Ergebnis 1 bis 21 von 21

Thema: Dachzelt und Alarmanlage / Zelten Display

  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    26.08.2017
    PLZ
    50968
    Ort
    Köln
    Fahrzeug
    Discovery 3
    Beiträge
    3
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard Dachzelt und Alarmanlage / Zelten Display

    Hallo zusammen,

    bei dem letzten Campingurlaub startete der Disco bei der Abfahrt nicht mehr. Zuerst dachte ich es sei die Kühlbox, die kann ich dank Batteriewächter ausschließen. Wir hatten sehr oft den Wagen auf und zu gemacht. Bei jedem Öffnungsvorgang geht das Display an und leuchtet eine halbe Ewigkeit. Gibt es eine Möglichkeit den ganzen Käse auszustellen, so dass beim öffnen ganz klassisch nur das Auto aufgeht (wie Früher). Hat noch einer dieses Problem, wie geht ihr damit um?

    Bisher haben wir noch kein Dachzelt, wie steuere ich die Alarmanlage wenn ich aufs Auto klettere? Weder den Alarm möchte ich auslösen, noch den Wagen über Nacht offen lassen.


    Gruß
    Querlenker

  2. #2
    Mitglied
    Registriert seit
    15.07.2011
    PLZ
    12000
    Ort
    Berlin
    Fahrzeug
    Disco 3 S / TDV6 / MY 07
    Beiträge
    507
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Dachzelt und Alarmanlage / Zelten Display

    Hallo

    Ich habe kein Display, aber möglicherweise ist das parallel zur Innenraumbeleuchtung geschaltet. 3 Sekunden auf den Taster der Innenraumbeleuchtung gedrückt schaltet diese aus.

    Ein zweites mal auf der FB das Auto schliessen innerhalb von 3 Sekunden schaltet die Alarmanlage aus.
    Mit dem Schlüssel abschliessen deaktiviert Innenraumsensor und Bewegungssensor bei eingeschalteter Alarmanlage.

    gruss,
    sky
    https://grenzenlos-unterwegs.de

  3. #3
    Mitglied Avatar von hondaholm
    Registriert seit
    02.08.2014
    PLZ
    01705
    Ort
    Freital
    Fahrzeug
    Disco 3
    Beiträge
    315
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Dachzelt und Alarmanlage / Zelten Display

    Mir ist keine Möglichkeit bekannt, das Display zu deaktivieren. Ob es so viel Energie kostet, dass eine vernünftige Batterie davon so schnell entladen wird, kann ich nicht sagen. Bei mir ist die Innenbeleuchtung deaktiviert und ich schließe das Kfz erst dann ab, wenn ich im Dachzelt liege. Das ständige auf und zu verkürzt nur die Lebensdauer aller Komponenten... 😉

  4. #4
    Mitglied Avatar von Hommel
    Registriert seit
    21.01.2016
    PLZ
    72175
    Ort
    Dornhan
    Fahrzeug
    D3 TDV6 HSE MY08 ohne DPF
    Beiträge
    782
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Dachzelt und Alarmanlage / Zelten Display

    Hallo zusammen. Hatte das Thema auch erst letzte Woche wieder. Eine Woche Urlaub haben meine Batterie geplättet und das mit einer 1 Jahr alten 100Ah Batterie. Display an/aus lässt sich leider nicht vermeiden, das Abschließen zu unterlassen finde ich auch keine tolle Idee wenn man den Tag über nicht am Auto ist (Zumindest nicht wenn man entsprechend Ausrüstung dabei hat). Außerdem beim abstellen das Fahrwerk ganz runter lassen, dass nicht ständig nachreguliert werden muss.

    Meine Lösung: Ladeerhaltung wenn man auf einem Campingplatz ist dranhängen. Wenn nicht möglich: Doppelbatteriesystem oder einen Booster zum Starten mitnehmen.
    Hatte bei mir nun leider den Effekt dass sich das Multimedia-System aufgehängt hat und nur noch Land Rover anzeigt.

    Die Alarmanlage macht mit Dachzelt und zwei Personen überhaupt kein Problem bei mir.

    Grüsse
    Ruven
    Grüße aus dem Schwarzwald!

  5. #5
    Mitglied Avatar von LRthebest
    Registriert seit
    22.12.2012
    PLZ
    78078
    Ort
    Niedereschach
    Fahrzeug
    Discovery 3
    Beiträge
    341
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Dachzelt und Alarmanlage / Zelten Display

    Auch ein zweiter Akku schiebt das Problem m.E. nur weiter hinaus. Ich sehe da noch weitere Lösungsansätze:

    - Das Display mit seinem Hintergrundsystem, oder ggf. nur das backlight über einen zusätzlichen Schalter abschalten.
    - Es gibt im Netz unzählige mobile Windkraftlösungen. Die Kollegen von der Nautik und Camping sind da schon sehr weit.
    - Oder/und Solartechnik.
    - Mobiles Notstromaggregat. Muss ja nur hin und wieder mal angeworfen werden. Und leise sind die Dinger inzwischen ja auch.

  6. #6
    Mitglied Avatar von crazybikes
    Registriert seit
    18.04.2010
    PLZ
    01819
    Ort
    Dresden
    Fahrzeug
    D III TDV6 HSE 2005
    Beiträge
    490
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Dachzelt und Alarmanlage / Zelten Display

    Das Display ist das geringste Problem. Schlimmer ist, das beim Entriegeln so ziemlich alle Steuergeräte hochfahren.
    go for the extremes - crazybikes.net

  7. #7
    Moderator Avatar von gseum
    Registriert seit
    19.10.2009
    PLZ
    59581
    Ort
    Warstein
    Fahrzeug
    Disco4/LR4 V8 MY2010, Volvo XC90 II T8 PlugIn-Hybrid MY2017 signalrot
    Beiträge
    5.250
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Dachzelt und Alarmanlage / Zelten Display

    Umgekehrt: Wenn man nicht abschießt, dann fahren sie nicht alle runter. Wie man es macht, macht man es falsch und die Batterie bleibt bei den Kisten immer ein Problem.

    Die Zweitbatterie (im Stand natürlich NICHT verbunden) bringt dir allerdings die Sicherheit, wieder loszukommen und Entlastung für die Camping-Verbraucher (Kühlbox, Ladung Telefon, Laptop usw.).

    Meine Zweitbatterie ist so verbunden, dass sie vom Leitungsquerschnitt NICHT für eine direkte Startunterstützung genützt werden kann. Es hat aber immer gereicht, wenn ich die Verbindung mit dem T-Max einfach 5 Minuten manuell aktiviert habe und danach funktioniert i.d.R. auch der Start (Achtung, bei mir "nur" Benziner). Oder man hat für diesen Sonderfall ein manuelles Starthilfekabel zur Überbrückung der Pluspole.
    Disco4/LR4 V8 2010 + Volvo XC90 II T8 PlugIn-Hybrid 2017 in Signalrot

  8. #8
    Mitglied Avatar von Hommel
    Registriert seit
    21.01.2016
    PLZ
    72175
    Ort
    Dornhan
    Fahrzeug
    D3 TDV6 HSE MY08 ohne DPF
    Beiträge
    782
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Dachzelt und Alarmanlage / Zelten Display

    Letztes Jahr in Italien hatte ich den Dicken eine Woche nicht abgeschlossen (wg. Problemen mit Alarmanlage und Schlössern). Da gab es keinerlei Probleme mit der Batterie - Dieses Jahr mit 3 - 5x tägl. AUF und ZU hat er nur noch "klack" gemacht - das wars. Müsste also ohne Zuschließen besser funktionieren.. Für mich aber absolut keine Option.

    Grüße
    Ruven
    Grüße aus dem Schwarzwald!

  9. #9
    Mitglied Avatar von hondaholm
    Registriert seit
    02.08.2014
    PLZ
    01705
    Ort
    Freital
    Fahrzeug
    Disco 3
    Beiträge
    315
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Dachzelt und Alarmanlage / Zelten Display

    Nochmal:
    Diese Anzahl von Öffnungs- und Schließzyklen sollte eine gesunde Batterie abkönnen.

  10. #10
    Mitglied Avatar von Hommel
    Registriert seit
    21.01.2016
    PLZ
    72175
    Ort
    Dornhan
    Fahrzeug
    D3 TDV6 HSE MY08 ohne DPF
    Beiträge
    782
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Dachzelt und Alarmanlage / Zelten Display

    Batterie würde bei mir jetzt getestet. Volle Kapazität und startleistung. Also gehe ich davon aus dass sie das doch nicht abkann.
    Grüße aus dem Schwarzwald!

  11. #11
    Mitglied Avatar von LRthebest
    Registriert seit
    22.12.2012
    PLZ
    78078
    Ort
    Niedereschach
    Fahrzeug
    Discovery 3
    Beiträge
    341
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Dachzelt und Alarmanlage / Zelten Display

    Nochmal: Warum nicht die umgebende, unendliche Naturenergie anzapfen? Ganz egal ob oder warum der Akku platt gemacht wird.

    Zum Beispiel: https://kfz-aufladen.de/kfz-batterie...atterie/solar/

  12. #12
    Mitglied Avatar von Hommel
    Registriert seit
    21.01.2016
    PLZ
    72175
    Ort
    Dornhan
    Fahrzeug
    D3 TDV6 HSE MY08 ohne DPF
    Beiträge
    782
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Dachzelt und Alarmanlage / Zelten Display

    Die Teile waren mir bisher suspekt aus folgenden Gründen:

    1. Sind 18V Ladespannung nicht zu viel?
    2. Diese Teile schützen nach meinem Verständnis nicht vor "Überladung"
    3. Beim Campen stehe ich wenn möglich IMMER unter einem Baum

    Grüße
    Ruven
    Grüße aus dem Schwarzwald!

  13. #13
    Mitglied Avatar von LRthebest
    Registriert seit
    22.12.2012
    PLZ
    78078
    Ort
    Niedereschach
    Fahrzeug
    Discovery 3
    Beiträge
    341
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Dachzelt und Alarmanlage / Zelten Display

    Zitat Zitat von Hommel Beitrag anzeigen
    Die Teile waren mir bisher suspekt aus folgenden Gründen:

    1. Sind 18V Ladespannung nicht zu viel?
    2. Diese Teile schützen nach meinem Verständnis nicht vor "Überladung"
    3. Beim Campen stehe ich wenn möglich IMMER unter einem Baum

    Grüße
    Ruven
    Dem ist absolut nicht so... Aber ich gebe auf.

  14. #14
    Moderator Avatar von gseum
    Registriert seit
    19.10.2009
    PLZ
    59581
    Ort
    Warstein
    Fahrzeug
    Disco4/LR4 V8 MY2010, Volvo XC90 II T8 PlugIn-Hybrid MY2017 signalrot
    Beiträge
    5.250
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Dachzelt und Alarmanlage / Zelten Display

    Da gehört einfach für 16 € ein Laderegler davor, zumindest bei einer AGM-Batterie sind zu hohe Ladespannungen kontraproduktiv - die gehen wohl auch schon mal bis auf 23 V hoch laut Forenberichten.

    Ich hab eben so'n Ding noch spontan bestellt, kommt für die Polen-Tour ab Freitag noch auf's Dach. Muss mir nur überlegen, ob ich damit die Haupt- oder Zweitbatterie puffere.

    Suaoki Solar Autobatterie Panel Ladegerät 18W 18V Solarzelle Solarladegerät für Auto Boot RV Traktor Motorrad Automobil 12V Batterien

    ALLPOWERS 20A Solar Ladegerät Controller Solar Panel Batterie Intelligente Regler mit USB Port Display 12V/24V

    Im Sommer kommt das Solarpanel dann auf den Wohnwagen (Laderegler brauche ich dort nicht, den gibt es da schon.
    Disco4/LR4 V8 2010 + Volvo XC90 II T8 PlugIn-Hybrid 2017 in Signalrot

  15. #15
    Mitglied Avatar von Hommel
    Registriert seit
    21.01.2016
    PLZ
    72175
    Ort
    Dornhan
    Fahrzeug
    D3 TDV6 HSE MY08 ohne DPF
    Beiträge
    782
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Dachzelt und Alarmanlage / Zelten Display

    @Jürgen: Danke für Deine Einschätzung! Das hört sich für mich verständlich an.

    @Uwe: "aufgeben" verstehe ich in dem Zusammenhang nicht - wie sich aus meinem Post erschließt habe ich Interesse an dem Thema aber nur Halbwissen. Eine einfache Erklärung ob meine Annahmen richtig oder falsch sind reicht mir da völlig aus um das Ganze besser einschätzen zu können.

    Habe mir das gleiche Setup wie Jürgen bestellt und werde das Panel auch zum Laden im regulären Betrieb verwenden. Habe teilweise Kurzstreckenanteile (ca. 15km) wenn er warm ist auch mehrere Starts, etc. - da tut dieses Panel sicher seinen Dienst.
    Grüße aus dem Schwarzwald!

  16. #16
    Mitglied Avatar von CdG
    Registriert seit
    18.02.2013
    PLZ
    45257
    Ort
    Essen
    Fahrzeug
    Discovery 4 SDV6 SE
    Beiträge
    105
    Gallery Count
    4
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Dachzelt und Alarmanlage / Zelten Display

    Guter Hinweis - die Kombi habe ich mir direkt auch bestellt als Puffer für unsere Schweden-Norwegen-Tour dieses Jahr. Klemmst Du den Laderegler dann fix an die Batterie und lädst während der Fahrt also quasi parallel aus Lima und Solar-Laderegler? Oder hängst Du den Solarregler nur bei Standzeiten dran?

  17. #17
    Mitglied Avatar von Hommel
    Registriert seit
    21.01.2016
    PLZ
    72175
    Ort
    Dornhan
    Fahrzeug
    D3 TDV6 HSE MY08 ohne DPF
    Beiträge
    782
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Dachzelt und Alarmanlage / Zelten Display

    Ich habe vor das Teil dauerhaft dran zu lassen, dürfte kein Problem sein. Die Lima Leistung ist meiner Ansicht nach eh knapp bemessen bei großer Klima, Multimedia-System und sonstigem Firlefanz.

    Während der Fahrt hängt das Teil ohnehin irgendwo im Fahrzeug und sollte daher nicht all zu viel Sonne abbekommen.

    Jürgen wird sie im Gelände vermutlich irgendwo sicher verstauen??
    Grüße aus dem Schwarzwald!

  18. #18
    Moderator Avatar von gseum
    Registriert seit
    19.10.2009
    PLZ
    59581
    Ort
    Warstein
    Fahrzeug
    Disco4/LR4 V8 MY2010, Volvo XC90 II T8 PlugIn-Hybrid MY2017 signalrot
    Beiträge
    5.250
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Dachzelt und Alarmanlage / Zelten Display

    ... das Ding kommt einfach mit Kabelbindern auf den Gepäckträger. Wenn die Folie ein paar Kratzer bekommt, dann muss "das Boot das abkönnen".

    Den Regler werde ich vermutlich im Disco einbauen und am Panel dann irgendwie eine Steckverbindung, damit ich das Ding dann bei Bedarf auf den Wohnwagen legen kann (vermutlich dann mit Saugnäpfen, Laderegler ist dort bereits vorhanden).

    Kann nur knapp werden - 13.15 Uhr ist morgen Abfahrt nach Polen, hoffe der Paketdienst kommt noch vorher, Montage kann dann eh nur vor Ort erfolgen.
    Disco4/LR4 V8 2010 + Volvo XC90 II T8 PlugIn-Hybrid 2017 in Signalrot

  19. #19
    Mitglied Avatar von CdG
    Registriert seit
    18.02.2013
    PLZ
    45257
    Ort
    Essen
    Fahrzeug
    Discovery 4 SDV6 SE
    Beiträge
    105
    Gallery Count
    4
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Dachzelt und Alarmanlage / Zelten Display

    Werde das Panel auch auf den Dachträger setzen, bei Pflatzmangel auch einfach auf die sonstige Ladung... Laderegler werde ich wohl auch fest verbauen in meiner Elektro-Ecke im Kofferraum.

    Viel Spaß auf der Polen-Tour!

  20. #20
    Mitglied Avatar von cstenger
    Registriert seit
    15.01.2016
    PLZ
    40477
    Ort
    Düsseldorf
    Fahrzeug
    D3 TDV6 SE MY08
    Beiträge
    805
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Dachzelt und Alarmanlage / Zelten Display

    Zitat Zitat von gseum Beitrag anzeigen
    Da gehört einfach für 16 € ein Laderegler davor, zumindest bei einer AGM-Batterie sind zu hohe Ladespannungen kontraproduktiv - die gehen wohl auch schon mal bis auf 23 V hoch laut Forenberichten.

    Ich hab eben so'n Ding noch spontan bestellt, kommt für die Polen-Tour ab Freitag noch auf's Dach. Muss mir nur überlegen, ob ich damit die Haupt- oder Zweitbatterie puffere.

    Suaoki Solar Autobatterie Panel Ladegerät 18W 18V Solarzelle Solarladegerät für Auto Boot RV Traktor Motorrad Automobil 12V Batterien

    ALLPOWERS 20A Solar Ladegerät Controller Solar Panel Batterie Intelligente Regler mit USB Port Display 12V/24V

    Im Sommer kommt das Solarpanel dann auf den Wohnwagen (Laderegler brauche ich dort nicht, den gibt es da schon.

    nix €16 regler. der käse bringt nix, glaub mir. bitte in einen ordentlichen MPPT laderegler investieren. und auch beim panel zu keinem billigscheiss greifen. habe kürzlich meine zwei 100W/€100 panels durch ein phaesun 110W panel ersetzt (um die €280). selbst bei schrägster einstrahlung mindestens 2,5A (was bei durchschnittlichen 1Ah/h des 40l snomaster aus der 90Ah deep cycle batterie für unendliche standzeit sorgt) und bei direkter einstrahlung sogar mehr als nennleistung.

    diese ganzen anklemm-dinger mit angeklebtem PWM regler sind kernschrott. doa.

  21. #21
    Mitglied Avatar von LRthebest
    Registriert seit
    22.12.2012
    PLZ
    78078
    Ort
    Niedereschach
    Fahrzeug
    Discovery 3
    Beiträge
    341
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Dachzelt und Alarmanlage / Zelten Display

    Ja, auf das Funktionieren obiger Kombination bin ich auch gespannt.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •