PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Expeditions-Freelander



nomisinad
30.12.2010, 20:43
Hey,
nachdem hier viel negatives zum Freelander gepostet wird, hier nun etwas positives :)
Also erstmal... meiner ist ein wahres Winterwunder, kommt überall durch und kümmert sich nicht um die niedrigen Temparaturen oder den vielen Schnee!

Und noch besser:
Ich habe meinen Freelander ein wenig zum Camper modifiziert. So ein schönes Dachzelt bekommt man doch gern vom Weihnachtsmann :D

Ich glaube, hier im Forum gab es noch eine weitere Person die es gewagt hat soetwas großes auf den Kleinen zu bauen.

Macht einen sehr guten Eindruck, auch im zugeklappten Zustand keine Geräusche auf der Autobahn o.Ä.

Nun muss es nur noch ein wenig wärmer werden :) obwohl man bei diesem Zelt super einen Ofen in das Vorzelt stellen kann.


In dem Album Expeditions-Freelander sind noch mehr Fotos.

http://www.blacklandy.de/blboard/forum/picture.php?albumid=1183&pictureid=8547

http://www.blacklandy.de/blboard/forum/picture.php?albumid=1183&pictureid=8541

Viele Grüße,
Simon

karsten 500
30.12.2010, 22:03
Hallo Simon,
der firstlandy hat auch ein Dachzelt. Sieht schon gut aus. Meinen Glückwunsch.

Masterkeule
31.12.2010, 07:36
Moin Simon,
Glückwunsch zum Zelt.
Ich würde gerne wissen was Dein Hund wohl beim Zeltaufbau gedacht hat;)

Gruß und einen guten Rutsch
Ali

jossidd
31.12.2010, 09:03
Da war aber der Weihnachtmann fleißig. Viel Spaß mit dem neuen Spielzeug

nomisinad
01.01.2011, 18:40
Hey,

frohes neues Jahr an euch alle !!!

Den Hund hat das Zelt leider wenig beeindruckt... wird sich vielleicht ändern wenn er mal bei uns schlafen darf ;)