Ergebnis 1 bis 33 von 33

Thema: Tagfahrlicht ??? (u.a.)

  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    22.06.2007
    PLZ
    65812
    Ort
    MTK
    Fahrzeug
    Freely 2 TD4 HSE
    Beiträge
    37
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard Tagfahrlicht ??? (u.a.)

    Hallo zusammen,

    zugegeben, war zunächst wochenlang hier in dieser bunten, schönen Welt inkognito unterwegs, um Informationen zu sammeln. Da die Entscheidung für einen TD4 kurz bevor steht, nutz ich doch mal die Gelegenheit und stelle hier meine aufgestauten Fragen ein. Beim Nachzählen stell ich fest, dass es doch recht übersichtlich ausfällt :P

    1. Als ich beim Freundlichen war und diesen nach der Möglichkeit des Tagfahrlichtes fragte, war die Reaktion von aufgerissenen Augen und fallendem Unterkiefer zu registrieren. Jaja, meine Versicherung bietet nämlich einen Rabatt für Autos mit Tagfahrlicht. Und soviel ich weiß, werden die Wagen in Österreich mit dieser Zusatzausstattung ausgeliefert.

    Der Freundliche fragte mich, ob beim Starten das Ablendlicht angehen soll ? Hmm, er hatte überhaupt keine Ahnung, von was ich rede. Drum meine Frage: Kann Tagfahrlicht optional eingebaut oder nachgerüstet werden ???

    2) Neu war für ihn auch, dass die Farbe Tambora nur begrenzt lieferbar ist. Wie lange die Begrenzung geht, wusste er nicht? Ich bin mir aber sicher, dass hier Experten sind, die mir die Antwort in nullkommagarnix zurufen können, oder?

    3) Auf meine Frage, ob die Armlehnen vorne nur in der HSE-Version zu haben sind, sagte er: wenn ich die Memory-Funktion wähle, dann ist es auch in anderen Versionen lieferbar. Ich merkte, dass auch dass indirekt die Unwahrheit ist, denn Memory ist lt. Preisliste nur in Verbindung mit Leder zu haben. Das wollte ich eigentlich nicht. Drum meine Frage, hat hier jemand andere Infos?

    So, das war's schon. Ich will dem Freundlichen nix unterstellen, aber das war nur eine Urlaubsvertretung aus dem Volvo-Lager.... Hier bekomme ich bestimmt qualitativ hochwertige Aussagen. Schon mal vielen Dank. (Mittwoch ist Probefahrt....) 8)

    Nice Weekend

  2. #2
    Mitglied Avatar von Yogi72
    Registriert seit
    06.06.2007
    PLZ
    47
    Ort
    Krefeld
    Fahrzeug
    Freelander 2
    Beiträge
    250
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard RE: Tagfahrlicht ??? (u.a.)

    Hallo,

    ich kann nur zu 2) was sagen..........
    Tambora Flame ist meines Wissens nach nicht mehr bestellbar.
    Die Farbe stammt aus der Werbeaktion für den FL2 und war nur
    kurzzeitig bestellbar.

    Was mir so zu 3) einfällt..............
    Laut der Aprilpreisliste gibt es die Armlehnen vorne (sind jeweils eine an Fahrer- und Beifahrersitz) tatsächlich nur in der HSE-Variante, bzw. wenn man Lederausstattung bestellt (optional für S und SE). Den Zusammenhang zur Memory-Funktion sehe ich auch nicht.

    Yogi72

  3. #3
    Mitglied Avatar von joerch1970
    Registriert seit
    17.05.2006
    PLZ
    45721
    Ort
    Haltern am See
    Fahrzeug
    Passat CC
    Beiträge
    2.002
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard RE: Tagfahrlicht ??? (u.a.)

    Original von denali
    1. Als ich beim Freundlichen war und diesen nach der Möglichkeit des Tagfahrlichtes fragte, war die Reaktion von aufgerissenen Augen und fallendem Unterkiefer zu registrieren. Jaja, meine Versicherung bietet nämlich einen Rabatt für Autos mit Tagfahrlicht. Und soviel ich weiß, werden die Wagen in Österreich mit dieser Zusatzausstattung ausgeliefert.

    Der Freundliche fragte mich, ob beim Starten das Ablendlicht angehen soll ? Hmm, er hatte überhaupt keine Ahnung, von was ich rede. Drum meine Frage: Kann Tagfahrlicht optional eingebaut oder nachgerüstet werden ???
    Das Tagfahrlicht kann in der Werkstatt programmiert werden. Normalerweise müsste das in Ö aber schon Standard sein... in Holland haben die alle die Tagfahrlichtoption aktiviert. Da dein Freundlicher (Verkäufer? Meister?) keine Ahnung hatte, soll er mal in das Produkthandbuch bzw. ins Werkstatthandbuch schauen, da steht's drin...

    2) Neu war für ihn auch, dass die Farbe Tambora nur begrenzt lieferbar ist. Wie lange die Begrenzung geht, wusste er nicht? Ich bin mir aber sicher, dass hier Experten sind, die mir die Antwort in nullkommagarnix zurufen können, oder?
    Jepp. Tamobora Flame war eine so genannte Kommunikationsfarbe, die Bestellbarkeit hat Mitte Mai ihr Ende gefunden. Alle Bestellungen nach Mitte Mai sind nicht mehr in der Farbe möglich.

    3) Auf meine Frage, ob die Armlehnen vorne nur in der HSE-Version zu haben sind, sagte er: wenn ich die Memory-Funktion wähle, dann ist es auch in anderen Versionen lieferbar. Ich merkte, dass auch dass indirekt die Unwahrheit ist, denn Memory ist lt. Preisliste nur in Verbindung mit Leder zu haben. Das wollte ich eigentlich nicht. Drum meine Frage, hat hier jemand andere Infos?
    Die Memory spielt keine Rolle. In der Preisliste stehen bei der Leder-PVC-Kombination (also Lederausstattung, das PVC betrifft nur die Außenverkleidungen der Sitze) die Armlenen vorne (2) und hinten (1) mit drin.
    Pünktchen... in den Sätzen... find ich doof...

  4. #4
    Mitglied Avatar von Antonius Birnstingl
    Registriert seit
    01.04.2007
    PLZ
    A
    Ort
    im Süden
    Fahrzeug
    RR Evoque SD4 Automatik
    Beiträge
    465
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard RE: Tagfahrlicht ??? (u.a.)

    Hallo!

    Zusätzlich ist noch zu sagen, dass in Ö. beim Start das Abblend- und das Rücklicht angeht, wenn du auf Auto-Modus bist.

    Die Sache mit den Lehnen hat mich auch irritiert. Schade, dass es LR noch immer nicht zusammenbringt, bei einem Auto dieser Presiklasse in allen anderen Sitzen als der Vollleder-Ausstattung Armlehnen zu verbauen.

    Aber sonst: Freu Dich :-))

    Grüße
    Antonius
    Grüße
    Antonius

    E-Wok, I-Wook, I-Wuk, ... ?!?

  5. #5
    Mitglied
    Registriert seit
    19.03.2007
    PLZ
    9500
    Ort
    Villach
    Fahrzeug
    DiscoI TDi Bj92, RR HSE TD6 Bj03, RRS HSE TDV6 Bj06
    Beiträge
    258
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard RE: Tagfahrlicht ??? (u.a.)

    Original von denali
    Hallo zusammen,

    zugegeben, war zunächst wochenlang hier in dieser bunten, schönen Welt inkognito unterwegs, um Informationen zu sammeln. Da die Entscheidung für einen TD4 kurz bevor steht, nutz ich doch mal die Gelegenheit und stelle hier meine aufgestauten Fragen ein. Beim Nachzählen stell ich fest, dass es doch recht übersichtlich ausfällt :P

    1. Als ich beim Freundlichen war und diesen nach der Möglichkeit des Tagfahrlichtes fragte, war die Reaktion von aufgerissenen Augen und fallendem Unterkiefer zu registrieren. Jaja, meine Versicherung bietet nämlich einen Rabatt für Autos mit Tagfahrlicht. Und soviel ich weiß, werden die Wagen in Österreich mit dieser Zusatzausstattung ausgeliefert.

    Der Freundliche fragte mich, ob beim Starten das Ablendlicht angehen soll ? Hmm, er hatte überhaupt keine Ahnung, von was ich rede. Drum meine Frage: Kann Tagfahrlicht optional eingebaut oder nachgerüstet werden ???

    Nice Weekend
    Die Autos werden so weit ich weis nicht automatisch mit "Tagfahrlicht" ausgeliefert. Aber man kann sich das Abblendlicht und damit wie schon erwähnt das Hecklicht einschaltenlassen. Entweder auf der Null- oder Auto Stellung des Lichtschalters.

    Dann geht das Licht automatisch beim Start an. Es ist aber nicht das lampen- und treibstoffsparende Tagfahrlicht, sondern das vollwertige Abblendlicht.

    MAG

  6. #6
    Mitglied Avatar von joerch1970
    Registriert seit
    17.05.2006
    PLZ
    45721
    Ort
    Haltern am See
    Fahrzeug
    Passat CC
    Beiträge
    2.002
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard RE: Tagfahrlicht ??? (u.a.)

    Original von MAG
    Die Autos werden so weit ich weis nicht automatisch mit "Tagfahrlicht" ausgeliefert. Aber man kann sich das Abblendlicht und damit wie schon erwähnt das Hecklicht einschaltenlassen. Entweder auf der Null- oder Auto Stellung des Lichtschalters.

    Dann geht das Licht automatisch beim Start an. Es ist aber nicht das lampen- und treibstoffsparende Tagfahrlicht, sondern das vollwertige Abblendlicht.

    MAG
    Röchtööööch. Eine separate Leuchte für Tagfahrlicht - wie z. B. bei Audi - hat der Freely nicht. Wobei - soooo viel Sprit schluckt die Leuchte auch nicht.
    Pünktchen... in den Sätzen... find ich doof...

  7. #7
    Mitglied
    Registriert seit
    14.03.2007
    Beiträge
    711
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard

    Hallo!
    Soweit mir bekannt ist wird der FL2 bereits mit Tagfahrlicht nach Österreich geliefert. Bei mir war es jedenfalls so!
    Das Tagfahrlicht ist beim Lichtschalter auf Stellung 0 geschaltet.
    Nach dem Starten (laufender Motor) leuchten die vorderen Begrenzungsleuchten, das Abblendlicht und die Rückleuchten.
    Du brauchst dich also bei der Inbetriebnahme um das Licht nicht kümmern bzw. kannst das Einschalten nie vergessen.
    Sollte, betreffend Tagfahrlicht, eine Änderung kommen ist das Umprogrammieren sicher kein Problem.

    Gruß
    Freelander 2 HSE TD4-Automatik

  8. #8
    Mitglied Avatar von landyxt
    Registriert seit
    06.11.2006
    PLZ
    76534
    Ort
    Steinbach
    Fahrzeug
    90 ST Tdi und Disco Tdi
    Beiträge
    6.061
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard

    @Otbau

    Das ist kein Tagfahrlicht. Bei Tagfahrlicht hast du kleine Scheinwerfer, die mit schwachen birnen oder LEDs ausgestattet sind und nur vorne vorhanden sind. Die brauchen weniger strom.

    Ist denn in Ländern, bei denen permanente Lichtpflicht ist, das tagfahrlicht überhaupt zulässig? Bei uns ist ja nur mit Standlicht fahren auch nicht zulässig. Alles oder nix.

    Es gibt aber auf jeden Fall von Hella was zum Nachrüsten. Die brennen dann immer, wenn der Motor läuft und das Licht nicht an ist. Kann man vielleicht auch in die Stoßtange integrieren.
    Who needs luxury?

  9. #9
    Mitglied
    Themenstarter

    Registriert seit
    22.06.2007
    PLZ
    65812
    Ort
    MTK
    Fahrzeug
    Freely 2 TD4 HSE
    Beiträge
    37
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard

    Hallo an alle fleißigen Antwortschreiber,

    vielen lieben Dank für Eure Ausführungen. Inzwischen war Probefahrt und die ist doch erfolgreich verlaufen.
    Also werd ich bald durch die Gegend dieseln.

  10. #10
    Mitglied
    Registriert seit
    09.08.2007
    Fahrzeug
    Freelander 2 HSE automatik tambora flame: 07/07
    Beiträge
    84
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard Tagfahrlicht

    Als stolzer neuer Besitzer eines Freely 2 Td4 HSE tamboraflame wüsste ich gerne, ob schon jemand die Tagfahrlichtlampen (LED) von Hella eingebaut hat - und wo er sie allenfalls angebracht hat. Die sogenannte Tagfahrlichtschaltung scheint mir ökologisch nicht sehr sinnvoll, auch wenn sie bei mir aktiviert ist.

    Es Grüsst aus der Schweiz, Zani

  11. #11
    ungültige Mailadresse bitte beim Admin melden
    Registriert seit
    07.05.2007
    PLZ
    8229
    Ort
    München
    Fahrzeug
    Freelander 2 HSE TD4 Auto
    Beiträge
    346
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard Tagfahrlicht

    Hier scheint das Dauerfahrlicht, das durch die Beleuchtungspflicht auch am Tage durch die Gesetzeslage einiger Länder begründet ist, mit dem Tagesfahrlicht verwechselt zu werden.
    Das Tagesfahrlicht hat eine reduzierte Lichtleistung und schaltet in der Tat nur die Frontleuchten ein. Verschiedene Fahrzeughersteller bieten diese Schaltung an, z. B. mittels LED Leuchten. Der Freelander 2 bietet zwar die Möglichkeit, Dauerlicht zu programmieren, aber damit werden auch die Begrenzungsleuchten und die Hecklampen eingeschaltet und die Leuchtstärke wird nicht reduziert.
    Wenn ich richtig informiert bin, dann bietet Landrover über das Zubehörprogramm des Freely 2 nachrüstbares Tagesfahrlicht an, das neben den Nebellampen verbaut wird. Preis ist mir aber nicht bekannt, da es eine Händler-Nachrüstung ist.

    Yamaha-Fan

  12. #12
    Mitglied Avatar von joerch1970
    Registriert seit
    17.05.2006
    PLZ
    45721
    Ort
    Haltern am See
    Fahrzeug
    Passat CC
    Beiträge
    2.002
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard

    @ Yamaha-Fan - Wenn du die Leuchten im Zubehörprospekt meinst, ET-Nr. LR004088, so genannte "Twin-Pod"-Scheinwerfer, irrst du leider, die sind nämlich für Nebel- und zusätzliche FERN-Scheinwerfer... Tagfahrlich haben die nicht. Die derzeit einzige Original-LR-Lösung ist - wie schon erwähnt - die Programmierung von Dauerfahrlicht... Der Mehrverbrauch auf 100 km ist geringer als ein kleines Pils in der Eckkneipe.
    Pünktchen... in den Sätzen... find ich doof...

  13. #13
    Mitglied
    Registriert seit
    09.08.2007
    Fahrzeug
    Freelander 2 HSE automatik tambora flame: 07/07
    Beiträge
    84
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard RE: Tagfahrlicht

    Bei meinem Freely ist das Tagfahrlicht auf der Schalterstellung "0" programmiert. Es brennen nur die Abblendlichter (beim HSE 70 Watt total). Es brennen keine Standlichter, keine Rücklichter, keine Instrumentenbeleuchtung: Vorsicht in Tunnels muss das Licht deshalb eingeschaltet bzw. auf "Auto" gestellt werden - sonst bleibts hinten dunkel!

    Mit Grüssen aus der Schweiz - ich gebe meinen Freely nicht mehr her!!!

    Zani

  14. #14
    Mitglied
    Themenstarter

    Registriert seit
    22.06.2007
    PLZ
    65812
    Ort
    MTK
    Fahrzeug
    Freely 2 TD4 HSE
    Beiträge
    37
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard

    So'n richtiges Tagfahrlicht hätte schon was.... Wäre ich nicht abgeneigt. Aber anscheinend ist das am Freely auch 'ne Platzfrage. Kann man ja nicht wie Lametta um den Kühlergrill zwirbeln

  15. #15
    Mitglied
    Registriert seit
    09.08.2007
    Fahrzeug
    Freelander 2 HSE automatik tambora flame: 07/07
    Beiträge
    84
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard Tagfahrlicht

    Soeben erhalte ich von meiner Garage die Mitteilung, dass man das Tagfahrlicht (nur die beiden Abblendlichter vorne) auch auf den Automatikmodus programmieren kann. So braucht man nicht mehr umzuschalten, wenn man tagsüber in ein Tunnel fährt. Die Tagfahrlichtschaltung auf der "0"-Stellung bleibt jedoch bestehen.

    Zani aus der Schweiz grüsst alle Freely-besitzer (auch zukünftige)

  16. #16
    Mitglied Avatar von Merlin
    Registriert seit
    17.05.2007
    PLZ
    54...
    Ort
    Trier
    Fahrzeug
    Discovery Sport HSE Automatik - Defender 110 SW TD4
    Beiträge
    169
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard RE: Tagfahrlicht

    Original von Zani
    (auch zukünftige)
    Nett dass du auch an und denkst
    Vielen Dank

    LG Paul

  17. #17
    Mitglied
    Registriert seit
    14.03.2007
    Beiträge
    711
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard

    Hallo!

    Ich weiß nicht ob es noch Sinn macht über das Tagfahrlicht nachzudenken.

    Bei uns in Österreich wird es mit Jänner 2008 abgeschafft.
    Ich denke, dass sich Deutschland bald anlehnen wird.

    Ich habe es z.B. auf Schaltung 0 und werde es ab Jänner umprogrammieren
    bzw. abschließen.

    Obwohl ich in der Regel ein Lichtfahrer bin, glaub ich nicht,
    dass es bei Sonnenschein sinnvoll ist.

    Gruß
    Freelander 2 HSE TD4-Automatik

  18. #18
    ungültige Mailadresse bitte beim Admin melden
    Registriert seit
    17.07.2007
    PLZ
    26441
    Ort
    Jever
    Fahrzeug
    Discovery 4 SDV6 HSE MY2012
    Beiträge
    78
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard

    Nachdem wir bei der Übernahme der Freelanders das Tagfahrlicht hatten programmieren lassen, haben wir zuhause erst beim Lesen der Betriebsanleitung herausgefunden, dass die Aktivierung des Tagfahrlichtes gleichzeitig das adaptive Kurvenlicht deaktiviert. Den Sinn dieser Verblockung habe ich bis heute nicht verstanden.

    Thomas

  19. #19
    Mitglied
    Registriert seit
    09.08.2007
    Fahrzeug
    Freelander 2 HSE automatik tambora flame: 07/07
    Beiträge
    84
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard

    Das muss ein Irrtum sein: Ich habe das Tagfahrlicht programmiert: Das Kurvenlicht funktioniert aber weiterhin!!!
    Vielleicht funktioniert es nur nicht in der Tagfahrlichtstellung (am Tage brauchts auch kein Kurvenlicht.....)

    Zani grüsst aus Schaffhausen

  20. #20
    ungültige Mailadresse bitte beim Admin melden
    Registriert seit
    17.07.2007
    PLZ
    26441
    Ort
    Jever
    Fahrzeug
    Discovery 4 SDV6 HSE MY2012
    Beiträge
    78
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard

    Dann habe ich möglicherweise etwas falsch verstanden.

    Die Betriebssanleitung für den Freelander 2 schreibt auf S. 82, dass das AFS unter folgenden Voraussetzungen deaktiviert wird:
    • Der Rückwärtsgang ist eingelegt
      Das Fahrzeug steht
      Die Tageslichtscheinwerfer sind eingeschaltet

    Bei Nachtfahrten bewegt sich bei den Scheinwerfern nichts. Liegt das Problem vielleicht doch bei mir zwischen den Ohren?

    Bei uns in Niedersachsen wird aus m.E. gutem Grund das Einschalten des Abblendlichts bei Tag empfohlen. Daher ist der Freelander so eingestellt, dass das Abblendlciht mit Starten des Motors eingeschaltet wird; gleichzeitig will ich aber auch die zusätzliche Sicherheit des aktiven Kurvenlichts. In den Stellungen "ein" und "auto" des Lichtschalters passiert bei unserem Freelander nichts, was auf ein aktives Kurvenlicht hindeuten würde. Gibt es da eine besondere Einstellung?

  21. #21
    Mitglied Avatar von dragoklaus
    Registriert seit
    20.11.2007
    Beiträge
    237
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Cool AW: Tagfahrlicht ??? (u.a.)

    Hey,

    unter http://www.daylightrunning.de/ gibt es eine interessante (plug&play) Lösung, die ich in meinen Vorauto hatte -

    es hat sich jedoch kein FL2 Fahrer zur Verfügung gestellt.... Für mich ist es leider zu weit, keine Zeit.


    Güssle
    Klaus
    Geändert von dragoklaus (02.12.2007 um 20:57 Uhr)
    FL3 TD4 S ,Schalter,Scheibenheizung Black metallic

  22. #22
    Mitglied
    Registriert seit
    08.02.2009
    PLZ
    84577
    Ort
    Tüßling
    Fahrzeug
    FL 2, TD4 E AT; Tongagreen
    Beiträge
    42
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Daumen hoch AW: Tagfahrlicht ??? (u.a.)

    Servus Blacklandy - Gemeinde!

    Bei JJ 13 wurde per Programmierung beim Freundlichen gestern der "Tagfahrlichtmodus" der Beleuchtung freigeschaltet:
    > Lichtschalter (TD 4 "E" MJ 09 ohne Lichtsensor) bleibt auf "aus"
    > Zündung an /oder/ Motor läuft
    => Abblendlicht vorne an, hinten aus, Kennzeichenbeleuchtung aus, Instrumentenbeleuchtung aus
    => "Normales" Abblendlicht und Nebellleuchten wie gewohnt per Schalter ein - aus

    P.S.
    Ich musste drei (!!!) freundliche und "kompetente" Vertragshändler aufsuchen, bis Nummer vier (eine kleine aber feine LR - Servicestelle ...) mir sofort und in wenigen Minuten meinen Wunsch erfüllen "wollte" ... damit ist für mich klar, wo JJ 13 in Zukunft gewartet wird!

  23. #23
    Mitglied
    Registriert seit
    23.01.2009
    PLZ
    8832
    Ort
    Schweiz
    Fahrzeug
    Range Rover Sport HSE
    Beiträge
    168
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Tagfahrlicht ??? (u.a.)

    Man kann doch als Option die Tagfahrlichter kaufen. Ist glaube ich bei den Acessoirs. Da wird einfach neben den Nebellampen noch eine zweite Lampe eingebaut.

    Gruss

  24. #24
    Mitglied
    Registriert seit
    08.02.2009
    PLZ
    84577
    Ort
    Tüßling
    Fahrzeug
    FL 2, TD4 E AT; Tongagreen
    Beiträge
    42
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Tagfahrlicht ??? (u.a.)

    Servus!

    Wieso kaufen, wenn "das Gute" liegt so nah ... ?

    Gute Fahrt, JJ 13

  25. #25
    Mitglied
    Registriert seit
    19.08.2018
    PLZ
    6365
    Ort
    kirchberg in tirol
    Fahrzeug
    freelander 2
    Beiträge
    2
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Tagfahrlicht ??? (u.a.)

    hallo, bin relativ neu hier und habe seit einigen monaten eine fr2.
    zum tagesfahrlicht: bei mir permanent eingeschaltet und zwar das abblendlicht (österreicht). seit einigen jahren aber nicht mehr gesetzlich vorgeschrieben.
    was mich nervt ist, das auf der lichtschalterstellung "auto" natürlich auch immer das abblendlicht brennt. ich möchte das ganz einfach deaktivieren bzw so schalten das nur die begrenzungslichter leuchten.

    logischerweise denke ich das das tfl also über die zündung geschaltet ist. also muss es eine möglichkeit geben das irgendwo zu unterbrechen bzw zu deaktivieren, dass es dann nur über den lichtschalter läuft.
    gibt es vielleicht irgendwo da einen schaltplan wo das ersichtlich oder kann mir jemand von euch netterweise dabei helfen?
    danke und lg aus tirol
    geri

  26. #26
    Mitglied Avatar von brainamknie
    Registriert seit
    14.03.2013
    PLZ
    08373
    Ort
    Remse
    Fahrzeug
    Freelander 2 i6 Bj 2007
    Beiträge
    353
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Tagfahrlicht ??? (u.a.)

    Das kann Software seitig aktiviert und deaktiviert werden. Nennt sich Skandinavien Mode.

  27. #27
    Mitglied Avatar von jeko65
    Registriert seit
    06.09.2016
    PLZ
    21680
    Ort
    Stade
    Fahrzeug
    Landrover Freelander 2 XS Bj.2014 TD4 Grau Metallic
    Beiträge
    346
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Tagfahrlicht ??? (u.a.)

    Warum sollte man ein kleinen automatischen Sicherheitshelfer Tagfahrtlicht deaktivieren wollen.
    Damit wid man viel viel besser imStrassennverkehr wahr genommen,wenn man z.Bspl. Überholen möchte usw.
    Dafür wurde es doch eingeführt.Ich finde dieses Licht sehr sinnvoll.
    Es gibt zahlreiche Autofahrer die kein TFL haben und nicht mal ihr Abblendlicht einschalten,wenn es an der Zeit ist und werden schnell übersehen.
    Sei es wenn sie von hinten kommen oder von vorne und noch dunklen Lack haben sich somit der Umgebung anpassen und kaum sichtbar erscheinen.
    Ich finde Tagfahrtlicht oder Abblendlich als oberste Pflicht damit zu fahren.
    Fahren mit Tagfahrleuchten oder Abblendlicht sind ein weiterer Schritt zu mehr Sicherheit auf den Straßen.
    Verkehrsteilnehmer können somit Fahrzeuge besser war nehmen und besser erkennen.

  28. #28
    Mitglied
    Registriert seit
    19.08.2018
    PLZ
    6365
    Ort
    kirchberg in tirol
    Fahrzeug
    freelander 2
    Beiträge
    2
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Tagfahrlicht ??? (u.a.)

    danke für die prompten antworten. vermutlich lasse ich alles wie es ist. wollte eigentlich nur aus gründen der kostenersparnis (treibstoff, lampen) das abblendlicht am tag wegschalten. wäre interessant noch zu wissen ob sich da überhaupt was einsparen läßt

  29. #29
    Mitglied Avatar von jeko65
    Registriert seit
    06.09.2016
    PLZ
    21680
    Ort
    Stade
    Fahrzeug
    Landrover Freelander 2 XS Bj.2014 TD4 Grau Metallic
    Beiträge
    346
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Tagfahrlicht ??? (u.a.)

    kleki petra.....Kostenersparnis vor Sicherheit...da fallen mir keine Worte dazu ein.

  30. #30
    Mitglied
    Registriert seit
    22.05.2014
    PLZ
    2305
    Ort
    Eckartsau
    Fahrzeug
    Freelander 2 TD4 HSE
    Beiträge
    88
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Tagfahrlicht ??? (u.a.)

    Also als Beispiel 240W Birnen zu 120kW Motorleistung sind 2 Promille. Viel Sprit sparen wird da nicht möglich sein!

  31. #31
    Mitglied Avatar von brainamknie
    Registriert seit
    14.03.2013
    PLZ
    08373
    Ort
    Remse
    Fahrzeug
    Freelander 2 i6 Bj 2007
    Beiträge
    353
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Tagfahrlicht ??? (u.a.)

    Sinnloses bei Tage mit Licht fahren macht den Licht Pflicht Vorteil aller 2Rad Fahrer zu Nichte!!!! Das sollte man nicht vergessen.

  32. #32
    Mitglied Avatar von jeko65
    Registriert seit
    06.09.2016
    PLZ
    21680
    Ort
    Stade
    Fahrzeug
    Landrover Freelander 2 XS Bj.2014 TD4 Grau Metallic
    Beiträge
    346
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Tagfahrlicht ??? (u.a.)

    Mit einigen Bikern ,es waren 17 Fahrer,habe ich mal sprechen können,die finden es gut das mit Tagfahrlicht gefahren wird.
    Jedoch zogen über die hälfte das neue Serienmäßige TFL vor gegenüger dem eigeschalteten Abblendlicht.

  33. #33
    Mitglied Avatar von MTKAG
    Registriert seit
    25.05.2010
    PLZ
    1130
    Ort
    Wien
    Fahrzeug
    Freelander1 TD4 Bj 2005, Defender 110 Bj. 2009
    Beiträge
    1.157
    Gallery Count
    1
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Tagfahrlicht ??? (u.a.)

    Wozu ein TFL? Hab zwar eines, aber als Biker lehne ich es bei Karren ab. Das Auto-Licht hingegen ist fein, wenn es richtig eingestellt ist. Auch der Auto-Scheibenwischer..

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •