Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 41 bis 65 von 65

Thema: Probleme mit DEF Befüllung

  1. #41
    Mitglied
    Registriert seit
    05.02.2010
    PLZ
    85757
    Ort
    Karlsfeld
    Fahrzeug
    Jetzt Discovery Sport
    Beiträge
    22
    Gallery Count
    4
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Probleme mit DEF Befüllung

    Hier mal meine Erklärung zum Problem DEF.
    Ein SUV ist ein Sportives Nutz Fahrzeug was auch auf die Beschreibung eines Montainbikes passt. (Stadt, Land, Berge) also ein SUV ist nicht unbedingt ein Gelände Fahrzeug, was ich von ein Landrover eigentlich erwarte.
    Um nun die NOX werten zu vermindern nutz man beim Dieselmotor eine Zusatzflüssigkeit und braucht dafür ein extra Tank welche nur befüllt werden muss.
    Der Montainbiker produziert auch extra gase welche aber ohne AdBlue auskommen. Hier befüllt man mit Wasser, Radler oder Bier und ein Überfüllung bemerkt man nur am Fahrverhalten.
    Nachfüllen kann man mit Hilfe von eigenen Flaschen oder beim Wirt des Vertrauens.
    Ich befülle meinen Tank selber ohne Überfüllung (DEF und Magen) ohne Problemen mit der Anzeige.

  2. #42
    Mitglied Avatar von irys
    Registriert seit
    19.08.2007
    Beiträge
    169
    Gallery Count
    6
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Probleme mit DEF Befüllung

    😂😂😂, stimmt alles, bis auf das, dass ein suv kein geländewagen ist. was man aber heute alles suv nennt...😈

  3. #43
    Mitglied Avatar von toddiebandit
    Registriert seit
    31.08.2010
    PLZ
    47918
    Ort
    Tönisvorst
    Fahrzeug
    Discovery Sport SE (5/2016), vorher: Freelander 2 XE
    Beiträge
    513
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Probleme mit DEF Befüllung

    Hi,
    ich habe nun auch Probleme mit "Überfüllung" trotz Verwendung des Einfüllschlauches.
    Fehler P203B wurde nun 2 mal im Speicher abgelegt. Einmal hat der Land Rover Pannendienst den Fehler gelöscht.
    Heute in der Werkstatt kam dann "Überfüllung" als Zusatz hinzu. Ein Liter abgelassen von der Werkstatt, Fehler ist wohl aber immer noch da, Motorkontrollleuchte ist aber aus.
    Nächste Woche Termin zum weiteren Untersuchen. Mechaniker meinte "vielleicht hängt der Sensor nun"

    Ach ja, und eine Grühkerze wurde als defekt gemeldet...nach 44000km. Wird gleich mit gewechselt.

    Gruß
    Torsten

  4. #44
    Mitglied Avatar von rboehner
    Registriert seit
    24.05.2017
    PLZ
    95447
    Ort
    Bayreuth
    Fahrzeug
    Discovery Sport SE, 180PS Autom. MY 2016 Fuji White,
    Beiträge
    13
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Probleme mit DEF Befüllung

    Kurze Rückmeldung zum ersten mal Adblue auffüllen im DS bei Restkilometeranzeige von 3200. An der Tanke an den Automaten, Zapfhahn rein, 9.8l rein laufen lassen, fertig. Neue Anzeige 19400 km. Ging wie Diesel tanken und hat 50 Cent pro Liter gekostet. Also wenn man 'ne Tanke mit PKW-Adblue hat, nutzen, gibt nix einfacheres.

  5. #45
    Mitglied Avatar von LRJP
    Registriert seit
    01.11.2010
    PLZ
    14482
    Ort
    Potsdam
    Fahrzeug
    Discovery Sport TD4 HSE 180PS Autom.MY 2017 Fuji White, vorher Freelander 2 TD4 S MY2011 fuji white
    Beiträge
    334
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Probleme mit DEF Befüllung

    Hallo das ist interessant die PKW Zapfpistolen haben doch so einen Magnetsensor das steht bei meiner Tanke so dran deshalb habe ich es nicht probiert wie war das bei deiner Tankstelle? Stand da auch was von solchem Magnetventil in einen Kanister habe ich mit der Pistole nichtsl rein bekommen nur an der LKW Säule mit viel Fingerspitzenz ganz langsam da die Pistole auch einen entsprechenden Tankeinfüllstutzen erkennen muß aber ganz langsam habe ich die zwei 10 l Kanister voll bekommen. Gruß

  6. #46
    Mitglied Avatar von rboehner
    Registriert seit
    24.05.2017
    PLZ
    95447
    Ort
    Bayreuth
    Fahrzeug
    Discovery Sport SE, 180PS Autom. MY 2016 Fuji White,
    Beiträge
    13
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Probleme mit DEF Befüllung

    Hab ich gar nicht geguckt. Gab aber keine Probleme beim befüllen. Lief auch relativ schnell rein.

  7. #47
    Mitglied Avatar von LRJP
    Registriert seit
    01.11.2010
    PLZ
    14482
    Ort
    Potsdam
    Fahrzeug
    Discovery Sport TD4 HSE 180PS Autom.MY 2017 Fuji White, vorher Freelander 2 TD4 S MY2011 fuji white
    Beiträge
    334
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Probleme mit DEF Befüllung

    Du könntest ja freundlicherweise bei deiner Tanke mal schauen ob da was dran stand mit Magnerventil oder so wenn du wieder mal da bist

  8. #48
    Mitglied Avatar von rboehner
    Registriert seit
    24.05.2017
    PLZ
    95447
    Ort
    Bayreuth
    Fahrzeug
    Discovery Sport SE, 180PS Autom. MY 2016 Fuji White,
    Beiträge
    13
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Probleme mit DEF Befüllung

    Mach ich gerne, wenn ich was weiß poste ich es. Bin nur selten dort da es nicht meine Tanke ist. Bei meiner gibt's leider noch kein Adblue

  9. #49
    Mitglied Avatar von LRJP
    Registriert seit
    01.11.2010
    PLZ
    14482
    Ort
    Potsdam
    Fahrzeug
    Discovery Sport TD4 HSE 180PS Autom.MY 2017 Fuji White, vorher Freelander 2 TD4 S MY2011 fuji white
    Beiträge
    334
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Probleme mit DEF Befüllung

    Ok 🙏 danke

  10. #50
    Mitglied Avatar von toddiebandit
    Registriert seit
    31.08.2010
    PLZ
    47918
    Ort
    Tönisvorst
    Fahrzeug
    Discovery Sport SE (5/2016), vorher: Freelander 2 XE
    Beiträge
    513
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Probleme mit DEF Befüllung

    Hi,
    es war aber eine PKW Tankstelle und keine für LKWs?

    -Torsten

  11. #51
    Mitglied Avatar von rboehner
    Registriert seit
    24.05.2017
    PLZ
    95447
    Ort
    Bayreuth
    Fahrzeug
    Discovery Sport SE, 180PS Autom. MY 2016 Fuji White,
    Beiträge
    13
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Probleme mit DEF Befüllung

    Ja war für PKWs die Zapfsäule, hatte extra deswegen in der Tanke nachgefragt.

  12. #52
    Mitglied Avatar von funfataleLR2
    Registriert seit
    20.06.2008
    PLZ
    53129
    Ort
    Bonn
    Fahrzeug
    Nach einigen Landis nun beim Discovery Sport HSE angelangt
    Beiträge
    478
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Probleme mit DEF Befüllung

    @LRJP, die STAR Am Silbergraben 30 , Potsdam sollte eine PKW AdBlue Säule haben.
    Schnell fahren kann jeder ................

  13. #53
    Mitglied Avatar von LRJP
    Registriert seit
    01.11.2010
    PLZ
    14482
    Ort
    Potsdam
    Fahrzeug
    Discovery Sport TD4 HSE 180PS Autom.MY 2017 Fuji White, vorher Freelander 2 TD4 S MY2011 fuji white
    Beiträge
    334
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Probleme mit DEF Befüllung

    Zitat Zitat von funfataleLR2 Beitrag anzeigen
    @LRJP, die STAR Am Silbergraben 30 , Potsdam sollte eine PKW AdBlue Säule haben.
    Moin, moin, genau da war ich ja aber die Zapfpistole hat so ein Magnetventilmechanismus und ob das bei unserem Auto dann funktioniert habe ich nicht getraut auszuprobieren weil Landrover auch nur von Nachfüllflaschen im Handbuch schreibt.

  14. #54
    Mitglied Avatar von rboehner
    Registriert seit
    24.05.2017
    PLZ
    95447
    Ort
    Bayreuth
    Fahrzeug
    Discovery Sport SE, 180PS Autom. MY 2016 Fuji White,
    Beiträge
    13
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Probleme mit DEF Befüllung

    Einfach probieren was soll da schief gehen? Entweder der Saft läuft oder läuft nicht. Gehe aber davon aus das es funktioniert.

  15. #55
    Mitglied Avatar von LRJP
    Registriert seit
    01.11.2010
    PLZ
    14482
    Ort
    Potsdam
    Fahrzeug
    Discovery Sport TD4 HSE 180PS Autom.MY 2017 Fuji White, vorher Freelander 2 TD4 S MY2011 fuji white
    Beiträge
    334
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Probleme mit DEF Befüllung

    Wenn meine 20L alle sind probiere ich es aus.

  16. #56
    Mitglied
    Registriert seit
    28.08.2010
    PLZ
    34414
    Ort
    Warburg
    Fahrzeug
    Diverse Landys & sonstiges, Cessna 172
    Beiträge
    2.904
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Probleme mit DEF Befüllung

    PKW-Säulen (immer weiter verbreitet) gehen.

    LKW-Säulen haben einen Magneten, da kann man theoretisch einen sog. ELAFIX 40 Adapter nehmen, dieser hat einen Magneten integriert.

    Problem ist die Förderrate der LKW-Pumpen; da bollern 40l/min und mehr durch. Grobmotoriker fluten dann die komplette Umgebung.

    Ich könnte mich immer wieder totlachen wie viele das Märchen vom "original Adblue" glauben und da tw. 10€ und mehr pro Liter für bezahlen. Adblue ist Adblue (AUS32 = 32% Harnstofflösung), egal ob Land Rover draufsteht oder nicht.

  17. #57
    Mitglied Avatar von blauer Landy
    Registriert seit
    11.04.2015
    PLZ
    21614
    Ort
    Buxtehude
    Fahrzeug
    Defender 90 TD4 2.4
    Beiträge
    1.626
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Probleme mit DEF Befüllung

    32 % Harnstoff in 68% Wasser?
    Wäre ja ein günstiger Unkrautvernichter.
    Glyphosat bekommt man ja nicht mehr ohne Sachkundenachweis.

  18. #58
    Mitglied
    Registriert seit
    28.08.2010
    PLZ
    34414
    Ort
    Warburg
    Fahrzeug
    Diverse Landys & sonstiges, Cessna 172
    Beiträge
    2.904
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Probleme mit DEF Befüllung

    Zitat Zitat von blauer Landy Beitrag anzeigen
    32 % Harnstoff in 68% Wasser?
    Wäre ja ein günstiger Unkrautvernichter.
    Ja, funktioniert einwandfrei.

    Die SK Pflanzenschutzmittel kostet doch nur nen Fuffi oder so.

  19. #59
    Mitglied Avatar von blauer Landy
    Registriert seit
    11.04.2015
    PLZ
    21614
    Ort
    Buxtehude
    Fahrzeug
    Defender 90 TD4 2.4
    Beiträge
    1.626
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Probleme mit DEF Befüllung

    Lohnt sich für mich nicht. Der Liter Simplex gegen Ampfer kostet mittlerweile auch fast 80 € und für einen Kilometer E-Zaun freihalten brauche ich nur 15 l Brühe.
    Zudem ist Harnstoff als Dünger zulassungsfrei. Im geprillten ist zu viel Dreck. Verstopft nach dem Auflösen nur die Düsen.

  20. #60
    Mitglied
    Registriert seit
    23.06.2012
    PLZ
    27308
    Ort
    Kirchlinteln
    Fahrzeug
    Discovery Sport 150 PS 12/2016
    Beiträge
    48
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Probleme mit DEF Befüllung

    Ich kann zu dem Thema folgendes berichten: Ich hatte auch die Service Reparatur mit dem DEF Sensor und der falschen Qualität....seit dem ist die Anzeige wie folgt zu werten.

    Ist der DEF Tank voll gefüllt zeigt er 26.000 km Reichweite an. Je 1000 km reduzierter Anzeige die sich im DEF Radius verringert passen 0,5 ltr ADblue in den Tank....habe ich jetzt mehrfach bei unterschiedlichen Anzeigen ( 15 tkm, 17tkm und 24tkm) probiert, die Füllmenge passte immer und war nach der Auffüllung nach 15 min Überprüfung auf dem max. 26tkm Reichweite. Dies ist unabhängig davon ob der Wagen wie bei mir real 1- 1,5 ltr DEF nimmt. Die Anzeige reduziert entsprechend nur die Reichweite der ADblue Anzeige.

  21. #61
    Mitglied
    Registriert seit
    16.01.2018
    PLZ
    61130
    Ort
    Nidderau
    Fahrzeug
    Discovery Sport HSE Luxury TD4 Automatik 150 PS Bestellt
    Beiträge
    3
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Probleme mit DEF Befüllung

    Gestern bei ~5000km Laufleistung erste Aufforderung erhalten mit 2400km Restreichweite und Bitte 8l aufzufüllen. 10l bei der blauen Tankstelle gekauft und 3/4 eingefüllt - nach ~5km ist die Meldung verschwunden - ich hoffe dabei bleibts......

  22. #62
    Mitglied Avatar von dispure
    Registriert seit
    12.02.2017
    PLZ
    47169
    Ort
    Duisburg
    Fahrzeug
    Discovery Sport Pure 2.0 150 PS Schaltwagen
    Beiträge
    39
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Probleme mit DEF Befüllung

    @TAFFM: Deiner zeigt Dir die benötigte Menge an? Ist das jetzt neu oder ein Feature des HSE Luxury? Mein Pure zeigt mir nur die Restkilometer. Bisher habe ich immer, wenn noch ca. 2.000km übrig waren, 10l nachgekippt. Bisher hat es immer gepasst. Ntürlich mit dem Patentschlauch.
    Übrigens hat sich meiner auch bei dem Zeug vom Discounter mit dem großen A auch nicht beschwert. Da gibt es AdBlue regelmäßig als Sonderaktion und nach ein paar Wochen deutlich reduziert.

    LG
    Dispure

  23. #63
    Mitglied
    Registriert seit
    06.02.2017
    PLZ
    4305
    Ort
    Olsberg
    Fahrzeug
    Discovery Sport 180PS D
    Beiträge
    37
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Probleme mit DEF Befüllung

    Interessant, dass mit den 8 Litern auffüllen, heisst somit es waren noch ca. 3 Liter im Tank und man sollte nicht bis "voll" füllen, oder? Tank hat ja ca. 13.4 Liter Volumen. Ich hatte auch 2 Mal nur ca. 8 L aufgefüllt mit Schlauch (habe keine Mengenanzeige). An diesem Fahrzeug ist wohl alles mit Vorsicht zu behandeln :-)

  24. #64
    Mitglied Avatar von toddiebandit
    Registriert seit
    31.08.2010
    PLZ
    47918
    Ort
    Tönisvorst
    Fahrzeug
    Discovery Sport SE (5/2016), vorher: Freelander 2 XE
    Beiträge
    513
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Probleme mit DEF Befüllung

    Hi,
    interessant das du angezeigt bekommen hast 8 Liter einzufüllen, da ist bei mir keine Anzeige für da :-(

    BTW: Bei mir hat die Werkstatt "überfülliung" festgestellt und 130,- für leeren und neu befüllen in Rechnung gestellt. Hat das schon mal jemand gehabt, ich werde zumindest auf JLR zugehen, ich fülle nach Manual und kann überfüllen und somit einen Fehler verursachen....?
    Da die Werkstatt 3 Tage für die Reparatur veranschlagt hat "kann sein das wir Ersatzteile benötigen..." und auch diese 3 Tage verbraten hat (erster Tag stand das Auto, am 2ten wurde repariert, beim 3ten Stand es wieder) muss ich auch noch den LKeihwagen für 3 Tage übernehmen!!! Auch das werde ich so nicht akzeptieren, wieso muss ich die Terminunfähigkeit der Werkstatt ausbaden!?

    Bin ganz schön sauer auf die Werkstatt, das ist warscheinlich nicht mehr mein Freundlicher in Zukunft :-(

    -Torsten

  25. #65
    Mitglied
    Registriert seit
    28.08.2010
    PLZ
    34414
    Ort
    Warburg
    Fahrzeug
    Diverse Landys & sonstiges, Cessna 172
    Beiträge
    2.904
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Probleme mit DEF Befüllung

    Das Problem "Überfüllung" ist bekannt, eine Problemlösung hat JLR bisher nicht.

    Sofort das Geld zurückverlangen, vielleicht zeigt man sich kulant.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •