Ergebnis 1 bis 15 von 15

Thema: Motorhaube mit Reserverad

  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    23.12.2017
    PLZ
    6474
    Ort
    Amsteg UR
    Fahrzeug
    Land Rover oneten
    Beiträge
    6
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard Motorhaube mit Reserverad

    Hallo zusammen

    Ich habe mir vor kurzem einen oneten (V8) mit Jahrgang 89 gekauft und habe meine helle Freude damit. Der Wagen soll aber bit by bit ein schöneres gewand erhalten. Als erstes ist die Motorhaube dran. Ich will diese auswechseln mit einer Haube mit integrierte Radhalterung.

    meine Frage:
    Oneten sind ja relativ rar. Darum: kommen da nur Motorhauben vom oneten in Frage oder gehen auch Serie 3 od. Defender-Hauben?

    Grüsse ans Forum von einem Neueinsteiger
    Rolf

  2. #2
    Mitglied Avatar von pernod
    Registriert seit
    19.10.2005
    PLZ
    14513
    Ort
    Berlin / Teltow
    Fahrzeug
    SIII 88D & 110 300Tdi
    Beiträge
    6.003
    Gallery Count
    6
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Motorhaube mit Reserverad

    Grüße vom Forum an den Neueinsteiger.

    Defender - ausschließlich. Möglichst Tdi. Td5 / Td4 sollten zwar die gleichen Abmessungen haben, sieht aber untenrum blöd aus.

    Stellt Dich mal vor, so mit Fotos (vom Auto, nicht von Dir )
    Pascal, le Segnieur du Pernod, entbietet seinen Gruß
    كنت غبية

  3. #3
    Mitglied Avatar von FBW
    Registriert seit
    07.08.2010
    PLZ
    75045
    Ort
    Nähe Karlsruhe
    Fahrzeug
    Shorty Stage One 88/ Honecker Stage 1 SW/ Sandy Sandringham6 V8 / +Sankey + Landyschoner mit V8 :O)
    Beiträge
    2.114
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Motorhaube mit Reserverad

    Hallo Rolf

    ich habe für einen meiner Stage One (Serie III V8) eine 110er Haube mit E-Rad Halterung (wollte in die originale keine Löcher bohren). Die paßt perfekt. Somit geht's auch umgekehrt. Die Stage One Hauben sind aber auch nicht an jeder Ecke zu finden. Wie weit das in Richtung Defender paßt ?

    Gruß
    Frank
    ...es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit!

  4. #4
    Mitglied Avatar von Ninethy
    Registriert seit
    23.06.2006
    PLZ
    15XXX
    Ort
    XXXXXX
    Fahrzeug
    LR 90 2,5D Ex-MoD, Arrow Trailer Wide Track
    Beiträge
    979
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Motorhaube mit Reserverad

    klärt mich mal auf, was bitte hat die 110er haube was eine 90er/127er nicht hat?
    если ты не можешь читать это, ты - житель Западной Германии

  5. #5
    Mitglied Avatar von pernod
    Registriert seit
    19.10.2005
    PLZ
    14513
    Ort
    Berlin / Teltow
    Fahrzeug
    SIII 88D & 110 300Tdi
    Beiträge
    6.003
    Gallery Count
    6
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Motorhaube mit Reserverad

    Meinst Du mich?
    Die Tdi Haube hat noch ein richtiges Gestell auf das die Aluhaut gezogen & genietet wird.
    Später war das dann ein Stück aus Pressblech.

    Technisch egal, Optisch von unten halt ganz anders.

    Td5:
    image_802_typ_1.jpg
    Geklaut bei offroad-leipzig

    Tdi:
    IMG_20171105_163459 - Kopie.jpg
    Meine
    Pascal, le Segnieur du Pernod, entbietet seinen Gruß
    كنت غبية

  6. #6
    Mitglied Avatar von iltis
    Registriert seit
    01.02.2007
    PLZ
    34130
    Ort
    KASSEL
    Fahrzeug
    Minerva, Serie 2 Truck, Serie 3 Stage One V8, Serie 3,
    Beiträge
    229
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Motorhaube mit Reserverad

    habe vor derVerwirklichung meiner Absicht, das Reserverad vorn auf der Haube TÜV - akzeptabel zu plazieren sowohl die Stvzo als auch den Technik-Status geprüft und gefragt. Herausgekommen ist, daß LR Originalteile zur Befstigung ( also wohl auch Verstärkungen etc.) genommen werden müssen. Von welchem LR Defender oder Serientyp ist wohl dem Prüfer egal, weil er es sehr warscheinlich selbst nicht weiß !! Unschön sind die Ausfühungen, die bei abgenommenen Rad " toll herausragende " Befestigungs- Armaturen übrig lassen ,die einem Fußgänger richtig weh tun können......ausserdem sieht s bescheiden aus.
    Die originalen Haubenbefestigungen müssen nicht eingetragen werden.

    Ich hatte auf meiner Stage One Haube ne gedengelte Beulenerhöhung, unter der wohl ein Vorbesitzer einen großen Luftfilter untergebracht hatte. Diese Beule musste wegen des Res.radplatzes sowieso weg nachdem ich den Originazustand der Luftfilteranlage wieder hergestellt hatte. Dann wollte ich bei Burridge, Coppenbr. ( keine Werbung hier...) eine neuegebrauchte Haube erwerben und kannte die Haubentypen vom V8 bis zu den Defendern nicht. Auch der alte Burr... wusste das nicht und - jetzt kommts - wir beide wälzten ca. 1 Std die alten Kataloge durch und fanden letztlich an den ET Nummern heraus , daß die Hauben vom LR 90/110 und die vom Def. 300TDI identisch sind.

    Dann hatte ich mich dann doch zur Alternativlösung entschlossen, nachdem ich die später abgedeckte unschöne Beul wech gemacht hatte.( tortenstücke weise aufgesnitten, plattgemacht und mit Alublechunterlage sikaflexverklebt )
    Mit 2 mm Alu Glattblech ebenfalls ganzflächig incl. der umlaufenden Sicke sikaflexverklebt und entlang der längs verlaufenden Sicken 2 Aeroschienen zusätzlich verschraubt, siehe Bild
    Jetzt behaupte ich, daß diese Lösung universell ist, weil man mit und ohne fahren kann nach Belieben, man kann auf der Haube herumlaufen und alles, was befstigt auf der Haube individuell festgezurrt ist, das ist Ladung und geht den TÜV nix an.
    Hatte ich früher auf meinem Def. 300 TDI auch schonmal und hab das dann zum Nach Hause Transportieren einer von meiner
    Frau exclusiv ausgesuchten Baumwurzel aus Skandinavien genutzt.
    Anm. : sonst nimmt man beim Alublech ja immer Riffel, hier beim Oldie ist das möglicherweise verpöhnt wie ebenso die moderne Aeroschiene. Da findet man eben auch das Glattblech und dazu passende Oldie-Schienen bzw. alte Ösen....
    Materialkosten bei dieser Angelegenheit wahrscheilich um die 100.- oder gar drunter bei beibehaltener Motorhaube

    Behaubtete Grüße
    iltis

    IMG_4091.jpgIMG_4119.jpg

  7. #7
    Mitglied
    Themenstarter

    Registriert seit
    23.12.2017
    PLZ
    6474
    Ort
    Amsteg UR
    Fahrzeug
    Land Rover oneten
    Beiträge
    6
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Motorhaube mit Reserverad

    Hallo zusammen
    Zuerst mal vielen Dank für die Tipps.
    @pernod: Den Landy habe ich vor einer Woche gekauft. Ist ein ehemaliger Feuerwehrwagen mit nur Km 36'000 bei einem Jahrgang von 1989! Die Motivation für diesen Kauf war eine Eingebung: In vier Jahren gehe ich in Pension. Meine Frau ist eine Thai. Jetzt wollen wir den Landy in den verbleibenden Jahren soweit vorbereiten, dass wir den Landweg nach Thailand fahren können. D.h. vermutlich "Russland (Sibirien)-Mongolei-China-Laos-Thailand", dann Aufenthalt in TH unbekannter Dauer und die Rückfahrt in Angriff nehmen, diesmal die Seidenstrasse "Myanmar-Indien-Nepal-und über die Stan-Länder wieder nach Europa. Soweit unser Traum. Mal schauen inwiefern unsere Vorbereitungen uns von dieser Traumroute entfernen.
    Den Landy wollen wir mit einfachem Innenausbau ausrüsten (ohne Hubdach) und kleiner Bordküche. Ich kenne dieses Reisen noch von 1984, als wir mit einem 1959er Serie IIa 4 Zyl Benziner durch Afrika fuhren. Kenne also einige Vorteile und Makken des Landys. Dank den vielen Reparaturen, haben wir viele sehr nette Leute kennen gelernt .
    Übrigens pernod: Ich werde versuchen dieses WE noch ein paar Fotos vom Landy hochzuladen. Ab 05.03. bin ich dann für drei Wochen in Thailand in den Ferien und werde mich an die Haube ranmachen.

  8. #8
    Mitglied Avatar von pernod
    Registriert seit
    19.10.2005
    PLZ
    14513
    Ort
    Berlin / Teltow
    Fahrzeug
    SIII 88D & 110 300Tdi
    Beiträge
    6.003
    Gallery Count
    6
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Motorhaube mit Reserverad

    Schönes Projekt hast Du da vor.

    Übrigens, um auf Deine Eingangsfrage zurück zu kommen: Die Halterung für das Reserverad (also die Originale) sieht so aus
    stc7633_2.jpg

    Und wird direkt in die normale Motorhaube eingebaut. Es gibt keine spezielle "Reserverad-Motorhaube" wie bei den Serien mit Mulden.
    Du wirst also keine neue Motorhaube brauchen, sondern nur diesen "Montage-Satz" der auf die Nummer STC7633 hört.
    Pascal, le Segnieur du Pernod, entbietet seinen Gruß
    كنت غبية

  9. #9
    Mitglied
    Themenstarter

    Registriert seit
    23.12.2017
    PLZ
    6474
    Ort
    Amsteg UR
    Fahrzeug
    Land Rover oneten
    Beiträge
    6
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Motorhaube mit Reserverad

    Hi
    besten Dank Pernod, das ist die Antwort die ich mir gewünscht habe. Also keine neue Haube, sondern die entsprechenden Haltung beschaffen. Obwohl diese vermutlich auch nicht ganz einfach zu finden sind?
    Übrigens hier ein paar Bilder von meinem Bijou.
    IMG_1033.jpg IMG_1032.jpg

    Sorry, aber ich kann die Bilder nicht in die richtige Position drehen

  10. #10
    Mitglied
    Themenstarter

    Registriert seit
    23.12.2017
    PLZ
    6474
    Ort
    Amsteg UR
    Fahrzeug
    Land Rover oneten
    Beiträge
    6
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Motorhaube mit Reserverad

    Übrigens, auch ein dickes Dankeschön für die weiteren Kommentare. Das Forum ist ja richtig aktiv!

  11. #11
    Mitglied Avatar von FBW
    Registriert seit
    07.08.2010
    PLZ
    75045
    Ort
    Nähe Karlsruhe
    Fahrzeug
    Shorty Stage One 88/ Honecker Stage 1 SW/ Sandy Sandringham6 V8 / +Sankey + Landyschoner mit V8 :O)
    Beiträge
    2.114
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Motorhaube mit Reserverad

    Zitat Zitat von Rolf18 Beitrag anzeigen
    ...Also keine neue Haube, sondern die entsprechenden Haltung beschaffen. Obwohl diese vermutlich auch nicht ganz einfach zu finden sind?
    Hallo Rolf

    Quelle z.B.:

    http://www.landy-scheune.de/reserveradhalter-f-motorhaube-defender-bis-tdi.html

    http://www.paddockspares.com/pm1131-defender-bonnet-spare-wheel-carrier-steel-wheels-only.html

    ..oder hier die "alte" Version

    https://www.johncraddockltd.co.uk/series/series-2/accessories/miscellaneous-accessories/332972-genuinebonnet-spare-wheel-mounting-kit-series-vehicles.html

    ..ich denke da läßt sich schon was finden

    Gruß
    Frank
    ...es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit!

  12. #12
    Mitglied
    Themenstarter

    Registriert seit
    23.12.2017
    PLZ
    6474
    Ort
    Amsteg UR
    Fahrzeug
    Land Rover oneten
    Beiträge
    6
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Motorhaube mit Reserverad

    Hi Frank

    besten Dank!
    Mann, ist das Forum GUT

  13. #13
    Mitglied Avatar von pernod
    Registriert seit
    19.10.2005
    PLZ
    14513
    Ort
    Berlin / Teltow
    Fahrzeug
    SIII 88D & 110 300Tdi
    Beiträge
    6.003
    Gallery Count
    6
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Motorhaube mit Reserverad

    Kleine Anmerkung zu den Preisen: LS ist ja unverschämt teuer und bei Paddock ist das ein Repro-Kit mit verkürzten Verstärkungen (die normalerweise langen angewinkelten U-Schienen). Du kannst auch versuchen (hast ja Zeit?) bei eBay eine gebrauchte Haube mit Träger für kleines Geld zu ersteigern und nur den Träger nehmen.
    Ach ja, eine Riffelblechplatte (wenn man denn möchte) erhöht die Stabilität ganz ungemein.
    Pascal, le Segnieur du Pernod, entbietet seinen Gruß
    كنت غبية

  14. #14
    Mitglied Avatar von FBW
    Registriert seit
    07.08.2010
    PLZ
    75045
    Ort
    Nähe Karlsruhe
    Fahrzeug
    Shorty Stage One 88/ Honecker Stage 1 SW/ Sandy Sandringham6 V8 / +Sankey + Landyschoner mit V8 :O)
    Beiträge
    2.114
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Motorhaube mit Reserverad

    Zitat Zitat von pernod Beitrag anzeigen
    ...Ach ja, eine Riffelblechplatte (wenn man denn möchte) erhöht die Stabilität ganz ungemein.
    siehe:




    Gruß
    Frank
    ...es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit!

  15. #15
    Mitglied
    Themenstarter

    Registriert seit
    23.12.2017
    PLZ
    6474
    Ort
    Amsteg UR
    Fahrzeug
    Land Rover oneten
    Beiträge
    6
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Motorhaube mit Reserverad

    Danke Frank

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •