Bekannte oder Kollegen konsultieren. Der ADAC wurde nicht dafür erfunden und berichtet man ihm die Sache auch offen und ehrlich, würde er einem niemals abholen.

Glaube mir, wir wäre alles andere lieber gewesen und das ist die erste Veranstaltung von der ich nicht auf Achse zurück gekommen bin. Der Grund war ein Materialfehler von LR. Die haben nur keinen Rückholservice. Das defekte Teil habe ich auf Kulanz von LR bekommen. Die restlichen Schäden hätten uns bei der Heimfahrt nicht gestört. Ich zahle als ADAC Gold Mitglied seit über 20 Jahren Beiträge ein und habe den Service jetzt 2 mal gebraucht. Das erste mal war es ein VW T4 Multivan am Gardasee. Leider hatte man mir damals beim Rücktransport in das 3 Jahre alte Auto ein Getriebe (oder was ähnlich verdrecktes) auf die hellen Polster im Heck gelegt. Anscheinend waren meine Polster aber schon vorher verdreckt... glaube mir, ich hol den ADAC nur, wenn ich es wirklich benötige, wobei ich nach 2 Transporten und 2 Transportschäden (der erste wurde nicht bezahlt und der zweite steht noch aus) langsam auch überlege ob es das Wert ist.
Die Pomerania ist ja kein Hardcore Grubenevent. Da ist jede Fernreise mit schwerer Beladung und Wellblechpiste sicher ähnlich materialbelastend.

Phoenix
09.05.2009, 08:38
Noch 7 x schlafen !!!

strauchdieb
19.05.2009, 22:02
MUSS EINFACH NACH OBEN:

hier (http://www.offroad-forum.de/viewtopic.php?t=29350&postdays=0&postorder=asc&start=285)

Phoenix
28.05.2009, 18:42
Oh Mann war das geil!!!!

Maulwurf
28.05.2009, 19:41
Gratuliere allen Blacklandy-Usern, die an der Veranstaltung teilgenommen haben. Es war spannend, den Newsticker und das Ganze über die abendlichen SMSe und Anrufe zu verfolgen.
Leider gab es vor allem bei meinen persönlichen Favoriten und Freunden (LRIGOWL) eine etwas fragliche Endabrechnung, die letztlich aber auch irgendwie (fast) alle anderen Teams betraf. Aus reiner Offroad-Sicht muss es aber eine wirklich tolle Veranstaltung sein, die viel Leistung und Kondition verlangt.

Phoenix
28.05.2009, 20:11
@ Maulwurf: Die BuchstaBIERer sind aber auch ´ne tolle Truppe. Von denen habe ich gelernt, daß das Kennzeichen "PB" für "Prinz Beule" steht... :D:D:D

Maulwurf
28.05.2009, 20:13
So etwas oder Ähnliches habe ich befürchtet...

derJohannes
30.05.2009, 12:03
Hallo Franz,

aus dem Protokoll von Beule geht hervor das die DQ gerechtfertigt war.
Wenn du den Korridor verlässt, dann musst du näher am Ziel wieder einfahren.
Die Punkte waren 200m auseinander laut Koordinaten und google earth bzw. ttqv.
Tut mir trotzdem leid um die 4, denn die waren geil unterwegs.

Geil war´s und nach der SK ist vor der SK...

derJohannes
07.07.2009, 21:55
zur Info:
http://www.youtube.com/watch?v=usLcPnglAn0&eurl=http%3A%2F%2Fjohnmax.wordpress.com%2F&feature=player_embedded

BU80
22.09.2009, 12:50
wer schlappe 42 min. zeit hat

http://www.youtube.com/watch?v=3Z9JVCRL_hM&feature=PlayList&p=963A4751D1E4417F&index=0&playnext=1



cu in RO
b.

karsten 500
24.09.2009, 23:50
@Bu80,

die Zeit war super angelegt finde ich. Aber, als Amateurfilmer mal nen Rat, ich nutze ein Scheibenstativ, da sind viele Filme ruhiger.;):D Trotzdem super geworden.

lg Karsten

Phoenix
25.09.2009, 05:29
Die Filme sind klasse. Vor allem die Telle in Teil 9 ziemlich am Ende wo Herr PB persönlich zu hören ist: "Geil-O-Mat!!! Geil-OMat!!!"

:D :D :D :D

Gibt´s die irgendwo zum Downlöt?

Zum Scheibenstativ: Dann aber bitte Scheibe anbohren und das Stativ verschrauben, sonst fällt das immer ab ;-) Die Kamera ist für diese Fahrzeugbewegungen schon wirklich ruhig.

Phoenix
25.09.2009, 05:59
Sehr gelungen finde ich auch den Übegang von Peter Fox in das Blubbern des kochenden Kühlerwassers...

karsten 500
25.09.2009, 09:17
Die Filme sind klasse. Vor allem die Telle in Teil 9 ziemlich am Ende wo Herr PB persönlich zu hören ist: "Geil-O-Mat!!! Geil-OMat!!!"

:D :D :D :D

Gibt´s die irgendwo zum Downlöt?

Zum Scheibenstativ: Dann aber bitte Scheibe anbohren und das Stativ verschrauben, sonst fällt das immer ab ;-) Die Kamera ist für diese Fahrzeugbewegungen schon wirklich ruhig.

will mich da nicht streiten, aber, meines ist auch in den wildesten sprüngen noch nicht abgefallen, liegt wohl eher daran, das du die scheibe nie von innen gereinigt hast.:p:D
Und, man mus es ja auch nicht dauernd benutzen.;)

BU80
27.09.2009, 20:20
....
Gibt´s die irgendwo zum Downlöt?
...


wenn du mir deine adresse schickst bekommst du ne dvd.


b.

espri
23.10.2009, 21:41
Habe mir eben mal die Website der „Superkarpata“ angesehen. Man kann sagen, dass die Website wirklich gut gemacht ist. Das ist aus meiner Sicht aber auch schon alles. 1.200 Euro für eine Blackbox, Karten und Siegerehrung – mein lieber Schwan...
Bei Ärger an der Grenze gibt es sogar eine Telefonnummer vom zuständigen Amt, nicht schlecht. Wie sieht es eigentlich mit Genehmigungen zum Befahren der Wald- u. Forstwege aus? Rumänien ist mittlerweile EU, und es entstehen die ersten Nationalparks. Ich wage mal zu bezweifeln, dass es da irgendwelche behördlichen Zustimmungen gibt. Naja, am Ende muß jeder selbst entscheiden, wie er sein Geld anlegt.

strauchdieb
27.03.2010, 13:46
http://superkarpata.com/fileadmin/Der%20Bewerb/Superkarpata-Natur.pdf