Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: 3,9 V8 Gasannahme Problem im Fahrbetrieb

  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    09.12.2012
    PLZ
    48565
    Ort
    Steinfurt
    Fahrzeug
    LR 88 S3
    Beiträge
    41
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard 3,9 V8 Gasannahme Problem im Fahrbetrieb

    Hallo Zusammen,

    hoffentlich könnt ihr mir helfen. Mein RRC 3,9 hat nach der Winterpause folgende Probleme:

    1. Nach Start erhöhte Drehzahl
    2. Im Fahrbetrieb fast nur im erhöhten Standgas zu fahren! Bei Betätigung des Gaspedals macht plötzliches Stottern ein Beschleunigen unmöglich!
    3. Auf D: Perfekte Gasannahme bis Höchstdrehzahl

    Ich freue mich auf eure Infos, Erfahrungen und hoffentlich Lösungsansätze

    Viele Grüße
    Rolf

  2. #2
    Mitglied Avatar von DJ2KW
    Registriert seit
    27.09.2010
    PLZ
    50129
    Ort
    Bergheim
    Fahrzeug
    SIIa / 90ty exMod / 110er300Tdi / 2xRRC V8
    Beiträge
    1.786
    Gallery Count
    1
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: 3,9 V8 Gasannahme Problem im Fahrbetrieb

    Was ist der Unterschied zwischen Deinem „Fahrbetrieb“ und „D“ ?
    ich fahre vorwärts immer in D.
    Erhöhte Leerlauf kann an der Klimaanlage liegen.
    werner
    Und die Zeit begann ernstlich zu verrinnen.

  3. #3
    Mitglied
    Themenstarter

    Registriert seit
    09.12.2012
    PLZ
    48565
    Ort
    Steinfurt
    Fahrzeug
    LR 88 S3
    Beiträge
    41
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: 3,9 V8 Gasannahme Problem im Fahrbetrieb

    Natürlich meine ich P! Sorry!
    Die Klimaanlage ist aus. Also, ich denke, dass es nur an der Kraftstoffregelung liegen kann. Aber, wieso treten die Probleme nur im Fahrbetrieb (D) auf?

  4. #4
    Mitglied
    Themenstarter

    Registriert seit
    09.12.2012
    PLZ
    48565
    Ort
    Steinfurt
    Fahrzeug
    LR 88 S3
    Beiträge
    41
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: 3,9 V8 Gasannahme Problem im Fahrbetrieb

    Das Ganze fühlt sich an, als würde die Motorsteuerung auf D in einer Art Notprogramm laufen (bis knapp über Leerlauf, dann ist Schluss)

  5. #5
    Mitglied Avatar von DJ2KW
    Registriert seit
    27.09.2010
    PLZ
    50129
    Ort
    Bergheim
    Fahrzeug
    SIIa / 90ty exMod / 110er300Tdi / 2xRRC V8
    Beiträge
    1.786
    Gallery Count
    1
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: 3,9 V8 Gasannahme Problem im Fahrbetrieb

    Schau mal hier: http://www.legionlandrover.com/manua...0injection.pdf

    Das Motormanagement bekommt eine Info ob Parkstellung des Getriebes und ein Geschwindigkeitssignal aus der Tachowelle.
    Da würde ich zuerst suchen.
    werner
    Und die Zeit begann ernstlich zu verrinnen.

  6. #6
    Mitglied
    Themenstarter

    Registriert seit
    09.12.2012
    PLZ
    48565
    Ort
    Steinfurt
    Fahrzeug
    LR 88 S3
    Beiträge
    41
    Gallery Count
    0
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: 3,9 V8 Gasannahme Problem im Fahrbetrieb

    Das wäre eine logische Erklärung - vielen Dank, ich werde mich mal einlesen.


    Zitat Zitat von DJ2KW Beitrag anzeigen
    Schau mal hier: http://www.legionlandrover.com/manua...0injection.pdf

    Das Motormanagement bekommt eine Info ob Parkstellung des Getriebes und ein Geschwindigkeitssignal aus der Tachowelle.
    Da würde ich zuerst suchen.
    werner

  7. #7
    Mitglied Avatar von thevet
    Registriert seit
    05.12.2010
    PLZ
    35327
    Ort
    Bobenhausen
    Fahrzeug
    RRC 1990 3,9 ; LR S1, 109 Truck Cab, 1957, Mercedes 290G, 1994
    Beiträge
    1.332
    Gallery Count
    1
    Bild Kommentare
    0

    Standard AW: 3,9 V8 Gasannahme Problem im Fahrbetrieb

    immer Zündmodul prüfen!!! das macht alle möglichen Fehler aus der Sparte Zündung und Motorlauf und man sucht sich tot nach den kompliziertesten Ursachen.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •