Ergebnis 1 bis 31 von 31

Thema: Steuergerät Luftfederung

  1. #1
    Mitglied Avatar von MarkusDereine
    Registriert seit
    13.05.2018
    PLZ
    6060
    Ort
    Hall in Tirol
    Fahrzeug
    Range Rover L322 TD6
    Beiträge
    8
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard Steuergerät Luftfederung

    Hallo mein Name ist Markus und bin hier neu! Bei meinem schwarzen Beast Range Rover TD6 Bj.2003 kann leider keiner den Fehlerspeicher löschen da niemand in den OBD reinkommt uns das hat mich schon viel Geld gekostet �� vor einer Reparatur hat er mir einen Fehler ins Steuergerät der Luftfederung geschmissen Fazit ein anderes Steuergerät musste rein aber jetzt habe ich schon wieder nach dieser guten Arbeit einen Fehler drin und vielleicht kann mir jemand hier helfen? Dankeschön Markus

  2. #2
    Mitglied Avatar von RR1210
    Registriert seit
    15.12.2013
    PLZ
    73565
    Ort
    Spraitbach
    Fahrzeug
    BJ 02:Range Rover Vogue 4,4
    Beiträge
    389
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Steuergerät Luftfederung

    Hallo Markus,was ist denn der Fehler ? Was passiert mit dem Wagen ?Fährt er nicht mehr ? Hat er die Luftfederung verriegelt ?Hängt er auf einer Seite oder Achse runter ?Grüße! Thomas

  3. #3
    Mitglied
    Themenstarter
    Avatar von MarkusDereine
    Registriert seit
    13.05.2018
    PLZ
    6060
    Ort
    Hall in Tirol
    Fahrzeug
    Range Rover L322 TD6
    Beiträge
    8
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Steuergerät Luftfederung

    Hallo durch den Fehler im Steuergerät schaltet er nicht ein und jetzt liegt er ganz unten�� es gibt anscheinend niemanden der den Fehler nur mit dem Steuergerät löschen kann ohne Auto! Das geht nur mit einem baugleichen Range Rover der es kurz einbautDD34D537-5DCD-4677-8C19-AD3C9353094D.jpg dann ist der Fehler automatisch gelöscht

  4. #4
    Mitglied Avatar von RR1210
    Registriert seit
    15.12.2013
    PLZ
    73565
    Ort
    Spraitbach
    Fahrzeug
    BJ 02:Range Rover Vogue 4,4
    Beiträge
    389
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Steuergerät Luftfederung

    Ich verstehe Deinen Satz ehrlich nicht genau. Schau daß Du ne freie Werkstatt mit nem INPA-Diagnosetool findest. Die sollen Dir den Kompressor einschalten und die Ventilblöcke und die entsprechenden Ventile damit die Bälge erstmal voll werden. Dann den Fehler löschen und dann den Wagen starten. Ich weiß zwar nicht dass der Wagen nicht startet wenn der Wagen ganz unten liegt, aber so ists halt wohl bei Dir.... Vielleicht gibts noch jemand der nen besseren Tip hat als ich.....

  5. #5
    Mitglied
    Themenstarter
    Avatar von MarkusDereine
    Registriert seit
    13.05.2018
    PLZ
    6060
    Ort
    Hall in Tirol
    Fahrzeug
    Range Rover L322 TD6
    Beiträge
    8
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Steuergerät Luftfederung

    Hallo keiner kommt über denn Obd Stecker ins Fahrzeug damit kann auch keiner was einschalten oder löschen ! Zum fahren geht er aber er liegt ganz unten! Obd geht nur Motor und Automatik zum auslesen, bei allen anderen schreiben die Diagnose Geräte nur Kommunikation Fehler . Laut Land Rover Werkstatt ist der highspeed can Bus der alle anderen Steuergeräte ansteuern soll defekt sein, darum bekomme ich auch den Fehler der Luftfederung nicht raus. Haben auch schon die bälge intravenöse gefüllt aber das geht auch nicht der Fehler bleibt drin

  6. #6
    Mitglied Avatar von Meerbusch
    Registriert seit
    09.09.2009
    PLZ
    40667
    Ort
    Alt-Meererbusch bei Düsseldorf
    Fahrzeug
    TD6 seit 14 Jahren, W221 WerkspanzerB7, W221 350, RRC3.9Efi, Lancia Flavia Coupe1964.
    Beiträge
    1.872
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Steuergerät Luftfederung

    Hallo Markus aus Solbad Hall, (kenne ich noch von früher), das mit dem fehlerfreien Steuergerät ist ja eine schöne Idee. Die gibt es bei "breaker" in England für überschaubares Geld frei Haus. Kann man sich ja dann aufheben. Wenn jedoch Kommu-Fehler sind, nützt auch das neue Steuergerät nicht viel, weil es in Zusammenarbeit mit ABS, HDC, und diversen Nebengeräten nur in einer funktionierenden Einheit läuft. Ich würde zu einer BMW Werkstatt fahren, mit INPA zuerst den gesamten Fehlerspeicher löschen, um dann anschliessend die Luftfederung anzusteuern. So mache ich das immer, denn hin und wieder habe ich hier Patienten, die ebenfalls Kommu-Fehler haben, und die bekomme ich dann wieder in die Höhe. Ist der X5 E53 2-Achsluftfahrwerk.

    VG, Uli

  7. #7
    Mitglied Avatar von RR1210
    Registriert seit
    15.12.2013
    PLZ
    73565
    Ort
    Spraitbach
    Fahrzeug
    BJ 02:Range Rover Vogue 4,4
    Beiträge
    389
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Steuergerät Luftfederung

    Stimmt, ich meinte auch BMW Werkstatt, nicht freie :-)

  8. #8
    Mitglied
    Themenstarter
    Avatar von MarkusDereine
    Registriert seit
    13.05.2018
    PLZ
    6060
    Ort
    Hall in Tirol
    Fahrzeug
    Range Rover L322 TD6
    Beiträge
    8
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Steuergerät Luftfederung

    Ok werde ich mal versuchen danke

  9. #9
    Mitglied
    Themenstarter
    Avatar von MarkusDereine
    Registriert seit
    13.05.2018
    PLZ
    6060
    Ort
    Hall in Tirol
    Fahrzeug
    Range Rover L322 TD6
    Beiträge
    8
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Steuergerät Luftfederung

    Habe meinen RR gestern von der Werkstatt zurückbekommen und leider keine kommunikation mit Fahrzeug möglich 😪 Obd defekt !!

  10. #10
    Mitglied Avatar von RR1210
    Registriert seit
    15.12.2013
    PLZ
    73565
    Ort
    Spraitbach
    Fahrzeug
    BJ 02:Range Rover Vogue 4,4
    Beiträge
    389
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Steuergerät Luftfederung

    Warum haben dies nicht repariert, bzw. versucht zu reparieren wenn sie eine Werkstatt sind ?

  11. #11
    Mitglied Avatar von Thresenhocker
    Registriert seit
    16.02.2015
    PLZ
    39118
    Ort
    Magdeburg
    Fahrzeug
    RR 2003 TD6
    Beiträge
    849
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Steuergerät Luftfederung

    Die OBD hat eine oder zwei Stromversorgungen, die Sicherungen dazu findest du hinter dem Handschuhfach, wenn ich mich recht erinnere. Die Belegung der OBD-Buchse musste mal goooogeln, dann kannst du das messen ob da Saft ankommt. Auch den Masseanschluss der OBD prüfen!
    Ansonsten mal zu einem Bosch-Dienst fahren, mit den Diagnosetools die da vorhanden sind geht eigentlich alles. Die können auch meist besser "echte" Fehlersuche als die Blackboxwechsler in den üblichen Werkstätten.
    Nicht verzweifeln!

  12. #12
    Mitglied Avatar von jonas range
    Registriert seit
    16.11.2010
    PLZ
    04000
    Ort
    leipzig
    Fahrzeug
    Range rover LM MJ:2005 Touchnavi mit 4,4 BMW Motor
    Beiträge
    1.841
    Gallery Count
    4
    Bild Kommentare
    2

    Standard AW: Steuergerät Luftfederung

    Hallo, bei mir war schon einmal ein Kontakt (Buchse) in der OBD Dose verbogen. War kein reinkommen. Habe ich ausgepinnt und eine neue Buchse eingelötet und alles wieder gut.
    Ein leicht verbogener OBD Stecker hatte die Buchse in der Dose verbogen. Ich hoffe ihr versteht was ich meine.
    Hat man ganz schlecht sehen können.
    Biete Rave Deutsch, RR, p38,Defender

  13. #13
    Mitglied Avatar von Meerbusch
    Registriert seit
    09.09.2009
    PLZ
    40667
    Ort
    Alt-Meererbusch bei Düsseldorf
    Fahrzeug
    TD6 seit 14 Jahren, W221 WerkspanzerB7, W221 350, RRC3.9Efi, Lancia Flavia Coupe1964.
    Beiträge
    1.872
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Steuergerät Luftfederung

    Der Themenstarter hat uns bisher noch nicht verraten, ob er bei einer echten Vertragswerkstatt oder einer "Landrover"-Hobbywerkstatt aufgeschlagen ist, denn es klingt m.E. alles etwas konfus.....

    Wenn es jedoch der Vertragspartner aus Innsbruck ist, unbedingt meiden, der hat einem TD6 Owner aus Jenbach am Achensee den halben Wagen (Bordelektronik Lichtkontrollmodul etc.) zerstört im Rahmen einer Servoschlauchreparatur, der arme Kerl hängt jetzt bei mir am Handy....

  14. #14
    Mitglied
    Themenstarter
    Avatar von MarkusDereine
    Registriert seit
    13.05.2018
    PLZ
    6060
    Ort
    Hall in Tirol
    Fahrzeug
    Range Rover L322 TD6
    Beiträge
    8
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Steuergerät Luftfederung

    Ohhh die erste Werkstatt war land Rover Innsbruck 🤮 die letzte war bmw nebenan beide wollten es suchen aber das kann sehr umfangreich und auch sehr teuer werden da Kauf ich mir lieber wieder ein gebrauchtes Steuergerät dann geht er wieder

  15. #15
    Mitglied Avatar von bayburt
    Registriert seit
    07.01.2016
    PLZ
    32584
    Ort
    Löhne
    Fahrzeug
    RR TD6
    Beiträge
    53
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Steuergerät Luftfederung

    Hallo Leute,

    kann mir einer sagen wo genau das Steuergerät für Luftfahrwerk sitzt?
    Wollte höhe kalibrieren, was nicht funktionierte, will von einem anderen L322 einbauen um zu Testen.

    lg bayburt

  16. #16
    Mitglied
    Registriert seit
    18.05.2012
    PLZ
    66740
    Ort
    Saarlouis
    Fahrzeug
    Range Rover td6 2003
    Beiträge
    158
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Steuergerät Luftfederung

    Das Teil sollte im Beifahrerfußraum auf der rechten Seite zwischen Fußboden und Handschuhfach sitzen.

    An der Stelle wo auf der Fahrerseite dein Griff für die Motorhaube sitzt, nur eben auf der Beifahrerseite.

    Grüße
    Anleitungen bei Schwenker am Lenker
    https://www.youtube.com/user/01Schwenker

  17. #17
    Mitglied Avatar von thexmaster
    Registriert seit
    08.12.2015
    PLZ
    2564
    Ort
    Österreich
    Fahrzeug
    LM 2003 TD6 Vogue
    Beiträge
    60
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Steuergerät Luftfederung

    Wollte hier nur anmerken das sich meine Luftfederung in Folge des defekten Lenkwinkelsensors auch komplett abschaltete und erst wieder zum Leben erwacht ist, als alle Fehler gelöscht wurden und ein gesetztes Flag mit INPA entfernt wurde. Ich habe nicht mehr im Kopf welches, aber sollte ich das Notebook demnächst wieder dran haben, mache ich ein Foto!
    Vorher war auch das Bedienteil Finster und etliche CAN Fehler im Fehlerspeicher ...
    Solltest du mal in die Nähe von Wien mit dem Range kommen kann ich dir drüberschauen ...

    lg.
    Stefan
    also known as "Stefan"

  18. #18
    Mitglied Avatar von bayburt
    Registriert seit
    07.01.2016
    PLZ
    32584
    Ort
    Löhne
    Fahrzeug
    RR TD6
    Beiträge
    53
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Steuergerät Luftfederung

    Hallo Stefan,

    erst einmal danke an Schwenker die schnelle Antwort, (das mit den Unterdruckleitung) habe kleinigkeit entdeckt und beheben lassen(Oben rum besserer durchzug).
    Wien kome ich leider nicht vorbei.

    lg bayburt

  19. #19
    Mitglied
    Registriert seit
    18.05.2012
    PLZ
    66740
    Ort
    Saarlouis
    Fahrzeug
    Range Rover td6 2003
    Beiträge
    158
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Steuergerät Luftfederung

    Zitat Zitat von bayburt Beitrag anzeigen
    Hallo Stefan,

    erst einmal danke an Schwenker die schnelle Antwort, (das mit den Unterdruckleitung) habe kleinigkeit entdeckt und beheben lassen(Oben rum besserer durchzug).
    Wien kome ich leider nicht vorbei.

    lg bayburt
    Ähm ja der ganze Beitrag scheint verschwunden zu sein, hatten sich anscheinend zu viele Leute in den Haaren.

    Ist auch bissel ausgeartet... da es nicht mehr ums Thema ging hab ich auch nur noch "mitgelesen".

    Aber freut mich dass es geholfen hat.

    Ist trotzdem schlecht wenn dann extra Bilder und Zeichnungen hochgeladen werden die zur Lösung beitragen aber der GANZE Thread dann verschwindet.
    So kann es eben keinem Anderen mehr helfen... Man hätte auch (mit mehr Klicks) die entsprechenden Beiträge in dem Thread löschen können.

    Hoffentlich geht's hier jetzt nicht gleich weiter damit...

    Grüße
    Anleitungen bei Schwenker am Lenker
    https://www.youtube.com/user/01Schwenker

  20. #20
    Mitglied Avatar von RR1210
    Registriert seit
    15.12.2013
    PLZ
    73565
    Ort
    Spraitbach
    Fahrzeug
    BJ 02:Range Rover Vogue 4,4
    Beiträge
    389
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Steuergerät Luftfederung

    Ah stimmt, anstelle zu moderieren hat man den ganzen Beitrag ohne Info einfach gelöscht. Auch ne Art mit Beiträgen umzugehen. Oder der Admin hat meinen Hinweis mal durchzuputzen wörtlich genommen :-) Für mich ist hier nach dem Beitrag sowieso mal Schluss. Bye Bye.

  21. #21
    Mitglied Avatar von Meerbusch
    Registriert seit
    09.09.2009
    PLZ
    40667
    Ort
    Alt-Meererbusch bei Düsseldorf
    Fahrzeug
    TD6 seit 14 Jahren, W221 WerkspanzerB7, W221 350, RRC3.9Efi, Lancia Flavia Coupe1964.
    Beiträge
    1.872
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Steuergerät Luftfederung

    Junge, komm bald wieder, wieder nach Haus.....

    Man muss nicht alles ganz so ernst nehmen, trotzdem ist es wichtig, die Mängel/Probleme, die hier angesprochen werden im Sinne aller Forenmitglieder bis zur Lösung zu begleiten, das ist dann ein gelebtes Forum.

    VG, Uli

  22. #22
    Mitglied
    Themenstarter
    Avatar von MarkusDereine
    Registriert seit
    13.05.2018
    PLZ
    6060
    Ort
    Hall in Tirol
    Fahrzeug
    Range Rover L322 TD6
    Beiträge
    8
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Steuergerät Luftfederung

    Hallo an alle !! Danke für eure Hilfe hab einen neuen OBD Stecker eingelötet aber komm immer noch nicht rein😪 kann das an einem anderen Steuergerät liegen ?

  23. #23
    Mitglied Avatar von Thresenhocker
    Registriert seit
    16.02.2015
    PLZ
    39118
    Ort
    Magdeburg
    Fahrzeug
    RR 2003 TD6
    Beiträge
    849
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Steuergerät Luftfederung

    Ne, ich glaube nicht dass das an einem anderen Steuergerät liegt. Es ist möglich, das ein defektes Gerät den Bus blockiert, aber dann wären sie nicht in den Motor reingekommen.
    Welche Auslesegeräte wurden denn verwendet? Als ich mein IDD-Tool noch nicht hatte, kam Landrover mit ihren Auslesegerät nicht immer rein, der ADAC auch nicht. Kleine Werkstatt mit neuem Boschding aber schon, ein Snap-On-Tool hat auch funktioniert.
    Bosch-Dienst! Ehrlich!

  24. #24
    Mitglied Avatar von Meerbusch
    Registriert seit
    09.09.2009
    PLZ
    40667
    Ort
    Alt-Meererbusch bei Düsseldorf
    Fahrzeug
    TD6 seit 14 Jahren, W221 WerkspanzerB7, W221 350, RRC3.9Efi, Lancia Flavia Coupe1964.
    Beiträge
    1.872
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Steuergerät Luftfederung

    Mit INPA, und nichts anderes, hat selbst in Tirol jede BMW Hobby Werkstatt.

  25. #25
    Mitglied Avatar von Heiko F aus B
    Registriert seit
    07.04.2016
    PLZ
    16552
    Ort
    Mühlenbecker Land
    Fahrzeug
    Range Rover Vogue L322 TDV8 4.4 Bj 2011
    Beiträge
    116
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Steuergerät Luftfederung

    Hallo Marcus,
    ich hatte exakt die gleichen Probleme mit der OBDII Schnittstelle. Mit meinen Tools konnte ich nur den TD6 sowie manchmal das GM-Getriebe abfragen. Alle anderen Steuergeräte konnten nicht angesprochen werden, auch nicht vom Hersteller mit dem Original T4-Tool. Dies liegt daran, dass Motor und Getriebe auf einem anderen Bus angesteuert werden. Auf dem Ring, der alles anderen Steuergeräte seriel vernindet ist entweder ein Kabel durchgeknabbert oder durchgescheuert oder eine Steckerverbindung abgerissen oder korrodiert. Viel Spaß beim Suchen. LR hatte 900€ für die Suche veranschlagt, ohne Erfolgsgarantie.
    Es ging aber früher ohne OBDII und es geht auch heute ohne.
    Beispielsweise kannst du die Kalibrierung der Höhenstandssensoren auch manuell durchführen. Kling ein bisschen archaisch, funktioniert aber. Die Sensoren sind mit einer Inbus-Schraube befestigt. Diese lösen und den Sensor um diese Achse herum bewegen. Dann ändert sich der Winkel zu den Koppelstangen und der Wagen fährt hoch oder runter. Sobald er gerade steht, Schraube fest anziehen. Kalibrieren ohne Steuergerät ;o)

    Zu deinem Fahrwerksproblem:
    schicke doch mal ein Bild von der 4x4-Anzeige. Was ist zu sehen?
    blinken alle 4 Begrenzungsanzeigen rot oder nur eine?
    taucht der Fehler sporadisch und verschwindet plötzlich wieder oder ist das durchgängig so?
    Ist Luft in den Federbälgen?
    Springt der Konpressor an, wenn der Motor läuft (und die Türen zu sind, nicht vergessen, mit offenen Türen macht die Luftfederung nix!)
    Hängt er einseitig oder steht er gerade?
    Hält er den Druck oder sackt er über Nacht ab?
    Letzteres deutet auf ein Leck in einem der Federbälge oder auf verachmutzte Ventilblöcke hin (davon gibt es zwei, für recht/links und vorn/hinten)?

