Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Vorstellung Umbau Zusatzbatterie / Standheizung

  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    07.03.2018
    PLZ
    8000
    Ort
    Zürich
    Fahrzeug
    Discovery II
    Beiträge
    8
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard Vorstellung Umbau Zusatzbatterie / Standheizung

    Hallo zusammen,

    wie angedroht möchte ich Euch den elektrischen Teil des Disco 2 Umbaus vorstellen.
    Fotos habe ich (noch) keine, aber ich denke das ist bei der Elektrik auch nur bedingt interessant.
    Damit Ihr trotzdem was zu sehen habt, hier ein symbolisches Schaltbild:

    Anhang 168604

    Der Zuheizer ist zur Standheizung umgebaut (grosses Danke an RogerB) und kann entweder per Zeitschaltuhr oder Funkfernbedienung Ein-/Ausgeschaltet werden.
    Die Stromversorgung der Standheizung und des Innenraumgebläses erfolgt neu durch die Zusatzbatterie. Die Starterbatterie soll immer so voll wie möglich sein.
    Die Stromversorgung des Autoradios ist ebenfalls auf die Zusatzbatterie umgebogen. Dieses kann zusätzlich zum Zündschlüssel auch über einen Drucktaster eingeschaltet werden.
    Wenn die Seilwinde über den eingebauten Taster oder die Funkfernbedienung aktiviert wird, schaltet das Hochlastrelais die beiden Batterien zusammen.
    Beide Batterien können über die Lichtmaschine, Solarzellen oder ein Netzteil geladen werden. Die Zusatzbatterie wird über einen Solarlader geladen, die Verbraucher sind wegen dem Tiefentladeschutz ebenfalls über den Solarlader angeschlossen.
    Als Netzteil verwenden wir ein 24V / 25A Netzteil, welches am Solarzelleneingang des Solarladers angeschlossen ist.
    Der selbstgebaute Batteriekontroller lädt die Starterbatterie von der Zusatzbatterie über eine Diode und eine Strombegrenzung mit max. 30A.
    Wird der Motor eingeschaltet, verbindet der Batteriekontroller mit dem Hochlastrelais die Batterien, damit sie beide über die Lichtmaschine geladen werden.
    Das Hochlastrelais kann über einen Taster im Innenraum zwecks Selbststarthilfe geschaltet werden.

    Um die empfindliche Elektronik vor Überspannungsspitzen zu schützen, haben beide Stromkreise noch eine 15V Suppressordiode spendiert bekommen.

    Wir haben sowenig zusätzliche Bedienelemente wie möglich verbaut, der Taster für die Selbststarthilfe war mal für die Luftfederung, Radio und Winden Aktivierung war mal Sitzheizung L/R.

    Ich hoffe, das ist einigermassen verständlich, Fragen beantworte ich natürlich gerne.

  2. #2
    Mitglied
    Themenstarter

    Registriert seit
    07.03.2018
    PLZ
    8000
    Ort
    Zürich
    Fahrzeug
    Discovery II
    Beiträge
    8
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Vorstellung Umbau Zusatzbatterie / Standheizung

    Bitte entschuldigt, irgendwas ist da mit dem Anhang schief gelaufen.

    Konzept.jpg

  3. #3
    Mitglied Avatar von Kais
    Registriert seit
    11.08.2007
    PLZ
    50169
    Ort
    Kerpen
    Fahrzeug
    Land Rover Discovery 2 TD5 280TKM
    Beiträge
    129
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Vorstellung Umbau Zusatzbatterie / Standheizung

    feine Sache! Vielen Dank für diesen Beitrag!

  4. #4
    Mitglied Avatar von Horst110sw
    Registriert seit
    18.02.2007
    PLZ
    94541
    Ort
    Grattersdorf
    Fahrzeug
    Disco 2,2001 TD5
    Beiträge
    239
    Gallery Count
    2
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Vorstellung Umbau Zusatzbatterie / Standheizung

    Hei
    Wo hast du deine 2te batterie verbaut und wie.
    Mfg
    Horst

  5. #5
    Mitglied Avatar von HoBuch
    Registriert seit
    18.09.2011
    PLZ
    6850
    Ort
    Dornbirn
    Fahrzeug
    Discovery II Bj.99
    Beiträge
    196
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Vorstellung Umbau Zusatzbatterie / Standheizung

    Hallo
    Ja wo und wie verbaut und mit welchen Kapazitäten?
    Gibt es Bilder? Sieht pdf. sehr gut durchdacht aus.
    Mfg
    Horst ;-)
    Ist antworten klüger als fragen?

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •