PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Defender TD5 2002 versus 2004



MadMann
19.02.2012, 14:24
Hallo,

ich bin zur Zeit auf der Suche nach einen 110er TD5. In die engere Wahl kamen ein Td5 von 9/2002 mit 55.000km Standheizung Chiptuning mit großen LLK und ABS. Der zweite wäre ein TD5 von 11/2004 mit 36.000km in der Ausführung SE mit allen Extras, aber sonst kein weiterer Schnick-Schnack. Beide haben ein ausgefülltes Scheckheft. Da ich öfters in die Zone muss, werde ich wohl einen Partikelfilter nachrüsten, damit ich eine grüne Plakette bekomme. Das müsste doch bei beiden möglich sein, oder? Welcher wäre zu bevorzugen? Der Preisunterschied sind etwa 6000.- Teuros und bei dem von 2004 eine Gebrauchtwagen-Garantie.

Vielen Dank

Tom

Eck
19.02.2012, 16:23
Moin,

ich würde den unverbastelten, nicht gechippten 2004rer nehmen.

Welcher ist den günstiger????

Gruss Eck

MadMann
19.02.2012, 16:46
Der von 2002 ist der günstiger, da außer ABS keine Extras ab Werk verbaut sind. Der teurere TD5 ist von 2004 mit dem ganzen Extra-Programm, wobei ich wahrscheinlich auch die erste Stufe eines Tuning (ohne LLK) machen lassen würde.

Schöne Grüße

Tom

Eck
19.02.2012, 22:54
... von welcher Firma ist denn das Chiptuning und seit wieviel KM ist es drin?

Gruss Eck