Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Zündungsproblem - bitte um Eure Hilfe!

  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    22.11.2017
    PLZ
    5202
    Ort
    Neumarkt am Wallersee
    Fahrzeug
    Land Rover 110
    Beiträge
    10
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard Zündungsproblem - bitte um Eure Hilfe!

    Hallo Zusammen!

    Bin hier noch Neuling und Land Rover Anfänger bräuchte aber bitte dringend Eure Hilfe!

    Mein Landrover 110, Bj 1985 mit Elektronischer Zündnlage hat am Sonntag während der Fahrt plötzlich stark geknallt, schwarze Rauchwolken hintenraus, und totaler Leistungsverlust. Hab dann verschiedene Sachen geprüft aber er sprang nicht mehr an. Nach ca. 30 min hab ich es nochmalss versucht und plötlich ist er ganz normal angesprungen und ich konnte normal nach Hause fahren. Hat mich aber nicht in Ruhe gelassen, ich habs später nochmals versucht und er lief wieder ganz normal. Am nächsten Tag wollte ich dem Problem nachgehen und hab unter der Verteilerkappe ein aufgescheuertes Kabel gefunden. Es ist eines der zwei Kabel (nicht die Hochspannungsleitung) die von der Zündspule zum Verteiler führen. Ich habe das Kabel neu gemacht und dann leider verkehrt herum angesteckt (im Verteiler) - ich häng da noch ein Foto an- und ca. 20 mal gestartet - nix. Dann bin ich auf meinen Fehler draufgekommen und habe die Kabel getauscht, aber der Wagen springt immer noch nicht an. Heute hab ich probiert ob ich einen Zündunken habe - leider nein. Zündkabel sind neu, Zündkerzen auch. Die Zündspule bekommt bei eingeschalteter Zündung Strom.
    Bin schon ein bisschen am verzweifeln.....Habt Ihr ein paar Hinweise für mich???

    Vielen Dank im voraus und liebe Grüsse aus Salzburg!
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  2. #2
    Mitglied Avatar von freundlichsein
    Registriert seit
    29.08.2007
    PLZ
    73266
    Ort
    Bissingen an der Teck
    Fahrzeug
    LR 90 2.25 Benzin lhd - das blaue Ungeheuer; R 1100 GS, R 100 S
    Beiträge
    2.006
    Gallery Count
    2
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Zündungsproblem - bitte um Eure Hilfe!

    Moin,
    elektronische Verteiler sind Teufelszeug :-) - nee ernsthaft - mag sein dass Du die Elektronik geschrottet hast - Ferndiagnose ist da schwer. Besorg Dir nen anderen (gern auch analogen)Verteiler und ggf ne Zündspule auf Vorrat.
    Grundsätzlich vorsicht - was da aus der Zündspule kommt ist Hochspannung und kann Dich dauerhaft aus den Socken hauen .
    Grüße
    Tim
    Ehramitglied im Tuningclub Hasaweiler

  3. #3
    Mitglied
    Themenstarter

    Registriert seit
    22.11.2017
    PLZ
    5202
    Ort
    Neumarkt am Wallersee
    Fahrzeug
    Land Rover 110
    Beiträge
    10
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Zündungsproblem - bitte um Eure Hilfe!

    ...und noch eine Frage. Kennt zufällig jemand diese Zündanlage? Ich glaube 123 ignition ist es keine oder?

    Danke - LG Markkus!

  4. #4
    Mitglied Avatar von DJ2KW
    Registriert seit
    27.09.2010
    PLZ
    50129
    Ort
    Bergheim
    Fahrzeug
    SIIa / 90ty exMod / 110er300Tdi / 2xRRC V8
    Beiträge
    1.786
    Gallery Count
    1
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Zündungsproblem - bitte um Eure Hilfe!

    Das ist keine 123, sondern der normale Zündverteiler mit Umbau auf Hallgeber als Ersatz für den Unterbrecherkontakt.
    Die Zündverstellung erfolgt dabei auch durch Fliehkraftgewichte und Unterdruckdose.
    Was erstens auch ziemlich verschleissanfällig und zweitens viel kritischer ist.
    Das ist eigentlich keine elektronische Zündung im heutigen Sinne.
    Wie schon erwähnt hast du durch das Verpolen wahrscheinlich diese Minimal-Elektronik zerstört.
    Besorg dir fürs erste, zum probieren den normalen Zündverteiler, also mit Unterbrecherkontakt.
    Die Kosten neu als Billignachbau 60-70,-€.
    Den benötigt man als Ersatz und zur Fehlereingrenzung sowieso.
    Dann wenn klar ist was es war, kannst Du auf etwas Modernes hochrüsten
    Mein Favorit ist die 123 ignition.
    werner
    Und die Zeit begann ernstlich zu verrinnen.

  5. #5
    Mitglied Avatar von ninetylandy
    Registriert seit
    29.01.2012
    PLZ
    53783
    Ort
    Eitorf
    Fahrzeug
    Defender 90 TD5 My2000; Serie IIa Petrol My1967
    Beiträge
    9.260
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Zündungsproblem - bitte um Eure Hilfe!

    Es gab auch mal elektronische von Autoera, welche dem Lucas 45D sehr ähnlich sahen.

    Gruß Marc
    In need the devil puts up with BRITPART...

  6. #6
    Mitglied
    Themenstarter

    Registriert seit
    22.11.2017
    PLZ
    5202
    Ort
    Neumarkt am Wallersee
    Fahrzeug
    Land Rover 110
    Beiträge
    10
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Zündungsproblem - bitte um Eure Hilfe!

    Vielen Dank für Eure Antworten, habe Vom Vorbesitzer auch noch den kompletten Original Verteiler mit dabei und werde jetzt vorerst mal auf den „zurückrüsten“, und schauen ob das Ding damit wieder läuft!

  7. #7
    Mitglied
    Themenstarter

    Registriert seit
    22.11.2017
    PLZ
    5202
    Ort
    Neumarkt am Wallersee
    Fahrzeug
    Land Rover 110
    Beiträge
    10
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Zündungsproblem - bitte um Eure Hilfe!

    Zitat Zitat von DJ2KW Beitrag anzeigen
    Das ist keine 123, sondern der normale Zündverteiler mit Umbau auf Hallgeber als Ersatz für den Unterbrecherkontakt.
    Die Zündverstellung erfolgt dabei auch durch Fliehkraftgewichte und Unterdruckdose.
    Was erstens auch ziemlich verschleissanfällig und zweitens viel kritischer ist.
    Das ist eigentlich keine elektronische Zündung im heutigen Sinne.
    Wie schon erwähnt hast du durch das Verpolen wahrscheinlich diese Minimal-Elektronik zerstört.
    Besorg dir fürs erste, zum probieren den normalen Zündverteiler, also mit Unterbrecherkontakt.
    Die Kosten neu als Billignachbau 60-70,-€.
    Den benötigt man als Ersatz und zur Fehlereingrenzung sowieso.
    Dann wenn klar ist was es war, kannst Du auf etwas Modernes hochrüsten
    Mein Favorit ist die 123 ignition.
    werner

    Danke sehr, was sind denn eigentlich die Vorteile so einer elektronischen Zündung?

  8. #8
    Mitglied Avatar von pernod
    Registriert seit
    19.10.2005
    PLZ
    14513
    Ort
    Berlin / Teltow
    Fahrzeug
    SIII 88D & 110 300Tdi
    Beiträge
    6.003
    Gallery Count
    6
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Zündungsproblem - bitte um Eure Hilfe!

    Manche sagen der Motor liefe damit besser.
    Manche sagen er sei zuverlässiger als der Originale.
    Gesicherte Erkenntnisse gibt es weder zu der einen noch zu der anderen Aussage.
    Wenn du im Seriebereich nach "Ignition" suchst wirst Du viele kontroverse Diskussionen dazu finden.

    Letzten Endes ist es eine Glaubensfrage.
    Pascal, le Segnieur du Pernod, entbietet seinen Gruß
    كنت غبية

  9. #9
    Mitglied Avatar von DJ2KW
    Registriert seit
    27.09.2010
    PLZ
    50129
    Ort
    Bergheim
    Fahrzeug
    SIIa / 90ty exMod / 110er300Tdi / 2xRRC V8
    Beiträge
    1.786
    Gallery Count
    1
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Zündungsproblem - bitte um Eure Hilfe!

    Ich fahre den 2,25er seit 10 Jahren und ca. 80.000km mit einer 123ignition.
    Diese Zündung sieht aus wie ein klassischer Zündverteiler, ist aber eine Vollelektronische Zündung.
    Dh Zündzeitpunktverstellung ohne mechanische Komponenten.
    Dabei wird zusätzlich zyinderselektiv das Beschleunigungsmoment ermittelt und selektiv nachbalanciert.
    Der Motor springt bei der ersten Umdrehung des Anlassers an und läuft sehr ruhig.
    Nach meinem subjektiven Empfinden mit spürbarer Mehrleistung gegenüber einem Gebrauchten Zündverzeiler.
    Ich habe keinen Vergleich zu einem professionell generalüberholten Originalzündverteiler von zb Ignitiondoc.
    Der würde dann aber wieder verschleißen.
    werner
    Und die Zeit begann ernstlich zu verrinnen.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •