PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : bitte um hilfe bei kauf..



grego
29.07.2011, 17:02
hallo,
ich bin 22 jahre alt und aus innsbruck/österreich und lese mich schon seit jahren und seit wochen wieder intensiver durch inserate und foren. ein defender war schon immer mein traum und jetzt endlich sollte sich ein gebrauchter (vor allem auch im unterhalt) ausgehen.
ich hab schon viel im forum gelesen und auch schon einiges gefunden, was meinen fragen antwort gibt, trotzdem möchte ich euch noch einmal um spezifische hilfe bitten.
ich möchte mir einen defender 110 td5 kaufen und hätte einen in meiner nähe in aussicht, den ich mir gerne anschauen möchte.

bevorzugt 5 türer:
http://kleinanzeigen.ebay.de/anzeigen/s-anzeige/land-rover-defender-110-td5-allradantr-9-sitzer-/32040846

eine alternative:
http://kleinanzeigen.ebay.de/anzeigen/s-anzeige/land-rover-defender-110-td5-2-tueren-pritsche-plane/29911150

er hat 200t km - meine frage - wie viele km schafft so ein defender. sind viele reparaturen zu erwarten? ist es klüger ein älteres baujahr ohne viel elektronik zu nehmen?
wie schauts mit rost aus? dieser defender wäre baujahr 2000 - ist da der rahmen schon robuster, oder ist nach elf jahren schon viel rost zu erwarten?

ich freue mich über alle antworten und tipps zum defender-kauf!

liebe grüße gregor