PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Brauche Hilfe : Kauf TD5 mit 290TKM



gismo32216
12.02.2012, 13:13
Hallo, brauche eure Hilfe ich Intressiere mich für einen TD5 BJ.2000 mit 290Tkm ohne Klima, 1 Hand. wo drauf muß ich achten da ich keine Ahnung und Erfahrungen damit habe und neu einsteiger auf Landy bin, und auch nicht das klein Geld habe für jungere :)

Ich Intressier mich eigendlich nur für den Wagen weil ich zwei Größe Hunde habe die Optimal in den 110er passen, und ich etwas spass haben will.

Danke im vorraus

habjetzteinen
12.02.2012, 15:58
Jünger muss nicht sein - aber vielleicht weniger km...
wenn da noch alles das erste ist... kann das gut gehen - genauso kann dir nächste woche dann motor getriebe etc.. um die ohren fliegen oder auch nicht...

Eck
13.02.2012, 04:51
Moin,

stell doch mal den Verkaufslink ein. Laufleistung finde ich auch heftig. Der englische Patient ist unberechenbar und kostet im Unterhalt (wenn man die Reparaturen in der Werkstatt machen lassen muss) auch gutes Geld.

Gruss Eck

gismo32216
13.02.2012, 18:06
Hallo, brauche eure Hilfe ich Intressiere mich für einen TD5 BJ.2000 mit 290Tkm ohne Klima, 1 Hand. wo drauf muß ich achten da ich keine Ahnung und Erfahrungen damit habe und neu einsteiger auf Landy bin, und auch nicht das klein Geld habe für jungere :)

Ich Intressier mich eigendlich nur für den Wagen weil ich zwei Größe Hunde habe die Optimal in den 110er passen, und ich etwas spass haben will.

Danke im vorraus
Hier der Link : http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/details.html?id=153819505

mrfloppy1003
13.02.2012, 18:46
Hmm,

also über den Händler ist ja hier schon diskutiert worden... Also einfach hinfahren, dann anschauen, ggfs. Vorbesitzer erfragen und kontaktieren... und jemanden mitnehmen, der richtig Ahnung hat... aber 290k... wow.. kommt halt drauf an, was schon gemacht worden ist..

Eck
13.02.2012, 19:20
... auf Bild 3 sieht es so aus als ob er vorne links etwas tiefer ist als rechts. Alle wichtigen und Korrosionsanfälligen Bereiche sind mit Riffelblech zu ... sieht schön aus - aber bestimmt nicht dahinter. Ansonsten nett verkaufsfertig gereinigt. Nimm jemand mit zum gucken - am besten noch mit nanocom zum Fehlerspeicher auslesen.

Gruss Eck

gismo32216
14.02.2012, 20:30
Danke für eure Antwort...
es ist schwierig in der Preisklasse einen zu finden, zumal ich mein alten wagen eintauchen möchte. (VW Polo TDI Sport Bj2006)

DerMarcus
15.02.2012, 12:04
**bargh**

Finger weg von der Karre!


es ist schwierig in der Preisklasse einen zu finden, zumal ich mein alten wagen eintauchen möchte. (VW Polo TDI Sport Bj2006)

Lass es mich freundlich formulieren ... mehr Budget oder Ansprüche nach unten! Für 7 stecken kriegst Du idR. nichts was nicht viele kms oder Wartungsstau oder starke Gebrauchsspuren hätte. Ich denke "vernünftige" Fende r(kann man beim Fender von Vernunft sprechen???) gehen bei 10k€ mit Schraubpotential los.

Alternativ - schon mal über sowas nachgedacht?http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/showDetails.html?id=156631136&lang=de&__lp=6&scopeId=C&sortOption.sortBy=price.consumerGrossEuro&makeModelVariant1.makeId=14800&makeModelVariant1.modelId=2&makeModelVariant1.searchInFreetext=false&makeModelVariant2.searchInFreetext=false&makeModelVariant3.searchInFreetext=false&fuels=DIESEL&ambitCountry=DE&negativeFeatures=EXPORT&adLimitation=ONLY_FSBO_ADS&pageNumber=1&ticket=ST-111730-BlzRc9Zcu7XcLTv4AqtP-mycas46-2_c02_4202

http://i.ebayimg.com/00/$(KGrHqN,!oME8Vb!EgeUBPHbs4Ivnw~~_19.JPG

Wurde der nicht auch hier offeriert?

Wenn ich die Suche bei Mobile (nur Privatanbieter/LR defender/Diesel/Deutschland) mal bis 10k€ durchgehe, dann ... stehen da schon 2-3 Stück, bei denen man mal enrsthaft mit dem Vorbesitzer telefonieren müsste. Es können ja nicht alle "kein Deutsch beherrschen" und dir nur Schrott andrehen wollen, oder?!?

Außerdem empfehle ich die rubrik "4x4 Fahrzeuge" zu studieren:
z.B.: http://www.blacklandy.de/blboard/forum/showthread.php?t=78036
etc.

http://www.blacklandy.de/blboard/forum/attachment.php?attachmentid=46737&d=1326832528

Da geht schon was, Kompromissbereitschaft vorausgesetzt!
Oder kommt der Wind aus der Richtung: "Ich brauch ABBA ne grüne Plakette?" oder "metallic" muss sein?

Zumidnest von dem in Trebur würde ich definitiv die Finger lassen!!!

LG

Marcus

gismo32216
15.02.2012, 19:43
ne metallic muss nicht sein so wie die plakette.

Landyandi
15.02.2012, 20:29
@ DerMarcus: bei dem oberen Link passt ja gar nichts. BJ. 1980, 110 PS - was soll denn das sein? Also besser auch die Finger weg.

DerMarcus
16.02.2012, 12:26
@Landyandi: Genau so einen würdeich mir schon aus Interesse ansehen. Das sind, etwas technischen Verstand und Können vorausgesetzt die Schnäppchen. ... auch wenn ich mich ggf. für die Aussage steinigen lassen muss;-)

gismo32216
22.02.2012, 19:31
Danke, da gehen die Meinungen ja auseinander ich weiß echt nicht was ich machen soll.....

freundlichsein
22.02.2012, 21:43
Hi Gismo
gruesse aus der Nachbarschaft
schau Dir den mal an
http://www.ebay.de/itm/Landrover-TDI-Defender-110-/270914844137?pt=Automobile&hash=item3f13c875e9

hab mit dem verkäufer telefoniert und das klingt nach einem ehrlichen auto

einzig nach dem zahnriemen hab ich nicht gefragt ... der wäre bei 100tkm fällig
Grüße
Tim

comandre
22.02.2012, 23:09
Moinsen Also: Den Grünen mit der Wenigen Laufleistung aus eba....
Kenne ich recht gut(Auto & Fahrer) kann ich dir echt empfehlen..!!
Kann meinen vorrednern nur beiflichten,ein Defender ist sicherlich ein sehr robustes Auto wenn aber ein sogenanter Wartungstau besteht kannste schon mal alle deine Sparverträge auflösen.....
Zu 290tkm. muß ich sagen, es kommt darauf an wie er gefahren wurde, treu dem Motto ist der Motor kalt treten wir in halt blos nicht kaufen.
Wurde er aber pfleglich und immer schön warm gefahren sehe ich kein Problem ist aber schwer nachzuvollziehen....
Solltest aber auf jedenfall keine 2 linken Hände haben:D:D
Gruß Marcus

gismo32216
23.02.2012, 09:42
ja hört sich gut an werde mal schauen wie hoch das Gebot noch geht

comandre
23.02.2012, 09:50
Mach dat und viel glück....

gismo32216
23.02.2012, 09:53
jow danke

kennst du keinen der ein polo haben will!?

freundlichsein
23.02.2012, 10:43
den musst du innem andren forum verkaufen :-)

comandre
23.02.2012, 20:17
EEEBBBAAAYYY:D:D:D:D:D

LandyLochi
26.02.2012, 11:40
Mal ehrlich, wenn du das auto für die hunde brauchst und um ein bisschen spass zu haben, muss es dann wirklich ein defender sein? Es gibt auch noch andere geländewägen die in der selben preisklasse viel neuer mit weniger km sind. um sich einen defender zu kaufen sollte man liebhaber sein und ein bisschen verrückt.

gismo32216
26.02.2012, 11:56
ja verrückt bin ich ein wenig. der Defender hat es mir halt angetan allein der Platz da ich Dogo´s habe.

Discorery ist ja auch nee alternative

Brummer
26.02.2012, 12:49
Hi Dietmar,

willst Du denn den Polo 1 zu 1 tauschen? Dann wird das natürlich eh nicht einfach. Wenn Du was gespart hat und locker machen kannst stelle ich gerne mal den Kontakt zum Verkäufer meines Vertrauens her. Der war echt fair als ich meinen gekauft habe. Der gleich 2 Smart`s eingetauscht und ich hab nicht viel drauflegen müssen! Und dann haste wahrscheinlich mehr und länger freude an der Karre , wenn die Basis besser ist.Wenn Du den Kontakt haben möchtest... schick mir ne Mail, dann bring ich Dir den am Mittwoch mit!

LandyLochi
26.02.2012, 15:38
ja verrückt bin ich ein wenig. der Defender hat es mir halt angetan allein der Platz da ich Dogo´s habe.

Discorery ist ja auch nee alternative

Frage: bist du schon einen Defender gefahren?

Man muss da schon das hier viel beschriebene Grinsen drauf haben, damit sich ein Defenderkauf lohnt.
Versteh mich nicht falsch, ich will Dich nicht davon abbringen.
Ich fahre selber nen Defender aber der Disco wäre keine wirkliche Alternative für mich.

gismo32216
26.02.2012, 17:07
hi,
Defender bin ich noch nicht gefahren, hatte aber vor 3 Jahren einen H1 in mil. Ausführung den habe wegen den Unterhaltskosten und Parkplatz Problemen abgegeben.:o

gruß

LandyLochi
26.02.2012, 22:50
H1 bin ich noch nicht gefahren aber ich würde den von vorn herein nicht mit nem Defender vergleichen. Such Dir jemand in Deiner Gegend, der Dich mit seinem Defender fahren lässt (vllt jemand aus dem Forum). Wenn Du mit gemischten Gefühlen aussteigst, lass die Finger davon. Wenn Du ein breites Grinsen drauf hast, dann kauf Dir einen ;)

Dinosaurier
27.02.2012, 13:32
ich würd den polo mal behalten zum Defender dazu :-) heizung... ach was heizt mein Lupo, sehr schön! :-)

erik
27.02.2012, 17:33
ich würde mir keinen td5 mit der laufleistung kaufen,da viele verschleissteile/bauteile teuer und aufwendig auszutauschen sind.zweimassenschwungrad,zylinderkopf,einspritzdü sen,steuerelektronik,abgerissene krümmerstehbolzen,dieselpumpe im tank defekt,usw.... ich denke einen tdi in super zustand kann man mit der laufleistung beruhigter kaufen was die folgekosten angeht.oder aber den td4 mit commonrail einspritzung.

LandyLochi
27.02.2012, 22:33
mit 290.000km würd ich mir jetzt aber keinen td4 holen :D . ich glaub das hat mein vorredner auch nicht gemeint ;).
Was soll ich dazu sagen.
Hach mei, ich fahr ja auch n td5, klar hat der noch keine 290tkm drauf, dafür aber 220tkm und das sind ja auch nur 70tkm weniger:D:D.
ich kann nur sagen, dass sich mein td5 noch fährt und anfühlt wie n neuer und es hängt bei nem defender fast immer davon ab wie man ihn benutzt. mit 290tkm würde ich mir einen td5 bei entsprechendem preis kaufen, wenn ich wüsste wer ihn wie gefahren hat. und immer schön auf die üblichen stellen achten. korrosion, öl im kabelbaum ... wird alles häufig diskutiert.

aber nochmal zurück, schau dir den defender als fahrzeug selbst erst mal genau an, fahr ihn und entscheide dann, ob du einen kaufen willst.

edit: vielleicht sollt ich noch dazu sagen, dass bei meinem defender weder an motor noch am getriebe und kupplung nennenswerte teile getauscht worden sind. und ich glaub jetzt nicht, dass auf einmal alles außeinander fällt.

gismo32216
28.02.2012, 17:37
was haltet Ihr von dem hier

http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/details.html?id=157865773

Brummer
29.02.2012, 08:10
... Preis finde ich relativ günstig. Auf den ersten Blick sieht er auch ganz passabel aus. TüV neu schließt schon mal gravierende Mängel aus. Trotzdem, ohne den aus der Nähe gesehen zu haben und gefahren zu sein, finde ich, kann man einen Defender schlecht beurteilen. Habe Karren gesehen die zum verkauf aufgehübscht wurden und mit knapp 90t km auf Tacho schon fertig waren. Wenn ich das richtig sehe, ist die Hecktraverse Nachlackiert ( In den Öffnungen ist Rost sichtbar und der Rest ist schön schwarz. Rost an der Hecktürkannte, der ist aber normal, da dort die Türe meistens schleift, weil das Reserverad an der Tür zu schwer ist. Aber über Getriebe, Motor oder andere Teile kann man sich auf Grund der Bilder wohl keine Meinung bilden.
Wenn ich mir den Händlerfurpark ansehe, bin ich mir nicht sicher,ob der Verkäufer die Schwächen und Stärken eines Defis kennt. Kann passen muß aber nicht;)

LandyLochi
02.03.2012, 12:40
Unbedingt den Rahmen anschauen. Rost an Türen ist ehrlich gesagt scheiß egal. Dadurch kann man lediglich auf den etwaigen Zustand von anderen Bauteilen schließen.
Schau dir den Rahmen genau an, vor allem Querträger und die Punkte an denen die Karroserie mit dem Rahmen verbunden ist. Hier gibt es häufig Kontaktkorrosion (Alu/Stahl).
Ich glaube für die Hecktraverse kommt jede Hilfe zu spät, wenn ich mir das genau ansehe, scheinen sich sogar unter dem Nachlakierten Bläschen zu bilden --> lieblos drüber lakiert ohne vorarbeit.
180.000km ist kein KO kriterium das ist auch noch im Rahmen aber Motor genau anschauen und beim Getriebe auf Geräushe lauschen.
Zum Händler kann ich nichts sagen.

Achja der ist von 2000. Auf Öl im Kabelbaum achten. Und Dir muss dann klar sein, dass der kein flashbares Steuergerät hat ( glaub ich zumindest).
Grüße

DerMarcus
03.03.2012, 15:46
was haltet Ihr von dem hier

http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/details.html?id=157865773

... der Preis ist heiß - vor allem weil Standheizung!! Abba,

Der steht beim - Fähnchenhändler - also alles 5x prüfen! (sorry!). Bei dem Fzg. wirst du das übliche Problem in de rPreisklasse haben. Der ist unten gammlig. Schau Dir die Achsmitnehmer an. Bei mir (07/99 - 220tkm) strotzen die vor Fett. Also weist das auf ggf. schlechte Wartung hin. Danns ieht man an allen 4 Türen weiße Schlieren. D.h. die Türen sind fertig. Gleiches gilt für das Dreeck unter den hinteren Türen. Die Hecktüre hat auch Rost, siehe entsprechendes Bild, damit rosten auch die Aufnahmen für die Gummis unten, links, rechts. Und wenn Du in die Hecktraverse reinsiehst ... auch braune Pest. Das Bild auf dem man die Verbandtasche sieht. Links (eher unten) zwischen Gurt und Türgummi - Rost! Da sitzt ein Träger der sehr gerne gammelt und um das zu stoppen musst Du Zeit investieren. Zu allerletzt, ist die A-Bar auch eingetragen oder dient sie nur dem Verkauf?

Augen auf, der kann ein Schnäppchen sein - setzt aber voraus, dass Du nochmal Geld in die Hand nimmst. Enrosten, konservieren. Und es setzt voraus, dass der Atrieb, Getriebe, Kupplung ... gut sind. 180tkm ist nicht ohne. (Da wurde bei meinem rd. 2k€ nur in den Motor gesteckt!).

Nimm Dir jemanden mit der sich auskennt! Ich halte ihn für einen Blender.

gismo32216
04.03.2012, 14:20
Danke für eure Hilfe ich werde wohl noch was abwarten bis der Richtige kommt für einen guten Kurs ;-)