Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 81 bis 110 von 110

Thema: Elektronische Handbremse - Einstellen der Parkbremse inkl. Beseitigen des Kreischens

  1. #81
    Mitglied
    Registriert seit
    22.12.2012
    PLZ
    78078
    Ort
    Niedereschach
    Fahrzeug
    Discovery 3
    Beiträge
    684
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Elektronische Handbremse - Einstellen der Parkbremse inkl. Beseitigen des Kreisch

    Für das "weiter so" bräuchte ich eine Kabelverlängerung für das EPB-Modul. Ich möchte die nächsten Tage nicht nur unterm Auto liegen. Dafür würde mir der Stecker, Kabelsatz oder die Ersatzteil-Nr. reichen. Gerne auch gebraucht aus einem Schlachtfest-Auto.

    Der Hersteller des EPB-Moduls, Fa. KÜSTER, zeigt in seinem Imageprospekt ein gläsernes Gehäuse. Vermutlich nur als Werbedisplay. Das wäre eine ideale Lösung für viele Probleme und Einstellarbeiten. Wer einen Draht zu dieser Fa. hat, sollte mal eine Bezugsmöglichkeit abklopfen.

    KÜSTER epb.jpg
    (c) KÜSTER
    Grüße
    Uwe

  2. #82
    Moderator
    Themenstarter
    Avatar von gseum
    Registriert seit
    19.10.2009
    PLZ
    59581
    Ort
    Warstein
    Fahrzeug
    Disco4/LR4 V8 MY2010, Volvo XC60 II T8 PlugIn-Hybrid MY2019 Fusion-Red
    Beiträge
    5.991
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Elektronische Handbremse - Einstellen der Parkbremse inkl. Beseitigen des Kreisch

    Der Stecker hängt leider am Hauptkabelstrang - daher ist die LR-Teilenummer vermutlich nicht hilfreich...
    http://new.lrcat.com/#!/12728/53806/54632/4331/54686
    Disco4/LR4 V8 2010 + Volvo XC60 II T8 PlugIn-Hybrid 2019 in Fusion-Red + Hyundai Kona Electro ab 12/2019

  3. #83
    Mitglied
    Registriert seit
    22.12.2012
    PLZ
    78078
    Ort
    Niedereschach
    Fahrzeug
    Discovery 3
    Beiträge
    684
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Elektronische Handbremse - Einstellen der Parkbremse inkl. Beseitigen des Kreisch

    Zitat Zitat von gseum Beitrag anzeigen
    Der Stecker hängt leider am Hauptkabelstrang - daher ist die LR-Teilenummer vermutlich nicht hilfreich...
    http://new.lrcat.com/#!/12728/53806/54632/4331/54686
    Ich werde mich da mal durchwühlen...
    Grüße
    Uwe

  4. #84
    Moderator
    Themenstarter
    Avatar von gseum
    Registriert seit
    19.10.2009
    PLZ
    59581
    Ort
    Warstein
    Fahrzeug
    Disco4/LR4 V8 MY2010, Volvo XC60 II T8 PlugIn-Hybrid MY2019 Fusion-Red
    Beiträge
    5.991
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Elektronische Handbremse - Einstellen der Parkbremse inkl. Beseitigen des Kreisch

    Zitat Zitat von LRthebest Beitrag anzeigen
    Einen Eindruck habe ich aber jetzt schon; wer die EPB versteht und alles sehr leichtgängig hält und alles sehr symmetrisch einstellt, kann mit dem Ding gut und lange leben. Ich persönlich würde die Einstellungen an den Bremstrommeln und an der EPB anfangs separat betrachten. Jm2C.
    Ich muss hier mal einhaken und leider widersprechen: Mein zum Sommeranfang eingebautes jungfräuliches Modul (kam aus einem Unfallfahrzeug) hat sich trotz intakter, sauber verlegter Bremsseile, gut eingestellten Belägen (beim Einbau) nun gestern ad hoc und ohne jegliche Vorwarnung verklemmt und ist nicht zu lösen. Die Beläge liegen an der Trommel so fest an, dass die Scheiben wohl nicht abzubekommen sein werden, die Notentriegelungskupplung ist so unter Spannung, dass sie über das Entriegelungsseil nicht zu lösen ist.

    Ich bin im Moment teilweise ratlos:
    - Ein Ausbau ist nicht möglich, da ich die Bremsscheiben nicht herunterbekommen werde.
    - Die Seile am Modul selbst werde ich wegen Spannung darauf auch nicht demontieren können.
    - Bleibt wohl nur die klassische elende Methode die Spindel im eingebauten Zustand zu lösen?
    - Vielleicht über den 4 mm-Zugang, den ich mal selbst dann versuche zugänglich zu machen - eingebaut???

    @LRthebest - vielleicht hast du ein paar Ideen/Hinweise?

    Schönen Gruß
    Jürgen
    Disco4/LR4 V8 2010 + Volvo XC60 II T8 PlugIn-Hybrid 2019 in Fusion-Red + Hyundai Kona Electro ab 12/2019

  5. #85
    Mitglied
    Registriert seit
    22.12.2012
    PLZ
    78078
    Ort
    Niedereschach
    Fahrzeug
    Discovery 3
    Beiträge
    684
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Elektronische Handbremse - Einstellen der Parkbremse inkl. Beseitigen des Kreisch

    Hallo Jürgen.

    Aus der Eile heraus mache ich mal ein Brainstorming. Es soll also nur assoziieren. Also nicht meine Antworten oder Fragen auf Plausibilität zerpflücken. ;-)

    1. Sind beide Bremsen fest angezogen? Evtl. ja nur eine.

    2. Kann es sein, dass an dem Problem garnicht das EPB-Modul beteiligt ist?

    3. Wenn ein Rad weiter ausfedert, als das Bremsseil nachgeben kann, ist dann die Bowdenzug-Hülle aus seine Führung rausgerissen und geht jetzt nicht mehr zurück? Da muss am Seilende/Führung eine Sicherungsscheibe sein!!! Sonst kann man das Seil/Hülle durch die Überwurfmutter ziehen.

    4. Die Notentriegelung muss unter allen Umständen entriegeln. Etwas anderes lässt die Konstruktion nicht zu. Ist diese vielleicht doch schon entriegelt?

    5. Fortsetzung folgt.

    Viel Erfolg und halte uns hier auf dem Laufenden.
    Grüße
    Uwe
    Grüße
    Uwe

  6. #86
    Moderator
    Themenstarter
    Avatar von gseum
    Registriert seit
    19.10.2009
    PLZ
    59581
    Ort
    Warstein
    Fahrzeug
    Disco4/LR4 V8 MY2010, Volvo XC60 II T8 PlugIn-Hybrid MY2019 Fusion-Red
    Beiträge
    5.991
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Elektronische Handbremse - Einstellen der Parkbremse inkl. Beseitigen des Kreisch

    1. Beide Seiten sowas von fest - ich wusste gar nicht, dass die Parkbremse die Räder so gut blockieren kann.
    2. Ich vermute schon das Modul - siehe Thread-Beitrag 1, Spindel und Endanschlag sind ziemlich sicher (wie üblich beim Kreischen) gegeneinander verklemmt, weil der Verstellspielraum am Ende war (hatte eben seit Frühjahr nicht nachgestellt, sagenhafte 6000 km lang)
    3. Bowdenzüge sind ja quasi im Neuzustand - das ist aber eine Prüfung wert - ich habe an der hinteren Aufhängung gearbeitet, danach ist es passiert. Könnte also passen.
    4. Wenn 3 (verklemmte Züge), dann wäre die Notentriegelung ggf. schon offen. Dann müsste allerdings eins der beiden Räder (ohne verklemmten Zug) frei sein.

    Edit: Gerade noch mal raus - Bowdenzüge sitzen perfekt. Schade - das wäre gut zu "lösen" gewesen.


    Ich habe eben noch mal einen 4er Durchschlag gekauft - mal schauen, ob dein wertvoller Tipp auf den Vorseiten im eingebauten Zustand angewendet werden kann.

    Danke schon mal! Auch bei mir: Fortsetzung folgt.

    Schönen Gruß
    Jürgen
    Disco4/LR4 V8 2010 + Volvo XC60 II T8 PlugIn-Hybrid 2019 in Fusion-Red + Hyundai Kona Electro ab 12/2019

  7. #87
    Mitglied
    Registriert seit
    22.12.2012
    PLZ
    78078
    Ort
    Niedereschach
    Fahrzeug
    Discovery 3
    Beiträge
    684
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Elektronische Handbremse - Einstellen der Parkbremse inkl. Beseitigen des Kreisch

    Fortsetzung:

    Habe meine unaufgeräumten Schnellschüsse zum Thema via PN hier gesendet.

    Grüße
    Uwe
    Grüße
    Uwe

  8. #88
    Moderator
    Themenstarter
    Avatar von gseum
    Registriert seit
    19.10.2009
    PLZ
    59581
    Ort
    Warstein
    Fahrzeug
    Disco4/LR4 V8 MY2010, Volvo XC60 II T8 PlugIn-Hybrid MY2019 Fusion-Red
    Beiträge
    5.991
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Elektronische Handbremse - Einstellen der Parkbremse inkl. Beseitigen des Kreisch

    Zwischenstand (vermutlich erst mal knapp 2 Jahre lang):
    Danke an Uwe/LRthebest für seine Hinweise per E-Mail - beide konnten wir uns nicht erklären, warum die Kupplung nicht entriegelt - ich habe dann sehr bewusst alles auf eine Karte gesetzt und an der Stelle verloren: Das Entriegelungsseil habe ist dann beim nächsten Versuch tatsächlich gerissen. Fahrzeug nach wie vor fest gebremst unbeweglich.

    Nach kurzer Recherche habe ich das getan, von dem ich noch ein paar Seiten vorher abgeraten habe: Das rechte Bremsseil geopftert - das kostet bei autoteiledirekt.de 35 € als Ersatz und ist auch recht einfach einzubauen (Links ist es schlimmer). Nach dem Durchtrennen des Seil mit der Eisensäge sind die Räder nun wieder frei und das Auto werde ich so wohl erst mal nutzen ohne Parkbremse, bis ich Muße habe, das Modul mal auszubauen - dazu habe ich nun knapp zwei Jahre Zeit

    Hinweise zur Notreparatur per Kappen des Bremsseils:
    - im Motorraum dann die Sicherung FL8 ziehen, damit das Modul nicht mehr aktiv wird
    - Bremsseil per Kabelbinder sichern
    - Inneren Zug auf der Radseite dann sichern gegen Verrutschen IN die Bremse (z.B. mit Lüsterklemme)

    Irgendwann werde ich mal die Bremsseile am Modul abschrauben und nur das Modul herausnehmen. Die Notentriegelung kann ich dann auch gleich außer Kraft setzen, denn das Seil ist eh gerissen und auch nicht einzeln zu bekommen. Meine Notentriegelung ist ab jetzt halt das rechte Seil.

    IMG_1397.jpg

    IMG_1398.jpg

    IMG_1399.jpg

    Schönen Gruß
    Jürgen
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Disco4/LR4 V8 2010 + Volvo XC60 II T8 PlugIn-Hybrid 2019 in Fusion-Red + Hyundai Kona Electro ab 12/2019

  9. #89
    Mitglied
    Registriert seit
    22.12.2012
    PLZ
    78078
    Ort
    Niedereschach
    Fahrzeug
    Discovery 3
    Beiträge
    684
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Elektronische Handbremse - Einstellen der Parkbremse inkl. Beseitigen des Kreisch

    Gleich vorweg, ich habe ein Notentriegelungsseil übrig. ;-)

    Jetzt bin ich so gespannt wie deine Bremsseile es waren... Sind die Bremsseile entriegelt, oder nicht???

    Grüße
    Uwe
    Grüße
    Uwe

  10. #90
    Moderator
    Themenstarter
    Avatar von gseum
    Registriert seit
    19.10.2009
    PLZ
    59581
    Ort
    Warstein
    Fahrzeug
    Disco4/LR4 V8 MY2010, Volvo XC60 II T8 PlugIn-Hybrid MY2019 Fusion-Red
    Beiträge
    5.991
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Elektronische Handbremse - Einstellen der Parkbremse inkl. Beseitigen des Kreisch

    ... Modul ist noch ungeöffnet und weiterhin verklemmt eingebaut - wie schon per PN geschrieben: Eh ich da dran gehe, dauert es noch. Fahre erst mal nach Polen in den Schlamm nächste Woche ohne EPB.

    Zugegeben, neugierig bin ich auch. Vielleicht überkommt es mich noch...
    Disco4/LR4 V8 2010 + Volvo XC60 II T8 PlugIn-Hybrid 2019 in Fusion-Red + Hyundai Kona Electro ab 12/2019

  11. #91
    Mitglied
    Registriert seit
    22.12.2012
    PLZ
    78078
    Ort
    Niedereschach
    Fahrzeug
    Discovery 3
    Beiträge
    684
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Elektronische Handbremse - Einstellen der Parkbremse inkl. Beseitigen des Kreisch

    Demontage des rechten Bremsseiles:

    Mit der Zange nur leicht zudrücken und ziehen. Nicht drehen! Der Verriegelungs-Clip lässt sich fast von Hand herausziehen.
    Auf dem zweiten Foto erkennt man gut, wie der Seilnippel seitlich in die Klaue eingeschoben, oder herausgezogen wird.

    Bei der Montage einfach wieder den Seilnippel seitlich einhängen, Verriegelungs-Clip überstülpen* und beim Aufschrauben der Überwurfmutter unbedingt auf Nocke und Kerbe achten!

    cable clip.jpg cable lock.jpg

    *) Der Verriegelungsclip ist innen asymmetrisch und passt nur in einer Stellung. Also vor dem Aufstülpen solange drehen, bis er passt. Dann hineindrücken.
    Grüße
    Uwe

  12. #92
    Mitglied
    Registriert seit
    22.12.2012
    PLZ
    78078
    Ort
    Niedereschach
    Fahrzeug
    Discovery 3
    Beiträge
    684
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Elektronische Handbremse - Einstellen der Parkbremse inkl. Beseitigen des Kreisch

    EPB-Offline Tester:

    Um die EPB im Liegen unterm Disco steuern zu können, habe ich mir aus Materialresten einen manuellen Controller gebastelt. Ich sehe darin eine gewaltige Zeitersparnis.

    Einfach die Originalkabel (rot, blau) mit ihren 4,8mm Flachsteckern abziehen und die Flachstecker* vom Steuersystem aufstecken. Dann die Testbox an 12Volt/5A (am besten am Akku) anklemmen. Jetzt kann man millimetergenau verfahren. Bis zum Kreischen der Überlastkupplung. ;-)

    Den Deckel der EPB mit MARSTON Universaldichtung wieder verschließen.

    EPB test.jpg 20191031_180957.jpg


    *) Ich habe für die 4.8mm-Flachstecker am Motor 6.25mm-Flachstecker genommen. Die sitzen dann nicht so fest.
    Grüße
    Uwe

  13. #93
    Mitglied Avatar von buechse
    Registriert seit
    28.02.2007
    PLZ
    09366
    Ort
    Stollberg
    Fahrzeug
    1. Defender 110 TD5, 2. Serie 3 109 HT, 3. OneTen 3,9 V8, 4. Range Rover LM 4,4 V8 nun Discovery 4V8
    Beiträge
    116
    Gallery Count
    3
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Elektronische Handbremse - Einstellen der Parkbremse inkl. Beseitigen des Kreisch

    Ich bin sicher das es viele Leute hier in diesem Forum gibt, die einfach nur still mitlesen und bei Problemen hier die Lösungen suchen und Dank Personen wie Uwe oder Jürgen diese auch finden. Wenn andere "sinnloskommentare" im Disco 3 Bereich schreiben soll Dich, Uwe, das bitte nicht entmutigen so weiter zu machen. Ich habe zwar momentan kein Problem mit der EPB, aber weiß, daß diese nicht zu den Stärken unserer Landys zählt. Ich bin mir sogar über deren Nutzung im Unklaren, ich bestätige sie nach Plan aller zwei Wochen, das sie weder verschließt noch festgammelt...
    Also Danke für Deine "Basteleien und Forschungsarbeit", auch wenn ich Deine Arbeit noch nicht nutzen konnte bzw. musste so werde ich es im Fall der Fälle zu schätzen wissen!

    Gruß, Büchse, sich sicher, daß viele so denken.

  14. #94
    Moderator
    Themenstarter
    Avatar von gseum
    Registriert seit
    19.10.2009
    PLZ
    59581
    Ort
    Warstein
    Fahrzeug
    Disco4/LR4 V8 MY2010, Volvo XC60 II T8 PlugIn-Hybrid MY2019 Fusion-Red
    Beiträge
    5.991
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Elektronische Handbremse - Einstellen der Parkbremse inkl. Beseitigen des Kreisch

    Hallo Uwe,

    coole Konstruktion! Hast du schon wirklich im eingebauten Zustand getestet? Ich habe in Erinnerung, dass es nicht gerade einfach ist, die Stecker des Motors zu erreichen...

    Und: Was macht deine Idee, mit "mehr Saft" die Verklemmung zu lösen? Ist das überhaupt möglich? Da greift vermutlich die Kupplung vorher, oder?

    Und noch eins: Hast du jetzt bei deiner verklemmten Bremse das Lösen via Stift durch das Zugangsloch versucht?

    Schönen Gruß
    Jürgen
    Disco4/LR4 V8 2010 + Volvo XC60 II T8 PlugIn-Hybrid 2019 in Fusion-Red + Hyundai Kona Electro ab 12/2019

  15. #95
    Mitglied Avatar von Avalon
    Registriert seit
    17.03.2013
    PLZ
    86916
    Ort
    Kaufering
    Fahrzeug
    Disco 4 - 3.0 V6 SC (MY2014)
    Beiträge
    480
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Elektronische Handbremse - Einstellen der Parkbremse inkl. Beseitigen des Kreisch

    Hallo Uwe,

    ich kann mich Buechse nur anschließen. Vielken Dank für die ganze Arbeit, die Du in das "Projekt" gestekt hast und für die vielen wertvollen Informationen!!

    Viele Grüße,
    Olaf
    Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten.

  16. #96
    Mitglied
    Registriert seit
    22.12.2012
    PLZ
    78078
    Ort
    Niedereschach
    Fahrzeug
    Discovery 3
    Beiträge
    684
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Elektronische Handbremse - Einstellen der Parkbremse inkl. Beseitigen des Kreisch

    Zitat Zitat von buechse Beitrag anzeigen
    Ich bin sicher das es viele Leute hier in diesem Forum gibt, die einfach nur still mitlesen und bei Problemen hier die Lösungen suchen und Dank Personen wie Uwe oder Jürgen diese auch finden. Wenn andere "sinnloskommentare" im Disco 3 Bereich schreiben soll Dich, Uwe, das bitte nicht entmutigen so weiter zu machen. Ich habe zwar momentan kein Problem mit der EPB, aber weiß, daß diese nicht zu den Stärken unserer Landys zählt. Ich bin mir sogar über deren Nutzung im Unklaren, ich bestätige sie nach Plan aller zwei Wochen, das sie weder verschließt noch festgammelt...
    Also Danke für Deine "Basteleien und Forschungsarbeit", auch wenn ich Deine Arbeit noch nicht nutzen konnte bzw. musste so werde ich es im Fall der Fälle zu schätzen wissen!

    Gruß, Büchse, sich sicher, daß viele so denken.

    … und ich weiß euer "weiter so" zu schätzen. Grundsätzlich gilt ja auch hier die Meinungsfreiheit. Das ist gut so und als Friese schätze ich die Offenheit. cstenger hat es ja nicht unfreundlich gesagt und somit ist bei mir alles im grünen Bereich. :-)

    Ich wünsche dir, dass du meine Tipps niemals brauchst. ;-)
    Grüße
    Uwe

  17. #97
    Mitglied
    Registriert seit
    22.12.2012
    PLZ
    78078
    Ort
    Niedereschach
    Fahrzeug
    Discovery 3
    Beiträge
    684
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Elektronische Handbremse - Einstellen der Parkbremse inkl. Beseitigen des Kreisch

    Zitat Zitat von Avalon Beitrag anzeigen
    Hallo Uwe,

    ich kann mich Buechse nur anschließen. Vielken Dank für die ganze Arbeit, die Du in das "Projekt" gestekt hast und für die vielen wertvollen Informationen!!

    Viele Grüße,
    Olaf
    Ich mache das nicht ungern. Nur wenn ich etwas mache, dann forsche ich gerne nach den Ursachen. Das hat mein bisheriger Job so mit sich gebracht. Und die Erfahrungen, Ergebnisse und Arbeitserleichterungen gebe ich gerne weiter. Und ein Service-Tool, das die Spindel nur von Anschlag zu Anschlag fährt, ist mir zu simpel. Zudem ist während dieser Zeit die EPB kpl. bestromt.
    Grüße
    Uwe

  18. #98
    Mitglied
    Registriert seit
    22.12.2012
    PLZ
    78078
    Ort
    Niedereschach
    Fahrzeug
    Discovery 3
    Beiträge
    684
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Elektronische Handbremse - Einstellen der Parkbremse inkl. Beseitigen des Kreisch

    Zitat Zitat von gseum Beitrag anzeigen
    Hallo Uwe,

    coole Konstruktion!

    1.) Hast du schon wirklich im eingebauten Zustand getestet? Ich habe in Erinnerung, dass
    2.) es nicht gerade einfach ist, die Stecker des Motors zu erreichen... Und:
    3.) Was macht deine Idee, mit "mehr Saft" die Verklemmung zu lösen?
    4.) Ist das überhaupt möglich?
    5.) Da greift vermutlich die Kupplung vorher, oder? Und noch eins:
    6.) Hast du jetzt bei deiner verklemmten Bremse das Lösen via Stift durch das Zugangsloch versucht?

    Schönen Gruß
    Jürgen
    Danke. Die Konstruktion lässt sich noch deutlich weiter ausbauen. So wäre z.B. eine Stromanzeige sehr aussagekräftig. Damit ließe sich die Schwergängigkeit, Klemmer, hakeln der Seile, Schlitten usw. feststellen und ggf. gezielt warten. Und vieles mehr.

    zu 1. Nein. Bisher nur auf einem aufgeräumten Labortisch. Allerdings mit Labor-Kabeln direkt an den 4,8mm Flachsteckern am Motor.

    zu 2. Stimmt. Dazu braucht man eine stark gewinkelte Spitzzange. Deswegen habe ich am Testsystem 6,25mm Flachstecker gewählt. Das vereinfacht das Abziehen.

    zu 3. Habe ich zurück gestellt. Da war ich etwas euphorisch. Ehrlich gesagt, da wusste ich noch nichts von einer Überlastkupplung. Diese wurde aber auch nirgends erwähnt.

    zu 4. Nur wenn sich die Überlastkupplung sperren lässt. Ich knobel da noch an einer Lösung. Wird nicht einfach sein.

    zu 5. Da hast du leider wieder mal Recht.

    zu 6. Auf dem Labortisch ja. Hat gut funktioniert. Da bin ich zuversichtlich.
    Grüße
    Uwe

  19. #99
    Moderator
    Themenstarter
    Avatar von gseum
    Registriert seit
    19.10.2009
    PLZ
    59581
    Ort
    Warstein
    Fahrzeug
    Disco4/LR4 V8 MY2010, Volvo XC60 II T8 PlugIn-Hybrid MY2019 Fusion-Red
    Beiträge
    5.991
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Elektronische Handbremse - Einstellen der Parkbremse inkl. Beseitigen des Kreisch

    Ich fasse zusammen: Bisher hast du die Arme noch nie um das Differential gelegt?
    Disco4/LR4 V8 2010 + Volvo XC60 II T8 PlugIn-Hybrid 2019 in Fusion-Red + Hyundai Kona Electro ab 12/2019

  20. #100
    Mitglied
    Registriert seit
    22.12.2012
    PLZ
    78078
    Ort
    Niedereschach
    Fahrzeug
    Discovery 3
    Beiträge
    684
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Elektronische Handbremse - Einstellen der Parkbremse inkl. Beseitigen des Kreisch

    Zitat Zitat von gseum Beitrag anzeigen
    Ich fasse zusammen: Bisher hast du die Arme noch nie um das Differential gelegt?

    Oh doch...!!!!
    Grüße
    Uwe

  21. #101
    Mitglied
    Registriert seit
    22.12.2012
    PLZ
    78078
    Ort
    Niedereschach
    Fahrzeug
    Discovery 3
    Beiträge
    684
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Elektronische Handbremse - Einstellen der Parkbremse inkl. Beseitigen des Kreisch

    EPB Offline Controller:

    Auf dem Video kann man gut* die Funktionen und Positioniermöglichkeiten des Controllers erkennen. Oft ist damit auch die Spindel aus ihrer Verklemmung zu lösen. Falls nicht, reicht ein einziger Schlag mit einem Durchschlag tangential auf die Messingbuchse. Den Rest erledigt der Controller in ein paar Sekunden.



    *) In Sachen Video stehe ich erst am Anfang. Deswegen wirkt das leider noch sehr stümperhaft.
    Grüße
    Uwe

  22. #102
    Mitglied
    Registriert seit
    22.12.2012
    PLZ
    78078
    Ort
    Niedereschach
    Fahrzeug
    Discovery 3
    Beiträge
    684
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Elektronische Handbremse - Einstellen der Parkbremse inkl. Beseitigen des Kreisch

    TIPP:

    Meine EPB drückte mit ihrem Gehäuse mit der unteren Längskante gegen den Montagewinkel. Damit wurden alle 4 Schwingungsdämpfer hinfällig. Mit einem provisorischen Biegehebel* habe ich die Blechkante entsprechend zurück gebogen.
    Biegehebel.jpg
    *) Ja, das kann man besser fräsen.

    Für das Zurückdrücken der Bremskolben habe ich mit wenigen Handgriffen eine Abziehvorrichtung in einen perfekten Kolbenzurückdrücker umfunktioniert.
    Kolbendrücker 01.1.jpg Kolbendrücker 01.jpg

    Und als Rädermontagehilfe habe ich eine ausgemusterte Radmutter entsprechend abgedreht. Nicht zu weit aufschrauben, damit die Führungslänge nicht zu kurz wird.
    Montagehilfe.jpg

    Auch wenn's lächerlich erscheint. Mir hat's geholfen.
    Grüße
    Uwe

  23. #103
    Mitglied Avatar von Avalon
    Registriert seit
    17.03.2013
    PLZ
    86916
    Ort
    Kaufering
    Fahrzeug
    Disco 4 - 3.0 V6 SC (MY2014)
    Beiträge
    480
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Elektronische Handbremse - Einstellen der Parkbremse inkl. Beseitigen des Kreisch

    Von Britpart gibt es nun auch ein "Repair Kit" https://www.britpart.com/latest-products/da9223 mit folgenden Teilen:

    > 4 x gears
    > 2 x hex bobbins
    > 8 x self-tap Torx screws
    > 4 x Durlock flange nuts

    Die Zahnräder sind auch als kleinerem Kit erhältlich: https://www.britpart.com/all-parts/da9224


    Siehe auch: https://disco4.com/forum/epb-service...et-184686.html


    Viele Grüße,
    Olaf
    Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten.

  24. #104
    Moderator
    Themenstarter
    Avatar von gseum
    Registriert seit
    19.10.2009
    PLZ
    59581
    Ort
    Warstein
    Fahrzeug
    Disco4/LR4 V8 MY2010, Volvo XC60 II T8 PlugIn-Hybrid MY2019 Fusion-Red
    Beiträge
    5.991
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Elektronische Handbremse - Einstellen der Parkbremse inkl. Beseitigen des Kreisch

    Zitat Zitat von LRthebest Beitrag anzeigen
    Und als Rädermontagehilfe habe ich eine ausgemusterte Radmutter entsprechend abgedreht. Nicht zu weit aufschrauben, damit die Führungslänge nicht zu kurz wird.
    Montagehilfe.jpg

    Auch wenn's lächerlich erscheint. Mir hat's geholfen.
    ... und du hast doch nur die kleinen Kinderwagenräder...

    Coole Idee - muss mal schauen, ob das für die großen, schweren 18" Räder (mit anderen Radmuttern, ich glaube leider ohne Schaft) adaptierbar ist.
    Disco4/LR4 V8 2010 + Volvo XC60 II T8 PlugIn-Hybrid 2019 in Fusion-Red + Hyundai Kona Electro ab 12/2019

  25. #105
    Mitglied
    Registriert seit
    22.12.2012
    PLZ
    78078
    Ort
    Niedereschach
    Fahrzeug
    Discovery 3
    Beiträge
    684
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Elektronische Handbremse - Einstellen der Parkbremse inkl. Beseitigen des Kreisch

    Zitat Zitat von gseum Beitrag anzeigen
    ... und du hast doch nur die kleinen Kinderwagenräder...

    Coole Idee - muss mal schauen, ob das für die großen, schweren 18" Räder (mit anderen Radmuttern, ich glaube leider ohne Schaft) adaptierbar ist.
    Aber im Moment machen mir selbst die Kinderwagenräder Probleme. Habe mir beim Tragen (Eichenbohlen) einen Leistenbruch zugezogen. Repariert wird dieser erst im Januar. Aber mit einer Schippe und der abgedrehten Mutter war es kein Problem.

    Apropos Probleme: Ich habe die Bremsbacken von der EPB erneuert. Das war ein gewaltiger Kraftakt. Dreimal wieder auseinander gebaut. Ursache: Die Niederhalter-Clipse wurden bei der Montage zusammen gedrückt. Dabei sind die Clipse über ihre Elastizitätsgrenze gebogen worden und der Federweg um ca. 2mm verkürzt. Ebenso hat die Spannkraft etwas abgenommen.

    Funktioniert sehr gut, zerstört aber die Federwirkung!
    20191105_154839.jpg
    Grüße
    Uwe

  26. #106
    Moderator
    Themenstarter
    Avatar von gseum
    Registriert seit
    19.10.2009
    PLZ
    59581
    Ort
    Warstein
    Fahrzeug
    Disco4/LR4 V8 MY2010, Volvo XC60 II T8 PlugIn-Hybrid MY2019 Fusion-Red
    Beiträge
    5.991
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Elektronische Handbremse - Einstellen der Parkbremse inkl. Beseitigen des Kreisch

    ... ja, das Einclipsen dieser Dinge ist immer wieder eine Herausforderung - manchmal klappts auf Anhieb, manchmal fuckelt man ewig rum.

    Wenn man nicht Angst um die Haut seiner Finger hat, klappt ein "Einhebeln" (ohne sonstige Hilfsmittel) mit 90 Grad und dann in die Endposition hebeln am Gegenstift (von hinten gegenhalten) recht gut.
    Disco4/LR4 V8 2010 + Volvo XC60 II T8 PlugIn-Hybrid 2019 in Fusion-Red + Hyundai Kona Electro ab 12/2019

  27. #107
    Mitglied
    Registriert seit
    22.12.2012
    PLZ
    78078
    Ort
    Niedereschach
    Fahrzeug
    Discovery 3
    Beiträge
    684
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Elektronische Handbremse - Einstellen der Parkbremse inkl. Beseitigen des Kreisch

    Zitat Zitat von gseum Beitrag anzeigen
    ... ja, das Einclipsen dieser Dinge ist immer wieder eine Herausforderung - manchmal klappts auf Anhieb, manchmal fuckelt man ewig rum.

    Wenn man nicht Angst um die Haut seiner Finger hat, klappt ein "Einhebeln" (ohne sonstige Hilfsmittel) mit 90 Grad und dann in die Endposition hebeln am Gegenstift (von hinten gegenhalten) recht gut.
    Ja, das habe ich auch nach etlichen Versuchen heraus gefunden. Ich habe aber schon eine Idee, wie man diese in Sekundenschnelle einclipsen kann. Fotos nach dem Urlaub.
    BTW: Die Clipse sind äusserst wichtig. Drücken diese die Bremsbacken nicht fest genug an ihre "Auflagenböcke", dann befinden sich diese nicht parallel zur Bremsfläche und schleifen dauerhaft.
    Ich habe leider keine Original-Bremsbacken geordert. Das habe ich böse zu spüren bekommen. 😓

  28. #108
    Mitglied Avatar von Hommel
    Registriert seit
    21.01.2016
    PLZ
    72175
    Ort
    Dornhan
    Fahrzeug
    D3 TDV6 HSE MY08 ohne DPF
    Beiträge
    934
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Elektronische Handbremse - Einstellen der Parkbremse inkl. Beseitigen des Kreisch

    Zitat Zitat von LRthebest Beitrag anzeigen
    Ja, das habe ich auch nach etlichen Versuchen heraus gefunden. Ich habe aber schon eine Idee, wie man diese in Sekundenschnelle einclipsen kann. Fotos nach dem Urlaub.
    BTW: Die Clipse sind äusserst wichtig. Drücken diese die Bremsbacken nicht fest genug an ihre "Auflagenböcke", dann befinden sich diese nicht parallel zur Bremsfläche und schleifen dauerhaft.
    Ich habe leider keine Original-Bremsbacken geordert. Das habe ich böse zu spüren bekommen. 
    Dito, habe mir den von Borg&Beck gekauft gehabt - Montage nahezu unmöglich. Falls die Teile jemand von Euch verbaut hat bitte ich um Rückmeldung wie.
    Grüße aus dem Schwarzwald!

  29. #109
    Mitglied
    Registriert seit
    22.12.2012
    PLZ
    78078
    Ort
    Niedereschach
    Fahrzeug
    Discovery 3
    Beiträge
    684
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Elektronische Handbremse - Einstellen der Parkbremse inkl. Beseitigen des Kreisch

    Ja, die Feststellbremsen an den Rädern sind ein riesen grosser bullshit! Mit wenig Aufwand hätte man das erheblich verbessern können! Ein Tipp vorab: einfach eine M2.5- oder M3-Gewindebohrung* in den "pin head" des Haltestiftes bohren. Dann eine lange Schraube lose hineindrehen und mit einer Spitzzange ziehen und senkrecht halten. Dann läßt sich der Clip einfach darunter schieben.

    BTW: Beide Reibflächen, also Bremsbacke und Blecherhöhungen glatt schleifen und fetten. Da darf nichts hakeln. Meine Brake Shoes waren da sehr lustlos gefertigt. Und die Öffnungen für die Rückholfedern deutlich zu klein. Das musste mühevoll nachgefeilt werden. Den Hersteller** sollte man xxxxxxxxxxx!!!

    *) Bin im Urlaub und weiß leider nicht, wie dick der Haltestift ist.
    **) Habe den Namen des Murksherstellers momentan nicht parat.

  30. #110
    Moderator
    Themenstarter
    Avatar von gseum
    Registriert seit
    19.10.2009
    PLZ
    59581
    Ort
    Warstein
    Fahrzeug
    Disco4/LR4 V8 MY2010, Volvo XC60 II T8 PlugIn-Hybrid MY2019 Fusion-Red
    Beiträge
    5.991
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Elektronische Handbremse - Einstellen der Parkbremse inkl. Beseitigen des Kreisch

    Über das Fetten der Blecherhöhungen gibt es SEHR unterschiedliche Ansichten, das wird in den englischen Foren immer wieder diskutiert. Da die Bremse ja nicht geschlossen ist und Wasser/Dreck eindringt, halt das Fett wunderbar jeglichen Dreck fest. Ich habe zumindest nur sehr gemäßigt und ausschließlich direkt auf den Kontaktflächen etwas Kupferpaste aufgetragen.
    Disco4/LR4 V8 2010 + Volvo XC60 II T8 PlugIn-Hybrid 2019 in Fusion-Red + Hyundai Kona Electro ab 12/2019

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •