PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : cooper discoverer M&S ?



denjohannes
27.12.2012, 14:00
moin ,

weiss jemand von euch ob der cooper discoverer S/T LT ein Ganzjahresreifen ist (also schneeflockensymbol hat)?
geht mir nur um die rechtliche frage beim fahren im winter , weniger um fahreigenschaften ...

Franke89
27.12.2012, 17:42
Wieso Schneeflocke ? Brauchst doch nur das M+S ... Der Rest ist ein zusatz den der Reifenhersteller machen kann und falls der Reifen die Kriterien erfüllt bekommt er noch das "three Peak Mountain " Zeichen


Gruss Steffen

X-Country
27.12.2012, 18:23
´n Abend,

war gerade mal mit der Taschenlampe gucken. Der Cooper Discoverer S/T LT 265/75 - also der "alte" S/T - hat die Zusatzkennzeichnung M+S. Auch wenn Du nicht gefragt hast - es lesen ja auch andere mit. Er hat weder Lamellen noch ist er von der Gummimischung her als Winterreifen geeignet. Ab etwa 7°C abwärts nimmt die Tendenz den Kreisverkehr bei Nässe eigenmächtig zu verlassen deutlich zu. Wenn Du weißt was gemeint ist. Dafür hält er nun schon über 80000 km im Sommer auf Schotter und Piste.

Habe z.Zt. wie jeden Winter den echten Cooper Discoverer M+S Winterreifen drauf. Der fährt dagegen wie auf Schienen um die Kurve und auch im Schnee der letzten Jahre hervorragen. Bremsen, auch kein Thema. Es gibt ihn leider wohl nicht mehr. Irgendwas von wegen Gummimischung...

mfG
Peter

denjohannes
27.12.2012, 21:43
ok danke ... hab die dinger eben gekauft , super :-)

HOF
05.01.2013, 21:29
Die Erfahrungen mit den normalen Discoverer M+S kann ich nur bestätigen.
Habe z. Zt. vorne die Cooper und hinten Pirelli Ice&Snow drauf. Die Pirelli schieben den Disco bei flottem Abbiegen im Schnee astrein geradeaus!
Bevor in diesem Winter wieder das weisse Zeug vom Himmel fällt, fliegen die Cooper runter!!!

Grüsse

Heinz

olafson
05.01.2013, 21:58
ich habe gar keine probleme mit coopers. für mich sehr gute ganzjahresreifen.
leute, eine winterrally fahren wollen, werden damit vielleicht net glücklich, ... aaaber man fährt auch keine rally mitt nem 2,5t fahrzeug.

angemessen fahren kann man mit MT reifen
mfg olaf

HOF
05.01.2013, 23:55
leute, eine winterrally fahren wollen, werden damit vielleicht net glücklich, ... aaaber man fährt auch keine rally mitt nem 2,5t fahrzeug.
mfg olaf

Fahre ich auch nicht!

Wollte nur meine Meinung Ausdruck bringen. ...dass es offensichtlich bessere Reifen zum annähernd gleichen Preis gibt!

Grüsse

Heinz

Badewetter
07.01.2013, 19:40
angemessen fahren kann man mit MT reifen
mfg olaf

naja, aber ich fange jetzt damit nicht wieder an..... :cool:

Holger
06.09.2013, 13:05
.....ich habe mir für den 90er gerade diese bestellt: Cooper Discoverer M+S 235/85 R 16 120/116Q 10 PR, bespikebar. Mal sehen wie ich damit durchs Sauerland komme.
Holger

Bomba
06.09.2013, 18:05
Bestimmt sehr gut!

ich fahr sie seit 4 Jahren - wie auf Schienen!

aber: eigentlich gibt's die nicht mehr wegen irgendwelchen Ölen in der Gummimischung die nicht eu-konform sind ...

hast du sie bei reifendirekt bestellt?
welche DOT haben die denn?

danke, bernhard

Caruso
07.09.2013, 18:34
Die sind wieder lieferbar.

Bomba
07.09.2013, 20:34
Danke caruso,

dann hätt ich ja die 2 Jahre mit meinen Alten ganz gut überbrücken können ;-)

bomba

Baumi
01.10.2013, 19:43
seitdem ich Defender fahre, bin ich sommers Discoverer ATR und winters Discoverer M + S gefahren
den ATR könnte man laut Gesetz (bei uns in Ö) auch im Winter fahren, auf Schnee und nasser Straße muss man aber höllisch aufpassen
der M + S ist auf Schnee gut, auf nasser Straße (besonders wenn er älter ist) darf man's halt nicht übertreiben...