    also bitte ein paar mehr Informationen und Bilder, sonst kann dir keiner helfen.

    gruß
    heiko

  26. #26
    Mitglied Avatar von Heiko F aus B
    Registriert seit
    07.04.2016
    PLZ
    16552
    Ort
    Mühlenbecker Land
    Fahrzeug
    Range Rover Vogue L322 TDV8 4.4 Bj 2011
    Beiträge
    116
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Steuergerät Luftfederung

    Noch ein Hinweis zu den Höhenstandssensoren:
    Zum Einen korrodieren die Steckverbindungen ganz gern und bescheren Fehlermeldungen.
    Dafür gibt es Reparatursätze in der Bucht, für kleines Geld.
    Die Höhenstandssensoren geben auch ganz gern ihren Geist auf.
    Letzlich sind das Drehpotis, die sich minimal immer auf der gleichen Stelle drehen.
    Da passiert dann irgendwann das gleiche wie mit deinem alten Radio, wenn du die Laustärke einstellst:
    krsscht rssschhht
    Das Steuergerät findet diesen Beitrag nicht konstruktiv und schickt die rote Blinklämpchen in dein 4x4-Display.

  27. #27
    Mitglied Avatar von Meerbusch
    Registriert seit
    09.09.2009
    PLZ
    40667
    Ort
    Alt-Meererbusch bei Düsseldorf
    Fahrzeug
    TD6 seit 14 Jahren, W221 WerkspanzerB7, W221 350, RRC3.9Efi, Lancia Flavia Coupe1964.
    Beiträge
    1.872
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Steuergerät Luftfederung

    ??????????? Ich lerne gerne dazu......

  28. #28
    Mitglied Avatar von Heiko F aus B
    Registriert seit
    07.04.2016
    PLZ
    16552
    Ort
    Mühlenbecker Land
    Fahrzeug
    Range Rover Vogue L322 TDV8 4.4 Bj 2011
    Beiträge
    116
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Steuergerät Luftfederung

    Moin Uli,

    du hörst dich so zweifelnd an. Wo hab ich Quatsch geschrieben? )

  29. #29
    Mitglied Avatar von RR1210
    Registriert seit
    15.12.2013
    PLZ
    73565
    Ort
    Spraitbach
    Fahrzeug
    BJ 02:Range Rover Vogue 4,4
    Beiträge
    389
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Steuergerät Luftfederung

    Zitat Zitat von Meerbusch Beitrag anzeigen
    Junge, komm bald wieder, wieder nach Haus.....VG, Uli
    falls ich gemeint war: I'm back again. :-)

  30. #30
    Mitglied Avatar von Meerbusch
    Registriert seit
    09.09.2009
    PLZ
    40667
    Ort
    Alt-Meererbusch bei Düsseldorf
    Fahrzeug
    TD6 seit 14 Jahren, W221 WerkspanzerB7, W221 350, RRC3.9Efi, Lancia Flavia Coupe1964.
    Beiträge
    1.872
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Steuergerät Luftfederung

    welcome back.., zweieinhalb Monate ohne Forum, das ist schwer...

    VLG, Uli

  31. #31
    Mitglied Avatar von Heiko F aus B
    Registriert seit
    07.04.2016
    PLZ
    16552
    Ort
    Mühlenbecker Land
    Fahrzeug
    Range Rover Vogue L322 TDV8 4.4 Bj 2011
    Beiträge
    116
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: Steuergerät Luftfederung

    Hallo an den Themenstarter,
    gibt es ein Update zu deinem OBD / Luftfahrwerksproblem?
    Hast du - wie empfohlen - den Bosch-Dienst bemüht? Waren die Jungs erfolgreich?
    Gruß
    Heiko

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •