Ergebnis 1 bis 12 von 12

Thema: Handbremshebel austauschen

  1. #1
    ungültige Mailadresse bitte beim Admin melden
    Registriert seit
    12.04.2010
    PLZ
    35444
    Ort
    Biebertal
    Fahrzeug
    Disco3 TDV6 Bj 2006
    Beiträge
    38

    Frage Handbremshebel austauschen

    Moin,

    ich müsste mal den Handbremshebel am Disco II austauschen. Ich darf doch mal annehmen, dass dafür die Mittelkonsole raus muss, oder? Wie geht man da wohl am besten vor? Vielleicht hat das ja schon mal wer gemacht und kann Tipps geben...

    Besten Dank!

  2. #2
    Mitglied Avatar von Detti aus sg
    Registriert seit
    16.10.2010
    PLZ
    42719
    Ort
    Solingen
    Fahrzeug
    Disco 2 Bj 2000, BMW R1100GS Bj 1994
    Beiträge
    118

    Standard AW: Handbremshebel austauschen

    moin Landbecker,
    aber natürlich darfst dafür alles aus bauen.
    weshalb muß der denn raus ?
    Seil wechseln ?
    Oder ist der Hebel selber defekt ?

    Bei Mir war vor einigen Jahren eine Halteöse abgerissen und nach ersatz habe ich vergeblich gesucht.

    Gruß Detti

  3. #3
    ungültige Mailadresse bitte beim Admin melden
    Themenstarter

    Registriert seit
    12.04.2010
    PLZ
    35444
    Ort
    Biebertal
    Fahrzeug
    Disco3 TDV6 Bj 2006
    Beiträge
    38

    Standard AW: Handbremshebel austauschen

    Och, da hat wohl mal der Hund vom Vorbesitzer den Griff halb abgenagt. Hat mich nie großartig gestört, vor allem nicht bei 400 EUR für 'nen neuen Griff. Jetzt ist mir aber eben ein gebrauchter aus der Bucht zugeflogen, daher will ich das mal angehen.

  4. #4
    Mitglied Avatar von Thomas1104
    Registriert seit
    24.02.2008
    PLZ
    44805
    Ort
    Bochum
    Fahrzeug
    Discovery TD5 Bj '98, Mini 1300 Bj '93
    Beiträge
    725

    Standard AW: Handbremshebel austauschen

    Den Handgriff kannst Du vom eigentlichen Metallhebel (den der Hund hoffentlich nicht kaputt genagt hat) einfach nach vorne abziehen, ohne viel auszubauen. Einfach nur den Ledersack aus der MIttelkonsole rausklipsen und unter leichtem hin- und herdrehen den Griff nach vorne ziehen!

    Grüße,
    Thomas

  5. #5
    ungültige Mailadresse bitte beim Admin melden
    Themenstarter

    Registriert seit
    12.04.2010
    PLZ
    35444
    Ort
    Biebertal
    Fahrzeug
    Disco3 TDV6 Bj 2006
    Beiträge
    38

    Standard AW: Handbremshebel austauschen

    Oh. Und ich wollte doch so gerne die ganze Konsole ausbauen... Also wenn das stimmt dann schulde ich Dir mindestens ein Bier!

  6. #6
    Mitglied Avatar von Brettler
    Registriert seit
    06.01.2013
    PLZ
    12345
    Ort
    Daheim
    Fahrzeug
    Disco2 TD5, Disco2a TD5
    Beiträge
    346

    Standard AW: Handbremshebel austauschen

    Falls Du doch mal die Konsole abbauen willst / musst, vergesse nicht die Schrauben am Boden der chubby Box, da habe ich schon häufig gebrochenes Plastik gesehen.
    Grüße Steffen
    >> bitte keine Fragen, ob sich das denn rentiert ;P <<

  7. #7
    Mitglied Avatar von Thomas1104
    Registriert seit
    24.02.2008
    PLZ
    44805
    Ort
    Bochum
    Fahrzeug
    Discovery TD5 Bj '98, Mini 1300 Bj '93
    Beiträge
    725

    Standard AW: Handbremshebel austauschen

    Mittelkonsole ausbauen macht ganz viel Spaß. Ich hatte das Spiel schon mehrmals und habe jedes mal ziemlich rumgeflucht.
    Der Handgriff klebt gerne ein bisschen auf dem Handbremshebel fest und braucht für's erste lösen viel Kraft, weil er da recht stramm drauf sitzt... daher der Tip mit dem Drehen. Einfach feste umgreifen und kräftig drehen, dann löst er sich normalerweise.
    Auf das Bier komme ich bei Gelegenheit gerne zurück!

    Grüße,
    Thomas

  8. #8
    Mitglied
    Registriert seit
    16.01.2021
    PLZ
    29614
    Ort
    Soltau
    Fahrzeug
    Discovery 2
    Beiträge
    4

    Standard AW: Handbremshebel austauschen

    Hallo,
    ich habe selbiges gerade vor. Habe alle Schrauben los. Nur habe ich einen Automatik und weiß nicht, wie ich die Blende des Wählhebels abbekomme. Den Wählhebel selber kann mann man wegen der Sperre doch nicht lösen oder unterliege ich da einem Irrtum ?

    Gruß Andreas

  9. #9
    Mitglied
    Registriert seit
    30.05.2009
    PLZ
    82418
    Ort
    Murnau
    Fahrzeug
    Disco IIa
    Beiträge
    352

    Standard AW: Handbremshebel austauschen

    Den Wählhebel "einfach" nach oben abziehen.
    Ich sass beim ersten mal rittlings auf der Mittelkonsole... Sitzt recht straff.
    Am besten Wählhebel in die mittlere Position bringen und sauber gerade noch oben ziehen. Und Obacht, nicht wenn er sich plötzlich löst, du das Ding zwischen den Zähnen hast!
    Die Blende ist dann nur noch unten eingeclipst.

    Viel Erfolg!

  10. #10
    Mitglied
    Registriert seit
    16.01.2021
    PLZ
    29614
    Ort
    Soltau
    Fahrzeug
    Discovery 2
    Beiträge
    4

    Standard AW: Handbremshebel austauschen

    Und der Sperrhebel im Griff steht dem nicht entgegen ???

  11. #11
    Mitglied
    Registriert seit
    30.05.2009
    PLZ
    82418
    Ort
    Murnau
    Fahrzeug
    Disco IIa
    Beiträge
    352

    Standard AW: Handbremshebel austauschen

    Nein, der kommt doch mit.

    https://youtu.be/Xuipkrenw2A

  12. #12
    Mitglied
    Registriert seit
    16.01.2021
    PLZ
    29614
    Ort
    Soltau
    Fahrzeug
    Discovery 2
    Beiträge
    4

    Standard AW: Handbremshebel austauschen

    Super Danke !!!

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •